Millionen

Beiträge zum Thema Millionen

238×

Baugrund
Projekt auf Eis gelegt: Grundstückspreis für Baugrund am Kalvarienberg in Immenstadt zu teuer

Das war den Häuslebauern dann doch zu teuer: Der Grundstückspreis für einen exklusiven Baugrund im geplanten Wohngebiet am Kalvarienberg in Immenstadt hätte die Millionenhürde locker übersprungen. Doch - nachdem die Preise bekannt wurden - gab es plötzlich keine Interessenten mehr. Für die vier Häuser oberhalb der Stadt in bester Lage und mit Bergblick wäre vor allem die Erschließung teuer gekommen. Dafür hätten 1.400 Lkw-Ladungen mit Fels und Erde abtransportiert werden müssen. Die Stadträte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.02.17
361×

Wohnungsbaugesellschaft
SWW will 14,2 Millionen Euro in Sonthofen investieren

Über 14 Millionen Euro will die Wohnungsbaugesellschaft SWW (Sozial-Wirtschafts-Werk) in Sonthofen investieren und vier Mehrfamilienhäuser an der Metzlerstraße errichten. Sie sollen 'höherwertiges Wohnen' bieten und teils verkauft, teils vermietet werden. Das Projekt heißt 'Wohnen beim Schlossbauer'. Mehr über das Bauprojekt und was das SWW noch in Sonthofen vorhat, lesen Sie am Freitag im Allgäuer Anzeigeblatt vom 30.10.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.10.15
31×

Finanzausgleich
Sonthofen und Immenstadt profitieren von Schlüsselzuweisungen: 3,1 Millionen Euro mehr

Fast 30,7 Millionen Euro fließen 2015 als Schlüsselzuweisungen in die Gemeinden im Landkreis Oberallgäu. Das sind über 3,1 Millionen Euro mehr als heuer. Der Landkreis an sich bekommt rund 20,4 Millionen Euro - knapp 1,5 Millionen mehr - an Mitteln im Rahmen des Finanzausgleichs, die in die Verwaltungshaushalte von Städten und Kommunen fließen. Insgesamt über drei Milliarden Euro gehen bayernweit im nächsten Jahr an die Kommunen. Finanzminister Markus Söder spricht von einem Rekordniveau. Auch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.12.14
107×

Ausbildung
Schulzentrum Immenstadt: 24 Millionen Euro in 15 Jahren investiert

'Hier lernt es sich viel besser', sagen Enes, Jacqueline, Vanessa, Colin und Simone. Die fünf Azubis wollen Einzelhandelskaufleute und Verkäufer werden. Sie sind im zweiten Lehrjahr, besuchen die Berufsschule in Immenstadt und sind von den neuen Unterrichtsräumen, die sie zum Schuljahresanfang bezogen haben, begeistert. Von den Sanierungsarbeiten der letzten Monate habe man im Schulalltag nicht viel gemerkt. Ein über 15 Jahre laufendes massives Investitionsprogramm in das Schulzentrum ist nun...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ