Millionen

Beiträge zum Thema Millionen

Symbolbild.
558× 1

Kindertagesstätte
Klimaschutz-Debatte: Kaufbeurer Ferienausschuss lehnt Dachbegrünung bei 7-Millionen-Euro-Projekt ab

Es handelt sich um die größte und teuerste kommunale Kindertagesstätte in der Geschichte der Stadt. Der Ferienausschuss hat der Entwurfsplanung für das Kinder- und Familienzentrum in der Grünwalder Straße in Neugablonz zugestimmt. Sieben Millionen Euro wird die Einrichtung nördlich der Adalbert-Stifter-Schule kosten. Ein begrüntes Daches hat eine Mehrheit im Gremium jedoch abgelehnt. Damit spart sich die Stadt 60.000 Euro und entsprechende Folgekosten. Erstmals hatte die Stadtverwaltung dem...

  • Kaufbeuren
  • 09.08.19
29×

Sanierung
Kaufbeurer Crescentiakloster baut Gebäude für zwei Millionen Euro um

Mit einer schwierigen Operation verglich Architekt Karl-Georg Bauernfeind bei der Einweihungsfeier die Sanierung des etwa 600 Jahre alten Hauses St. Clara im Kaufbeurer Crescentiakloster. Trotz einer niederschmetternden Diagnose zu Beginn der Arbeiten im Herbst 2013 gelang es letztlich, in eineinhalb Jahren Bauzeit den Patienten wieder auf die Beine zu stellen. 'Vollkommen genesen' könne er nun seiner neuen Nutzung übergeben werden. Darüber freute sich Oberin Martha Lang mit ihren...

  • Kaufbeuren
  • 03.02.17
36×

Infrastruktur
Startschuss für Millionenprojekt: Umbau der Kugler-Kreuzung in Westendorf beginnt

Landkreis und Gemeinde wollen 'Kugler-Kreuzung' in Westendorf sicherer machen. Mehrere Verkehrsinseln sollen Autos ausbremsen. Jahrelang wurde geplant, gehofft und gerechnet. In diesen Tagen rollen die Bagger an. Der Startschuss für den Umbau der 'Kugler-Kreuzung' in Westendorf ist gefallen. Im langwierigen Bemühen der Gemeinde, den Treffpunkt der Kreisstraße OAL 16 (Bauhofstraße/Gutenberger Straße) und Staatsstraße S 2055 (Ostendorfer Straße) sicherer zu machen, scheint nun ein Ende in Sicht...

  • Kaufbeuren
  • 05.04.16
31×

Baupläne
1,5 Millionen Euro für einfacheren Weg durchs Nadelöhr bei Stiefenhofen

Für den Abteilungsleiter im Staatlichen Bauamt Kempten, Thomas Hanrieder, ist es eines der 'Nadelöhre' im Straßennetz des Landkreises: Das Teilstück der Staatsstraße 2001 zwischen Harbatshofen (Gemeinde Stiefenhofen) und Schönau (Gemeinde Grünenbach). Ein Ausbau ist seit längerem geplant, jetzt wird es konkret: Bereits Ende Februar wird die Straße für eine Woche für den Verkehr komplett gesperrt, um Bäume zu fällen, die dem Ausbau im Wege stehen. Die eigentlichen Straßenarbeiten sind für den...

  • Kaufbeuren
  • 12.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ