Mittelschüler

Beiträge zum Thema Mittelschüler

42×

Ereignissen
Pfrontener Mittelschüler befassen sich in Projekten mit der Flüchtlingsproblematik

Schockierende Bilder in den Medien, die überwältigende Hilfe von Ehrenamtlichen, aber auch Ängste und Hetzpropaganda prasseln derzeit auf Jugendliche ein. Die Mittelschule Pfronten reagierte darauf mit mehreren Projekten zum Flüchtlingsgeschehen. So durchforsten Schüler der Klasse 8m2 von Konrektorin Tanja Schaad Tageszeitungen nach interessanten Ereignissen, einigen sich auf Schwerpunkte und erstellen in Gruppen Plakate. Die Zehntklässer erarbeiteten sich Schlagworte wie...

  • Füssen
  • 29.10.15
35×

Projekt
Ausstellung: Pfrontener Mittelschüler lernen Konzept des Weltethos kennen

'Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos' heißt eine Ausstellung, die für eine Woche in der Pfrontener Mittelschule aufgestellt ist. Sie stellt die verschiedenen Weltreligionen vom Buddhismus, Christentum und Judentum bis hin zum Sikhismus und Bahaitum vor. Projektleiter Walter Lange geht dabei auch mit in den Unterricht und bringt Kindern das Konzept des Weltethos näher: Die Religionen der Welt können nur dann einen Beitrag zum Frieden der Menschheit leisten, wenn sie sich auf das ihnen jetzt...

  • Füssen
  • 22.09.14
19×

Lindau
Lindauer Mittelschüler mit guten Chancen auf Arbeitsmarkt

80 Mittelschüler haben am vergangenen Nachmittag in Lindau ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Jürgen Hero von der Industrie- und Handelskammer Lindau sieht grundsätzliche gute Chancen für die Absolventen auf dem Arbeitsmarkt. Gerade Mittelschüler seien bereits sehr praxisnah ausgebildet und hätten daher beste Aussichten. Ein Drittel der Auszubilden im Raum Lindau komme von der Mittelschule, so Jürgen Hero abschließend.

  • Lindau
  • 13.07.12
37×

EM-Projekt
Fußballstatistik und Reise-Knigge: Oberstaufener Mittelschüler gestalten Ausstellung

Die Schüler der Klasse 7a von der Mittelschule in Oberstaufen haben sich richtig reingekniet in ein Thema, das momentan fast ganz Europa beschäftigt: die Euro 2012 in Polen und der Ukraine. Zur Fußballmeisterschaft haben die 30 Schüler zusammen mit ihrem Klassenleiter Klaus Felder eine Ausstellung zusammengetragen, die Facetten rund um das Turnier zeigt. In der Aula der Mittelschule können sich Mitschüler, Lehrer oder auch Eltern an Stellwänden informieren – über die teilnehmenden Länder,...

  • Oberstaufen
  • 29.06.12
192×

Berufsoffensive
Berufsoffensive: Marktoberdorfer Mittelschüler zu Gast im Hotel Tannenhof in Oy

Auch die Tücken nicht ausgespart Die Allgäuer Berufsoffensive unserer Zeitung und verschiedener Partner will Haupt- und Realschüler für Berufe aus Tourismus, Hotellerie und Gastronomie begeistern. Heuer stehen Acht- und Neuntklässler im Mittelpunkt. Marcel ist aufgeregt. Ein Satz von Jens Lichy, Juniorchef des Hotels Tannenhof in Oy, hat ihn elektrisiert: «Als Hotelfachmann kann man in der ganzen Welt Arbeit finden und auch andere Sprachen kennenlernen.» Noch muss der Marktoberdorfer...

  • Marktoberdorf
  • 07.04.11
221×

Mittagsbetreuung
Stets drei Gänge für Mittelschüler in Marktoberdorf

Den neuen Speisesaal nutzen 81 Kinder «Guten Appetit» heißt es seit zwei Wochen in der Mittagsbetreuung der Marktoberdorfer Mittelschule. Die hat vom Hauptschulverband eine neue Küche mit Speisesaal bekommen, wo sich von Montag bis Donnerstag 81 Ganztagsschüler stärken. Die müssen nun nicht mehr wie bisher ins Gymnasium-Internat zum Essen pilgern. Gekostet haben die neuen Räume 125000 Euro, berichtet Bürgermeister Werner Himmer, 50000 Euro davon seien als staatliche Zuschüsse geflossen. Mit dem...

  • Marktoberdorf
  • 31.03.11
22×

Aktion
Füssener Mittelschüler sammeln Geld für Wasserfilter für Uganda

Immer wieder engagieren sich Schüler der Füssener Mittelschule für soziale Projekte. Im Rahmen ihres Unterrichtsfachs Physik-Biologie-Chemie hatte die Klasse 6b ausführlich über das Thema Wasser gesprochen - daraus entwickelte sich eine Aktion für Bio-Sand-Wasserfilter für Menschen in Uganda. Im Unterricht erfuhren die Schüler, dass über eine Milliarde Menschen auf der Erde überhaupt keinen Zugang zu sauberem Wasser haben. Sauberes Wasser sei für diese Menschen ein nicht zu bezahlender Luxus...

  • Füssen
  • 01.03.11

Berufsoffensive
Berufsoffensive: Neuland weckt Interesse

Marktoberdorfer Mittelschüler mit viel Spaß dabei Es gibt etliche Berufe, die die Achtklässler bei der Allgäuer Berufsoffensive neu entdecken können. Der «Physiotherapeut» ist zum Beispiel dem Marktoberdorfer Mittelschüler Kaan als bisher unbekannt ins Auge gesprungen. Aber er findet dessen Tätigkeit höchstinteressant. Die Reiseverkehrskauffrau ist für Vanessa neu. Gemeinsam mit Mert bilden die beiden eine von mehreren Arbeitsgruppen im Raum 322 der Schule und blättern eifrig im Info-Heft nach,...

  • Marktoberdorf
  • 12.02.11
53×

Projekt
Einblick in die Aufgaben des Regierungsbezirks Schwaben

Von der Heimatpflege bis zur Behandlung psychischer Krankheiten - «Einen guten Einblick bekommen» Was ist der Bezirk Schwaben und wofür ist er zuständig? Mit der Frage haben sich die Zehntklässler der Mittelschule Sonthofen beschäftigt und nun ihre Ergebnisse der Oberallgäuer Bezirksrätin und Jugendbeauftragten des Bezirks Schwaben, Renate Deniffel, präsentiert. An einer Wandtafel haben die Schüler stichpunktartig notiert, was sie bei ihrem Besuch in Augsburg über den Bezirk und seine Funktion...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.02.11
27×

Berufsorientierung
Brezen formen und Reifen wechseln

Füssens Mittelschüler nehmen Angebot begeistert an «Wir durften heute richtige Brezen formen.» - «Die in der Werkstatt haben erst einmal geschaut, als wir Mädels kamen! Sie haben uns alles gezeigt und ich kenn mich jetzt aus, wenn einmal an meinem Auto etwas nicht so richtig funktioniert!» So oder ähnlich begeistert klangen die Aussagen der Füssener Mittelschüler aus den 8. und 9. Klassen, die Ostallgäuer Betriebe im Rahmen der vertieften Berufsorientierung besuchten. Finanziert wird die...

  • Füssen
  • 27.12.10
194×

Praxisprojekt
Aus schrottreif wird fahrtüchtig

Immenstädter Mittelschüler schrauben an Auto Rostlöcher in der Karosserie, keine Reifen, keine Sitze - das Auto ist reif für den Schrottplatz. Sollte man meinen. «Nein, nein», wehrt Wolfram Graf ab, «das machen wir wieder fahrtüchtig.» Der 46-jährige Fahrzeugexperte ist technischer Betriebsleiter beim «Autohaus im Städtle», und mit «wir» meint er nicht die Mitarbeiter in der Werkstatt, sondern Jungen und Mädchen von der achten Ganztagsklasse an der Mittelschule Immenstadt. Denn der kleine Fiat,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.12.10
47×

Bewerbungstraining
Starthilfe für Oberstdorfer Mittelschüler

Rotarier unterstützen Schüler beim Berufseinstieg mit praxisnahen Rollenspielen Was muss rein ins Bewerbungsschreiben? Wie bereite ich mich auf ein Vorstellungsgespräch vor? Wie überzeuge ich mein Gegenüber, dass ich der richtige Bewerber für den Ausbildungsplatz bin? Die Antworten auf all diese Fragen standen im Mittelpunkt eines Bewerbungstrainings des Rotary Clubs in der Mittelschule Oberstdorf. Für die Mittelschul-Abgänger des kommenden Jahres stand kürzlich Unterricht der etwas anderen Art...

  • Oberstdorf
  • 20.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ