Mieter

Beiträge zum Thema Mieter

Anzeige
Der Mietservice der Sparkasse Allgäu: Experten unterstützen Vermieter.
958× 5 Bilder

Clevere Lösung
Vermieten ist einfach - mit dem Mietservice der Sparkasse Allgäu

Eine Wohnung vermieten, oder gar ein Haus: Viele haben Bedenken. Kompetente Beratung und Unterstützung kommt von der Sparkasse Allgäu. Der Mietservice der Sparkasse Allgäu steht für Qualität. Zu Ihrer Sicherheit. Unverbindliche BeratungVor dem Auftrag steht stets eine kostenlose und unverbindliche Beratung. In dem Gespräch lernen sich der Sparkassen-Mitarbeiter und der Vermieter mit seiner Immobilie kennen. Der Vermieter wiederum bekommt sofort erste nützliche Informationen zum Vermieten und...

  • Kempten
  • 15.09.20
Die ersten Wohnungen im früheren Sanitätszentrum sind bereits fertig, bei anderen erkennt man bisher nur grob die künftige Gestaltung. Deutlich sichtbar ist allerdings schon die große Höhe.
4.418×

Stadtentwicklung
Ehemaliges Lazarett in Kempten: Wohnungen sollen im Dezember fertig sein

An was man nicht alles bei dreieinhalb Meter breiten Hausfluren in einem Mietshaus mit familiengerechten Wohnungen denken kann: Da wäre genug Platz für Tischtennisplatten oder Bobbycar-Rennen. Auf solch ungewöhnliche Gedanken kommt man bei einem ungewöhnlichen Projekt, das die Sozialbau gerade fertigstellt: In das frühere Sanitätszentrum der Bundeswehr am Haubensteigweg hat sie 53 Wohnungen in familientauglicher Größe und 45 Studentenappartements eingebaut. Das Besondere: Trotz aller moderner...

  • Kempten
  • 30.08.19
32×

Wohnrecht
Mieter einer Kemptener Wohnung darf trotz Morddrohungen bleiben

'Ich bring’ dich um', soll ein Mieter in Kempten seinem Nachbarn gedroht haben. Und dies nicht nur einmal. Beleidigungen seien gefallen. Immer wieder lärme der Senior in seiner Wohnung, trample nachts herum, schreie durchs ganze Haus. Aus Sicht des Amtsgerichts rechtfertigt dies dennoch keine fristlose Kündigung. Die Mitglieder von Haus und Grund sind darüber entsetzt. Mit 'nachhaltiger Störung des Hausfriedens' hatten die Vermieter eine außerordentliche Kündigung des Mietverhältnisses im...

  • Kempten
  • 18.08.17
265×

Einzug
Was tut sich am Residenzplatz in Kempten?

Wie geht es eigentlich weiter mit dem ehemaligen Geschäft Aberle am Residenzplatz? Was tut sich in den Haus? Gibt es bereits neue Mieter? Auf jeden Fall einen, nämlich die DAK-Gesundheit. Die Krankenkasse wechselt ab 16. August in neue Räume am Residenzplatz. Doch was dort sonst noch geplant ist, wie es weiter geht, wie es mit den Räumen des ehemaligen Modegeschäfts weitergeht lesen Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 13.08.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Kempten
  • 12.08.16
104×

Entscheidung
Gemeinde Lauben kündigt Mietvertrag mit Motorradclub

Nach der Drogenrazzia im Gasthof 'Löwen' im Oberallgäuer Lauben hat der Gemeinderat nun eine Entscheidung gefällt: Das Pachtverhältnis wird zum 31. Dezember ordentlich gekündigt. Pächter ist der MC Kempten, dessen Mitglieder wiederum zum Motorradclub 'MC Black Rider' gehören. Diese nutzen den 'Löwen' als Clubheim, bewirten dort am Wochenende aber auch Gäste. Seit einer Drogenrazzia Mitte April stehen laut Polizei die Mitglieder im Verdacht, in der Gaststätte Drogen konsumiert und verkauft zu...

  • Kempten
  • 25.05.16
68×

Bücher
Neuer Mieter für altes Sparkassen-Gebäude in Kaufbeuren

Lange war unklar, wer oder was in das leer stehende Erdgeschoss des Sparkassen-Gebäudes am Kaufbeurer Salzmarkt einziehen könnte. Nun hat die Bank einen Mieter gefunden. Anfang November eröffnet dort eine Buchhandlung. Dabei handelt es sich um eine Filiale des Unternehmens Rupprecht. Sparkassen-Vorstandsmitglied Franz Endhardt zeigt sich hochzufrieden mit dem neuen Mieter. 'Damit können wir das Angebot in der Stadt gut ergänzen', sagt er. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe...

  • Kempten
  • 10.08.15
23×

Widerspruch
Immobilienkonzern verklagt fast 100 Mieter in Kempten

Der Immobilienkonzern Deutsche Annington hat in Kempten fast 100 seiner Mieter verklagt, um eine Erhöhung der Mieten zu erzwingen. Die Mieter empört das, weil die Wohnungen ihrer Überzeugung nach "in einem katastrophalen Zustand" sind, sagt beispielsweise Marga Dörfler aus der Uhlandstraße. Viele Wohnungen werden noch mit Ölöfen beheizt. In einer ist der Ofen nicht nur unübersehbar alt, sondern auch total verrostet. In einer anderen Wohnung ist vom einst möglicherweise schmucken Teppichboden...

  • Kempten
  • 10.05.15
62×

Mieterversammlung
Fliegerhorstsiedlung Kaufbeuren: Weiter Ärger um Heizung

Der Ärger um die Heizung in der Kaufbeurer Fliegerhorstsiedlung ist noch nicht ausgestanden. Noch immer beklagen Mieter, dass man trotz des Anschlusses an eine mobile Heizanlage Anfang November in einzelnen Wohnungen immer noch frieren muss. Dies sei auch Tenor in einer jüngsten Mieterversammlung gewesen, wie der Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl bestätigt. Er hatte das Treffen angeregt. Wie die Allgäuer Zeitung berichtete, war die ehemalige Bundeswehr-Siedlung mit mehr als 200 Wohnungen im...

  • Kempten
  • 10.11.14
20×

Unmut
Heizprobleme in der Kaufbeurer Fliegerhorst-Siedlung - Bewohner warten auf Anschluss an Wärmeversorgung

Der Winter meldet sich, und die ersten Menschen heizen bereits daheim. Doch in der Kaufbeurer Fliegerhorst-Siedlung erheben Mieter schwere Vorwürfe. Sie sind stocksauer, weil sie eigenen Angaben zufolge die Wohnungen nicht richtig warm bekommen. Noch immer sind mehr als 200 Wohnungen nicht an das öffentliche Gasnetz angeschlossen, nachdem sie Ende Juni von der Energieversorgung durch den benachbarten Fliegerhorst abgekoppelt wurden. Der Grund ist der Verkauf der Siedlung durch die Bundesanstalt...

  • Kempten
  • 21.10.14
15×

Wohnen
Kemptener Bauausschuss stellt neue Wohnprojekte vor

An einigen Stellen in der Stadt entstehen neue Häuser für Mieter und Käufer Hunderte Familien haben bei der Stadt angefragt nach Bauplätzen fürs Eigenheim. Auch der Wohnungsmarkt ist seit Jahren angespannt. Da hören die Kemptener gern, dass es an verschiedenen Ecken der Stadt bald vorangehen soll mit Siedlungs- und Wohnungsbau. Im Bauausschuss wurden einige Projekte vorgestellt. Jakobwiese Mit 'Wiese' ist es bei diesem Baugebiet bald nicht mehr weit her. In einem letzten Schritt will die...

  • Kempten
  • 18.09.14
84×

Wirtshaus
Wie geht es weiter mit dem Klecks-Gebäude in Kempten?

Das Wirtshaus 'Klecks' ist lange schon leer, die anderen Mieter werden wohl bis Sommer das ehemalige Domizil des Kleinkunstvereins 'Klecks' in der Rottachstraße 17 verlassen haben. Doch wie geht es weiter mit dem Gebäude mitten in der Stadt? Das nächste halbe Jahr wird nichts geschehen, heißt es vom Eigentümer, der Stadt Kempten. Doch Interessenten gebe es. Wer das sein könnte und was mit dem 'Klecks'-Gebäude geschehen könnte, lesen Sie in der Allgäuer Zeitung vom 22.01.2014 (Seite 29). Die...

  • Kempten
  • 21.01.14
43×

Kriminalität
Zunehmende Zahl von Einbrüchen im Allgäu

Die Situation ist zwar noch lange nicht so schlimm wie in Großstädten. Aber auch im Allgäu sind immer mehr Einbrecher unterwegs. Im gesamten Jahr 2010 wurden im Gebiet des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West (dabei handelt es sich um das Gebiet Allgäu mit den Bereichen Günzburg und Neu-Ulm) 249 Einbrüche gemeldet, im abgelaufenen Jahr waren es bereits über 320. Und die hohe Zeit bei diesen Delikten, die dunkle Jahreszeit, hält noch eine Weile an. 'Einen 100-prozentigen Schutz gibt es natürlich...

  • Kempten
  • 03.01.14
112×

Wohnungsmarkt
Immer mehr Fälle von Mietnomaden in Kempten: Wohnung vermüllt, Mieter weg

Eigentümer haben laut Verein zunehmend Probleme – Vor Vertragsabschluss sollte man daher genau hinsehen Zugemüllt, verdreckt - und am Ende einfach zurück gelassen als Problemfall für den Vermieter: Immer häufiger landen Fälle wie dieser beim Verein Haus und Grund in Kempten, dem Interessensverband der Hauseigentümer und Vermieter. Grund genug für eine Warnung: Bei der Mieterauswahl müsse man gut hinsehen, sagt Vereinsvorsitzender Eberhard Ernst. 2.500 Mitglieder hat Haus und Grund in Kempten...

  • Kempten
  • 05.10.13
22×

Bauausschuss
Fachmarktzentrum Forettle in Kaufbeuren - Investor stellt genaue Pläne vor

Der Berliner Investor für ein Fachmarktzentrum im Forettle möchte in der städtischen Bauausschusssitzung am Mittwoch seine Pläne konkretisieren. Dabei geht es vor allem um die Fragen, welche 'Ankermieter' auf großer Fläche einziehen sollen und wie qualitätsvoll deren Sortimente sind. Vorgesehen ist nach der neusten Planung ein Expert-Technomarkt mit einer Verkaufsfläche von 1.600 Quadratmetern. Weitere Mieter, mit denen das Investorenbüro Dr. Aldinger & Fischer nach eigenen Angaben Verträge...

  • Kempten
  • 10.09.13
12×

Fachmärkte
Investoren buhlen in Kaufbeuren um Mieter

Unternehmer Josef Scheibel hofft auf Mediamarkt und hegt Vision von einem weiteren Parkhaus in der Stadt sowie einem Wohn- und Geschäftshaus – Nichts Neues über Pläne im Forettle bekannt Bekommt Kaufbeuren bald ein Fachmarkzentrum oder gleich zwei vor den Toren der Altstadt? Sowohl im weitgehend brachliegenden Forettle als auch an der Mindelheimer Straße möchten Investoren Einkaufszentren ansiedeln. Die Hoffnungen des Stadtrates hängen vor allem an der Entwicklung des Forettles, wenngleich es...

  • Kempten
  • 03.05.13
975×

Soziales
Zu viel gezahlte Betriebskosten müssen an die Jobcenter zurückgezahlt werden

Keine Schuldentilgung Für eine Ostallgäuerin AZ-Leserin kam es zuletzt ziemlich hart: Sie verlor ihren Job, bezog deshalb zunächst Arbeitslosengeld I, dann ALG II. Als sie auch noch Mietrückstände hatte, kam ihr zwar eine Betriebskostenrückerstattung zugute, aber der Vermieter verrechnete das Geld mit den Schulden. Dennoch forderte nun das Jobcenter einen Teil seines Mietzuschusses zurück. Sei das denn rechtens, fragt die Leserin. Das sei es, versichert Kaufbeurens Sozialabteilungsleiter Peter...

  • Kempten
  • 29.10.12

Oberstaufen
Enmietbetrüger in Oberstaufen

Gleich zwei notorische Einmietbetrüger haben in Oberstaufen in kurzem Abstand in Hotels übernachtet. Wie die Polizei heute erst bekannt gab, mietete sich eine 60-jährige Polin mit falschen Personalien für eine Woche inein Hotel ein und verschwand danach ohne die Rechnung von über 600 Euro zu bezahlen. Im August mietete sich dann ein 56-Jähriger Deutsche für zwei Nächte in einem 4-Sterne Hotel ein und zahlte danach die Rechnung von über 120 Euro nicht. Gegen beide Täter wird bereits seit...

  • Kempten
  • 30.09.11
18×

Oberstaufen
Einmietbetrüger in Oberstaufener Hotels

Gleich zwei notorische Einmietbetrüger haben in Oberstaufen in kurzem Abstand in Hotels übernachtet. Wie die Polizei heute erst bekannt gab, mietete sich eine 60-jährige Polin mit falschen Personalien für eine Woche in ein Hotel ein und verschwand danach ohne die Rechnung von über 600 Euro zu bezahlen. Im August mietete sich dann ein 56-Jähriger Deutsche für zwei Nächte in einem 4-Sterne Hotel ein und zahlte danach die Rechnung von über 120 Euro nicht. Gegen beide Täter wird bereits seit...

  • Kempten
  • 30.09.11
258× 3 Bilder

Immobilien
Erfolglose Mieter-Suche

Früheres Rex-Kino und Café in Mewo-Kunsthalle stehen immer noch leer - Im «Weinsiegel» eröffnet ein Tanzlokal Sie befinden sich an exponierter Stelle in der Innenstadt und stehen dennoch leer: Das ehemalige Rex-Kino, das Tanzlokal Weinsiegel und das Café Barium in der Bahnhofstraße. Die Inhaberin des früheren Kinogebäudes findet nach eigenen Angaben keinen Nachmieter. Genauso geht es dem Eigentümer des Barium, der Memminger Wohnungsbaugenossenschaft (Mewo). Gesichert ist dagegen die Zukunft des...

  • Kempten
  • 27.04.11
36× 2 Bilder

Großbrand
Hausbesitzer rettet Mieter aus der brennenden Wohnung in Asch

Angeschaltete Herdplatte war vermutlich die Ursache für Feuer in Asch - Schaden wird von der Polizei auf rund 100000 Euro geschätzt Seinen 45-jährigen Mieter hat der 42-jährige Besitzer des Mehrfamilienhauses in der Ascher Bahnhofsstraße in der Nacht auf Mittwoch aus einer brennenden Dachgeschosswohnung ins Freie gebracht. Beide Männer erlitten Rauchvergiftungen und wurden in Kliniken gebracht. Brandursache war vermutlich eine nicht abgeschaltete Herdplatte, der Schaden beläuft sich auf rund...

  • Kempten
  • 24.03.11
26×

Alpseehaus
Alpseehaus: Weiterer Mieter abgesprungen

Alpenschutzkommission Cipra zieht nicht in das Naturerlebniszentrum - Projektleiter hat bereits eine Alternative Neben der Regionalentwicklung Oberallgäu ist dem Alpseehaus ein weiterer Mieter abgesprungen: Die Internationale Alpenschutzkommission Cipra will in dem Naturerlebniszentrum keine weitere Geschäftsstelle einrichten. «Darüber sind wir aber nicht ganz traurig, das schafft uns neue Optionen im Haus», sagte Projektleiter Siegfried Zengerle auf der jüngsten Sitzung des Bauausschusses. So...

  • Kempten
  • 25.02.11
493×

Entrümpelung
Die ganze Wohnung voller Müll

Bei Mietern, die nichts wegschmeißen können, bleiben Vermieter meist auf den Kosten für die Räumung sitzen Für seine Umwelt machte Willi M. aus dem Oberallgäu immer einen korrekten Eindruck. Gepflegt, mit Krawatte kam er zur Arbeit. Als der Heizungsableser in die Wohnung kam, zeigte sich ihm ein anderes Bild von Willi M.: Überall lagen Zeitungen, Dosen und Kartons herum, in seinen Wohn-Schlafraum führte nur mehr ein schmaler Pfad. Willi M. hat das sogenannte Messie-Syndrom. In den Medien sieht,...

  • Kempten
  • 16.02.11
322×

Entrümpelung
Die ganze Wohnung voller Müll

Bei Mietern, die nichts wegschmeißen können, bleiben Vermieter meist auf den Kosten für die Räumung sitzen Für seine Umwelt machte Willi M. aus dem Oberallgäu immer einen korrekten Eindruck. Gepflegt, mit Krawatte kam er zur Arbeit. Als der Heizungsableser in die Wohnung kam, zeigte sich ihm ein anderes Bild von Willi M.: Überall lagen Zeitungen, Dosen und Kartons herum, in seinen Wohn-Schlafraum führte nur mehr ein schmaler Pfad. Willi M. hat das sogenannte Messie-Syndrom. In den Medien sieht,...

  • Kempten
  • 03.02.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ