Milch

Beiträge zum Thema Milch

39×

Pausenverkauf
Schulmilch für Kempten kommt aus Köln

Allgäuer Molkereien bieten keine Viertelliter-Abfüllung im Tetrapak an. Glasflaschen halten Lehrer für zu gefährlich. Insgesamt ist Milch nicht mehr so gefragt wie früher Kaum zu glauben, aber wahr: Im Milchland Allgäu kommt die Milch, die in den Pausen an den Schulen verkauft wird, aus Nordrhein-Westfalen und Neuburg an der Donau. Die Erklärung dafür: Keine heimische Molkerei füllt mehr Milch in der gewünschten Viertelliter-Menge im Tetrapak ab. Rainer Hoffmann vom Landwirtschaftsamt findet...

  • Kempten
  • 01.10.16
293×

Milchwirtschaft
Käseschule in Wangen eröffnet

In Wangen-Hiltensweiler kann sich bei Schulungen jeder im Käsen versuchen Wer schon immer einmal wissen wollte, wie die Milch zum Käse wird, kann dies im Weinstadel Rimmele selbst ausprobieren. Dort hat die Erlebnis-Käseschule Allgäu eröffnet. 'Ein Bewusstsein für traditionelle Produkte und die Allgäuer Natur zu schaffen', erklärt Käsermeister Georg Gründl, das Hauptziel der Schulungen. Das funktioniere sehr gut, wenn man einmal aus drei Litern frischer Sennereimilch 350 Gramm Käse gefertigt...

  • Kempten
  • 12.07.12
55×

Buchloe
Milch kommt nicht bei jedem gut an

Seit mehreren Jahren unterstützt die Europäische Union den Verkauf von Milch und Milchprodukten an deutschen Schulen und Kindergärten (siehe Info-Kasten). Allerdings nehmen nur wenige Schulen diese Hilfe an. Aus der Sicht von Bayerns Agrarstaatssekretär Gerd Müller liegt das Problem an den Schulen, die den Pausenverkauf meist auf die Hausmeister abschieben. An den Schulen in der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe ist man allerdings geteilter Meinung über die Aussagen Müllers.

  • Kempten
  • 25.03.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ