Michael Osberghaus

Beiträge zum Thema Michael Osberghaus

In der Klinik Mindelheim herrscht seit Montag ein Besuchsverbot. (Symbolbild)
2.988×

Wegen Corona
Klinik Mindelheim erweitert Besuchsverbot und reduziert weniger dringende Eingriffe

Die Klinik Mindelheim spricht ein allgemeines Besuchsverbot aus. Ausnahmen gibt es bei Sterbenden und für Väter bei Geburten. Zudem werden weniger dringliche Operationen oder Behandlungen vorübergehend reduziert. Grund für diese Maßnahmen ist die neuste Allgemeinverfügung der Regierung von Schwaben, die ein Herunterfahren von elektiven Operationen vorsieht und am vergangenen Samstag in Kraft getreten ist. Hintergrund dieser Maßnahmen ist die steigende Zahl der Corona-Fälle. Es ist notwendig,...

  • Mindelheim
  • 14.12.20
Weil das Personal nicht mehr ausreichte, um allen Patienten gerecht zu werden, haben Pflegedienstleitungen im Klinikum Kempten zeitweise Betten reduziert. Inzwischen hat sich die Situation entspannt. Nur noch vereinzelt bleiben die Betten leer.
7.258×

Versorgung
Wegen Personalmangel: Betten im Klinikverbund Kempten-Oberallgäu bleiben leer

Mehr Pflegepersonal eingestellt, Überstunden abgebaut, Ausbildungsplätze geschaffen – all das hat der Klinikverbund Kempten-Oberallgäu in den vergangenen Jahren getan, um dem Pflegenotstand entgegenzuwirken. Doch das reicht nicht aus: Betten werden auf manchen Stationen zeitweise nicht belegt, Operationen verschoben und Patienten in andere Krankenhäuser verlegt, weil das Pflegepersonal nicht ausreicht. Geschäftsführer Michael Osberghaus schaut trotzdem zuversichtlich in die Zukunft: „Wir werden...

  • Kempten
  • 17.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ