Ministranten

Beiträge zum Thema Ministranten

143×

Kirche
Sieben neue Ministranten in St. Peter und Paul Kirche Oberstaufen

Pfarrer Netzer ehrt Simon Fehr Sieben neue Ministranten sind beim Hochfest Christkönig in der katholischen Pfarrei St. Peter und Paul in Oberstaufen aufgenommen worden. Gemeindereferent Roman Baur freute sich, dass Pfarrer Johannes Netzer nach langer Krankheit wieder dem Gottesdienst vorstand. Er wollte die neuen Ministranten unbedingt selbst aufnehmen und bedankte sich bei ihnen für ihre Geduld während seiner Absenz. Mit dem Symbol der Krone stellten sich Pia Aichele, Larissa Baumgartner, Jana...

  • Oberstaufen
  • 30.11.12
253×

Kirche
Abschied von Kemptener Stadtpfarrer Dr. Lechner

In St. Lorenz vieles in Gang gesetzt Seine Predigten waren gefragt. Vielen Gläubigen gab er geistige Impulse mit. Und im Dekanat bescheinigte man ihm, der Seelsorge Vorrang vor der Verwaltung eingeräumt zu haben. Jetzt will er sich (wie er selbst sagt) stärker in den spirituellen Bereich zurückziehen: Der katholische Dekan und Stadtpfarrer von St. Lorenz, Dr. Michael Lechner, der am Wochenende seinen Abschied nahm. Nach vier Jahren in Kemptens größter Pfarrei geht er ans Priesterseminar St....

  • Kempten
  • 16.01.12
62×

Sternsinger
70 Sternsinger ziehen durch Marktoberdorf

Die Pfarreiengemeinschaft Marktoberdorf hat in dieser Woche ihre Ministranten ausgesandt, die als Sternsinger für bedürftige Kinder in der Welt sammeln. In St. Magnus beteiligen sich 25, im größeren St. Martin weitere 45 Kinder und Jugendliche an der Aktion. Das ist ein stolzer Schnitt, in St. Martin ziehen beispielsweise drei Viertel der Ministranten singend durch die Straßen. Selbst die Organisation der dreitägigen Aktion wird von den Jugendlichen übernommen, nämlich von den...

  • Marktoberdorf
  • 04.01.12

Wochenende
Sternsinger sind wieder im Allgäu unterwegs

In den Neujahrstagen ziehen Kinder von Haus zu Haus, um Geld für den guten Zweck zu sammeln Bis zum 5. Januar schreiben Allgäuer Kinder, als die Heiligen Drei Könige verkleidet, den göttlichen Haussegen an die Türstöcke. Seit Hunderten von Jahren bringen die Sternsinger mit einem Stück Kreide den Schriftzug an die Haustüren. Aktuell ist das 20 * C + M + B * 12. Ein Brauch aus dem 16. Jahrhundert, der sich bis heute gehalten hat. Daraus ergeben sich auch viele Fehlinterpretationen für den...

  • Kempten
  • 03.01.12
79×

Geschichten
Karl Kracker (90) erzählt von seiner Zeit als Oberministrant in Ronsberg

Als eine Autofahrt noch zu den Höhepunkten zählte Karl Kracker, allen Ronsbergern und in Fußballerkreisen weit darüber hinaus bekannt, war anlässlich seines 90. Geburtstages zu einer Gruppenstunde der Ronsberger Ministranten mit Pfarrer Erwin Reichart gekommen, um von seiner Zeit als Messdiener vor rund 80 Jahren zu erzählen. Er stieg damals sogar zum Oberministranten bei Pfarrer Anton Mangold auf, berichtete er stolz. Pfarrer Mangold, der im September 1939 starb, besaß schon ein eigenes Auto,...

  • Obergünzburg
  • 10.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ