Alles zum Thema Mitmachen

Beiträge zum Thema Mitmachen

Lokales

Aufruf zum Mitmachen
Kein Werk älter als der Künstler: Bewerbungen für artig Kunstpreis noch bis Samstag, 24. Februar

Jetzt ist die vielleicht letzte Beschränkung beim 'artig Kunstpreis' gefallen: Nicht einmal mehr das Alter der einzureichenden Werke ist bei der 2018er-Ausschreibung begrenzt – sie sollten nur nicht älter als ihr Künstler sein. Bis Samstag, 24. Februar, lädt der Allgäuer Kunstverein alle bildenden Künstler ein, bis zu zwei Werke für den 'artig Kunstpreis 2018" einzureichen, unabhängig von Thema, Gattung, Herkunft, Schaffensort, Ausbildung und Alter des Künstlers oder Zugehörigkeit zu...

  • Kempten (Allgäu)
  • 16.01.18
  • 24× gelesen
Lokales

Mitmachaktion
Technikentdecker für Marktoberdorfer Schüler erfolgreich

Die Deutsche Akademie für Technikwissenschaften 'acatech' rief zu Jahresbeginn Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme am Wettbewerb 'Bestes Technikvideo' auf. Wir berichteten im Wochenblatt Extra von der Möglichkeit hier mit einem selbst gedrehten und bearbeiteten Filmbeitrag einen Preis zu erhalten. Die 7. Klasse der Mittelschule Marktoberdorf gehört zu den Gewinnern. title='Technik Entdecker Robotic AG Mittelschule Marktoberdorf'%> Schirmherr Dr. Ludwig Spaenle, bayerischer Staatsminister für...

  • Marktoberdorf und Region
  • 07.06.17
  • 7× gelesen
Lokales

Liveprogramm
Radio im gläsernen Studio: Das neue RSA Radio zeigt den Festwochen-Besuchern die Gesichter hinter den Mikrofonen

Radio zum Anschauen, Mitmachen und Nachfragen: Das neue RSA Radio sendet während der Allgäuer Festwoche erstmals live aus dem gläsernen Studio im Stadtpark. 'Schön, dass die Bürger zu den Stimmen, die sie tagtäglich im Radio hören, auch mal das dazu passende Gesicht sehen können', sagt Moderatorin Marina Binkert in einer Pause zwischen Nachrichten und dem nächsten Song. Sie ist eine der Stimmen hinter dem Mikrofon auf dem Gelände. Zu hören ist sie täglich von 10 bis 15 Uhr, sowohl in den...

  • Kempten (Allgäu)
  • 17.08.16
  • 186× gelesen
Lokales

Ostallgäu
In die Pedale treten und gewinnen - Aktion gestartet: Mit dem Rad zur Arbeit 2016

Tolle Gewinne erwarten die Teilnehmer. Am 1. Mai startete die Mitmach-Aktion 'Mit dem Rad zur Arbeit 2016' von AOK und ADFC und geht bis zum 31. August 2016. Ziel ist, noch mehr Berufstätige für die gesunde Alternative zu begeistern. Dazu gibt neben tollen Gewinnchancen Tipps, wie der Umstieg aufs Rad leicht gelingt. Wenn man Berufstätige fragt, warum sie das Rad nicht für den Weg zur Arbeit nutzen, heißt es meist: 'zu weit", 'dauert zu lange" oder 'zu anstrengend". Doch, auf...

  • Marktoberdorf und Region
  • 20.05.16
  • 3× gelesen
Lokales

Tradition
Kranzrindprämierung: Allgäuer Zeitung sucht alte Bilder des Alpabtriebs

Die lange Tradition des Viehscheids im Allgäu In wenigen Wochen geht es wieder los: Mit dem Viehscheid in Bad Hindelang am Freitag, 11. September, beginnt die Zeit des Alpabtriebs im Allgäu. Rund 30.000 Rinder werden auf den Allgäuer Bergweiden alljährlich geälpt, vor allem Jungvieh, aber auch etwa 3.000 Kühe auf den Sennalpen, zudem einige Pferde und Ziegen. Der Viehscheid zählt für die Bergbauern zu den wichtigsten Terminen im Jahr. Bevor in den Bergen der Herbst mit Unwettern und Schnee...

  • Kempten (Allgäu)
  • 26.08.15
  • 134× gelesen
Lokales

Zugvögel
Mitmach-Aktion: Stunde der Gartenvögel Plus

Der Mai ist für Bayerns Vögel der lebhafteste Monat des Jahres, denn dann sind alle Zugvögel angekommen. Daher lädt der Landesbund für Vogelschutz (LBV) vom 8. bis 10. Mai zusammen mit seinem bundesweiten Partner NABU zum elften Mal zur 'Stunde der Gartenvögel Plus' ein. Naturfreunde in ganz Bayern sind dazu aufgerufen, eine Stunde lang alle Vögel in ihrem Garten, auf dem Balkon oder in einem Park zu zählen. Nach dem Erfolg im letzten Jahr fragt der LBV wiederholt nach vier zusätzlichen Arten...

  • Füssen und Region
  • 06.05.15
  • 1× gelesen
Kultur

Veranstaltung
Oper Trans Maghreb bei Bregenzer Festspielen

Die Bregenzer Festspiele entführen ihre Gäste mit der Oper 'Trans Maghreb' in die libysche Wüste. Dort hat ein österreichischer Bauträger ein Arbeitscamp errichtet, um für Gaddafi ein Prestigeprojekt zu realisieren: eine Hochgeschwindigkeitsstrecke. Bei dieser begehbaren Inszenierung werden die Besucher Teil des Geschehens. Als Touristengruppe werden sie durch das Camp geführt, erleben nicht nur die Geschäftigkeit der europäischen Arbeiter, sondern auch deren Ratlosigkeit, als aufgrund...

  • Kempten (Allgäu)
  • 22.08.14
  • 7× gelesen
Sport

Fußball
Anpfiff für neues Amateurfußball-Portal www.FuPa.de im Allgäu

Der Amateurfußball in Schwaben hat eine neue Heimat. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen kooperieren jetzt mit dem bundesweit aktiven Portal FuPa. Unter der neuen Internetadresse www.fupa.net/allgaeu sind mit Beginn der neuen Saison viele Informationen rund um alle Fußballklassen der Männer, Frauen sowie der höheren Jugendklassen zu finden. So wird jeder Kicker wie ein Profi präsentiert - egal ob er nun in der Regionalliga oder in der B-Klasse spielt. Doch FuPa bietet weit mehr....

  • 22.06.13
  • 48× gelesen
Lokales

Mitmachaktion
Aufruf zur Vögelzählung in Kempten

Weit verbreitete Arten sollen beobachtet und gemeldet werden Wo kommen vertraute Vogelarten wie Meisen, Finken, Rotkehlchen und Sperlinge vor? Wo sind sie häufig und wo selten, wie wirkt sich der Klimawandel auf die Wintervögel aus und wie geht es den Feldvögeln? Antworten auf diese Fragen soll die Mitmachaktion 'Stunde der Wintervögel' vom 4. bis 6. Januar bringen. Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) ruft hierfür Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel im Garten, auf dem Balkon oder im...

  • Kempten (Allgäu)
  • 03.01.13
  • 5× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Romantische Nacht mit Musik in Marktoberdorf

Zu einer Romantischen Nacht im Schloss lädt die Bayerische Musikakademie Marktoberdorf ein. Unter dem Motto "Erst mitsingen und sich dann von der Chorklangkunst der Spitzenklasse faszinieren lassen" startet der künstlerische Leiter Karl Zepnik ein Mitsingkonzert. Jeder Konzertbesucher kann hier einstimmen. Begin ist um 20 Uhr. Um 21.30 Uhr folgt der zweite Teil des Konzerts in der St. Martin Kirche mit dem Mendelssohn Vocalensemble. Der Eintritt zur Romantischen Nacht im Schloss ist...

  • Kempten (Allgäu)
  • 30.06.11
  • 4× gelesen
Lokales

Kreuzweg
Stationen zum Anfassen und Mitmachen in der Auferstehungskirche

Besinnungsweg: ein Angebot zum Innehalten In der evangelischen Auferstehungskirche in Pfronten-Heitlern lädt bis Ostern ein interaktiv gestalteter Besinnungsweg ein, sich mit der Leidenszeit Jesu auseinander zusetzen. Der Passionsbesinnungsweg wurde frei nach einer Idee aus England durch Elke Bansa künstlerisch gestaltet und unter Mithilfe von Ute Schuch installiert und aufgebaut. Ein wichtiges Element stellt das von Nesselwanger Frauen vor einigen Jahren gestaltete Hungertuch dar, das als...

  • Füssen und Region
  • 18.03.11
  • 0× gelesen
Rundschau
2 Bilder

Ausbildung
Berufsberater verhilft unmotivierten Jugendlichen zu geregeltem Arbeitsleben

«Auf die Nerven gehen, bis sie mitmachen» Vorstrafen statt Schulabschluss, unmotiviert, schlechte Noten und falscher sozialer Umgangston: Jugendliche, die diese Negativ-Kriterien erfüllen, bleiben bei der Lehrstellensuche oft auf der Strecke. Helmut Lauber weigert sich jedoch, diese jungen Leute aufzugeben. Wie er ihnen Perspektiven aufzeigen will, erzählt der Leiter der Berufsberatung der Arbeitsagentur Memmingen im Interview. Herr Lauber, Sie haben 2009 das Projekt Aktivierungshilfen...

  • Kempten (Allgäu)
  • 25.02.11
  • 68× gelesen
Lokales

Spende
Mitmachen ist Ehrensache

65 Schüler aus Isny zeigen Einsatz - Auch Westallgäuer mit dabei Für 65 Schüler aus Isny ist «Mitmachen Ehrensache». Seit zehn Jahren gibt es die Aktion in Baden-Württemberg. Zum ersten Mal ist sie heuer im Landkreis Ravensburg mit 300 Teilnehmern realisiert worden. «Jeder Schüler sucht sich selbst einen Arbeitsplatz und arbeitet für mindestens fünf Euro die Stunde», erklärt Martin Diez, Jugendbeauftragter der Stadt Isny das Prinzip. Das Geld, das sie dabei einnahmen, wurde schließlich für...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 17.12.10
  • 11× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018