Ministranten

Beiträge zum Thema Ministranten

Jugendliche engagieren sich bei sozialen Projekten in Marktoberdorf.
418×

Engagement
72-Stunden-Aktion: Marktoberdorfer Ministranten reinigen Feldkreuze

Im Zuge der 72-Stunden Aktion haben sich Jugendliche aus Marktoberdorfer an mehreren Projekten beteiligt. Eine Gruppe Ministranten reinigte Feldkreuze rund um Marktoberdorf. Andere erneuerten auf dem Friedhof der Martinskirche die Gräber der Neugeborenen. Trotz aller Anstrengung haben die Jugendlichen sichtlich ihren Spaß. „Das Gemeinschaftsgefühl dabei ist das Beste“, sagt ein Teilnehmer. Allein im Ostallgäu und in Kaufbeuren nahmen 680 Jugendliche in 28 Gruppen an der Aktion teil, die vom...

  • Marktoberdorf
  • 26.05.19
Die Sternsänger Leonie Pflüger (13), Theresa Heinz (24), Mona (12) und Thomas Neth (10) (von links) singen ihr Lied.
436×

Guter Zweck
In Marktoberdorf sind heuer 70 Sternsinger unterwegs

Heuer sind in Marktoberdorf 70 Sternsinger unterwegs und sammeln für den guten Zweck. Eine von ihnen ist die 24-jährige Theresa Heinz, die noch bis vergangenes Jahr Oberministrantin in der Pfarrei St. Martin war. Sie mimt Caspar – einen der Heiligen Drei Könige. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 05.01.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder...

  • Marktoberdorf
  • 04.01.19
49×

Pilgern
Jakobsweg: Pilger treffen sich in der Mitte des Münchner Wegs in Marktoberdorf

Lückenschluss auf halbem Weg gefeiert Vor zehn Jahren schlossen die Münchner Monika und Reinhold Hanna die Lücke zwischen den Jakobswegen. Sie hatte die aus Osteuropa nach Deutschland und von hier aus zum nordwestspanischen Santiago de Compostela führende Pilgerroute getrennt. Dieses Jubiläum feierten rund 100 Gottesdienstbesucher auf dem halben 'Münchner Weg' zunächst in der Marktoberdorfer St. Magnus-Kirche und anschließend im Pfarrheim. Sie gedachten dabei auch der Opfer des Zugunglücks, das...

  • Marktoberdorf
  • 02.08.13
62×

Sternsinger
70 Sternsinger ziehen durch Marktoberdorf

Die Pfarreiengemeinschaft Marktoberdorf hat in dieser Woche ihre Ministranten ausgesandt, die als Sternsinger für bedürftige Kinder in der Welt sammeln. In St. Magnus beteiligen sich 25, im größeren St. Martin weitere 45 Kinder und Jugendliche an der Aktion. Das ist ein stolzer Schnitt, in St. Martin ziehen beispielsweise drei Viertel der Ministranten singend durch die Straßen. Selbst die Organisation der dreitägigen Aktion wird von den Jugendlichen übernommen, nämlich von den...

  • Marktoberdorf
  • 04.01.12
61×

Sternsinger
Singend durch die Straßen

Marktoberdorfer Ministranten sind heute noch unterwegs Wie eine große Familie sehen sie aus: 18 Sternsinger sitzen im Marktoberdorfer Pfarrheim von St. Magnus bei Nudeln, Hackfleischsoße und Salat. Unter sie gemischt hat sich auch Kaplan Reinfried Rimmel, das Essen gezaubert haben einige Mütter der Ministranten. Von Sonntag bis einschließlich heute sind in der Marktoberdorfer Pfarreiengemeinschaft St. Martin und St. Magnus und in Rieder 90 Kinder unterwegs, berichtet Rimmel. Im ganzen Dekanat...

  • Marktoberdorf
  • 05.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ