Mittagessen

Beiträge zum Thema Mittagessen

322×

Verpflegung
Mittagessen im Kindergarten Hegge wird nicht mehr von Allgäuer Werkstätten geliefert

Mittagessen im Kindergarten. Für manche Mädchen und Buben die einzige Mahlzeit am Tag, bei der sie in Gemeinschaft am Tisch sitzen. Davon ist Andreas Dering, Leiter der Kindertagesstätte St. Christophorus in Hegge überzeugt. Essen im Kindergarten ist ihm wichtig. Bis zum Sommer wurde das Mittagessen für die kirchliche Tagesstätte bei den Allgäuer Werkstätten gekocht und von dort geliefert. Doch die Einrichtung der Lebenshilfe stellte dieses zusätzliche Geschäftsfeld ein, kocht nur noch für die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.12.14
16×

Soziales
Neues Angebot an der Immenstädter Realschule und im Gymnasium beinhaltet Betreuung und Mittagessen

Ganztags in der Schule Die offene Ganztagsschule wird jetzt in Immenstadt an Gymnasium und Knabenrealschule eingeführt. Beide Schulen haben den Bedarf abgefragt. Die Mindestzahl von 15 Schülern wird jeweils erreicht, berichtete Monika von Roth, Leiterin des Fachbereichs «Soziales». Der Hauptausschuss war damit einverstanden, dass die Stadt dafür 5000 Euro pro Jahr und Gruppe zahlt. Weitere 18000 Euro übernimmt der Freistaat. An der offenen Ganztagsschule wird an mindestens vier Wochentagen ein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.06.11
24×

Mensa
Einheitlicher Betrag fürs Schulessen

Fürs Mittagessen ihrer Kinder an Sonthofer Schulen zahlen die Eltern künftig einheitlich 3,50 Euro. Bislang mussten die Eltern von Grund- und Mittelschülern vier Euro auf den Tisch legen, die von Gymnasiasten aber nur drei Euro. In dem Betrag der Grund- und Mittelschüler war ein Euro für die Organisation enthalten, Schüler der offenen Ganztagsklasse an der Mittelschule essen im Haus Oberallgäu, das vier Euro verlangt. Jetzt sollen alle Eltern 50 Cent für die Essensausgabe bezahlen, für die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.06.11
35×

Schulmensa
Ab kommendem Schuljahr zahlen alle Eltern 3,50 Euro für Mittagessen an Sonthofer Schulen

Einheitlicher Betrag fürs Mittagessen Fürs Mittagessen ihrer Kinder an Sonthofer Schulen zahlen die Eltern künftig einheitlich 3,50 Euro. Bislang mussten die Eltern von Grund- und Mittelschülern vier Euro auf den Tisch legen, die von Gymnasiasten aber nur drei Euro. In dem Betrag der Grund- und Mittelschüler war ein Euro für die Organisation enthalten, Schüler der offenen Ganztagsklasse an der Mittelschule essen im Haus Oberallgäu, das vier Euro verlangt. Jetzt sollen alle Eltern 50 Cent für...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ