Mittelschule

Beiträge zum Thema Mittelschule

Lehrerin löst aufgrund von Rauchgeruch Brandgeruch die Brandmeldeanlage aus (Symbolbild)
3.467×

Evakuierung zweier Schulen
Lehrerin löst aufgrund von Brandgeruch einen Großeinsatz in Babenhausen aus

Eine Lehrerin an der Mittelschule Babenhausen hatte am Dienstag einen Brandgeruch bemerkt. Daraufhin hatte sie laut Polizei die Brandmeldeanlage ausgelöst. Rund 600 Schüler mussten ihre Klassenzimmer daraufhin verlassen. Zwei defekte NeonröhrenNach Angaben der Polizei konnte die Feuerwehr zwei defekte Neonröhren feststellen. Es wurden die Anton-Fugger-Realschule und die Mittelschule in Babenhausen Evakuiert. Zu einem Brand ist es nicht gekommen. Insgesamt 70 Feuerwehrleute, 30...

  • Babenhausen
  • 27.10.20
Die Sanierung der Grund- und Mittelschule ist für die Stadt Füssen das Megaprojekt schlechthin der nächsten Jahre.
408×

Raumprogramm
Zahl der Schüler an Füssener Grund- und Mittelschule steigt deutlich

Mit deutlich mehr Schülern als bisher muss vor allem die Füssener Grundschule, aber auch die Mittelschule rechnen. Das hat Auswirkungen auf das Raumprogramm, das bei der groß angelegten Sanierung der Bildungseinrichtungen (die Allgäuer Zeitung berichtete) eine wichtige Rolle spielt. Der Stadtrat hat am Dienstagabend einstimmig beschlossen, diesen Bedarf bei den Planungen zu berücksichtigen. Darüber hinaus haben sich die Kommunalpolitiker auch mit der Mittagsverpflegung beschäftigt und auch...

  • Füssen
  • 26.06.19
37×

Musik
Sommerkonzert in der Mittelschule Buchloe am 12. Juli

Sie spielen Gitarre, Oboe, Tenorhorn, Fagott, Klavier, Blockflöte oder singen im Chor – seit 30 Jahren unterrichten die Lehrer der Buchloer Vhs-Musikschule lernwillige Kinder und Erwachsene der Stadt. Die Schule hat eine lange Geschichte und auch einige Talente hervorgebracht. Viele der ehemaligen Schüler erinnern sich gerne an die Zeit im Musikunterricht zurück. Zum runden Geburtstag veranstaltet die Musikschule am Sonntag, 12. Juli, ab 16 Uhr ein Sommerkonzert in der Aula der Mittelschule...

  • Buchloe
  • 10.07.15
450×

Schule
Sozialpädagogin Jane Geisenhof berät Schüler der Mittelschule Pfronten

Ob Prüfungsstress oder streitende Eltern – die Sozialpädagogin Jane Geisenhof nimmt sich an der Pfrontener Mittelschule Zeit für die großen und kleinen Probleme der Schüler. 43 Schüler der Mittelschule in Pfronten haben sich im vergangenen Jahr Rat oder Unterstützung von der Sozialpädagogin Jane Geisenhof geholt. Die Kinder, die sich an sie wenden, sagt Geisenhof, wüssten, dass sie an einem bestimmten Punkt Hilfe von außen bräuchten. Die Gründe sind vielfältig: Schlechte Noten oder...

  • Füssen
  • 07.05.15
18×

Reformpläne
Schülersprecher im Raum Memmingen-Unterallgäu sind sich einig: geplante Mittelstufe plus ist sinnlos

'So wie sie geplant ist, hat die Mittelstufe plus keinen Sinn': Darin herrscht Einigkeit bei Schülersprechern aus Memmingen, Buxheim und Ottobeuren (Unterallgäu). Sie haben jetzt die Reformpläne für die Gymnasien bewertet, die derzeit für Schlagzeilen sorgen. 'Ich fürchte, dass der Abschluss nach neun Jahren weniger wert sein wird als der nach acht', sagte Catrin Westerberg vom Gymnasium Marianum in Buxheim. Die Schülersprecher sind der Meinung, dass dem zusätzlichen Jahr in der Mittelstufe ein...

  • Kempten
  • 30.11.14
22×

Statistik
3.531 Schüler besuchen die Grund- und Mittelschulen im Landkreis Westallgäu

Kleinere Klassen sind inzwischen keine Seltenheit mehr, wie das Staatliche Schulamt mitteilt. Im Landkreis gibt es 3.531 Schüler an den Grund- und Mittelschulen. Das sind 199 weniger als noch im Vorjahr. Der Trend geht stetig nach unten. Zum Vergleich: 2011 lag die Schülerzahl noch bei knapp 4.000. Die Schülerzahlen gehen sowohl an den Grund- als auch an den Mittelschulen zurück. Heuer besuchen 2.630 Schüler die ersten vier Klassen. Das sind 60 weniger als 2013. An den Mittelschulen sind es 139...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.09.14
28×

Schulbeginn
Schulamtsleiterin Severa-Saile freut sich über leichten Schülerzuwachs im Ostallgäu

'Wieder mehr Vertrauen in die Mittelschule' Es sind zwar 'nur' 14 – aber diesmal 14 mehr statt wie schon so oft weniger Erstklässler im Ostallgäu, die am 16. September in die Schule kommen. Insgesamt sind es 1.182 Buben und Mädchen. Gestoppt scheint der Abwärtstrend auch bei den Ostallgäuer Mittelschulen. Ein Plus von 0,2 Prozent (das sind bei insgesamt 2.770 Schülern 15 mehr als im Vorjahr) ist hier zu verzeichnen. Für die Leiterin des Schulamtes Ostallgäu, Eva Severa-Saile, steckt darin die...

  • Marktoberdorf
  • 10.09.14
40×

Prüfungen
Schriftliche Prüfungen an Mittel- und Wirtschaftsschulen haben begonnen

Gestern haben die schriftlichen Abschlussprüfungen für alle Schüler der zehnten Klasse der bayrischen Mittelschule begonnen. Das erste schriftliche Fach war Deutsch. Auch die Schüler der Sonthofer Mittelschule starteten in die finalen Prüfungstage. 'Ich hatte von heute früh an Kopfweh, deshalb war die Prüfung nicht so gut', sagt Elia Burger, 17 Jahre, enttäuscht. Da Deutsch sein bestes Fach war, hat er sich davon einiges erwartet. Von ihm erfahren wir auch, wie die Deutschprüfung des M-Zugs...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.06.14
28×

Schule
Technik Rallye in Buchloe

Rund 65 Schülerinnen und Schüler der Klasse 6 testen heute ihre technischen und handwerklichen Fähigkeiten. Bei der Technik Rallye der Mittelschule in Buchloe kann heute an 25 Stationen unter anderem ein Blick in die metall- und Elektro-Industrie geworfen werden. Beginn der Technik Ralley ist um 10 Uhr in der Mittelschule Buchloe.

  • Buchloe
  • 15.01.14
112×

Oberallgäu
Das Hoimat-Quartett

Weiterhin Engagement für die Heimat und den Dialekt im Oberallgäu In Durach wurde das 'Hoimat-Quartett' Oberallgäu vorgestellt. Die Schüler der Mittelschule Durach erhielten das 'Hoimat-Quartett' überreicht. Schulleiter Richard Wucherer findet das Quartett sehr hilfreich für die Schüler. 'Kinder können damit spielerisch den Landkreis kennenlernen. In der vierten Klasse wird das Thema auch im Heimat- und Sachkundeunterricht durchgenommen. Das 'Hoimat-Quartett' ist dadurch eine wunderbare...

  • Kempten
  • 08.01.14
16×

Schulanfang
Zahl der Grund- und Mittelschüler im Unterallgäu weiterhin rücklaufig

43 Erstklässler mehr als im Vorjahr Waren es im vergangenen Jahr noch gut 10.100 Buben und Mädchen, so sind es heuer nur noch gut 9.900. Das geht aus den Daten des Staatlichen Schulamts hervor. Einen Lichtblick gibt es allerdings, denn zum heutigen Schuljahresbeginn werden 1.561 Kinder zum ersten Mal die Schulbank drücken. Das sind 43 Erstklässler mehr als im Vorjahr. Der leichte Rückgang bei den Schülerzahlen wirkt sich laut Schulamtsdirektorin Elisabeth Fuß auch auf die Anzahl der Schüler pro...

  • Kempten
  • 12.09.13
18×

Statistik
Weniger Volksschüler, dafür mehr Fachoberschüler im Oberallgäu

Für 1223 Erstklässler, fast genau so viele wie voriges Jahr, beginnt heute der Schulalltag im Oberallgäu. Laut Statistik des Schulamts in Immenstadt gehen die Schülerzahlen unterm Strich aber weiter zurück: Besuchten 2012 8307 Kinder eine hiesige Grund- oder Mittelschule, waren es heuer nur 8067 - ein Rückgang um fast drei Prozent. Vergleicht man die Zahl mit der von 2010, ergibt sich sogar ein Minus von fast zehn Prozent. Die Fachoberschule in Sonthofen zählte vergangenes Schuljahr noch 305...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.09.13
17×

Seeg
Seeg rechnet bis 2014 mit steigenden Schülerzahlen

Die Gemeinde Seeg rechnet noch bis 2014 mit steigenden Schülerzahlen. Insgesamt rund 115 Schüler waren es dieses Jahr. Nächstes Jahr sollen es dann fast 130 werden. Danach werden aber laut den Prognosen des Kämmerers Bernhard Gantner die Schülerzahlen fallen. Bereits seit dem vergangenen Jahr sei eine rückläufige Tendenz zu beobachten. Immer mehr Schüler würden sich wieder für die Mittelschule in Roßhaupten entscheiden, so Schulleiterin Isolde Dopfer.

  • Füssen
  • 15.02.13
46×

Leseprojekt
Schauspieler Olaf Krätke gibt Mittelschülern in Buchloe Sprechtraining

Stimmführung, Betonung und Mimik Er spielte den Urobe in den 'Wickie'-Filmen, er war im Oktober im Fernsehen neben Veronica Ferres zu sehen, und er tauchte kürzlich in den sechsten Klassen der Mittelschule Buchloe auf: Schauspieler Olaf Krätke ist ein viel beschäftigter Mann. Obwohl in Dortmund geboren, ist er jetzt in Kaltental ansässig. Die Bürgerstiftung Ostallgäu engagierte ihn für ein Vorleseprojekt mit Schülern. In je zwei Schulstunden pro Klasse zeigte und erarbeitete Krätke, was man mit...

  • Buchloe
  • 04.12.12
1.049×

Entlassfeier
Mittelschule Germaringen verabschiedet Absolventen

Gerüstet für Herausforderungen 'Auf den Weg machen' lautete das Thema des Abschlussgottesdienstes, der von Pfarrer Dr. Joachim Gaida für die Absolventen der Mittelschule Germaringen zur Einstimmung der Abschlussfeier gehalten wurde. Die Schüler der 10. Klasse gestalteten diesen Gottesdienst mit themenbezogenen Geschichten, Liedern und Texten. Die musikalische Umrahmung übernahmen die vier Abschlussschüler Tobias Pschenitza, Johannes Wilhelm, Matthias Lang und Alexander Gossner und die...

  • Kaufbeuren
  • 27.07.12
91×

Schulprojekt
Siebtklässler der Mittelschule Oberstaufen gestalten Ausstellung zur EM

Fußballstatistik und Reise-Knigge Die Schüler der Klasse 7a von der Mittelschule in Oberstaufen haben sich richtig reingekniet in ein Thema, das momentan fast ganz Europa beschäftigt: die Euro 2012 in Polen und der Ukraine. Zur Fußballmeisterschaft haben die 30 Schüler zusammen mit ihrem Klassenleiter Klaus Felder eine Ausstellung zusammengetragen, die fast alle Facetten rund um das Turnier zeigt. In der Aula der Mittelschule können sich Mitschüler, Lehrer oder auch Eltern an ansprechend...

  • Oberstaufen
  • 28.06.12
24×

Mittelschule
Dem Garten in der Lindenberger Mittelschule fehlt es an Pflege

Der in einen Natur-Erlebnisraum umgebaute Schulhof verwildert laut Rektor Hofmann – 'Lehrer sind schwer zu motivieren' Blumen neben Unkraut: Die Pflanzen entwickeln sich ungebremst. Dem Natur- und Erlebnishof der Lindenberger Mittelschule 'fehlt es an Pflege', wie der Scheidegger Gemeinderat Hans Rädler in der Versammlung des Schulverbandes feststellte. Dem wollte Rektor Gerhard Hoffmann nicht widersprechen. Die Lehrer seien schwer zu motivieren, sich so intensiv wie einst geplant mit...

  • Kempten
  • 29.05.12
34×

Projekt Berufsorientierung
Schüler pflanzen Gemüse: Projekt Hochbeet als Berufsorientierung

Was möchtest du werden? Diese Frage hören Kinder ständig. Damit sind sie gezwungen sich mit ihrer Zukunft auseinanderzusetzen. Für viele ist das aber schwierig, weil sie nicht genau wissen, welche Angebote es überhaupt gibt. An der Mittelschule Ottobeuren wird genau dieses Problem angegangen. Konrektorin Tina Acham hat mit Unterstützung der Regierung von Schwaben und der Mittelschule das Projekt Hochbeet ins Leben gerufen.Hier sollten die Schüler die Möglichkeit haben, beim Bau eines Hochbeets...

  • Memmingen
  • 11.05.11
70× 2 Bilder

Tag der offenen Tür
Schüler der Pfrontener Mittelschule sammeln mit verschiedenen Aktionen insgesamt 7500 Euro

Treppauf, treppab für Nepal «Unglaublich, die Schüler sind motivierter als im Sportunterricht», meint Mathias Eckert, Konrektor der Mittelschule in Pfronten. Gemeint sind die Schüler der Klasse 7a. Im Zuge des Tags der offenen Mittelschule in Pfronten, der ganz im Zeichen von Nepal steht, haben sie einen Treppenlauf organisiert. Die Schüler bekommen pro Lauf von einem selbst gewählten Sponsor 50 Cent bis einen Euro - ein Lauf erstreckt sich über zwei Stockwerke. Sie haben alles gegeben. Einer...

  • Füssen
  • 29.03.11
198× 3 Bilder

Zwischenbilanz
Praxis wird groß geschrieben

Was ein Rektor, ein Lehrer und Schüler von der neuen Mittelschule halten - Viele Kriterien schon länger erfüllt Seit Beginn des neuen Schuljahres gibt es auch in Buchloe eine Mittelschule, die ehemalige Hauptschule. «Viele Kriterien, die eine Mittelschule erfüllen muss, gab es in Buchloe schon vor der Ernennung», erklärt Schulleiter Christian Schöne. Einen sogenannten M-Zug zum Beispiel, über den Schüler die Mittlere Reife erlangen können, auch ein gebundenes Ganztagesangebot besteht im zweiten...

  • Buchloe
  • 22.12.10

Projektwoche I
Windkraft vom Schuldach

Schüler und Lehrer der Mittelschule erarbeiten Konzept «Wir reden nicht nur übers Energiesparen, wir tun auch was.» Peter Cavallo, Klassenlehrer an der Mittelschule Lindenberg, verfolgt mit seiner 8c ein ehrgeiziges Projekt. Bis Ende Mai kommenden Jahres soll auf dem Dach des Lindenberger Schulhauses ein zwei Kilowatt starker Windgenerator montiert sein und regenerativen Strom ins öffentliche Netz einspeisen. Im Rahmen der Projektwoche «Energie» stellte der Pädagoge das von ihm und seinen...

  • Kempten
  • 04.12.10

Schulbus
«Beim Aussteigen nicht drängeln»

13 Schüler der Mittelschule Oberstdorf haben sich freiwillig gemeldet, als Busbegleiter für Ordnung und Sicherheit zu sorgen Mit einem großen, roten Bus sind die Vertreter des Unternehmens Regionalverkehr Allgäu (RVA) auf dem Pausenhof der Mittelschule in Oberstdorf vorgefahren und haben zusammen mit Jugendsozialarbeiterin Nadja Schuster, Vertretern von Polizei und Schulleitung die Mädchen und Buben begrüßt, die sich freiwillig als Schulbusbegleiter gemeldet haben. «Ich bin stolz auf Euch»,...

  • Oberstdorf
  • 13.11.10
91×

Gastronomie
Meisterköche besuchen Schüler

Küchenleiter wollen in der Mittelschule den Nachwuchs begeistern Um mehr heimische junge Menschen für die Gastronomie zu begeistern, beschreiten die Chefköche des Walser Küchenleiter-Stammtisches seit vielen Jahren einen erfolgreichen Weg. In Zusammenarbeit mit der Mittelschule/Hauptschule Kleinwalsertal stellen sich die Meisterköche in den Dienst der Nachwuchspflege und präsentieren an einem Vormittag im Schulzentrum ihr vielfältiges Berufsfeld. Die Abschlussschüler der vierten Klasse waren...

  • Kempten
  • 09.11.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ