Alles zum Thema Mitglied

Beiträge zum Thema Mitglied

Lokales
Indra Baier-Müller

Kommunalwahl 2020
Landratswahl im Oberallgäu: Baier-Müller soll Freie-Wähler-Kandidatin werden

Das vierköpfige Auswahlgremium der Freien Wähler hat sich auf eine Bewerberin geeinigt: Es will Indra Baier-Müller, Vorstandsvorsitzende der Diakonie Allgäu, als Oberallgäuer Landratskandidatin ins Rennen schicken, bestätigt Kreisvorsitzender Hugo Wirthensohn. Voraussetzung ist, dass die Mitglieder am Dienstag bei einer Versammlung der Freien Wähler zustimmen. Bis zuletzt galt Alfred Enderle neben Baier-Müller als aussichtsreicher Bewerber. Der Bezirkspräsident des Bayerischen Bauernverbands...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.06.19
  • 1.508× gelesen
Lokales
Die 24-jährige Madita Lang aus Marktoberdorf wurde mit der Silberdistel ausgezeichnet.

Ehrenamt
Marktoberdorferin erhält Silberdistel für besonderes Engagement bei der Wasserwacht

Die Marktoberdorferin Madita Lang ist mit der Silberdistel unserer Zeitung ausgezeichnet worden. Die 24-Jährige engagiert sich seit 16 Jahren in vielen Funktionen bei der Wasserwacht: Sie ist Jugendleiterin in Marktoberdorf und Mitglied einer Ostallgäuer Schnelleinsatzgruppe, die landkreisweit bei Notfällen im Wasser alarmiert wird. Zudem macht sie im Sommer Wachdienste an den Seen, ist als Ausbilderin tätig und seit knapp zwei Jahren stellvertretende Vorsitzende im Landesvorstand der...

  • Marktoberdorf
  • 11.03.19
  • 746× gelesen
Lokales

Freizeit
Bauwagen in Oberkammlach droht das Aus

Die Mitglieder des Bauwagens Oberkammlach sind sauer und enttäuscht: Seit 20 Jahren gibt es ihren Bauwagen schon und jetzt soll plötzlich Schluss sein. „Dabei hat es bei uns nie irgendwas gegeben“, sagt Marcus Dibiasi. Tatsächlich liegt das Problem auch nicht in einem Verstoß gegen das Jugendschutzgesetz, sondern woanders: Bei einer Kontrolle der Polizei mit der Jugendbeauftragten des Landratsamtes im Januar dieses Jahres fiel auf, dass kaum Jugendliche in dem Bauwagen waren. Die aber wären...

  • Memmingen
  • 26.05.18
  • 1.699× gelesen
Lokales
Deutscher Alpenverein Sektion Allgäu-Kempten: Geschäftsführer Michael Turobin-Ort und Voritzender Harald Platz im Alpinzentrum.

Freizeit
Mitgliederzuwachs: Kemptener Alpenverein erklimmt ungeahnte Höhen

Wer in den Kemptener Alpenverein eintritt, will in der Regel hoch hinaus in den Bergen. Oder in der neuen Kletterhalle am Aybühlweg, die am Wochenende ein Jahr alt wurde. Andere wollen im Gegensatz dazu eher nach unten: Mountainbiker haben ebenfalls den Alpenverein als Interessenvertreter entdeckt. Das alles lässt den Alpenverein ungeahnte Höhen erklimmen: Seit wenigen Tagen hat er 18.000 Mitglieder. Allein seit 2017 sind fast 1.500 Allgäuer beigetreten – mehr als die meisten anderen...

  • Kempten
  • 27.03.18
  • 1.762× gelesen
Lokales

Jahresversammlung
Heimatverein befürwortet Moschee-Pläne in Kaufbeuren

Vorträge, Fahrten, Publikationen, ein stabiler Mitgliederstand und die wachsame Begleitung der Innenstadtentwicklung prägten das abgelaufene Jahr des Heimatvereins Kaufbeuren. Bei der Jahresversammlung im Hotel Goldener Hirsch zogen die Vorsitzenden Werner Weirich und Dr. Ulrich Klinkert dennoch ein eine gemischte Bilanz. Denn einige städtebauliche Entwicklungen bereiteten Sorgen. Deutlich sprach sich der Verein zudem für die geplante Moschee im Kaufbeurer Norden aus. Mehr über das Thema...

  • Kaufbeuren
  • 26.03.18
  • 867× gelesen
Lokales
Sehr ehrenwerte Gesellschaft: Joachim Knarr und Harald Immler (Erster und Zweiter von links) sowie Rudi Dürr, Bruno Böck und Rudi Mitzdorf (Vierter bis Sechster von links) wurden von Bereitschaftsleiter Hannes Bruckdorfer (Dritter von links) und dessen Stellvertreter Andreas Kösl (rechts) für ihre langjährige Mitgliedschaft bei der Bergwacht Füssen besonders gewürdigt.

Rettungsdienst
Bergwacht Füssen gibt bei 108 Einsätzen im vergangenen Jahr ihr Bestes

Bei insgesamt 108 Einsätzen haben die 45 aktiven Helfer der Bergwachtbereitschaft Füssen im vergangenen Jahr ihr Bestes gegeben. Das geht aus der Jahresbilanz hervor, die Einsatzleiter Florian Settele bei der Jahresversammlung im Schlossbrauhaus Schwangau vorlegte. Dabei wies er auch auf eine erstaunliche Entwicklung hin: In diesem Jahr rückten die Bergretter bereits zu sechs Rodelunfällen aus, das sind mehr als im gesamten vergangenen Jahr. Den größten Anteil nahmen im Jahr 2017 mit...

  • Füssen
  • 11.03.18
  • 604× gelesen
Lokales

Jubiläum
Kinderhospiz in Bad Grönenbach veranstaltet Fest zum zehnjährigen Bestehen

Seit zehn Jahren gibt es das Kinderhospiz in Bad Grönebach. Dort gehe es vor allem darum, die Familien kranker Kinder zu entlasten, ihnen zur Seite zu stehen und Austauschmöglichkeiten mit anderen Betroffenen zu schaffen, erläutert Geschäftsführerin Anita Grimm. Dieses Angebot haben in den vergangenen zehn Jahren 450 Familien in Anspruch genommen. Vor 15 Jahren haben die Mitglieder des damals neu gegründeten Vereins Kinderhospiz im Allgäu die ersten Ideen für eine solche Einrichtung...

  • Altusried
  • 08.05.17
  • 28× gelesen
Lokales

Versammlung
Zehntes World Future Forum in Bregenz

Sie wollen die Welt besser machen, und dafür setzen sie auf ein vernetztes Miteinander: Seit Donnerstag befassen sich die 50 internationalen Mitglieder des World Future Forums zum zehnten Mal mit globalen Problemen. Heuer sind sie dafür nach Bregenz in das Festspielhaus gekommen. Besonders im Fokus stehen die Themen Klima, Frieden und Abrüstung, Kinderrechte und nachhaltige Landwirtschaft. Mit der Kinderrechtlerin Dr. Auma Obama, Schwester des ehemaligen amerikanischen Präsidenten Barack...

  • Kempten
  • 30.03.17
  • 17× gelesen
Lokales

Politik
Parteien im Oberallgäu haben fast alle mehr Zulauf

Erst gab es den Trump-Effekt, dann den Schulz-Effekt: Sowohl durch das heillose politische Chaos in der amerikanischen Politik als auch durch den frischen Wind bei den Kanzlerkandidaten ist das Interesse der Deutschen an der Politik stark gestiegen. Das äußert sich auch in Mitgliederzuwächsen bei den Parteien. In Kempten und im Oberallgäu ist das gleichfalls zu spüren – allerdings in diesem Jahr eher moderat. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.03.17
  • 15× gelesen
Lokales
2 Bilder

Intelligenz
Neuer Stammtisch für Hochbegabte in Memmingen

'Nur weil ich schneller denken kann, bin ich kein besserer oder schlechterer Mensch. Es ist einfach meine spezielle Begabung.' Für Menschen, die diese Eigenschaft mit Tina Acham teilen, gibt es in Memmingen künftig einen Treffpunkt: den Stammtisch des Vereins Mensa, der den Kontakt und die Vernetzung zwischen Hochbegabten fördern will. Wer Mitglied werden möchte, muss mit seinem Intelligenzquotienten (IQ) zu den obersten zwei Prozent der Bevölkerung gehören. Angesprochen sind laut Acham damit...

  • Memmingen
  • 20.11.16
  • 38× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Mitglieder des insolventen Agrarhandels EVG werden möglicherweise zur Kasse gebeten

Auf Mitglieder der insolventen Ein- und Verkaufsgenossenschaft (EVG) mit Sitz im Unterallgäuer Erkheim könnten noch finanzielle Forderungen zukommen. Es gehe jetzt darum, die Interessen der Gläubiger zu befriedigen, sagt Insolvenzverwalter Dr. Thomas Karg (Memmingen). Darum prüft er nun, ob auch jene Genossen noch zur Kasse gebeten werden, die nach einer Erhöhung der Geschäftsanteile ihre Mitgliedschaft zum Jahresende gekündigt hatten. Das wären laut Karg etwa 6.000 Betroffene, auf die...

  • Mindelheim
  • 31.10.16
  • 92× gelesen
Lokales

Bilanz
Vertreterversammlung der Allgäuer Volksbank in Immenstadt

Für das Jahr 2015 bilanziert die Allgäuer Volksbank mehr Mitglieder, mehr Kredite, mehr betreutes Kundenvolumen und ein verbessertes Eigenkapital. Sie zahlt wie im Vorjahr 4,5 Prozent Dividende an ihre über 8.600 Mitglieder – insgesamt 228.000 Euro. Und das, obwohl der Jahresüberschuss um 8,6 Prozent auf 434.000 Euro sank. Strategie der Volksbank sei die Vernetzung der Online- und Offline-Welt, sagt Vorstand Klaus Peter Wildburger. Mehr über die Vertreterversammlung ist in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.06.16
  • 16× gelesen
Lokales

Wahl
Führungsteam der Kaufbeurer Caritas wieder komplett

Bei der Mitgliederversammlung des Caritasverbandes Kaufbeuren wurde Fritz Erbshäuser zum Zweiten Vorsitzenden gewählt. Nach dem Tod des Gründungs- und langjährigen Ersten Vorsitzenden Hans Rother war die Nachwahl notwendig. Welche Herausforderungen in nächster Zeit auf die Wohlfahrtsorganisation warten, lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 08.06.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ...

  • Kempten
  • 07.06.16
  • 172× gelesen
Lokales

Ruhestand
Zwei verdiente Mitglieder verlassen Leckbrucker Feuerwehr

Zwei langjährige und sehr aktive Mitglieder hat die Feuerwehr Lechbruck bei der Feier nach ihrer Floriansmesse in den Ruhestand verabschiedet: 45 Jahre hat sich Richard Grieser als Feuerwehrmann und Sanitäter eingebracht. Er bleibt der Wehr künftig noch als Vereinswirt erhalten. Neben Grieser lässt auch Johann Krause den aktiven Dienst hinter sich. Er war unter anderem 24 Jahre Kommandant der Lechbrucker Feuerwehr. Insgesamt ist er seit 45 Jahren Mitglied bei der Wehr. Während der Feier wurde...

  • Füssen
  • 18.05.16
  • 26× gelesen
Lokales

Mitgliederversammlung
Erstmals lädt der junge Verein Kultur in Buchloe (KuiBu) seine Mitglieder zur Jahresversammlung ein

Mehr als zufrieden zeigte sich Lisa Schneider, erste Vorsitzende des Vereins Kultur in Buchloe (KuiBu), bei der ersten ordentlichen Mitgliederversammlung im Café Morizz, unter der von Erika Nuss und Frederik Ripa, selbst gestalteten nagelneuen Vereinsfahne. Der Verein habe sehr viel geleistet und schon einiges erreicht seit seiner Gründung im März vergangenen Jahres, meint Schneider. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 18.05.2016. Die Allgäuer...

  • Buchloe
  • 17.05.16
  • 115× gelesen
Sport

Veränderung
Lechbrucker Golfclub auf der Gsteig plagen Mitgliederschwund und finanzielle Sorgen

Eine sehr emotionale Jahresversammlung hatte Martin Braun, Präsident des Golfclubs auf der Gsteig, heuer zu leiten. Einerseits brachte er gute Nachrichten mit, andererseits gab es Anlass zu Diskussionen. Am meisten drückt der Schuh bei den sinkenden Mitgliederzahlen und den daraus resultierenden finanziellen Probleme. Auf dem Platz auf der Gsteig, sagte Braun, habe sich vieles zum Positiven verändert. Die Veränderungen im Club bereiteten ihm jedoch Sorgen. Dem Rückgang der Mitgliederzahlen...

  • Füssen
  • 28.04.16
  • 36× gelesen
Lokales

Politik
Kemptener Gaststätte Zum Stift sagt Mitgliederversammlung der AfD wegen Boykottdrohungen ab

Die Betreiber der Kemptener Traditionsgaststätte 'Zum Stift' haben nach Boykottdrohungen eine Raumreservierung für die rechtsgerichtete Partei 'Alternative für Deutschland' (AfD) zurückgezogen. Eine für heute geplante öffentliche Mitgliederversammlung kann daher nicht stattfinden. Die Lokalbetreiber wurden am vergangenen Wochenende überrascht von einer Reihe aggressiver Vorwürfe in sozialen Netzwerken durch Personen aus dem linken Spektrum und persönlichen Boykottdrohungen mehrerer Gäste. Sie...

  • Kempten
  • 29.02.16
  • 122× gelesen
Lokales

Fasching
Flachshuilar Gugge Sonthofen sucht Mitglieder

In der Oberallgäuer Kreisstadt haben Dennis Vogt, Sebastian Cato und Enrico Neumann eine Guggenmusik gegründet – die 'Flachshuilar Gugge Sonthofen'. Die Masken dafür stammen aus Basel. Wer Spaß an dieser besonderen Form der Blasmusik hat: Die Gruppe sucht noch Mitspieler. Mehr über die neue Guggenmusik, ihre nächsten Auftritte und welche Instrumente besonders gefragt sind, lesen Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 05.02.2016. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.02.16
  • 81× gelesen
Lokales

Besucheransturm
Unterallgäuer Landvolktag: Attac-Mitglied plädiert für neue Wirtschaftsordnung

Es war ein Tag der Überraschungen und eine Demonstration lebendigen und christlichen Miteinanders. Eine Überraschung beim 43. Unterallgäuer Landvolktag in Zell war beispielsweise der Besucherzuspruch. Denn der Saal des Dorfgemeinschaftshauses konnte zunächst gar nicht alle Besucher aufnehmen. Provokativ und aufrüttelnd war der Vortrag 'Lust auf Zukunft' von Attac-Mitglied Harald Klimenta. Es sind die großen Zusammenhänge zwischen Wirtschaft, Politik und Ökologie, die Planet und...

  • Altusried
  • 01.02.16
  • 27× gelesen
Lokales

Brandschutz
Zu wenig Platz: Feuerwehr Maierhöfen stoppt Aufnahme neuer Mitglieder

Das Gerätehaus in Maierhöfen ist nicht nur sanierungsbedürftig, sondern auch zu klein. Die beengte Raumsituation hat die Feuerwehr zu einem Aufnahmestopp gezwungen. Kommandant Peter Schweinberger begrüßte bei der Generalversammlung deswegen lediglich einen Neuzugang. 'Acht Interessenten stehen derzeit auf der Warteliste', sagte Schweinberger. 'Wir hoffen, dass sie auch dann noch Interesse haben, wenn wir mehr Platz haben.' Bürgermeister Martin Schwarz blickt aber positiv in die Zukunft. Eine...

  • Kaufbeuren
  • 11.01.16
  • 114× gelesen
Lokales

Gestaltung
Gestaltungsbeirat in Kempten legt los

Im Februar legt er los, denn jetzt sind die Mitglieder komplett. Der lang ersehnte Gestaltungsbeirat der Stadt Kempten kann seine Arbeit beginnen. Seit Jahren wird darüber diskutiert, ob diese Einrichtung, die andere Städte bereits haben, notwendig ist. Fürs nächste Jahr wurde dazu Geld bereits gestellt. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 16.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Kempten
  • 15.12.15
  • 146× gelesen
Lokales

Mehrzweckhalle
Sulzschneider arbeiten Hand in Hand mit den Handwerkern

Den alten Turnhallenboden haben die Vereinsmitglieder selbst raus gemacht, auch die Dachplatten, von der Fassadenverkleidung ganz zu schweigen. Beim Ausbau der alten Lüftung haben die Vereine Hand in Hand mit den bestellten Handwerkern gearbeitet. 'Bei uns geschieht viel in Eigenleistung', sagt Gerhard Schmid, Sprecher von 19 Vereinen und Gruppierungen, mit Stolz in der Stimme. 'Alles aber in Absprache mit der Bauleitung.' Auffällig ist beim Ortstermin auf der Baustelle, wo für 2,2 Millionen...

  • Marktoberdorf
  • 28.10.15
  • 6× gelesen
Lokales

Vorbereitung
In Lechbruck gründet sich Bürgerverein am Lech

Die langen Vorbereitungen zur Gründung des 'Bürgervereins am Lech' sind beendet. Zur Gründungsversammlung kamen jetzt rund 100 Interessenten aus allen vier Mitgliedsgemeinden Lechbruck, Steingaden, Prem und Bernbeuren in die Lechhalle nach Lechbruck, wo der Verein offiziell seine Arbeit aufnahm. Insgesamt 90 Personen unterschrieben die verabschiedete Vereinssatzung und erklärten sich damit als Gründungsmitglieder einverstanden. Zum Vorsitzenden wurde der Realschulleiter und ständige Diakon...

  • Füssen
  • 09.10.15
  • 163× gelesen
Lokales

Projekt
Schnupperkurs fürs Ehrenamt: Ostallgäuer Schwungrad wird weiterfinanziert

Ehrenamtlich tätig sein ohne Vereinsmitgliedschaft und Verpflichtungen: Das kann man seit drei Jahren beim Projekt 'Schwungrad'. Der Ehrenamtsausschuss genehmigte einstimmig die weitere Finanzierung. 20.000 Euro lässt sich der Landkreis das Projekt pro Jahr kosten. Etwa 150 Jugendliche erreicht das Schwungrad pro Jahr. Wer 30 Stunden ehrenamtlich arbeitet, bekommt bei einer Feier ein Zertifikat verliehen. Neben dem Belohnungs-Effekt sei so ein Schwungrad-Zertifikat ein großes Plus in einer...

  • Buchloe
  • 28.09.15
  • 16× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019