Miete

Beiträge zum Thema Miete

332×

Wohnungsmarkt
Gemeinde Blaichach rettet Paar vor der Obdachlosigkeit

Günstiger Mietraum ist im Oberallgäu rar. Bevor aber jemand obdachlos wird, versucht die zuständige Gemeinde zu helfen. So wie bei einem Paar aus Blaichach, das jetzt in einem Haus in Gunzesried untergekommen ist Claudia H. und ihr Lebensgefährte Markus K. suchen seit 14 Monaten eine 'bezahlbare Wohnung' im Oberallgäu. Vergebens. 'Vielleicht liegt es auch an unserem Hund?', mutmaßt die Blaichacherin. Vielleicht liegt es auch daran, dass beide derzeit arbeitslos sind? Sie mussten ihr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.01.18
110×

Wohnungsmarkt
Mietspiegel scheitert in Kempten auch im dritten Anlauf

Eines der Herzensanliegen der Kemptener SPD bleibt unverwirklicht: Der Antrag auf einen Mietspiegel für Kempten fiel auch nach 2009 und 2011 im dritten Anlauf im Finanzausschuss durch. Mit ihm hatten sich die Genossen versprochen, Mietwucherern das Geschäft erschweren zu können. Dass der Wohnungsmarkt in der Stadt angespannt ist, bezweifelt niemand mehr. Die Baugenossenschaften führen Wartelisten, bei Besichtigungsterminen tummeln sich zig Bewerber, Nachmieter zu finden ist selbst in...

  • Kempten
  • 06.12.17
325×

Wohnungsmarkt
Mietwohnungen sind im Allgäu Mangelware

Wer im Allgäu eine Wohnung sucht, braucht vielerorts einen langen Atem. Und das bei Weitem nicht nur in den größeren Städten wie Kempten, Memmingen und Kaufbeuren. Gerade auch in Tourismusorten wie Füssen und Oberstdorf ist Wohnraum knapp. Die Gründe für den Mietwohnungsmangel im Allgäu sind zwar unterschiedlich, die Auswirkungen aber überall gleich: Die Quadratmeterpreise schießen in die Höhe. Die angespannte Situation auf dem Wohnungsmarkt hat sich in den vergangenen fünf Jahren noch einmal...

  • Kempten
  • 22.09.17
116×

Immobilien
Probleme trotz Boom am Immobilienmarkt in Kempten

Der Immobilienmarkt boomt in Kempten. Viele junge Kemptener können sich aber kein Wohneigentum leisten. Anleger brauchen dafür oft nicht einmal einen Kredit. Alles eitel Sonnenschein ist trotz des Booms aber nicht. Bei einem Fachgespräch im Rathaus wurden eine Reihe von Problemen besprochen. Eines hat große gesellschaftspolitische Bedeutung: Eigentumswohnungen werden zwar zuhauf verkauft, allerdings vor allem an zahlungskräftige Investoren; jüngere Einheimische können sich Wohneigentum...

  • Kempten
  • 27.07.17
56×

Soziales
Caritas-Verband Ostallgäu thematisiert Wohnungsnot

Der Caritasverband Ostallgäu hat aus Anlass seiner Mitgliederversammlung die Wohnraumsituation für sozial schwache Menschen als Schwerpunktthema in den Vordergrund gestellt. Auf eine Sozialwohnung kämen rund 200 Bewerber, die Wartelisten sind übervoll, sagte Gastredner Christian Meier, Leiter der Beratungsstelle zur Vermeidung von Obdachlosigkeit (FOL) im Landkreis Ostallgäu. Der Großraum München strecke seine Arme mittlerweile bis weit ins Ostallgäu aus – mit entsprechenden Auswirkungen auf...

  • Marktoberdorf
  • 17.07.17
27×

Ermittlungen
Hinterlegter Reisepass überführt Einmietbetrügerin (56) in Hotel in Oy-Mittelberg

Eine 56 Jahre alte Oberallgäuerin mietete für eine Nacht in einem Hotel in Oy-Mittelberg ein Zimmer. Die Dame welche kein Bargeld mitführte, gab an, dass Zimmer am Folgetag zu bezahlen. Allerdings verließ die Dame das Zimmer noch vor dem Frühstück ohne Begleichung der Rechnung. Aufgrund des an der Rezeption hinterlegten Reisepasses, war die Identitätsfeststellung kein Problem. Es wird ein Ermittlungsverfahren wegen Betruges geführt.

  • Oy-Mittelberg
  • 22.02.17
44×

Mietschuld
Gesuchtes Einmietbetrüger-Pärchen (2522) in Oberstdorf festgenommen

Der Polizei Oberstdorf ging am vergangenen Wochenende ein gesuchtes Einmietbetrüger-Pärchen im Alter von 25 und 22 Jahren ins Netz. Das Pärchen zog bereits seit längerer Zeit durch den Schwäbischen Raum und mietete sich in Hotels und Ferienwohnungen ein. Nach kurzer Zeit verschwanden sie immer wieder und hinterließen eine meist hohe Mietschuld. Dem wohnsitzlosen Pärchen kam die Polizei durch die Zusammenarbeit mit Vermietern auf die Schliche. Sie hatten sich zeitgleich bei zwei Adressen...

  • Oberstdorf
  • 07.11.16
246×

Mietpreise
GKWG erhöht in Lindenberg Mieten und will bauen

Die Kreiswohnbaugesellschaft GKWG hat im vergangenen Jahr mehr als 1,1 Millionen Euro Gewinn erzielt - ein 'Rekordjahr', wie Geschäftsführer Thomas Blei sagt. Trotzdem hat das Unternehmen gerade seine Mieten um durchschnittlich 4,3 Prozent erhöht. Das Unternehmen wappnet sich damit für anstehende Sanierungen und den geplanten Bau neuer Wohnungen. 'Wir können nicht alles über Kredite finanzieren', sagt Blei. Was die GKWG plant und wie die Mieter auf die Erhöhung der Mieten reagieren, lesen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.11.16
125×

Einmietbetrug
Mann (32) mietet Hotelzimmer für 1.000 Euro unter falschem Namen in Schwangau

Aufgrund eines Hinweises gelang es der Polizei Füssen, einem Einmietbetrüger das Handwerk zu legen. Der 32-Jährige mietete sich unter Angaben falscher Personalien für die Dauer von etwa einer Woche in ein Hotel ein, so dass er eine Mietschuld in Höhe von ca. 1.000 Euro zu bezahlen hatte. Da sich der bereits vorbestrafte Mann nicht ausweisen konnte und angab die Rechnung beim Auschecken in bar bezahlen zu wollen, wurden die Betreiber des Beherbergungsbetriebs stutzig und informierten die...

  • Füssen
  • 27.10.16
217×

Recht
Wenn High Heels wie ein Hammer wirken: Was man in der Kemptener Wohnung darf und was nicht

Schon wieder hat ein Nachbar sein Fahrrad mitten im Hausflur stehen lassen. Der andere schmeißt nachts regelmäßig den Staubsauger an. Und der Student von oben trampelt so laut durch die Wohnung, dass man jeden Schritt hören kann. Welche dieser Ärgernisse muss man eigentlich hinnehmen – und welche nicht? Eine eindeutige Rechtssprechung gibt es zu den meisten dieser Themen nicht, stellt Rechtsanwältin Sabine Laudin von der Kanzlei am Kornhausplatz in Kempten klar. In Verhandlungen komme es stets...

  • Kempten
  • 05.10.16
799×

Vermietungen
Der Löwensaal in Lindenberg wird deutlich teurer

320 statt 210 Euro muss künftig auf den Tisch legen, wer den Löwensaal in Lindenberg für Veranstaltungen mieten möchte. Das hat der Stadtrat beschlossen. Zuletzt waren die Gebühren für den größten Veranstaltungsaal der Stadt im Jahr 2005 erhöht worden. Nicht gerüttelt wird an der Sonderregelung für Vereine: Sie dürfen den Löwensaal, das zugehörige Foyer und auch den Kulturboden über dem Hutmuseum weiterhin einmal pro Jahr unentgeltlich nutzen. Bei der Stadt wird das als Vereinszuschuss...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.07.16
381×

Projekt
Bezahlbar für junge Familien: BSG Allgäu bietet Reihenhäuser für 1000 Euro Finanzierungskosten pro Monat

Viele junge Familien mit Kindern kennen das Problem: Eigentlich braucht man ein Haus, um dem Nachwuchs ein schönes Heim mit genügend Platz zu bieten - aber wer Kinder hat, verfügt eben oft nicht über das nötige Geld, um sich ein Haus zu kaufen. Seit dem Jahr 2000 errichtet die Bau- und Siedlungsgenossenschaft (BSG) Allgäu bezahlbare Reihenhäuser genau für diese Zielgruppe. "Die monatliche Finanzierungsbelastung darf nicht höher sein als die Kaltmiete einer 4-Zimmer-Wohnung unserer...

  • Kempten
  • 28.07.16
25×

Festnahme
Einmietbetrüger in Immenstadt gefasst

Am letzten Freitag wurde von der Vermieterin eines Gästehauses in Fischen mitgeteilt, dass ein Kurgast verschwunden sei, ohne die Einmietschuld zu begleichen. Nach ihren Angaben hatte der 48-Jährige Anfang Juni eine Woche in dem Haus gewohnt, zwischendurch Zahlungen in Höhe von 690 Euro geleistet, sich dann aber unter Zurücklassung seiner Habseligkeiten und Hinterlassung einer Schuld von 590 Euro aus dem Staub gemacht. Die Ermittlungen ergaben, dass sich der wohnsitzlose Mann unter seinen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.07.16
43×

Wohnungsmarkt
Anteil an Mietwohnungen in Füssener Baugebiet erhöht

Vier Mehrfamilienhäuser plus Tiefgarage will das Siedlungswerk Füssen mit der Bau- und Siedlungsgenossenschaft (BSG) Kempten auf einer Wiese an der Borhochstraße im Westen der Stadt errichten. Den dafür notwendigen Bebauungsplan hat der Füssener Stadtrat am Dienstagabend einstimmig auf den Weg gebracht. Zumal der Anteil an Mietwohnungen – wie von mehreren Kommunalpolitikern gewünscht – etwas erhöht wurde. Insgesamt sind 45 Wohnungen auf dem über 6.100 Quadratmeter großen...

  • Füssen
  • 29.06.16
24×

Haftbefehl
Gesuchter Mietbetrüger (32) im Raum Füssen gefasst

Die Polizei konnte einen 32-jährigen Einmietbetrüger fassen. Der Mann war seit einiger Zeit im südlichen Ostallgäu aufgefallen. Einer Streife der Füssener Polizei erkannte den Mann in der Von-Freyberg Straße. Bei den anschließenden Ermittlungen stellten die Beamten in einem Schwangauer Hotel fest. Hier hatte sich der arbeits- und wohnsitzlose Mann noch für mehrere Tage eingemietet. Die entstandene Mietschuld beträgt etwa 600 Euro. Außerdem fand die Polizei heraus, dass der Mann mindestens...

  • Füssen
  • 20.06.16
25×

Hinweise erbeten
Ohne den Übernachtungspreis zu bezahlen: Unbekannter zieht in Füssen von einem Gästehaus zum nächsten

Seit Ende des vergangenen Jahres treibt ein Einmietbetrüger im Bereich Füssen sein Unwesen. Der bereits amtsbekannte 32-Jährige hat jetzt durch mehrere Einmietbetrügereien auf sich aufmerksam gemacht. Er mietete sich in verschiedenen Beherbergungsbetrieben im Raum Füssen ein und verließ jeweils nach einiger Zeit die Gästehäuser ohne zu bezahlen. Dadurch ist bis jetzt ein Schaden von ca. 1.500 Euro entstanden. Der vermutlich wohnsitzlose Mann befindet sich nach derzeitigen Erkenntnissen immer...

  • Füssen
  • 15.06.16
10×

Wohnraum
Nach der großen Flüchtlingswelle: Mietverträge für Unterkünfte im Oberallgäu werden teils nicht mehr verlängert

Die Rekordzahlen sind ein halbes Jahr alt: 1969 Flüchtlinge lebten im November in Kempten und dem Oberallgäu – und damit dreimal so viele wie im November 2014. Günstige Wohnungen auf dem ohnehin angespannten Markt waren kaum zu bekommen, Flüchtlinge wurden in ehemaligen Gaststätten und teilweise auch in unsanierten Billigpensionen untergebracht. Im Oberallgäu mietete der Landkreis in aller Eile Häuser an. Doch mittlerweile lässt er offenbar die ersten Verträge auslaufen. In Kempten hat sich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.04.16
26×

Neubau
Altes Kemptener Klinikgelände: Nun entstehen Häuser

Ende April entstehen die ersten Wohnhäuser auf dem ehemaligen Klinikgelände an der Memminger Straße. Angelehnt an die Bauweise des nahegelegenen Hofgarten-Wohngebiets entstehen dort Wohnungen der Sozialbau und des Sozialwirtschaftswerks. Darunter deutlich mehr Mietwohnungen als ursprünglich geplant – 45 anstelle von geplanten etwa 25. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 07.04.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Kempten
  • 06.04.16
21×

Öffnungszeiten
Buden am Kemptener Weihnachtsmarkt schließen 2016 wieder früher

Die Freunde des Weihnachtsmarkts müssen sich umstellen: Das Experiment mit den verlängerten Öffnungszeiten bis 21 Uhr wird nicht fortgesetzt. Von Montag bis Donnerstag ist künftig wieder um 20 Uhr Schluss mit dem Budenzauber. Die Standmieten für Gastronomie-Betriebe werden erneut angehoben. 2015 wurde der Versuch gestartet, mit der allgemeinen Schlusszeit um 21 Uhr mehr Besucher für den Weihnachtsmarkt zu begeistern. Doch das hat offensichtlich nicht funktioniert. Weder die Händler noch die...

  • Kempten
  • 11.03.16
147×

Miete
Füssen hat zu wenig Sozialwohnungen

80 Euro bleiben ihm im Monat zum Leben: Michael N. (Name der Redaktion bekannt) ist Rentner und lebt in einer Füssener Mietwohnung mit drei Zimmern. 'Die Nebenkosten fressen mich auf', sagt der 63-Jährige und will deshalb umziehen. Den Berechtigungsschein vom Landratsamt für eine Sozialwohnung hat er. Allein: Es gibt keine freien Sozialwohnungen. Unter welchen Voraussetzungen Sozialwohnungen vergeben werden und warum sich auch eine Bewerbung in Österreich lohnen könnte, lesen Sie in der...

  • Füssen
  • 09.03.16
18×

Finanzen
Dank Mietplus zahlen die Gemeinden im Schulverband Biessenhofen weniger Umlage

Die Haushaltslage für das laufende Haushaltsjahr des Schulverbandes Biessenhofen ist deutlich entspannter als in den Vorjahren. Die Schulverbandsumlage konnte jedoch gesenkt werden, unter anderem weil die Berufsschule Ostallgäu Räume in der Mittelschule die den Unterricht von Asylbewerberklassen angemietet hat. Die Haushaltsansätze wurden von der Kämmerin der Verwaltungsgemeinschaft Biessenhofen, Angela Unger, erläutert. In der Mittelschule in Biessenhofen werden derzeit 114 Schüler...

  • Kaufbeuren
  • 06.03.16
24×

Vorhaben
Das SWW aus Sonthofen sucht weiter Grundstücke für den Bau von Mietshäusern

1.000 neue Wohnungen hält das Sozial-Wirtschafts-Werk Oberallgäu binnen zehn Jahren für nötig. Doch es sei schwierig, das Ziel zu erreichen, sagt SWW-Geschäftsführer Martin Kaiser. Trotz des Bemühens vieler Bürgermeister hapert es weiter an geeigneten Grundstücken. Bauvorschriften und kompliziertes Förderrecht erschweren den Mietwohnungsbau. Mehr zum Thema und über ein nun angedachtes Förderprogramm des Landkreises lesen Sie am Donnerstag im Allgäuer Anzeigeblatt und der Allgäuer Zeitung,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.02.16
18×

Projekt
20 moderne Mietwohnungen entstehen in der Füssener Altstadt

Mehr als ein halbes Jahrhundert nach dem Kauf des ehemaligen Löwen-Gasthauses schlagen die Elektrizitätswerke Reutte für ihre zuletzt kaum genutzten Gebäude in der Füssener Altstadt ein neues Kapitel auf: An Lechhalde und in der Spitalgasse haben die Bauarbeiten begonnen, hier sollen 20 moderne Wohnungen entstehen. 'Das ist für uns ein historischer Augenblick', sagte Michael Hold, Vorstand der Reutte Holding, bei einem Pressetermin. Läuft alles nach Plan, können im Sommer 2017 die...

  • Füssen
  • 13.01.16
129×

Bezahlbarer Wohnraum
SWW: 1.000 Wohnung im Oberallgäu nötig

Binnen zehn Jahren sind im Oberallgäu 1.000 neue Wohnungen nötig, sagt Martin Kaiser, Geschäftsführer des Sozial-Wirtschafts-Werks Oberallgäu. Damit die Mieten darin bezahlbar sind, benötigt das SWW die Hilfe der Kommunen: Gefragt sind insbesondere günstige Grundstücke, die laut Kaiser im optimalen Fall nur 100 Euro pro Quadratmeter kosten sollen. Mehr zum Thema und warum öffentliche Fördermittel laut SWW wenig helfen, in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Immenstadt, vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ