Minister

Beiträge zum Thema Minister

89×

Konflikt
Nach Beitritt von Primark in Bündnis für nachhaltige Textilien: Immenstädter Bekleidungs-Hersteller tritt aus

Als einer der ersten Unternehmer war Michael Pfister dem 'Bündnis für nachhaltige Textilien' beigetreten. Jetzt, nach fast eineinhalb Jahren, ist er wieder ausgetreten – aus Protest. 'Auslöser war für mich die Mitgliedschaft von Primark', sagt Pfister, Geschäftsführer von MDC Sportbekleidung in Immenstadt. Immer mehr Discounter im Textilbündnis würden das ursprüngliche Ziel – die Beseitigung von Missständen bei der Produktion – blockieren. Dies wird vom Bundesministerium für...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.05.16
104×

Messe
Oberallgäuer Anbieter präsentieren sich auf der Grünen Woche in Berlin

Keine Grüne Woche ohne Oberallgäuer: Auf der Berliner Messe präsentieren sich gerne regionale Anbieter dem Internationalen Publikum. Zum Start der Messe nutzen auch heimische Politiker die öffentliche Bühne. So schaute Bayerns Landwirtschaftsminister Helmut Brunner an den Ständen von 'Mir Allgäuer' und der Käsemanufaktur Stich aus Immenstadt vorbei. Dort wurde Brunner von den Frauen der Anbietergemeinschaft von 'Urlaub auf dem Bauernhof' mit der Vorsitzenden Angelika Soyer aus Rettenberg...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.01.16
20×

Grüntenkaserne
Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller zu Besuch in der Asylbewerber-Unterkunft in Sonthofen

Nein, wer ihm da die Hand geschüttelt und mit Fragen gelöchert hat, weiß Mehamedsid nicht. Aber woher soll der 23-jährige Flüchtling aus Eritrea auch Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller kennen. Überhaupt habe ihm noch nie ein Minister die Hand gegeben, sagt er. Das hat er wohl mit vielen Deutschen gemeinsam. Sein Lebensweg unterscheidet sich dagegen grundsätzlich: die Flucht vor Gewalt, Terror und fehlenden Zukunftsperspektiven. Der lange, gefährliche Weg durch die Wüste und übers...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.09.14
26×

Missen
Staatsminister Kreuzer heute in Missen zu Gast

Staatsminister Thomas Kreuzer ist heute im Rahmen seiner Gemeindebesuche zu Gast in Missen. Auf dem Programm stehen ein Besuch beim ersten Bürgermeister Hans-Ulrich Laser, ein Abstecher in eine örtliche Skischule und in eine Brauerei. Am Nachmittag gibt es eine öffentliche Diskussion zu landes- und bundespolitischen Themen im Berggasthof Schrofenalp. Beginn ist um 16:30 Uhr.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.03.13
28×

Bergsommer laut Landschaftsminister Helmut Brunner bester seit Jahren

Beim gestrigen Viehscheid in Bad Hindelang lobt der Landschaftsminister Helmut Brunner den jetzt zu Ende gehenden Sommer als besten Bergsommer seit Jahren. Laut Brunner sorgte eine ausgeglichene Witterung sowie geringe Tierverluste für diese fabelhafte Saison. Brunner dankte den Bergbauern und Hirten vor Ort für ihre verlässliche Arbeit. Ihr harter und engagierter Einsatz sichere den Erhalt unserer abwechslungsreichen Bergwelt und schaffe damit wertvolle Lebensräume für seltene Pflanzen und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.09.12
27×

Bad Hindelang
Landwirtschaftsminister Brunner präsentiert Bergsommerbilanz in Bad Hindelang

Im Rahmen des heutigen Viehscheids in Bad Hindelang präsentiert Bayerns Landwirtschaftsminister Helmut Brunner die Bergsommerbilanz 2012. Beim ersten Viehscheid im Oberallgäu werden am Vormittag auf dem Hindelanger Scheidplatz 900 Stück Vieh erwartet. Die Herden kommen von den Galtalpen Hasenegg, Erzberg, Kühbach, Stierbach und Platten mit ihren Meister- und Junghirten ins Tal. Die Ehrengaben werden dann ab 14 Uhr an die Meisterhirten verteilt. Insgesamt werden im Freistaat bis Ende September...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.09.12
35×

Viehscheid
Runter vom Berg: Minister Brunner zieht beim Viehscheid in Bad Hindelang Bilanz

Das Allgäu, für Touristen wie Einheimische heißt das: braune Kühe, grüne Wiesen, die Berge und viel Tradition. Und das alles haben auch sie gemeinsam, die Allgäuer Bergbauern. Heute war es in Bad Hindelang wieder soweit, beim traditionellen Viehscheid brachten sie, unter den Augen des Bayerischen Staatsministers für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Helmut Brunner, ihre Kühe runter vom Berg. Der Minister nutzte diese Gelegenheit, um die Bilanz des Bergsommers 2012 zu ziehen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.09.12
21×

Politik
Umweltminister Dr. Marcel Huber zu Hochwasserschutz

'Sensibilisiert' 'Lebensministerium vor Ort' – unter dem Motto besuchte Bayerns Umweltminister Dr. Marcel Huber das Oberallgäu. Im Landratsamt tauschten sich Mitarbeiter und Bürgermeister über Themen wie Mottfeuer, Wind- und Wasserkraft aus. Und es ging auch um den Hochwasserschutz. Vorneweg: Für einen schnelleren Bau an der Ostrach in Sonthofen sicherte der Minister kein Geld zu, sagte aber, er sei 'sensibilisiert'. Dafür hatten in der Diskussion Landrat Gebhard Kaiser und Bürgermeister...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.12.11
31×

Politik
Ostrach-Schutz: Umweltminister gibt keine Zusagen

Dr. Marcel Huber nennt sich bei Gespräch in Sonthofen 'sensibilisiert', aber andere sollten nicht das Nachsehen haben 'Lebensministerium vor Ort' – unter dem Motto besuchte Bayerns Umwelt- und Gesundheitsminister Dr. Marcel Huber gestern mit großem Tross und einem Bus voller Abteilungsleiter das Oberallgäu. Bei dem Gespräch im Landratsamt tauschten sich Mitarbeiter und Bürgermeister über Themen wie Mottfeuer, Wind- und Wasserkraft aus. Und es ging auch um den Hochwasserschutz. Vorneweg:...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.12.11
17×

Sonthofen
Staatsminister Dr. Huber im Oberallgäu zu Gast

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Lebensministerium vor Ort besucht heute Staatsminister Dr. Marcel Huber den Landkreis Oberallgäu. Gemeinsam mit Landrat Gebhard Kaiser wird Huber eine 10-Punkte-Agenda unterzeichnen. Diese sieht vor, die Zusammenarbeit in den Bereichen Umwelt und Gesundheit zu intensivieren. Weitere Schwerpunkte während des Besuchs werden Themen wie die Energiewende, der Hochwasserschutz und die Krankenversorgung sein.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ