Moor

Beiträge zum Thema Moor

157×

Ausstellung
Rosmarie Schauer mit Moorland in der Galerie Palme in Kleinkitzighofen

Das leuchtende Moor Woran denkt man beim Begriff 'Moor'? An Sumpf und Treibsand? Moorleichen und Dauernebel? Reizvolle 'Gegenbilder' zu dieser Erwartungshaltung in betörendem Farbenrausch bietet die in München geborene Künstlerin Rosmarie Schauer mit ihrer Ausstellung 'Moorland', die derzeit in der Kleinkitzighofener Galerie Palme zu sehen ist. Die Laudatio auf die Künstlerin hielt anlässlich der Vernissage am vergangenen Samstag Christian Burchard. Der Kunsthistoriker führte aus, dass die 1975...

  • Buchloe
  • 19.09.12

Landschaftsschutz
Informationsabend zum Moor- und Hügelland südlich von Wangen

Kompromiss näher gekommen Das Landschaftsschutzgebiet 'Moor- und Hügelland südlich Wangen im Allgäu', so die offizielle Bezeichnung, ist einen Schritt weiter. Vertreter des Landratsamts Ravensburg haben in einer gemeinsamen Sitzung die Ortschaftsräte aus Neuravensburg, Niederwangen und Schomburg sowie Bürger über die geplante Verordnung und das weitere Vorgehen informiert. Fazit der Veranstaltung in der Niederwangener Festhalle: Landwirte, Kommunen und Kreis sind sachlich einem Kompromiss...

  • Kempten
  • 15.09.12
25×

Bbr Moor
Rettenberg will weitere zwölf Hektar im Emmereiser Moos erwerben

Ein Lückenschluss im Emmereiser Moos Die Gemeinde Rettenberg macht sich weiterhin stark für das Moor. Die Bürgervertreter beschlossen jetzt einstimmig, heuer im Emmereiser Moos 'letztmalig' weitere zwölf Hektar für rund 123 000 Euro zu erwerben. Dank einer 90-prozentigen Förderung verblieben bei der Gemeinde maximal 12 300 Euro, erläuterte Bürgermeister Oliver Kunz. Das sei eine 'einmalige Chance', die Flächen zu erhalten. Viele der ehemaligen Besitzer und Verkaufsinteressenten seien sehr daran...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.08.12
42×

Moorallianz
Ausflüge und weitere Aktionen zum Thema Allgäuer Moore

Verzauberte Plätze und 'Moorkabarett' Ist es schaurig übers Moor zu gehen? Die Dichterin Annette von Droste-Hülshoff stellte einst diese Frage – ausgebildete Allgäuer Moorführer wollen ihr ab Donnerstag auf den Grund gehen. Sie laden Urlauber und Einheimische zu Radl-Spaß, Romantik oder 'Wellness für die Seele' rund um die Moore ein. Die Allgäuer Festwoche in Kempten ist am Donnerstag, 16. August, Ort des Moorkabaretts: Die Veranstalter versprechen ein heiteres Streitgespräch von und mit...

  • Marktoberdorf
  • 14.08.12
28×

Moorallianz
Elbseerundweg: Aitrang stellt 40 000 Euro bereit

Entlang des Bohlenweges sollen Spielplatz und Naturkino Platz finden Der im vergangenen Jahr neu gestaltete Rundweg um den Elbsee soll noch attraktiver werden. Ergänzend sollen nun drei Stationen angelegt werden: ein Info-Pavillon, ein Landwirtschaftsspielplatz und ein sogenanntes Naturkino. Nachdem es Unterthingau abgelehnt hatte, sich an den nicht geförderten Kosten mit 10 000 Euro zu beteiligen, stimmte der Gemeinderat Aitrang zu, bis zu 40 000 Euro für das Projekt innerhalb der Moorallianz...

  • Kempten
  • 11.08.12
44×

Naturschutz
Viele Biotope im Kleinwalsertal ndash Expertin führt Exkursion zum Hochmoor Höfle

Das 'Vorarlberger Biotopinventar' listet die ökologisch wichtigsten und erhaltenswerten Lebensräume des Landes auf. Ziel des vom Land Vorarlberg in Auftrag gegebenen Inventars ist es, den Gemeinden Grundlagen für behördliche Planungen im Naturschutz und für raumplanerische Fragestellungen zu bieten. Geht es nach dem Biotopinventar, so ist die Gemeinde Mittelberg, was die Naturschätze anbelangt, eine herausragende Gemeinde. Kein Wunder, befinden sich in der Gemeinde Mittelberg neben den vier...

  • Kempten
  • 04.08.12
82×

Naturunterricht
Lindenberger Grundschüler untersuchen Kleinstlebewesen und Mooraufbau

Geheimnisse am Waldsee entdeckt Die Klasse 4b der Grundschule Lindenberg hat sich in einer Projektarbeit mit ihrer Lehrerin Stefanie Schröder und Lehramtsstudentin Silja Gretler etwa zweieinhalb Monate mit dem Waldsee beschäftigt. Die Schüler untersuchten im Waldseemoor das Torfmoos und eine Schwingwiese. Außerdem nahmen sie Proben vom Waldseewasser und entdeckten vielerlei Kleinstlebewesen. Die Klasse nutzte während des Projekts den außerschulischen Lernraum am Waldseebad, der von der Stadt...

  • Kempten
  • 01.08.12
34×

Moorallianz
Zweckverband Allgäuer Moorallianz setzt bei Versammlung wichtige Meilensteine

Moorallianz stellt neue Weichen Wichtige Weichen stellte der Zweckverband Allgäuer Moorallianz bei seiner jüngsten Versammlung. Der Verbandsvorsitzende, Landrat Johann Fleschhut, nannte die Verabschiedung des Pflege- und Entwicklungsplans und den Start der Umsetzungsphase im Moorschutz als wichtige Meilensteine des Jahres 2012. Daneben sollen Moorerlebnis-Angebote in Pfronten, am Elbsee und in Oy-Mittelberg etabliert und das Projekt 'torffreie Gartenerde' gestartet werden. Der Haushaltsplan für...

  • Marktoberdorf
  • 30.07.12
46×

Führungen
Allgäuer Moorführer bieten ab Sonntag verschiedene Führungen an

Viel Wissenswertes für die ganze Familie Einen Ausflug in verschiedene Moore bieten ab Sonntag ausgebildete Allgäuer Moorführer an. Zu 'Torfmoos, Fieberklee und Pfotschen' geht es am Samstag, 21. Juli, mit Ulrike Aicher, Gertraud Randel und Berta Morisse. Eine Führung mit Sinneserfahrung, Pflanzenbetrachtung, Allgäuer Sagen und Wissenswertem zum Moor erwartet die Teilnehmer. Treffpunkt ist um 09.30 Uhr der Parkplatz am Kögelweiher (zwischen Pfronten, Seeg und Nesselwang) mit Gummistiefeln und...

  • Marktoberdorf
  • 19.07.12
326×

Tuffenmoos
Das Tuffenmoos bei Wiederhofen wird erschlossen

Gemeinderat Missen-Wilhams für Konzept mit Wanderweg und Stegen – Besucher sollen das Gebiet besichtigen, ohne es zu betreten Nach der erfolgten Renaturierung soll das Tuffenmoos bei Wiederhofen (Gemeinde Missen-Wilhams) touristisch erschlossen werden. Ein Wanderweg und drei davon abzweigende Holzstege sind vorgesehen. Sie sollen den Blick auf die Moorfläche freigeben – aber gleichzeitig verhindern, dass diese selbst betreten wird. Über Jahrhunderte wurde im Tuffenmoos Torf...

  • Kempten
  • 14.07.12
21×

Moor
23 Allgäuer Moorführer ausgebildet - 15 Erlebnisführungen werden angeboten

23 Allgäuer Moorführer wurden jetzt ausgebildet. Sie sollen bei Spaziergängen über Moorgebiete informieren und haben sich wohlklingende Touren überlegt. So zum Beispiel eine Tour 'Kleine Killerpflanzen im Moor' oder 'Radl-Spaß zu verzauberten Plätzen', womit Interessenten zur Moorerkundung gelockt werden sollen. Insgesamt 15 Erlebnisführungen von Juli bis September bieten einen bunten Veranstaltungsreigen, den die Allgäuer Moorallianz unter www.moorallianz.de präsentiert. Die nun von der...

  • Kempten
  • 05.07.12
10×

Moor
Allgäuer Moorallianz präsentiert neue Erlebnisführungen

'Kleine Killerpflanzen' und 'verzauberte Plätze' 23 Allgäuer Moorführer wurden jetzt ausgebildet. Sie sollen bei Spaziergängen über Moorgebiete informieren und haben sich wohlklingende Touren überlegt. So zum Beispiel eine Tour 'Kleine Killerpflanzen im Moor' oder 'Radl-Spaß zu verzauberten Plätzen', womit Interessenten zur Moorerkundung gelockt werden sollen. Insgesamt 15 Erlebnisführungen von Juli bis September bieten einen bunten Veranstaltungsreigen, den die Allgäuer Moorallianz unter...

  • Kempten
  • 02.07.12
363×

Allgäu
Neue Moorwanderungen im Allgäu

Von heute bis in den September werden rund 15 sogenannte Moorspaziergänge vom Zweckverband Allgäuer Moorallianz angeboten. Neu ausgebildete Moorführer werden ihre ersten Erlebniswanderungen durchführen. Den Auftakt dazu macht, laut Gwendolin Dettweiler vom Zweckverband die Führung 'Wertloses Moos aus einem anderen Blickwinkel'. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr an der Kirche in Sulzschneid. Informationen zu den weiteren Erlebnisführungen gibt es auch im Internet unter: www.moorallianz.de

  • Marktoberdorf
  • 26.06.12
67×

Marktoberdorf
Erste Allgäuer Moorführung der Saison

Die neuausgebildeten Allgäuer Moorführer beginnen in diesen Tagen mit ihren ersten selbst gestalteten Wanderungen. Den Anfang macht heute Abend Walter Sirch. Er hat eine Wanderung organisiert zum Thema wertloses Moos aus einem anderen Blickwinkel. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr an der Kirche in Sulzschneid. Weitere Informationen dazu finden Sie im Internet unter: www.moorallianz.de

  • Marktoberdorf
  • 26.06.12
10×

Immenstadt
Immenstädter AlpSeeHaus nimmt Lebensraum Moorwiese unter die Lupe

Beim ersten Angebot des neuen AlpSeeHauses in Immenstadt können alle Interessierten den Lebensraum Moorwiese etwas näher unter die Lupe nehmen. Das kürzlich eröffnete AlpSeeHaus gehört zum Bund Naturschutz Naturerlebniszentrum und veranstaltet über den gesamten Sommer ein buntes Erlebnisprogramm für Kinder und Erwachsene. Beginn ist um 17 Uhr.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.06.12
178×

Eglofs
Moorbad Eglofs öffnet ohne Badeaufsicht

Das Moorbad in Eglofs wird in diesem Jahr ohne Badeaufsicht geöffnet. Dafür müssen dann allerdings alle Attraktionen, wie Rutsche oder Sprungbrett geschlossen bleiben. Die Gemeinde Argembühl hatte sich in den vergangenen Wochen vergeblich um eine professionelle Badeaufsicht bemüht. Darum kann das Moorbad Eglofs nur eingeschränkt geöffnet werden, allerdings auch mit reduzierten Eintrittspreisen. Den Kioskbetrieb und den Eintritt übernimmt ein extra gegründeter Moorbad-Förderverein.

  • Obergünzburg
  • 30.05.12
19×

Naturschutz
Ausstellung im Weilerer Kornhaus über den besonderen Lebensraum Moor

Neue Wertschätzung für Moore Viele Jahrzehnte lang war das Moor für die Menschen eine Art 'Unland', das es rigoros zu entwässern und nutzbar zu machen galt. Seit kurzem erfährt dieses bislang ungeliebte Stück Land eine neue Wertschätzung. Die Allgäuer Moorallianz (siehe eigenen Bericht) hat im Kornhaus eine Ausstellung mit dem Titel 'Baden in der Faszination der Moore' zusammengestellt, bei der die Besucher teilweise sogar interaktiv alles Wissenswerte über den Lebensraum Moor erfahren können....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.05.12
20×

Weiler
Ausstellung Baden in der Faszination der Moore in Weiler

Der Verein 'Allgäuer Moorallianz' eröffnet heute seine neue Ausstellung 'Baden in der Faszination der Moore' im Kornhaus in Weiler. Mit der Ausstellung soll ein verstärktes Bewusstsein für die Arten- und Lebensraumvielfalt in den Mooren geschaffen werden. Um 17 Uhr wird die neue Ausstellung eröffnet.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.05.12
80×

Gillenmoos
Für das Moor zwischen Günzach und Aitrang sollen Schutzmaßnahmen erarbeitet werden

Geduldig hörten die Anwesenden, zumeist Grundbesitzer im Gillenmoos zwischen Aitrang und Günzach, aber auch Vertreter von Politik und Verbänden, den Referenten zu. Die informierten bei der Veranstaltung im Gasthof Ziegerer in Aitrang über die Bedeutung, die dem Moos für den Naturschutz zukommt sowie über das weitere Vorgehen, wie es geschützt werden soll. Als aber am Schluss Fragen gestellt werden durften, wurde schnell klar: Die Meinungen, wie der Naturschutz in diesem FFH-Gebiet umgesetzt...

  • Obergünzburg
  • 28.04.12
39×

Moorallianz
8,5 Millionen Euro für Moore im Ostallgäu

Maßnahmen sollen zügig und gemeinsam umgesetzt werden Nach der Planung soll jetzt zur Tat geschritten werden – so lässt sich das Ergebnis der Präsentation des Zweckverbandes Allgäuer Moorallianz unter Vorsitz von Landrat Johann Fleschhut im Landratsamt in Marktoberdorf zusammenfassen. Hier stellten das Projektteam der Allianz, die aus den Landkreisen Ostallgäu, Oberallgäu und Lindau sowie die kreisfreien Städte Kaufbeuren und Kempten besteht, das Handlungskonzept vor, das ab Mitte 2012 in...

  • Marktoberdorf
  • 26.04.12
19×

Marktoberdorf
Allgäuer Moorallianz beginnt im Sommer mit ersten Maßnahmen

Im zweiten Halbjahr des Jahres sollen die ersten konkreten Maßnahmen für den Allgäuer Moorschutz umgesetzt werden. Die Vorbereitungen im Rahmen des Bundesprojektes Allgäuer Moorschutz laufen bereits seit knapp drei Jahren. Die Vorbereitungen im Rahmen des Bundesprojektes Allgäuer Moorschutz laufen bereits seit knapp drei Jahren. Die Moorallianz will die schützenswerten Moore und dadurch ein Stück typische Allgäuer Natur bewahren. Im ersten Schritt der Allgäuer Moorallianz wurde der...

  • Marktoberdorf
  • 18.04.12
29×

Moor
Wanderschau zum Thema Moore in Felixé Minas Haus in Tannheim - Fotos in Galerie Augenblick

Zweimal Moor in Tannheim In Tannheim sind zwei Ausstellungen zum Thema Moor eröffnet wurden. Im Kultur- und Naturzentrum Felixé Minas Haus, das auch Stützpunkt des Naturschutzgebietes Vilsalpsee ist, gastiert die Wanderausstellung 'Baden in der Faszination der Moore' der Allgäuer Moorallianz. In der Galerie 'Augenblick' ist eine Fotoausstellung mit dem Titel 'Geheimnisvolle Moorwelten' zu sehen. Gezeigt werden Fotografien von Armin und Patricia Hofmann aus Kempten. Drei Jahre lang...

  • Füssen
  • 17.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ