Miete

Beiträge zum Thema Miete

Viel Geld für die Miete: Für viele Kemptener zu viel.
5.406×

Mietspiegel?
Wohnungmarkt in Kempten: Miete zum Teil fast 185 Prozent zu hoch?

Die Kemptener Stadtverwaltung sorgt für Alarm auf dem Wohnungsmarkt: Knapp 185 Prozent über der ortsüblichen Durchschnittsmiete würde ein Mieter bezahlen, der sich bei seinem Vermieter beschwert hatte und die Stadt um Hilfe bat. Die Stadtverwaltung hat dem Mieter diese Zahl genannt, verglichen mit dem "Mietspiegel 2018". Wie aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervorgeht, gibt es einen offiziellen Mitspiegel gar nicht. OB Kiechle habe die Spontanreaktion der Stadtverwaltung gar "Schwachsinn"...

  • Kempten
  • 23.11.19
Symbolbild Wohnungen.
6.396× 2 Bilder

Volksbegehren "Mietenstopp"
Wohnen im Allgäu: So haben sich die Mietpreise in den letzten Jahren verändert

In den vergangenen Jahren haben sich die Mieten so verändert, dass sie für viele Menschen nicht mehr bezahlbar sind. Am Mittwoch ist deshalb eine Unterschriftensammlung für das Volksbegehren "Mietenstopp" gestartet. Die Initiatoren wollen erreichen, dass es in Bayern sechs Jahre lang keine Mieterhöhungen mehr gibt.  Zum Trägerkreis des Volksbegehrens zählen unter anderem Mietervereine, SPD, Linke und der Deutsche Gewerkschaftsbund. Sie wollen ein Gesetz, um die Mieten in 162 bayerischen...

  • Kempten
  • 11.10.19
Die ersten Wohnungen im früheren Sanitätszentrum sind bereits fertig, bei anderen erkennt man bisher nur grob die künftige Gestaltung. Deutlich sichtbar ist allerdings schon die große Höhe.
4.359×

Stadtentwicklung
Ehemaliges Lazarett in Kempten: Wohnungen sollen im Dezember fertig sein

An was man nicht alles bei dreieinhalb Meter breiten Hausfluren in einem Mietshaus mit familiengerechten Wohnungen denken kann: Da wäre genug Platz für Tischtennisplatten oder Bobbycar-Rennen. Auf solch ungewöhnliche Gedanken kommt man bei einem ungewöhnlichen Projekt, das die Sozialbau gerade fertigstellt: In das frühere Sanitätszentrum der Bundeswehr am Haubensteigweg hat sie 53 Wohnungen in familientauglicher Größe und 45 Studentenappartements eingebaut. Das Besondere: Trotz aller moderner...

  • Kempten
  • 30.08.19
Symbolbild
502×

Immobilien
Weil die Wohnung zu teuer ist: Schuldnerberatung der Kemptener Diakonie berät immer mehr Menschen

„Ich suche eine Wohnung.“ Mit diesem Anliegen kommen immer mehr Menschen in die offenen Sprechstunden der Schuldner- und Sozialberatung der Diakonie in Kempten. Der Grund: Sie können sich die Miete nicht mehr leisten, drohen in Schulden abzurutschen oder sind es längst. Die Mitarbeiter bringen gemeinsam mit ihren Klienten deren Haushaltsführung auf Vordermann, versuchen Lösungen aufzuzeigen. Trotzdem laute die Standard-Antwort oft „wir können da leider kaum helfen“, sagt Rüdiger Leibfried...

  • Kempten
  • 31.05.19
Das wird die Aussteller auf der Allgäuer Festwoche freuen: Die Standmieten werden 2019 nicht erhöht.
471×

Allgäuer Festwoche
Standmieten auf der Festwoche 2019 werden nicht erhöht

Die Standmieten der Verbrauchermesse der Allgäuer Festwoche in Kempten werden nicht erhöht, es bleibt bei den Preisen von 2018. Das beschloss der Werkausschuss des Kemptener Stadtrats. Wer sich als Aussteller für die Allgäuer Festwoche 2019 anmelden möchte, hat ab Mitte November die Möglichkeit dazu. Vom 10. bis zum 18. August wird 2019 die Verbrauchermesse stattfinden. Die Festwoche gehört zu den Top Ten der zertifizierten regionalen Messen in Deutschland. Rund 400 Aussteller stellen jedes...

  • Kempten
  • 25.10.18
1.672×

Wohnen
Mietshaus: Was darf in den Hausflur und den Mieterkeller?

Der Kinderwagen, das Fahrrad oder doch ein Haufen von Prospekten. Das sind alles Gegenstände, die Mieter oder Lieferanten im Hausflur eines Miethauses abstellen. Jedoch gibt es für die Nutzung des Hausflurs und des Mieterkellers strikte Regeln, was in diesen abgestellt werden darf und was nicht. Der Hausflur ist eine Gemeinschaftsfläche, die Mietern im Haus nutzen. Die Hausordnung und der Mietvertrag können die Nutzung des Hausflurs und des Mieterkellers bestimmen und einschränken. Der...

  • Kempten
  • 22.09.18
12.012×

Gericht
Frau zahlt während der Allgäuer Festwoche 2017 nur halbe Monatsmiete: Landgericht fällt Urteil

Weil eine Frau während der Allgäuer Festwoche 2017 nur die Hälfte der Monatsmiete an ihren Vermieter zahlte, reichte dieser Klage gegen sie ein. Mit dem ersten Urteil des Amtsgerichts Kempten wollte sich die Frau nicht zufrieden geben, weshalb der Rechtsstreit in einer zweiten Instanz neu aufgerollt wurde. Am Freitag verkündete das Kemptener Landgericht schließlich das endgültige Urteil. Die Frau bewohnt eine Wohnung am Rande des Geländes der Allgäuer Festwoche in Kempten und hatte ihrem...

  • Kempten
  • 03.08.18
Wohnen in Kempten wird immer teurer.
635×

Wohnen
Mieten sind in Kempten weiter gestiegen

Im vergangenen Jahr sind in Kempten die Mieten weiter teils stark angestiegen, sagte Vorsitzender Maximilian Klug bei der Hauptversammlung des Mietervereins Kempten und Umgebung. Vereinsmitglieder zu beraten und abzuschätzen, ob die Erhöhung ortsüblich ist, sei jedoch schwer, da es keinen Mietspiegel gibt. Für eine Beurteilung blieben allein Erfahrungswerte. Neben Informationen zu Mieterhöhungen gab es vor allem Anfragen zu Nebenkostenabrechnungen. Beraten wird sowohl persönlich, telefonisch...

  • Kempten
  • 14.05.18
Wer in einer Wohnung innerhalb des abgeschlossenen Festwochengeländes in Kempten wohnt, muss sich auf dem Heimweg mit den zahlreichen Besuchern durch die Eingänge drängen. Weil eine Anwohnerin aus der Salzstraße diese Einschränkung nicht hinnehmen wollte, zahlte sie im August nur die halbe Miete.
7.180×

Gericht
Kemptenerin kürzt Miete während der Festwoche

Darf eine Mieterin, die im abgesperrten Gelände der Allgäuer Festwoche wohnt und sich dadurch eingeschränkt fühlt, die Hälfte der Miete einbehalten? Mit dieser Frage hat sich am Mittwoch die Berufungskammer des Landgerichts Kempten beschäftigt. In erster Instanz hatte das Amtsgericht entschieden, dass die Frau den fehlenden Betrag von 297,50 Euro bezahlen muss. Dagegen legte sie Berufung ein. Ihr Anwalt warf nun die Frage auf, ob der Vermieter sich hätte wehren müssen, als der Zugang zu seinem...

  • Kempten
  • 11.04.18
110×

Wohnungsmarkt
Mietspiegel scheitert in Kempten auch im dritten Anlauf

Eines der Herzensanliegen der Kemptener SPD bleibt unverwirklicht: Der Antrag auf einen Mietspiegel für Kempten fiel auch nach 2009 und 2011 im dritten Anlauf im Finanzausschuss durch. Mit ihm hatten sich die Genossen versprochen, Mietwucherern das Geschäft erschweren zu können. Dass der Wohnungsmarkt in der Stadt angespannt ist, bezweifelt niemand mehr. Die Baugenossenschaften führen Wartelisten, bei Besichtigungsterminen tummeln sich zig Bewerber, Nachmieter zu finden ist selbst in...

  • Kempten
  • 06.12.17
324×

Wohnungsmarkt
Mietwohnungen sind im Allgäu Mangelware

Wer im Allgäu eine Wohnung sucht, braucht vielerorts einen langen Atem. Und das bei Weitem nicht nur in den größeren Städten wie Kempten, Memmingen und Kaufbeuren. Gerade auch in Tourismusorten wie Füssen und Oberstdorf ist Wohnraum knapp. Die Gründe für den Mietwohnungsmangel im Allgäu sind zwar unterschiedlich, die Auswirkungen aber überall gleich: Die Quadratmeterpreise schießen in die Höhe. Die angespannte Situation auf dem Wohnungsmarkt hat sich in den vergangenen fünf Jahren noch einmal...

  • Kempten
  • 22.09.17
116×

Immobilien
Probleme trotz Boom am Immobilienmarkt in Kempten

Der Immobilienmarkt boomt in Kempten. Viele junge Kemptener können sich aber kein Wohneigentum leisten. Anleger brauchen dafür oft nicht einmal einen Kredit. Alles eitel Sonnenschein ist trotz des Booms aber nicht. Bei einem Fachgespräch im Rathaus wurden eine Reihe von Problemen besprochen. Eines hat große gesellschaftspolitische Bedeutung: Eigentumswohnungen werden zwar zuhauf verkauft, allerdings vor allem an zahlungskräftige Investoren; jüngere Einheimische können sich Wohneigentum...

  • Kempten
  • 27.07.17
215×

Recht
Wenn High Heels wie ein Hammer wirken: Was man in der Kemptener Wohnung darf und was nicht

Schon wieder hat ein Nachbar sein Fahrrad mitten im Hausflur stehen lassen. Der andere schmeißt nachts regelmäßig den Staubsauger an. Und der Student von oben trampelt so laut durch die Wohnung, dass man jeden Schritt hören kann. Welche dieser Ärgernisse muss man eigentlich hinnehmen – und welche nicht? Eine eindeutige Rechtssprechung gibt es zu den meisten dieser Themen nicht, stellt Rechtsanwältin Sabine Laudin von der Kanzlei am Kornhausplatz in Kempten klar. In Verhandlungen komme es stets...

  • Kempten
  • 05.10.16
375×

Projekt
Bezahlbar für junge Familien: BSG Allgäu bietet Reihenhäuser für 1000 Euro Finanzierungskosten pro Monat

Viele junge Familien mit Kindern kennen das Problem: Eigentlich braucht man ein Haus, um dem Nachwuchs ein schönes Heim mit genügend Platz zu bieten - aber wer Kinder hat, verfügt eben oft nicht über das nötige Geld, um sich ein Haus zu kaufen. Seit dem Jahr 2000 errichtet die Bau- und Siedlungsgenossenschaft (BSG) Allgäu bezahlbare Reihenhäuser genau für diese Zielgruppe. "Die monatliche Finanzierungsbelastung darf nicht höher sein als die Kaltmiete einer 4-Zimmer-Wohnung unserer...

  • Kempten
  • 28.07.16
26×

Neubau
Altes Kemptener Klinikgelände: Nun entstehen Häuser

Ende April entstehen die ersten Wohnhäuser auf dem ehemaligen Klinikgelände an der Memminger Straße. Angelehnt an die Bauweise des nahegelegenen Hofgarten-Wohngebiets entstehen dort Wohnungen der Sozialbau und des Sozialwirtschaftswerks. Darunter deutlich mehr Mietwohnungen als ursprünglich geplant – 45 anstelle von geplanten etwa 25. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 07.04.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Kempten
  • 06.04.16
21×

Öffnungszeiten
Buden am Kemptener Weihnachtsmarkt schließen 2016 wieder früher

Die Freunde des Weihnachtsmarkts müssen sich umstellen: Das Experiment mit den verlängerten Öffnungszeiten bis 21 Uhr wird nicht fortgesetzt. Von Montag bis Donnerstag ist künftig wieder um 20 Uhr Schluss mit dem Budenzauber. Die Standmieten für Gastronomie-Betriebe werden erneut angehoben. 2015 wurde der Versuch gestartet, mit der allgemeinen Schlusszeit um 21 Uhr mehr Besucher für den Weihnachtsmarkt zu begeistern. Doch das hat offensichtlich nicht funktioniert. Weder die Händler noch die...

  • Kempten
  • 11.03.16
117×

Rechtsstreit
100 Kemptener wehren sich gegen Mieterhöhung

Gericht schlägt Kompromiss vor, Unternehmen lehnt ab 100 Mieter in Kempten plagt seit Monaten die Ungewissheit. Ihr Vermieter, Deutschlands größte Wohnungsgesellschaft Vonovia, hat sie verklagt. Sie hatten massive Mieterhöhungen zurückgewiesen, da ihrer Überzeugung nach der Zustand der Wohnungen zu schlecht ist. Das Gericht in Kempten schlug jetzt einen Vergleich vor, doch die Vermieterfirma ist nicht darauf eingegangen. 'Sie will ausloten, wo sie in Kempten steht und was hier zu machen ist',...

  • Kempten
  • 11.11.15
29×

Beschluss
Feuerwehrmuseum: Landkreis Ostallgäu beteiligt sich nicht an Miete

Der Landkreis Ostallgäu wird sich nicht an den Mietkosten für das Feuerwehrmuseum Kaufbeuren-Ostallgäu beteiligen. Dies hat der Kreisausschuss in seiner Sitzung am Freitag beschlossen. Der für das Museum zuständige Verein hatte angefragt, ob der Landkreis . Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 05.10.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als...

  • Kempten
  • 02.10.15
173×

Miete
Mietpreisbremse in Kempten und Oberstaufen

Mieter in Kempten und Oberstaufen können sich freuen: Der Freistaat hat in beiden Kommunen die Mietpreisbremse verhängt. Bei einem Mieterwechsel darf der Wohnungsbesitzer den Preis maximal um zehn Prozent im Vergleich zu ähnlichen Wohnungen im Ort erhöhen. So weit, so gut. Wie das Ganze umgesetzt werden soll, kann aber noch niemand sagen. Denn es gibt keinen Mietspiegel, der für einen Vergleich herangezogen werden kann. Und überhaupt: Zumindest in Kempten gibt es Zweifler, die sagen: Eine...

  • Kempten
  • 15.07.15
61×

Urteil
Landgericht Kempten: Asylbewerber als Nachbarn sind Kein Grund für Mietminderung

Asylbewerber im selben Haus sind kein Grund, die Miete zu mindern. Das hat das Landgericht Kempten in einem Zivilverfahren klargestellt. Ein Mieter aus Betzigau hatte ein Jahr lang nicht an den Vermieter, den Landkreis Oberallgäu, gezahlt – und rückwirkend mit Problemen durch Flüchtlinge argumentiert. Erfolglos. Weder habe der Mieter überhaupt Probleme nachweisen können, noch rechtfertige der bloße Einzug von Asylbewerbern eine Mietminderung. 4000 Euro muss der säumige Zahler nun an den...

  • Kempten
  • 12.06.15
125×

Immobilien
Mieterverein Memmingen plädiert für die Mietpreis-Bremse

Verglichen mit Großstädten, wo Mieter im Durchschnitt mehr als zehn Euro pro Quadratmeter für eine Wohnung auf den Tisch legen müssen, wohnt es sich im Unterallgäu günstig: Laut dem Mieterverein Memmingen und Umgebung sind 'auf dem flachen Land' Kaltmieten von maximal sechs Euro pro Quadratmeter üblich, in Memmingen reicht das Spektrum von 4,50 bis 8,50 Euro. Dennoch würde der Verein eine sogenannte Mietpreis-Bremse 'auf jeden Fall begrüßen'. Doch es gibt auch ganz andere Meinungen. Sowohl in...

  • Kempten
  • 11.06.15
99×

Kritik
Abzocke mit Flüchtlingsunterkünften im Allgäu?

Kritik übt der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz beim Thema Unterbringung von Asylbewerbern: 'Es gibt mittlerweile schlaue, findige Leute, die nicht funktionierende Pensionen oder Gasthäuser erwerben und die zu Preisen jenseits von Gut und Böse anbieten.' Weil aber der Landkreis nicht wisse, wo er die Flüchtlinge unterbringen soll, sei er manchmal gezwungen, auf solche Angebote einzugehen. Die Landkreise Ober- und Ostallgäu bestätigen, dass bei ihnen manchmal Spitzenwerte von 15 Euro Warmmiete...

  • Kempten
  • 24.04.15
24×

Wohnen
Heizungsprobleme in Kaufbeurer Fliegerhorst-Siedlung: Mietminderung angeboten

Den Mietern in der Fliegerhorst-Siedlung an der Apfeltranger Straße ist eine Mietminderung in Aussicht gestellt worden. Hintergrund sind die Probleme mit der Heizung, die nach dem Verkauf des Areals durch die Bundesanstalt für Immobilienangelegenheiten aufgetreten sind. Der Käufer, die Delta Liegenschaftsverwaltung, hatte die Auflage, bis zu einem bestimmten Termin die Siedlung von der Versorgung mit Wasser- und Heizenergie über das benachbarte Bundeswehr-Geländes abzukoppeln. Gleichzeitig war...

  • Kempten
  • 05.12.14
12×

Projekt
Neubauprojekt im Memminger Osten schreitet voran

Ein Mehrfamilienhaus mit 29 Wohnungen errichtet die Siebendächer Baugenossenschaft jetzt im Memminger Osten. Die Grube für Keller und Tiefgarage ist in der Münchnerstraße 34 bereits ausgehoben. Laut dem Vorstandsvorsitzenden Waldemar Hildebrandt wird das Gebäude voraussichtlich im Frühjahr 2016 bezugsfertig sein. 'Auf eine Wohnfläche von rund 2.400 Quadratmeter kommen 13 Zweizimmer-, elf Dreizimmer- und fünf Vierzimmerwohnungen', erklärt Hildebrandt das Projekt. Diese werden zwischen 60 und...

  • Kempten
  • 29.10.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ