Mitglied

Beiträge zum Thema Mitglied

Die 24-jährige Madita Lang aus Marktoberdorf wurde mit der Silberdistel ausgezeichnet.
1.019×

Ehrenamt
Marktoberdorferin erhält Silberdistel für besonderes Engagement bei der Wasserwacht

Die Marktoberdorferin Madita Lang ist mit der Silberdistel unserer Zeitung ausgezeichnet worden. Die 24-Jährige engagiert sich seit 16 Jahren in vielen Funktionen bei der Wasserwacht: Sie ist Jugendleiterin in Marktoberdorf und Mitglied einer Ostallgäuer Schnelleinsatzgruppe, die landkreisweit bei Notfällen im Wasser alarmiert wird. Zudem macht sie im Sommer Wachdienste an den Seen, ist als Ausbilderin tätig und seit knapp zwei Jahren stellvertretende Vorsitzende im Landesvorstand der...

  • Marktoberdorf
  • 11.03.19
886×

Jahresversammlung
Heimatverein befürwortet Moschee-Pläne in Kaufbeuren

Vorträge, Fahrten, Publikationen, ein stabiler Mitgliederstand und die wachsame Begleitung der Innenstadtentwicklung prägten das abgelaufene Jahr des Heimatvereins Kaufbeuren. Bei der Jahresversammlung im Hotel Goldener Hirsch zogen die Vorsitzenden Werner Weirich und Dr. Ulrich Klinkert dennoch ein eine gemischte Bilanz. Denn einige städtebauliche Entwicklungen bereiteten Sorgen. Deutlich sprach sich der Verein zudem für die geplante Moschee im Kaufbeurer Norden aus. Mehr über das Thema...

  • Kaufbeuren
  • 26.03.18
Sehr ehrenwerte Gesellschaft: Joachim Knarr und Harald Immler (Erster und Zweiter von links) sowie Rudi Dürr, Bruno Böck und Rudi Mitzdorf (Vierter bis Sechster von links) wurden von Bereitschaftsleiter Hannes Bruckdorfer (Dritter von links) und dessen Stellvertreter Andreas Kösl (rechts) für ihre langjährige Mitgliedschaft bei der Bergwacht Füssen besonders gewürdigt.
823×

Rettungsdienst
Bergwacht Füssen gibt bei 108 Einsätzen im vergangenen Jahr ihr Bestes

Bei insgesamt 108 Einsätzen haben die 45 aktiven Helfer der Bergwachtbereitschaft Füssen im vergangenen Jahr ihr Bestes gegeben. Das geht aus der Jahresbilanz hervor, die Einsatzleiter Florian Settele bei der Jahresversammlung im Schlossbrauhaus Schwangau vorlegte. Dabei wies er auch auf eine erstaunliche Entwicklung hin: In diesem Jahr rückten die Bergretter bereits zu sechs Rodelunfällen aus, das sind mehr als im gesamten vergangenen Jahr. Den größten Anteil nahmen im Jahr 2017 mit insgesamt...

  • Füssen
  • 11.03.18
124×

Ruhestand
Zwei verdiente Mitglieder verlassen Leckbrucker Feuerwehr

Zwei langjährige und sehr aktive Mitglieder hat die Feuerwehr Lechbruck bei der Feier nach ihrer Floriansmesse in den Ruhestand verabschiedet: 45 Jahre hat sich Richard Grieser als Feuerwehrmann und Sanitäter eingebracht. Er bleibt der Wehr künftig noch als Vereinswirt erhalten. Neben Grieser lässt auch Johann Krause den aktiven Dienst hinter sich. Er war unter anderem 24 Jahre Kommandant der Lechbrucker Feuerwehr. Insgesamt ist er seit 45 Jahren Mitglied bei der Wehr. Während der Feier wurde...

  • Füssen
  • 18.05.16
273×

Mitgliederversammlung
Erstmals lädt der junge Verein Kultur in Buchloe (KuiBu) seine Mitglieder zur Jahresversammlung ein

Mehr als zufrieden zeigte sich Lisa Schneider, erste Vorsitzende des Vereins Kultur in Buchloe (KuiBu), bei der ersten ordentlichen Mitgliederversammlung im Café Morizz, unter der von Erika Nuss und Frederik Ripa, selbst gestalteten nagelneuen Vereinsfahne. Der Verein habe sehr viel geleistet und schon einiges erreicht seit seiner Gründung im März vergangenen Jahres, meint Schneider. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 18.05.2016. Die Allgäuer...

  • Buchloe
  • 17.05.16
74×

Veränderung
Lechbrucker Golfclub auf der Gsteig plagen Mitgliederschwund und finanzielle Sorgen

Eine sehr emotionale Jahresversammlung hatte Martin Braun, Präsident des Golfclubs auf der Gsteig, heuer zu leiten. Einerseits brachte er gute Nachrichten mit, andererseits gab es Anlass zu Diskussionen. Am meisten drückt der Schuh bei den sinkenden Mitgliederzahlen und den daraus resultierenden finanziellen Probleme. Auf dem Platz auf der Gsteig, sagte Braun, habe sich vieles zum Positiven verändert. Die Veränderungen im Club bereiteten ihm jedoch Sorgen. Dem Rückgang der Mitgliederzahlen...

  • Füssen
  • 28.04.16
361×

Brandschutz
Zu wenig Platz: Feuerwehr Maierhöfen stoppt Aufnahme neuer Mitglieder

Das Gerätehaus in Maierhöfen ist nicht nur sanierungsbedürftig, sondern auch zu klein. Die beengte Raumsituation hat die Feuerwehr zu einem Aufnahmestopp gezwungen. Kommandant Peter Schweinberger begrüßte bei der Generalversammlung deswegen lediglich einen Neuzugang. 'Acht Interessenten stehen derzeit auf der Warteliste', sagte Schweinberger. 'Wir hoffen, dass sie auch dann noch Interesse haben, wenn wir mehr Platz haben.' Bürgermeister Martin Schwarz blickt aber positiv in die Zukunft. Eine...

  • Kaufbeuren
  • 11.01.16
25×

Mehrzweckhalle
Sulzschneider arbeiten Hand in Hand mit den Handwerkern

Den alten Turnhallenboden haben die Vereinsmitglieder selbst raus gemacht, auch die Dachplatten, von der Fassadenverkleidung ganz zu schweigen. Beim Ausbau der alten Lüftung haben die Vereine Hand in Hand mit den bestellten Handwerkern gearbeitet. 'Bei uns geschieht viel in Eigenleistung', sagt Gerhard Schmid, Sprecher von 19 Vereinen und Gruppierungen, mit Stolz in der Stimme. 'Alles aber in Absprache mit der Bauleitung.' Auffällig ist beim Ortstermin auf der Baustelle, wo für 2,2 Millionen...

  • Marktoberdorf
  • 28.10.15
354×

Vorbereitung
In Lechbruck gründet sich Bürgerverein am Lech

Die langen Vorbereitungen zur Gründung des 'Bürgervereins am Lech' sind beendet. Zur Gründungsversammlung kamen jetzt rund 100 Interessenten aus allen vier Mitgliedsgemeinden Lechbruck, Steingaden, Prem und Bernbeuren in die Lechhalle nach Lechbruck, wo der Verein offiziell seine Arbeit aufnahm. Insgesamt 90 Personen unterschrieben die verabschiedete Vereinssatzung und erklärten sich damit als Gründungsmitglieder einverstanden. Zum Vorsitzenden wurde der Realschulleiter und ständige Diakon...

  • Füssen
  • 09.10.15
24×

Projekt
Schnupperkurs fürs Ehrenamt: Ostallgäuer Schwungrad wird weiterfinanziert

Ehrenamtlich tätig sein ohne Vereinsmitgliedschaft und Verpflichtungen: Das kann man seit drei Jahren beim Projekt 'Schwungrad'. Der Ehrenamtsausschuss genehmigte einstimmig die weitere Finanzierung. 20.000 Euro lässt sich der Landkreis das Projekt pro Jahr kosten. Etwa 150 Jugendliche erreicht das Schwungrad pro Jahr. Wer 30 Stunden ehrenamtlich arbeitet, bekommt bei einer Feier ein Zertifikat verliehen. Neben dem Belohnungs-Effekt sei so ein Schwungrad-Zertifikat ein großes Plus in einer...

  • Buchloe
  • 28.09.15
39×

Fanclub
Am Schluss ein Ansturm auf die FC-Bayern-Karten beim Fanclub Beichelstein

Solange die Jahresversammlung dauerte, warteten die rund 250 anwesenden Mitglieder des FC-Bayern-Fanclubs 'OAL-Power-Beichelstein' geduldig. Doch dann begann der Ansturm. Lange Schlangen bildeten sich vor den sieben Tischen, die in allen Ecken und außerhalb des Saals verteilt waren. Dort konnten sich die Mitglieder in Listen eintragen, um an die begehrten Karten für das Stadion zu kommen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom...

  • Füssen
  • 28.07.15
23×

Stiftung
Halblecher Verein hat sich einer Kapelle verschrieben

Sie ist ein Kleinod, die Kapelle St. Peter in Berghof. Und sie erfreut sich zunehmender Beliebtheit: Das wurde einmal mehr bei der Jahresversammlung der St. Peter-Gelderstiftung deutlich. Feste, Messen, Taufen, Hochzeiten und auch Konzerte füllen die kleine Kapelle immer wieder mit Leben, hieß es im Rückblick. Das wird auch dieses Jahr wieder der Fall sein: Über 30 Anmeldungen liegen bereits vor. Dazu zählen wieder das Peterfest, die abendliche Besinnung, die Jägermesse und das Adventssingen....

  • Füssen
  • 06.04.15
309×

Wahl
Martin Barth ist neues Mitglied des Marktoberdorfer Stadtrates

Mit Martin Barth ist nun auch der Stadtteil Rieder mit einem Ortssprecher im Marktoberdorfer Stadtrat vertreten. Mit 46 der 49 abgegebenen Stimmen (94 Prozent) bei drei ungültigen Stimmen wurde er von den Bürgern gewählt. Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell gratulierte ihm zur Wahl. Besser wäre zwar ein richtiges Stadtratsmitglied für Rieder gewesen, meinte er dabei. Denn als Ortssprecher dürfe Barth seit dieser Wahlperiode zwar nicht nur in auf Rieder bezogenen Angelegenheiten, sondern in allen...

  • Marktoberdorf
  • 01.12.14
21×

Jahresversammlung
Wasserwacht Buchloe zieht positive Bilanz bei Jahresversammlung

Vorsitzender Andreas Baumgartner zeichnete in seinem Jahresbericht ein überaus ansprechendes Vereinsbild mit modernen Strukturen und Schwerpunkt der Nachwuchsförderung. Mit 417 Mitgliedern habe man den höchsten Mitgliederstand in der Geschichte der Ortsgruppe erreicht. Gelungen ist die Integration ins öffentliche Leben allemal. So gehört beispielsweise das Behindertenschwimmen seit nunmehr 19 Jahren zum festen Programm. Wie groß die Verbundenheit auch der langjährigen, längst nicht mehr aktiven...

  • Buchloe
  • 31.03.14
44×

Rotes Kreuz
Marktoberdorfer BRK-Bereitschaft blickt zurück und ehrt verdiente Mitglieder

Einsatz bei einem Busunfall, Hochwassereinsatz, Brandwache, aber auch Einsätze bei Großereignissen: Die Mitglieder der BRK-Bereitschaft Marktoberdorf sind 2013 wieder sehr gefragt gewesen. In seinem Jahresrückblick bei der Weihnachtsfeier der BRK-Bereitschaft Marktoberdorf konnte der neue Leiter Dietmar Fichtl auf eine Vielzahl von Einsätzen zurückblicken. Damit sie ihre vielfältigen Aufgaben gut erfüllen können, nahmen die BRKler an zahlreichen Fortbildungen und Übungen teil. 75 Mitglieder hat...

  • Marktoberdorf
  • 07.01.14
279×

Nominierung
Pfrontener Liste: 22 Mitglieder stimmen Kandidatenliste ab

Ein Gemeinderat soll sozial, beruflich und altersmäßig ein Abbild der Bevölkerung sein. Die 'Pfrontner Liste' versuchte bei ihrer Kandidaten-Nominierung zur Gemeinderatswahl im März diesem Anspruch gerecht zu werden. Die Reihenfolge der Kandidaten nach geheimer Wahl sorgte dabei für Überraschungen. Seit ihrer Gründung 1984 arbeitete sich die Pfrontner Liste von zwei auf sieben Sitze im Gemeinderat nach oben. Basisdemokratisch stimmten nun die 22 wahlberechtigten Versammlungsteilnehmer über eine...

  • Füssen
  • 20.12.13
26× 2 Bilder

Abstimmung
SPD-Mitglieder in Marktoberdorf diskutieren heftig über Koalitionsvertrag

'Zustimmung mit Bauchweh' Bis zum heutigen Donnerstag können die Mitglieder der SPD ihr Votum zum Koalitionsvertrag abgeben. Der Marktoberdorfer Ortsvereinsvorsitzende Christian Wagner und Bürgermeisterkandidat Erich Nieberle hatten deshalb die Mitglieder zu einem Diskussionsabend eingeladen - und die kamen sehr zahlreich. Die Mehrheit der Anwesenden könne zwar dem Vertrag zustimmen oder habe ihm schon zugestimmt, allerdings 'mit Bauchschmerzen', lautete die Bilanz des Abends. Da aber nur so...

  • Marktoberdorf
  • 12.12.13

Politik
Buchloer SPD-Mitglieder hadern mit ihrer Entscheidung zum Koalitionsvertrag

Eine besonders starke Ausgabe ihrer Parteizeitung 'Vorwärts' fanden die rund 40 Buchloer SPD-Mitglieder in den vergangen Tagen in ihrer Post. Auf 95 Seiten präsentiert das stattliche Druckwerk den frisch ausgehandelte Koalitionsvertrag zwischen SPD, CDU und CSU. Kurz darauf landete ein weiteres Schreiben in die Briefkästen der örtlichen Genossen: Die Wahlunterlagen für das Mitgliedervotum. In welche Richtung die Buchloer SPD-Mitglieder tendieren, sei 'äußerst unterschiedlich' – das...

  • Buchloe
  • 03.12.13
208×

Hilfe
Anonyme Alkoholiker: In Füssen existiert seit 40 Jahren eine Gruppe

Ich heiße Markus und bin Alkoholiker.' Es ist ein scheinbar simpler Satz, mit dem sich ein Mitglied der Anonymen Alkoholiker vorstellt. Doch er bedeutet viel: Hier sitzt ein Mensch, der für sich akzeptiert hat, dass er süchtig ist. Das sei wiederum ist der erste Schritt, seine Krankheit zum Stillstand zu bringen, heißt es von der Füssener Gruppe der Anonymen Alkoholiker. Sie existiert inzwischen seit 40 Jahren. Markus ist einer von vielen, die mit Hilfe der Gruppe gelernt haben, ohne Alkohol zu...

  • Füssen
  • 29.10.13
44×

Verein
Trachtenverein Lechbruck gehen die Aktiven aus

Beim Trachtenverein Edelweiß in Lechbruck ist es laut Vorstand Max Härtle 'fünf vor zwölf'. Nur noch sieben Erwachsene und vier Kinder sind aktiv dabei. Vor allem der Abgang einiger Hoffnungsträger wegen Studium und Beruf macht dem Verein zu schaffen. Aufgeben wollen die Trachtler vorerst aber noch nicht. Bis zu Vorstandswahl im nächsten Jahr soll es weiter gehen. Dann wird sich zeigen, was passiert. Auch andere Vereine im Oberen Lechgauverband haben mit Nachwuchssorgen zu kämpfen. Manchen aber...

  • Füssen
  • 23.10.13

Ehrung
Letzte Sitzung: Schwäbischer Bezirkstag verabschiedet Mitglieder

Am Tag der Landtagswahl am 15. September wurde auch der Schwäbische Bezirkstag gewählt. Das Gremium kümmert sich um Soziales und Kulturelles in der Region und um dessen Finanzierung. Der Natur- und Umweltschutz gehört ebenso zu den Aufgaben des Ausschusses. Heute tagte der noch amtierende Bezirkstag zum letzten Mal. Im Kloster Irsee wurden zudem lang gediente Mitglieder verabschiedet.

  • Kaufbeuren
  • 02.10.13
112×

Auftritt
Hohe Ehrungen bei Musikkapelle in Prem

Vier Mitglieder für 50-jährige Treue in Prem ausgezeichnet Rund 400 Zuhörer waren beim Jahreskonzert der Musikkapelle Prem in Steingaden. Vier Mitglieder zeichnete die Kapelle für ihre 50-jährige aktive Mitgliedschaft mit der Goldenen Ehrennadel aus. Die 34 Musiker warteten unter Dirigent Manfred Schmölz mit einem abwechslungsreichen Programm auf. Die 13 Musikstücke reichten von 'Weihnachten in den Bergen', einem Weihnachtslieder-Medley über 'Il Postiglione d?Amore' (Ouverture alla Rossini von...

  • Füssen
  • 04.01.13
45×

Verdi
Langjährige Mitglieder der Verdi-Ortsverbände in Leuterschach geehrt

An Lohnzuwachs beteiligt Mit einer stimmungsvollen Feier ehrten die Verdi-Ortsverbände Ostallgäu und Kaufbeuren ihre Jubilare für 25, 40, 50, 55, 60 und 65 Jahre Mitgliedschaft in der Gewerkschaft. Ein politisches Referat mit Beispielen aus seiner Arbeit als Betriebsseelsorger hielt Erwin Helmer, Diözesanpräses der katholischen Arbeitnehmer-Bewegung. 'Wie derzeit mit den Beschäftigten umgegangen wird ist nicht nur ein Skandal, sondern auch zutiefst unchristlich. In der Bibel steht bei Jakobus...

  • Marktoberdorf
  • 30.11.12
62×

Jahresversammlung
Der Freizeitverein in Holzhausen wächst weiter

Inzwischen 361 Mitglieder – Rückblick auf 2012 Viele Mitglieder kamen ins Dorfgemeinschaftshaus zur Jahresversammlung des Freizeitvereins Holzhausen. Neben den üblichen Berichten standen auch die Siegerehrung des Kegelturniers sowie eine Spendenübergabe auf dem Programm. Vorsitzender Norbert Mayr übergab angesichts der guten finanziellen Ausstattung des Vereins einen Scheck über 200 Euro an den Förderverein 'Freunde und Förderer von Regens Wagner Holzhausen'. In seinem Tätigkeitsbericht...

  • Buchloe
  • 28.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ