Minister

Beiträge zum Thema Minister

Markus Söder (CSU), Parteivorsitzender und Ministerpräsident von Bayern.
10.527×

Corona-Maßnahmen
Söder: Keine allgemeine Impfpflicht - FFP2-Maskenpflicht im ÖPNV und Geschäften

Der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat sich am Dienstag in einer Pressekonferenz klar gegen eine allgemeine Impfpflicht gegen das Coronavirus ausgesprochen. Zur Debatte stellen möchte Söder allerdings eine begrenzte Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen, wie etwa für Arbeitnehmer in Alten- und Pflegeheimen. Das habe bereits der Deutsche Ethikrat angeregt. Insgesamt bereite ihm die Impfbereitschaft Sorge, die zwar in der Theorie hoch sei, sich praktisch allerdings relativiere. Söder...

  • 12.01.21
Gesundheit und Medizin (Symbolfoto)
675×

Versorgung
Westallgäuer Ärzte protestieren gegen Entwurf von Gesundheitsminister Spahn

„Das ist ein völlig untauglicher Versuch eines überforderten Ministers.“ Dr. Franz-Josef Sauer vom Gesundheitsnetz Westallgäu findet deutliche Worte zum geplanten Terminservice- und Versorgungsgesetz von Jens Spahn. Mit diesem möchte der Gesundheitsminister erreichen, dass Kassenpatienten schneller einen Arzttermin bekommen. Am Mittwoch kam es zu bundesweiten Protesten von Medizinern gegen den Entwurf. Das Gesetz besagt etwa, dass Ärzte in Zukunft 25 Sprechstunden pro Woche halten müssen, statt...

  • Westallgäu/Lindau
  • 26.01.19
38×

Wahlen
Bayerns Gesundheitsminister Marcel Huber bei Fachgespräch in Scheidegg

Um die medizinische Versorgung der Menschen in den ländlichen Regionen Bayerns ist es vergleichsweise gut bestellt, noch zumindest. 'Wenn wir uns nicht darum kümmern, wird die Versorgungsqualität auf dem Land leiden', so Bayerns Gesundheitsminister Marcel Huber bei einem Fachgespräch in Scheidegg, einer 'kleinen, aber fachlich hochkarätig besetzten Runde', so der Landtagsabgeordnete Eberhard Rotter. Die CSU hatte ihr Fachgespräch nicht von ungefähr nach Scheidegg verlegt. Die Marktgemeinde hat...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.08.13
17×

Wahlen
Bayerns Gesundheitsminister Marcel Huber bei Fachgespräch in Scheidegg

Um die medizinische Versorgung der Menschen in den ländlichen Regionen Bayerns ist es vergleichsweise gut bestellt, noch zumindest. 'Wenn wir uns nicht darum kümmern, wird die Versorgungsqualität auf dem Land leiden', so Bayerns Gesundheitsminister Marcel Huber bei einem Fachgespräch in Scheidegg, einer 'kleinen, aber fachlich hochkarätig besetzten Runde', so der Landtagsabgeordnete Eberhard Rotter. Die CSU hatte ihr Fachgespräch nicht von ungefähr nach Scheidegg verlegt. Die Marktgemeinde hat...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.08.13
46×

Übernahme
Schlossbergklinik Oberstaufen: Gesundheitsminister Dr. Marcel Huber sichert Unterstützung zu

Wenn es nach den Wünschen der Generaloberin ginge, dann würden noch heuer die Handwerker in der BRK-Schlossbergklinik in Oberstaufen anrücken. Das könnte knapp werden, meinte der bayerische Gesundheitsminister Dr. Marcel Huber bei einem Besuch des Hauses, sicherte aber seine Unterstützung zu. Huber war der Einladung des Landtagsabgeordneten Eberhard Rotter (CSU) gefolgt, um sich ein Jahr nach der Übernahme der Klinik durch die Schwesternschaft vom Bayerischen Roten Kreuz einen Eindruck zu...

  • Oberstaufen
  • 26.08.13
375×

Qualitätssiegel
Minister Huber übergibt Allgäuer Landräten in Immenstadt Urkunden

Ausgezeichnete Gesundheitsregion Als erste von 14 bayerischen Gesundheitsregionen hat das Allgäu das bayerische Qualitätssiegel erhalten. Gesundheitsminister Dr. Marcel Huber überreichte im Gesundheitszentrum Immenstadt (GZI) die Urkunden und tellergroßen Emailleschilder stellvertretend für alle Beteiligten an den Oberallgäuer Landrat Gebhard Kaiser und seinen Ostallgäuer Kollegen Johann Fleschhut. Huber bezeichnete das Allgäu als 'echte Wohlfühl- und Gesundheitsregion', die zu Bayerns...

  • Kempten
  • 19.05.12
21×

Politik
Umweltminister Dr. Marcel Huber zu Hochwasserschutz

'Sensibilisiert' 'Lebensministerium vor Ort' – unter dem Motto besuchte Bayerns Umweltminister Dr. Marcel Huber das Oberallgäu. Im Landratsamt tauschten sich Mitarbeiter und Bürgermeister über Themen wie Mottfeuer, Wind- und Wasserkraft aus. Und es ging auch um den Hochwasserschutz. Vorneweg: Für einen schnelleren Bau an der Ostrach in Sonthofen sicherte der Minister kein Geld zu, sagte aber, er sei 'sensibilisiert'. Dafür hatten in der Diskussion Landrat Gebhard Kaiser und Bürgermeister...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.12.11
31×

Politik
Ostrach-Schutz: Umweltminister gibt keine Zusagen

Dr. Marcel Huber nennt sich bei Gespräch in Sonthofen 'sensibilisiert', aber andere sollten nicht das Nachsehen haben 'Lebensministerium vor Ort' – unter dem Motto besuchte Bayerns Umwelt- und Gesundheitsminister Dr. Marcel Huber gestern mit großem Tross und einem Bus voller Abteilungsleiter das Oberallgäu. Bei dem Gespräch im Landratsamt tauschten sich Mitarbeiter und Bürgermeister über Themen wie Mottfeuer, Wind- und Wasserkraft aus. Und es ging auch um den Hochwasserschutz. Vorneweg:...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ