Mittelschule

Beiträge zum Thema Mittelschule

Die Sanierung der Grund- und Mittelschule ist für die Stadt Füssen das Megaprojekt schlechthin der nächsten Jahre.
408×

Raumprogramm
Zahl der Schüler an Füssener Grund- und Mittelschule steigt deutlich

Mit deutlich mehr Schülern als bisher muss vor allem die Füssener Grundschule, aber auch die Mittelschule rechnen. Das hat Auswirkungen auf das Raumprogramm, das bei der groß angelegten Sanierung der Bildungseinrichtungen (die Allgäuer Zeitung berichtete) eine wichtige Rolle spielt. Der Stadtrat hat am Dienstagabend einstimmig beschlossen, diesen Bedarf bei den Planungen zu berücksichtigen. Darüber hinaus haben sich die Kommunalpolitiker auch mit der Mittagsverpflegung beschäftigt und auch...

  • Füssen
  • 26.06.19
Symbolbild
4.924× 1

Online-Umfrage
Schulübertritt: An Montessori-Schule in Füssen schaukelt sich Skepsis hoch

Unruhig, so beschreibt Gerhard Harß vom Trägerverein der Montessori-Schule in Füssen die Situation dort heuer in der Zeit vor den Übertritten an andere Schulen. „Es gibt in Füssen eine Grundskepsis, dass Kinder auf der Montessori-Schule zu wenig lernen und nicht an Gymnasium oder Realschule wechseln können“, berichtet er. Heuer habe sich das hochgeschaukelt. Die Befürchtungen seien aber unbegründet. Von den 26 Mädchen und Buben, die von der Schule abgingen, seit diese vor fünf Jahren gegründet...

  • Füssen
  • 12.06.19
Den Anstoß zu „Knigge für Heranwachsende“ gab Sozialpädagogin Johanna Bobinger (rechts) aus dem Team der Mittelschule Füssen. Rita Deutschenbauer (links) von der Deutschen-Knigge-Gesellschaft überreicht hier das Zertifikat „Die höfliche Schule“ an Rektor Elmar Schmitt und Schülersprecherin Emilya Ciftcioglu.
819×

Auszeichnung
Mittelschule Füssen trägt als erste im Allgäu den Titel „Die höfliche Schule“

Die Mittelschule Füssen ist als erste Bildungseinrichtung im Allgäu von der Deutschen-Knigge-Gesellschaft mit dem Titel „Die höfliche Schule“ ausgezeichnet worden. Wie bei der feierlichen Übergabe des Zertifikats in der voll besetzen Schulturnhalle deutlich wurde, geht es bei den Bemühungen um gutes Benehmen keineswegs um verstaubte Etikette. Das Qualifizierungsprogramm für die Jugendlichen bei Rita Deutschenbauer von der Knigge-Gesellschaft gehört zum Sachgebiet „Jump into Job - berufliche...

  • Füssen
  • 25.11.18
346×

Projekt
Füssens Grund- und Mittelschule fit für die Zukunft machen

Es wird das zentrale Füssener Projekt der kommenden Jahre: An der ab 1954 errichteten Grund- und der Mittelschule nagt der Zahn der Zeit, sie müssen grundlegend erneuert werden. Ein modernes Raumkonzept, das auf künftige Unterrichtsmethoden abgestimmt ist, Barrierefreiheit, eine neue Turnhalle, eventuell eine Tiefgarage für dringend benötigte Stellplätze und vieles mehr noch sollen umgesetzt werden. Erste Konzeptansätze für das millionenschwere Projekt stellte Thomas Meusburger vom Kemptener...

  • Füssen
  • 03.07.18
89×

Bildung
Füssener Montessori-Grundschule will Mittelschule werden

Die Montessori-Grundschule in Füssen möchte zur Mittelschule werden. Nachdem vor wenigen Wochen die endgültige staatliche Genehmigung für die Grundschule in Füssen gekommen ist, 'wollen wir jetzt den zweiten Schritt gehen und Kindern die Möglichkeit bieten, nach der vierten Klasse auf einer Montessori-Schule zu bleiben', sagt Michael Welt, Vorstandsmitglied im Trägerverein Montessori-Schule Füssen. Das war für Schüler aus dem Füssener Land bisher schwierig, denn die nächsten Montessori-Schulen...

  • Füssen
  • 20.07.17
57×

Geschichte
Die Mittelschule feiert Jubiläum - tatsächlich ist Pfrontens Schulgeschichte um Jahrhunderte älter

Vor 40 Jahren zogen 473 Schüler in das neu errichtete Gebäude der Hauptschule – die heutige Mittelschule – in Pfronten ein. Durchschnittlich gingen damals 33 Kinder in eine Klasse, Zahlen die heute kaum mehr vorstellbar sind. Und noch viel mehr hat sich seither geändert, zumal die Schulgeschichte in Pfronten begann schon viel früher. In einer alten Chronik ist nachzulesen, dass Max Keller von 1565 bis 1592 Schulmeister und Geschichtsschreiber in Pfronten war. Als Schulhaus und Lehrerwohnung...

  • Füssen
  • 07.06.16
605×

Bildung
Mittelschule Pfronten führt offene Ganztagsklasse ein und feiert Geburtstag

Die Einführung einer offenen Ganztagsklasse im Herbst und der Haushaltsplan 2016 standen im Mittelpunkt der Sitzung des Schulverbands der Mittelschule Pfronten. Ab diesem Herbst, erläuterte Schulleiterin Gerlinde Briechle, wird eine offene Ganztagsklasse angeboten. Laut einer Umfrage bei den Eltern ist diese Einrichtung in Pfronten gewünscht. 30 Kinder sind bereits angemeldet, die Fünftklässler kämen noch hinzu. Im Sommer feiert die Schule zudem gleich zwei Mal ihren 40. Geburtstag, zunächst im...

  • Füssen
  • 15.03.16
22×

Verbund
Positive Bilanz nach fünfjähriger Ehe der Mittelschulen Pfronten und Oy

Nicht nur die neue Schulleitung der Mittelschule Pfronten, auch das fünfjährige Jubiläum des Landkreis-übergreifenden Verbundes Pfronten-Oy war Grund, das Erfolgsprojekt dem Pfrontener Gemeinderat zu präsentieren. Der Wechsel als Schulleiterin nach Pfronten fiel Gerlinde Briechele nicht schwer, ist es doch für die ehemalige Konrektorin in Oy quasi ein Heimspiel. Allerdings ließ Ursel Fleschhut ihre langjährige Vertreterin 'nicht gerne ziehen'. Beide zogen eine durchweg positive Bilanz des...

  • Füssen
  • 10.11.15
450×

Schule
Sozialpädagogin Jane Geisenhof berät Schüler der Mittelschule Pfronten

Ob Prüfungsstress oder streitende Eltern – die Sozialpädagogin Jane Geisenhof nimmt sich an der Pfrontener Mittelschule Zeit für die großen und kleinen Probleme der Schüler. 43 Schüler der Mittelschule in Pfronten haben sich im vergangenen Jahr Rat oder Unterstützung von der Sozialpädagogin Jane Geisenhof geholt. Die Kinder, die sich an sie wenden, sagt Geisenhof, wüssten, dass sie an einem bestimmten Punkt Hilfe von außen bräuchten. Die Gründe sind vielfältig: Schlechte Noten oder...

  • Füssen
  • 07.05.15
405×

Drogen
Harte Worte eines Ex-Junkies an der Mittelschule Pfronten

'Drogen sind kein Spiel mit dem Feuer. Drogen sind das Spiel mit dem Tod.' Es sind teils harte Worte, die der Sozialpädagoge und Ex-Junkie Wolfgang Kiehl wählt, als er die Kinder und Jugendlichen der Mittelschule Pfronten über Drogen aufklärt. Er hielt seinen Vortrag dort auf Einladung der Jugendsozialarbeiterin der Schule, Jane Geisenhof. Sie wollte damit den Schülern die Möglichkeit geben, sich aus erster Hand zu informieren. Und Kiehl weiß, wovon er spricht. Der Sozialpädagoge war selbst...

  • Füssen
  • 21.11.14
17×

Seeg
Seeg rechnet bis 2014 mit steigenden Schülerzahlen

Die Gemeinde Seeg rechnet noch bis 2014 mit steigenden Schülerzahlen. Insgesamt rund 115 Schüler waren es dieses Jahr. Nächstes Jahr sollen es dann fast 130 werden. Danach werden aber laut den Prognosen des Kämmerers Bernhard Gantner die Schülerzahlen fallen. Bereits seit dem vergangenen Jahr sei eine rückläufige Tendenz zu beobachten. Immer mehr Schüler würden sich wieder für die Mittelschule in Roßhaupten entscheiden, so Schulleiterin Isolde Dopfer.

  • Füssen
  • 15.02.13
133×

Berufsfindung
70 Firmen bei Mittelschul-Messe in Füssen

Mit Fragen gelöchert 'Meine Praktika waren die Brücke zum Wunschberuf', sagt Monika Berkmiller am Stand des Autohauses Heuberger. Die 17-Jährige aus Eisenberg weiß, wovon sie spricht: Sie wird in dem Füssener Betrieb zur Kfz-Mechatronikerin ausgebildet und kann bei der Berufsorientierungsmesse der Anton-Sturm-Mittelschule Tipps aus erster Hand geben. 'Da musst Du gut in Mathematik sein. Das ist eine wichtige Voraussetzung', erklärt Monika den Mädchen und Buben, die bei ihrem Rundgang durch die...

  • Füssen
  • 01.12.12
1.000× 2 Bilder

Abschlussfeier
Mittelschule Roßhaupten verabschiedet 58 Schüler

Nach dem Unterricht wartet die 'harte Realität' Mit Gottesdienst und Feierstunde hat die Mittelschule Roßhaupten zwei 9. Klassen und eine M 10 entlassen. Tief beeindruckt hat Schüler und Eltern der Wortgottesdienst, den Anne Schwarzenbach und Pfarrer Alois Linder vorbereitet hatten. In der Mehrzweckhalle trafen sich dann alle Entlassschüler, ihre Eltern und die Lehrer zu einer fröhlichen aber auch besinnlichen Stunde. 58 Schüler verabschiedeten sich von ihrem Schulleben. Florian Mayer und seine...

  • Füssen
  • 23.07.12
51×

Benimmregeln
Knigge für Füssener Mittelschüler

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance 'Grüß Gott, mein Name ist Andreas Stachel von der Barmer Ersatzkasse.' 19 Mal schüttelt der Referent die Hände der Siebtklässler der Mittelschule Füssen und gibt gleich einen Tipp: 'Fester Händedruck heißt zupacken können. Sich gegenseitig in die Augen schauen, bedeutet Aufmerksamkeit zeigen.' Was für Stachel und Lehrerin Bettina Guggemos alltäglich ist, ist für manche der Zwölf- bis 15-Jährigen Neuland. 'Durch die enge Zusammenarbeit der...

  • Füssen
  • 15.06.12
53×

Theater
Freundschaft unterm Hakenkreuz: Füssener Mittelschülerinnen nehmen sich schweren Stoff vor

Montag Premiere für 'Die große Angst Hoffnung unter den Sternen' Auch wenn sie es kürzlich noch nicht zugeben wollten, dürfte die Anspannung unter den zehn Darstellerinnen der Theatergruppe der Mittelschule Füssen langsam steigen. Immerhin haben sie am Montag um 10 Uhr in der Mittelschule Premiere mit ihrem Stück 'Die große Angst Hoffnung unter den Sternen', für das sie bereits seit Oktober vergangenen Jahres üben. Während die Zwölf- bis 14-Jährigen an diesem Tag zwei Aufführungen haben, dürfte...

  • Füssen
  • 18.05.12
233×

Mittelschule
Vielfältiges Programm beim Tag der offenen Tür in der Mittelschule Pfronten

Zahlreiche Gäste in Pfronten Großen Zuspruch erhielt die Mittelschule Pfronten am Tag der offenen Tür: Viele Eltern begleiteten ihre Kinder beim Erkunden der Schule, die inzwischen auch den Weg zum Abitur ermöglicht. 'Meinem Kind bleiben auch nach der Mittelschule alle Wege offen', meinte etwa Petra Laschewski, deren Kind die Noten auch für eine weiterführende Schule hätte. Viele Aktivitäten wurden geboten: Die Schüler der Klasse 6a suchten mit Eifer den Rechenkönig in den Grundrechenarten bis...

  • Füssen
  • 20.03.12
30×

Projekttag
In Richtung Berufsleben mit der Mittelschule Steingaden

Mittelschule Steingaden bietet bei speziellem Unterricht am Samstag Einblicke Der Schritt ins Berufsleben fordert vielen Schulabgängern schwerwiegende Entscheidungen ab. Eine Hilfe hat die Mittelschule Steingaden am Samstag geboten: Im Rahmen eines Projekttags wurde ein Projektunterricht mit verschiedenen Schwerpunkten abgehalten, der unter Einbezug von Ausbildungsbetrieben der Region den Jugendlichen die Möglichkeiten der Berufswahl näher bringen sollte. Gleichzeitig wurde an diesem Tag der...

  • Füssen
  • 05.03.12
131×

Neues Angebot
Am Füssener Gymnasium können Schüler mit mittlerem Abschluss bald ihr Abitur bauen

Mit Mittlerer Reife direkt Richtung Abi durchstarten – Am Mittwoch Infoabend Das Schulsystem ist durchlässig wie nie: Nächstes Schuljahr soll am Gymnasium Füssen eine neue 'Einführungsklasse' eingerichtet werden, in der sich Schüler mit Mittlerer Reife gemeinsam aufs Abitur vorbereiten können. Dank des im südlichen Ostallgäu einzigartigen Angebots rückt jetzt auch für Mittelschüler nach bestandenem M-Zweig die Hochschulreife in greifbare Nähe. Zwar ist das Angebot als solches prinzipiell...

  • Füssen
  • 30.01.12
35×

Brandschutzmängel
Arbeiten in Füssener Mittelschule noch nicht erledigt

Elternbeirat wirft Stadt Untätigkeit vor – Iacob: Bis September fertig Die Decken in den Fluren sind zum Teil abgehängt, Kabel liegen offen. Wo früher Schaukästen in den Fluren hingen, klaffen nun Hohlräume. Auch der dringend benötigte zweite Fluchtweg für die Turnhalle ist noch immer nicht realisiert worden. Es sind diese Zustände, die den Elternbeirat der Mittelschule Füssen wütend machen. Über ein Jahr, nachdem das Landratsamt Brandschutzmängel in der Schule moniert hatte, sind die...

  • Füssen
  • 25.01.12
22×

Schulverbände
Prem zahlt für 35 Grundschüler 41 000 Euro

Rechenkunst gefragt – Mittelschule als extra Verband Die Gemeinde Prem zahlt an den Grundschulverband Steingaden für ihre 35 Schüler insgesamt knapp 41 000 Euro. Der Anteil Steingadens liegt für 132 Grundschüler bei knapp 154 000 Euro. Den Ausgleichszahlungen hat der Gemeinderat Prem in seiner jüngsten Sitzung einstimmig zugestimmt. Die Zahlungen zu berechnen war nicht ganz einfach. Denn die bisherige Hauptschule Steingaden darf unter ihrem neuen Titel Mittelschule nicht mehr...

  • Füssen
  • 31.10.11
97×

Pfrontener Mächlar
Ausstellung in Mittelschule zeigt breites Spektrum handwerklicher Kunst

Sie sammeln, feilen, malen, schnitzen «Einfallsreichtum, Erfindungsgeist, Fleiß und Schaffenskraft, aber auch technische Raffinesse und Genauigkeit mit viel Liebe zum Detail sind nur einige hervorstechende Eigenschaften, die einen Mächler beschreiben und ausmachen», sagte Pfrontens Dritter Bürgermeister Manfred Seebold zur Eröffnung der Mächlerausstellung in der Mittelschule. Die Ausstellung, die es bereits seit rund 30 Jahren gibt, zeigt anschaulich, welches breite Spektrum handwerklicher...

  • Füssen
  • 17.08.11
36×

Schulfest
Roßhauptener Mittelschüler messen Kräfte beim «Mensch ärgere dich nicht»

Beim Schulfest an der Mittelschule Roßhaupten gab es heuer kein Theater, keine Musik, keinen Sport. Nein, 250 Schüler und Eltern spielten um den «1. Mensch ärgere dich nicht»-Pokal. Schüler kennen sich zwar in vielen Computerspielen aus, aber wer spielt noch regelmäßig ein klassisches Brettspiel? So wurde die Idee der Wiederbelebung oder «Rekultivierung» der «Mutter aller Brettspiele» geboren. 1907 hat Josef Schmidt dieses Spiel erfunden, wie Schülersprecherin Ann-Cathrin Romeder erklärte. An...

  • Füssen
  • 21.07.11
70× 2 Bilder

Tag der offenen Tür
Schüler der Pfrontener Mittelschule sammeln mit verschiedenen Aktionen insgesamt 7500 Euro

Treppauf, treppab für Nepal «Unglaublich, die Schüler sind motivierter als im Sportunterricht», meint Mathias Eckert, Konrektor der Mittelschule in Pfronten. Gemeint sind die Schüler der Klasse 7a. Im Zuge des Tags der offenen Mittelschule in Pfronten, der ganz im Zeichen von Nepal steht, haben sie einen Treppenlauf organisiert. Die Schüler bekommen pro Lauf von einem selbst gewählten Sponsor 50 Cent bis einen Euro - ein Lauf erstreckt sich über zwei Stockwerke. Sie haben alles gegeben. Einer...

  • Füssen
  • 29.03.11
53×

Reform
Reform: Durch die neuen Mittelschulen hat sich nicht viel verändert

Noch gibt es wenig Berührungspunkte Seit Herbst gibt es im südlichen Ostallgäu keine Hauptschulen mehr: Die heißen jetzt Mittelschulen. Füssen ist eigenständig, Roßhaupten hat mit Steingaden und Pfronten mit Oy einen Schulverbund gegründet. Zum Halbjahr haben wir nachgefragt, was sich durch die Reformen gerändert hat. Das Ergebnis: Bis auf den Namen hat sich wenig verändert, bestätigen die Schulleiter aus Füssen, Pfronten und Roßhaupten. Nur drei Schüler aus Oy pendeln bislang nach Pfronten «Es...

  • Füssen
  • 22.02.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ