Ministranten

Beiträge zum Thema Ministranten

Jugendliche engagieren sich bei sozialen Projekten in Marktoberdorf.
 366×

Engagement
72-Stunden-Aktion: Marktoberdorfer Ministranten reinigen Feldkreuze

Im Zuge der 72-Stunden Aktion haben sich Jugendliche aus Marktoberdorfer an mehreren Projekten beteiligt. Eine Gruppe Ministranten reinigte Feldkreuze rund um Marktoberdorf. Andere erneuerten auf dem Friedhof der Martinskirche die Gräber der Neugeborenen. Trotz aller Anstrengung haben die Jugendlichen sichtlich ihren Spaß. „Das Gemeinschaftsgefühl dabei ist das Beste“, sagt ein Teilnehmer. Allein im Ostallgäu und in Kaufbeuren nahmen 680 Jugendliche in 28 Gruppen an der Aktion teil, die vom...

  • Marktoberdorf
  • 26.05.19
Die Sternsänger Leonie Pflüger (13), Theresa Heinz (24), Mona (12) und Thomas Neth (10) (von links) singen ihr Lied.
 364×

Guter Zweck
In Marktoberdorf sind heuer 70 Sternsinger unterwegs

Heuer sind in Marktoberdorf 70 Sternsinger unterwegs und sammeln für den guten Zweck. Eine von ihnen ist die 24-jährige Theresa Heinz, die noch bis vergangenes Jahr Oberministrantin in der Pfarrei St. Martin war. Sie mimt Caspar – einen der Heiligen Drei Könige. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 05.01.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im...

  • Marktoberdorf
  • 04.01.19
 107×

Kirche
Viele Ministranten in Ottobeuren: Es kommt auf die Gemeinschaft an

Wie begeistert man Kinder und Jugendliche, um 6.30 Uhr morgens in die Kirche zu gehen, bei Beerdigungen mitzuhelfen und sonntags am Altar zu stehen? Auf den ersten Blick sind das nicht unbedingt die beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der Jugend. In Ottobeuren sind in der Pfarrei Sankt Alexander und Theodor jedoch 141 Ministrantinnen und Ministranten engagiert, die genau das tun. 'Es kommt schon drauf an, dass man eine gute Gemeinschaft ist', erklärt Oberministrant Benjamin Nägele. Um...

  • Memmingen
  • 17.12.14
 42×

Pilgern
Jakobsweg: Pilger treffen sich in der Mitte des Münchner Wegs in Marktoberdorf

Lückenschluss auf halbem Weg gefeiert Vor zehn Jahren schlossen die Münchner Monika und Reinhold Hanna die Lücke zwischen den Jakobswegen. Sie hatte die aus Osteuropa nach Deutschland und von hier aus zum nordwestspanischen Santiago de Compostela führende Pilgerroute getrennt. Dieses Jubiläum feierten rund 100 Gottesdienstbesucher auf dem halben 'Münchner Weg' zunächst in der Marktoberdorfer St. Magnus-Kirche und anschließend im Pfarrheim. Sie gedachten dabei auch der Opfer des Zugunglücks, das...

  • Marktoberdorf
  • 02.08.13
 106×

Kirche
Sieben neue Ministranten in St. Peter und Paul Kirche Oberstaufen

Pfarrer Netzer ehrt Simon Fehr Sieben neue Ministranten sind beim Hochfest Christkönig in der katholischen Pfarrei St. Peter und Paul in Oberstaufen aufgenommen worden. Gemeindereferent Roman Baur freute sich, dass Pfarrer Johannes Netzer nach langer Krankheit wieder dem Gottesdienst vorstand. Er wollte die neuen Ministranten unbedingt selbst aufnehmen und bedankte sich bei ihnen für ihre Geduld während seiner Absenz. Mit dem Symbol der Krone stellten sich Pia Aichele, Larissa Baumgartner, Jana...

  • Oberstaufen
  • 30.11.12
 51×

Kirche
Fußball: Böhens Ministranten qualifizieren sich für Diözesanentscheid der Junioren

Ministranten am Ball Normalerweise stehen sie Sonntag für Sonntag am Altar, helfen dem Pfarrer und spielen eine wichtige Rolle bei der Feier von Gottesdiensten: Die Ministrantinnen und Ministranten in der katholischen Kirche. Dass sie aber nicht nur ministrieren, sondern auch kicken können, bewiesen sie einmal mehr beim Ministrantenfußballturnier der Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit in Memmingen. 25 Mannschafen aus dem ganzen Unterallgäu nahmen am Turnier teil. Sie kämpften um die...

  • Memmingen
  • 23.11.12
 35×

Aufführung
Grünenbacher Ministranten spielen Theater für Alte Schule

Über Torten und Tatar Die Grünenbacher Ministranten lassen eine alte Tradition wieder aufleben. Nach zehn Jahren stehen sie – inzwischen allerdings in komplett anderer Besetzung – am Wochenende wieder auf der Bühne. Mit einem Theaterstück wollen sie ihren Beitrag leisten für den Umbau der 'Alten Schule' in der Ortsmitte. Dort erhalten sie selbst einen neuen Gruppenraum. 'Tolle Torten, Tofu und Tatar' lautet der Titel des Drei-Akters, den neun Mädchen und Jungen im Alter von 13 bis...

  • Kaufbeuren
  • 30.10.12
 48×

Treffen
Jugendpfarrer führt Ministranten in Dietmannsried auf die Spuren von Johannes dem Täufer

'Spiele mit Tiefenwirkung' 'Mit allen Wassern gewaschen' – das war das Motto am Ministrantentag der Region Kempten, an dem rund 500 Ministranten in Dietmannsried teilnahmen. Bei Workshops sowie einem Stationenlauf vertieften sie das Motto des Treffens. Veranstalter war die Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit in Kempten. 'Spiele mit Tiefenwirkung', wollte Jugendpfarrer Oliver Rid den jungen Leuten bieten. Sie sollten beispielsweise Johannes den Täufer besser...

  • Kempten
  • 12.07.12
 46×

Ministrantenwochenende
Ereignisreiches Wochenende für Buchloer Ministranten

Insgesamt 70 Ministranten aus der Pfarreiengemeinschaft Buchloe-Lindenberg-Honsolgen machten sich mit Benefiziat Roland Högner auf den Weg zum Stillerhof nach Wessobrunn. Auf dem Programm standen neben einem Gruppenspiel und einem gemeinsamen Fußballabend auch eine Rallye durch das Dorf Wessobrunn sowie die traditionelle Wasserschlacht. Bei verschiedenen Workshops wurden den Minis die sieben Gaben des Heiligen Geistes näher gebracht. Besuch bekamen die Messdiener außerdem von Stadtpfarrer...

  • Buchloe
  • 29.06.12
 30×

Kirche
Neue Ministranten übernehmen Amt ndash Abschied und Ehrungen in Füssen

Dienst am Altar Auffallende viele Ministrantinnen und Ministranten begrüßte Stadtpfarrer Frank Deuring in Kirche Zu den Acht Seligkeiten. Der Grund war die jährliche Neuaufnahme der Erstkommunionkinder, die fest mit dem Dienst am Altar beginnen. Drei Mädchen und zwei Buben wurde als Zeichen der Aufnahme in den Kreis der Altardiener ein Kreuz umgehängt, nachdem sie ihre Bereitschaft gegenüber Pfarrer Deuring mit einem kräftigen Ja vor der Gottesdienstgemeinde erklärt hatten. Für ihren...

  • Füssen
  • 19.06.12
 343×

Gottesdienst
15 neue Buchloer Ministranten werden in die Gemeinschaft aufgenommen

Dienst am Altar beginnt Mit einem Anspiel begann der nicht nur für die neuen 'Minis' besondere Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche. Die beiden Oberministranten Simone Amberger und Dominik Eggensberger präsentierten ihre schauspielerischen Fähigkeiten und gaben gleichzeitig einige Vorurteile zum Besten, die über Minis im Umlauf sind: Als 'unzuverlässig eitel, schwatzhaft' beschimpfte sie der 'Vertreter' Dominik Mayer von der Firma Minimax, der der Buchloer Pfarrgemeinde den 'vollautomatischen...

  • Buchloe
  • 17.02.12
 199×

Kirche
Abschied von Kemptener Stadtpfarrer Dr. Lechner

In St. Lorenz vieles in Gang gesetzt Seine Predigten waren gefragt. Vielen Gläubigen gab er geistige Impulse mit. Und im Dekanat bescheinigte man ihm, der Seelsorge Vorrang vor der Verwaltung eingeräumt zu haben. Jetzt will er sich (wie er selbst sagt) stärker in den spirituellen Bereich zurückziehen: Der katholische Dekan und Stadtpfarrer von St. Lorenz, Dr. Michael Lechner, der am Wochenende seinen Abschied nahm. Nach vier Jahren in Kemptens größter Pfarrei geht er ans Priesterseminar St....

  • Kempten
  • 16.01.12
 52×

Sternsinger
70 Sternsinger ziehen durch Marktoberdorf

Die Pfarreiengemeinschaft Marktoberdorf hat in dieser Woche ihre Ministranten ausgesandt, die als Sternsinger für bedürftige Kinder in der Welt sammeln. In St. Magnus beteiligen sich 25, im größeren St. Martin weitere 45 Kinder und Jugendliche an der Aktion. Das ist ein stolzer Schnitt, in St. Martin ziehen beispielsweise drei Viertel der Ministranten singend durch die Straßen. Selbst die Organisation der dreitägigen Aktion wird von den Jugendlichen übernommen, nämlich von den...

  • Marktoberdorf
  • 04.01.12

Wochenende
Sternsinger sind wieder im Allgäu unterwegs

In den Neujahrstagen ziehen Kinder von Haus zu Haus, um Geld für den guten Zweck zu sammeln Bis zum 5. Januar schreiben Allgäuer Kinder, als die Heiligen Drei Könige verkleidet, den göttlichen Haussegen an die Türstöcke. Seit Hunderten von Jahren bringen die Sternsinger mit einem Stück Kreide den Schriftzug an die Haustüren. Aktuell ist das 20 * C + M + B * 12. Ein Brauch aus dem 16. Jahrhundert, der sich bis heute gehalten hat. Daraus ergeben sich auch viele Fehlinterpretationen für den...

  • Kempten
  • 03.01.12
 36×

Christmette
Der Heilige Abend aus der Sicht von Ministranten in Kempten

Und alle singen 'Stille Nacht' Einerlei, ob jemand mehr oder weniger im Glauben verhaftet ist: Das göttliche Kind im Stall zu Bethlehem berührt irgendwie doch alle. Ministranten wohl noch etwas mehr, da sie ja an kirchlichen Zeremonien mitwirken. Die AZ hörte sich bei Messdiener-gruppen in Petersthal und Heiligkreuz um. Was ist das Besondere an Weihnachten? Melanie aus Petersthal fällt dazu einiges ein. Für sie ist die Christmette das zentrale und auch emotionale Großereignis. Mit Hilfe der...

  • Kempten
  • 23.12.11
 42×

Christmette
Der Heilige Abend aus der Sicht von Ministranten in Kempten

Und alle singen 'Stille Nacht' Einerlei, ob jemand mehr oder weniger im Glauben verhaftet ist: Das göttliche Kind im Stall zu Bethlehem berührt irgendwie doch alle. Ministranten wohl noch etwas mehr, da sie ja an kirchlichen Zeremonien mitwirken. Die AZ hörte sich bei Messdiener-gruppen in Petersthal und Heiligkreuz um. Was ist das Besondere an Weihnachten? Melanie aus Petersthal fällt dazu einiges ein. Für sie ist die Christmette das zentrale und auch emotionale Großereignis. Mit Hilfe der...

  • Kempten
  • 23.12.11
 63×

Minis Spenden
Ministranten der Pfarrei St. Georg und Wendelin in Lindenberg spenden über 1000 Euro

Bei gleich zwei Aktionen in der Vorweihnachtszeit haben die Ministranten der Pfarrei St. Georg und Wendelin für einen guten Zweck gesammelt. Beim Weihnachtsmarkt organisierten sie wieder einen Bücherbasar. Der Erlös von 563 Euro kommt der rund 170 000 Euro teuren Renovierung des Kirchturms zugute. Bei der Übergabe des Schecks lobte Kirchenpfleger Arthur Salger das Engagement und dankte stellvertretend den Oberministranten Ann-Kathrin Rogg und Franziska Zecherle für ihre Arbeit in der Pfarrei....

  • Kempten
  • 19.12.11
 65×

Geschichten
Karl Kracker (90) erzählt von seiner Zeit als Oberministrant in Ronsberg

Als eine Autofahrt noch zu den Höhepunkten zählte Karl Kracker, allen Ronsbergern und in Fußballerkreisen weit darüber hinaus bekannt, war anlässlich seines 90. Geburtstages zu einer Gruppenstunde der Ronsberger Ministranten mit Pfarrer Erwin Reichart gekommen, um von seiner Zeit als Messdiener vor rund 80 Jahren zu erzählen. Er stieg damals sogar zum Oberministranten bei Pfarrer Anton Mangold auf, berichtete er stolz. Pfarrer Mangold, der im September 1939 starb, besaß schon ein eigenes...

  • Obergünzburg
  • 10.11.11
 406×   2 Bilder

Familiengottesdienst
Ann-Kathrin Rogg und Franziska Zecherle sind die neuen Oberministranten in Lindenberg

Erste 'Kirchenschau' Es war einiges los am Kirchweihsonntag in Lindenberg. In dem Familiengottesdienst, der erstmals vom neuen Familiengottesdienstteam der Pfarreiengemeinschaft Buchloe vorbereitet worden war, wurden die verschiedenen lebendigen Bausteine der Kirche näher beleuchtet. Musikalisch gestaltet wurde die Eucharistiefeier unter anderem vom Kinderchor. Am Ende des Gottesdienstes wurden die amtierenden Oberministranten verabschiedet. Markus Salger und Katharina Zecherle gaben nach sechs...

  • Kempten
  • 18.10.11
 18×

Dillingen
2.600 Teilnehmer beim bistumsweiten Ministrantentag in Dillingen

Mehr als 2600 Ministranten werden heute beim bistumsweiten Ministrantentag in Dillingen erwartet. Ein Grund für die große Zahl an Anmeldungen ist laut Mitorganisator Martin Hörmann die bekannte deutsche Teenieband 'Die Killerpilze'. Unter dem Motto "Einen Schritt voraus" erwartet die Ministranten ein umfangreiches Rahmenprogramm - darunter 50 verschiedene Workshops. Um den Tag abzurunden, feiert der Augsburger Bischof Konrad Zdarsa am Nachmittage einen Gottesdienst mit den...

  • Kempten
  • 13.07.11
 9×

Augsburg
Killerpilze spielen beim Ministrantentag

Zum diözesanen Ministrantentag am 23. Juli im Bistum Augsburg hat sich eine heißbegehrte deutsche Teenie-Band angekündigt. Die Killerpilze werden auftreten. Der Ministrantentag findet in diesem Jahr unter dem Motto "Einen Schritt voraus" in Dillingen statt. Zum Abschluss des Tages feiert der Augsburger Bischof Konrad Zdarsa um 16 Uhr mit den Ministranten zusammen einen Gottesdienst und zwar in der Dillinger St. Peter-Basilika. Anmelden können sich alle Ministranten aus dem Bistum...

  • Kempten
  • 17.06.11
 44×

Sternsinger
Singend durch die Straßen

Marktoberdorfer Ministranten sind heute noch unterwegs Wie eine große Familie sehen sie aus: 18 Sternsinger sitzen im Marktoberdorfer Pfarrheim von St. Magnus bei Nudeln, Hackfleischsoße und Salat. Unter sie gemischt hat sich auch Kaplan Reinfried Rimmel, das Essen gezaubert haben einige Mütter der Ministranten. Von Sonntag bis einschließlich heute sind in der Marktoberdorfer Pfarreiengemeinschaft St. Martin und St. Magnus und in Rieder 90 Kinder unterwegs, berichtet Rimmel. Im ganzen Dekanat...

  • Marktoberdorf
  • 05.01.11

Sternsinger
Ostallgäuer Ministranten bringen Regierungschefin Merkel Segen nach Berlin

Der Kanzlerin schöne Grüße ausrichten Angela Merkel steht traditionell zum Jahreswechsel hoher Besuch ins Haus. Nahezu 100 Könige haben sich für Mittwoch in Berlin angekündigt. Selbst im Kanzleramt, wo sich Staatsoberhäupter die Klinke in die Hand geben, findet solch ein Aufgalopp an Majestäten nur einmal im Jahr statt. Dann nämlich, wenn die Regierungschefin die Sternsinger aus sämtlichen Diözesen der Republik empfängt. Das Bistum Augsburg vertreten dabei heuer vier Kinder aus der Pfarrei...

  • Kaufbeuren
  • 03.01.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020