Mobilfunk

Beiträge zum Thema Mobilfunk

 50×

Informationsveranstaltung
Nutzen und Risiko beim Ausbau von Sendemasten sorgen in Hergatz für emotionale Auseinandersetzung

Die Diskussion war spannend und spannungsgeladen. Es ging um mögliche Standorte eines Mobilfunk-Sendemastes in Hergatz am Höhenweg oder in Wohmbrechts am Wasserhochbehälter und um befürchtete Gesundheitsschäden. Über 40 Bürger informierten sich im Pfarrsaal in Wohmbrechts und stellten Frank-Peter Käßler (Kommunalbeauftragter Mobilfunk Bayern) von der Telekom und Dr. Thomas Kurz vom Bayerischen Landesamt für Umwelt kritische Fragen. Das Fazit vorweg: Noch steht nicht fest, wo der Sendemast...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.05.16
 64×

Mobilfunk
Unmut über Vodafone in Heimenkirch

Seit der Abschaltung des bisherigen Senders in Oberried sind weder Telefonieren noch mobile Internetnutzung möglich. Unternehmen verspricht Abhilfe erst im August Bei Mobilfunkkunden in Heimenkirch herrscht Unmut, zumindest wenn sie auf eine Verbindung von Vodafone angewiesen sind. Das Unternehmen hat den Sendemast im Ortsteil Oberried abgebaut. Ersatz wird es erst im August geben. Und das schafft Probleme. Heimenkirch ist für Nutzer des Vodafone-Netzes zum 'weißen Fleck' geworden: Seit der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.05.15
 21×

Beschluss
Heimenkirch bietet Telekom ein Grundstück für den Bau einer Mobilfunk-Sendeanlage an

Gemeinderat Heimenkirch schlägt Grundstück hinter dem Netto-Markt vor Es handelt sich um die Fläche hinter dem Netto-Markt, auf der ein Schuppen steht. Nach einer längeren Diskussion, in die auch die anwesenden Bürgerinnen und Bürger einbezogen wurden, entschied sich der Gemeinderat in der Sitzung am Montag für dieses Standort-Angebot. Ob hier je ein Sendemasten gebaut wird, bleibt freilich offen. Denn erstens handelt es sich um einen unter technischen Aspekten weniger interessanten Standort,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.12.13
 96×

Internet
Scheidegg ist die erste Gemeinde im Landkreis mit einer App für Handys

Spezielle Angebote für mobiles - Kostenlos herunterladen Die Marktgemeinde Scheidegg will das mobile Internet verstärkt in Sachen Tourismus nutzen. Seit wenigen Tagen gibt es eine Scheidegg-App, ein spezielles Programm für leistungsfähige Handys. «Scheidegg macht mobil. Moderne Medien nutzen und damit werben ist unser Ziel», sagte Bürgermeister Uli Pfanner im Haupt- und Tourismusausschuss. Dort stellten der Geschäftsführer von Eberl Online, Ullrich Hüttenrauch, und Kurdirektorin Sylvia Gnad...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ