Messer

Beiträge zum Thema Messer

Symbolbild.
 1.950×

Totschlagsprozess
Mann (56) in Lindenberg mit Messer erstochen: Täter muss neun Jahre in Haft

Am 14. Juli vergangenen Jahres ist ein 56-jähriger Mann in Lindenberg erstochen worden. Der Täter, ein 43-jähriger Kasache, musste sich nun vor dem Kemptner Amtsgericht verantworten. Er hatte dreimal mit einem Messer auf den Stiefvater seiner Lebensgefährtin eingestochen. Das Gericht verurteilte ihn zu neun Jahren Haft. Die beiden Männer waren am 13. Juli 2019 zusammen auf einer Geburtstagsfeier. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, sei gleich von Beginn an viel Alkohol geflossen. Nach...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.02.20
Ein Mehrfamilienhaus in Lindenberg (Westallgäu): Hier ist ein Mann getötet worden.
 4.641×

Ermittlung
Mit drei Stichen ermordet: Mann (42) räumt Tötungsdelikt in Lindenberg ein

Vergangenen Sonntag, 14. Juli 2019, wurde in Lindenberg ein 56-jähriger Mann erstochen. Die Polizei ging schnell davon aus, dass ein 42-jähriger Kasache den Mann umgebracht hatte. Dieser räumte die Tat nun ein.  Der Leichnam wurde inzwischen durch die Rechtsmedizin obduziert. Dabei wurden drei Einstichstellen im Bereich des Bauches, der Brust und eines Oberarmes festgestellt. Die Stiche haben zusammen zum Tod des 56-Jährigen geführt.  Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.07.19
 1.518×

Drogen
Polizei findet 700 Gramm Marihuana in Lindenberger Wohnung: Besitzer (31) musste in Untersuchungshaft

Eine Personenkontrolle durch Lindenberger Polizeibeamte führte zu einem Drogenfund, der den Besitzer zwischenzeitlich in Untersuchungshaft brachte. Am frühen Samstagmorgen, 7. Juli, gegen 04:30 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Lindenberg einen Mann, der in der Innenstadt von Lindenberg auf einer Bank saß. Der Mann, der offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand, versuchte während der Kontrolle möglichst unbemerkt von den Beamten ein kleines Tütchen fallen zulassen. In der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.07.18
 192×

Gewalt
Familienvater in Lindenberg bedroht Frau und Kinder mit Messer

Am Samstagabend bedrohte ein 29-jähriger Mann seine Ehefrau und seine beiden Kinder mit einem Messer. Die eintreffenden Polizeibeamten konnten den aggressiven Mann nur gegen erheblichen Widerstand unter Kontrolle bringen. Der alkoholisierte Mann musste die Beamten mit Handfesseln auf die Dienststelle begleiten. Gegen ihn wird wegen Bedrohung und Widerstand ermittelt. Zudem wurde ein Strafverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet, da bei ihm noch ein Joint aufgefunden werden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.01.18
 81×

Körperverletzung
Psychisch verwirrter Mann (27) verletzt Familienangehörige in Leutkirch

Mit schweren Stichverletzungen mussten zwei Männer im Alter von 29 und 50 Jahren am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Sie wurden bei einer Auseinandersetzung mit einem 27-jährigen Familienangehörigen verletzt. Wegen der seit mehreren Monaten andauernden psychischen Erkrankung des 27-Jährigen, forderten die beiden Männer ihn auf, sich in psychiatrische Behandlung zu begeben. Deswegen kam es zum Streit. Im weiteren Verlauf des Streits stach der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.01.18
 153×

Gefährliche Körperverletzung
Mann (56) sticht vor Wangener Gaststätte mit Messer auf Mann (52) ein

Wegen gefährlicher Körperverletzung haben Staatsanwaltschaft und Polizei Ermittlungen gegen einen 56-jährigen Mann eingeleitet, der am Samstagabend vor einer Gaststätte in Wangen einen 52-jährigen Mann mit einem Messer attackiert hat. Nach bisherigen Ermittlungen kam es zwischen dem Täter und seinem späteren Opfer zu einem Streit in einer Gaststätte in Wangen. Nachdem der zunächst verbale Streit in eine Rangelei ausartete, wurden beide Männer gegen 19.50 Uhr vom Wirt aus dem Lokal verwiesen....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.10.17
 65×

Alkohol
Junggesellenabschied eskaliert in Heimenkirch: Mann (23) wirft in Biergarten mit Messer

Im Rahmen eines Junggesellenabschiedes befand sich am Samstagabend eine Männergruppe in einem Biergarten in Meckatz bei Heimenkirch. Die Gruppe provozierte absichtlich andere Gäste des Biergartens. Ein 23-jähriger Mann der Gruppe warf einem anderem jungen Fast ein Besteckmesser an den Kopf. Er wurde dadurch leicht verletzt. Der 23-Jährige war erheblich alkoholisiert und wurde durch die hinzugezogene Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung angezeigt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.06.17
 19×

Streit
46-Jähriger bedroht anderen 29-Jährigen in Wangen mit Messer

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es in der Nacht auf Mittwoch, zwischen 01.00 Uhr und 02.00 Uhr, in der Zeppelinstraße in einem Wohnhaus. Nach bisherigen Erkenntnissen soll ein 46-Jähriger aus noch unklarer Ursache einen 29-Jährigen geschlagen und mit einem Messer bedroht haben. Polizeibeamte konnten danach das genannt Messer vor Ort sicherstellen. Polizeiliche Ermittlungen gegen den Tatverdächtigen wurden eingeleitet.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.04.17
 30×

Zeugenaufruf
Unbekannter mit Messer versucht Tankstelle in Isny auszurauben

Ein maskierter Täter betrat am Dienstagabend, gegen 20:45 Uhr, eine Tankstelle in der Lindauer Straße und forderte einen Angestellten unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe von Bargeld auf. Als der Tankstellen-Mitarbeiter dem unbekannten Täter kein Geld übergab, sondern die Polizei verständigte, flüchtete der Maskierte ohne Beute in Richtung Maierhöfener Straße und verschwand. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung der Polizei konnte der Täter nicht gefasst werden. Der Polizei liegt folgende...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.12.16
 29×

Zeugenaufruf
Raubüberfall auf Lebensmittelmarkt in Weiler im Allgäu

Am Mittwochabend gegen 17:30 Uhr bedrohte ein unbekannter maskierter Mann eine Kassiererin in einem Lebensmittelmarkt in Weiler mit einem Messer und forderte Geld. Ein Kunde, welcher gerade seine Ware zahlen wollte, stampfte mit dem Fuß auf und sagte laut und klar, in Allgäuerisch, dass er diese Aktion nicht gut heißt. Der unbekannte Täter verließ darauf das Geschäft ohne Beute. Der Kunde konnte dem Täter noch bis zur Kreuzung Kristiniusstraße/Fridolin Holzer Straße folgen und verlor ihn dort...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.11.16
 34×

Nötigung
Mann (52) verfolgt Kinder in Wangen mit Taschenmesser

Vier Kinder befanden sich am Donnerstagmorgen gegen 8 Uhr in der Lindauer Straße in Wangen an der dortigen Bushaltestelle und warteten auf den Schulbus. Ein 52-jähriger fühlte sich durch den Kinderlärm derart gestört, dass er ein ausgeklapptes Taschenmesser nahm, mit diesem vor den Kindern herumfuchtelte und sie aufforderte, ruhig zu sein. Als die Kinder dann aufstanden, ging der Mann ihnen mit dem Messer in der Hand hinterher. Die Kinder rannten kurzerhand auf das nahegelegene Polizeirevier...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.06.16
 92×

Kriminalität
Zwei Männer mit Messer in Isny niedergestochen: Mann (35) wegen versuchten Mordes vor Gericht

Der 35-Jährige räumt die Tat ein, bestreitet aber eine Tötungsabsicht Ein 35-jähriger Isnyer muss sich vor dem Landgericht Ravensburg wegen versuchten Mordes verantworten. Ihm wird vorgeworfen, zwei Männer in der Isnyer Innenstadt niedergestochen zu haben. Der Angeklagte, der seither in Untersuchungshaft sitzt, räumte die Taten ein, bestritt aber eine Tötungsabsicht. Dem vorsitzenden Richter Jürgen Hutterer berichtet der 35-jährige Angeklagte in vier Stunden von einem verkorksten Leben und dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.10.15
 56×

Gewalt
Überfall auf Kita in Lindenberg: Mann wollte mit Kindern ins Ausland

Er wollte seine beiden Kinder ins Ausland, nach Tschetschenien, bringen. Deshalb hat ein 40-Jähriger am Mittwochmorgen mit einem Klappmesser eine Kindertagesstätte in Lindenberg (Landkreis Lindau) betreten und aggressiv gefordert, ihm seine ein- und zweijährigen Kinder mitzugeben. Der Tat vorausgegangen war ein Familienstreit zwischen dem Mann und seiner Frau, sagt Polizeisprecher Björn Bartel. Die Familie stammt aus Russland. Die Polizei vermutet, dass der Mann während unter dem Einfluss von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.09.15
 8×

Motiv unklar
Mit Klappmesser in Lindenberger Kindertagesstätte: Mann (40) fordert mit Gewalt die Herausgabe seiner Kinder

Heute Vormittag erschien ein 40-jähriger Mann mit einem Klappmesser in einer Lindenberger Kindertagesstätte. Der Mann ging zwei Erzieherinnen körperlich an und bedrohte den Vater eines anderen Kindes, bevor er durch die Polizei festgenommen wurde. Gegen 09.45 Uhr erhielt die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West einen Notruf von der Kindertagesstätte, weil dort ein Vater ausrasten würde. Der 40-Jährige war in der Einrichtung erschienen und hatte in einer sehr aggressiven Art...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.09.15
 56×

Asyl
Flüchtling in Leutkirch sticht sich ins Bein: Westafrikaner sollte abgeschoben werden

Ein 24-jähriger Asylbewerber aus dem westafrikanischen Gambia hat sich in Leutkirch ins Bein gestochen, um seine Abschiebung zu verhindern. Der Mann wird im Krankenhaus behandelt, die Abschiebung ist deshalb momentan ausgesetzt. Das Regierungspräsidium Karlsruhe hatte angeordnet, dass der Westafrikaner das Land verlassen muss. Die Polizei suchte den Mann deshalb in seiner Asylunterkunft in der Memminger Straße auf, um ihn zum Flughafen nach Stuttgart zu bringen. Als der 24-Jährige erfuhr, dass...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.04.15
 40×

Polizei
Ermittlungen: Mann (34) sticht in Isny auf zwei Männer ein

Wegen zwei versuchten Tötungsdelikten ermittelt die Kriminalpolizei gegen einen 34-jährigen Mann, der am Dienstagnachmittag, gegen 16.00 Uhr in Isny auf zwei Männer im Alter von 27 und 28 Jahren eingestochen und eines der Opfer dabei schwer verletzt hat. Nach den bisherigen Ermittlungen hatte sich der 27-Jährige mit dem Tatverdächtigen in der Eberzstraße verabredet, weil er von dem 34-Jährigen einen geschuldeten Bargeldbetrag von 500 Euro zurückfordern wollte. Als die beiden Männer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.02.15
 25×

Gericht
Mann mit Küchenmesser in Leutkirch angegriffen -Fünfeinhalb Jahre Haft für Angeklagten (22)

Gericht rückt von versuchtem Mord ab. Urteil wegen gefährlicher Körperverletzung Der 22-jährige Georgier, der im Februar dieses Jahres in Leutkirch einen Kontrahenten mit einem Küchenmesser am Hals verletzt hatte, muss für fünfeinhalb Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Ravensburg trat nach sechs Verhandlungstagen vom Vorwurf des versuchten Mordes zurück und verurteilte den jungen Mann nun wegen gefährlicher Körperverletzung in zwei Fällen, Widerstands gegen die Polizei und Beleidigung....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.10.14
 23×

Attacke
Mann (22) geht in Wangen mit Brotmesser auf anderen Mann (24) los

Mit Brotmesser zugestochen Mit einem Brotmesser ist ein 22-Jähriger in Wangen (württembergisches Allgäu) in der Nacht auf Samstag auf einen 24-Jahre alten Mann losgegangen und hat ihn verletzt. Das teilte die Polizei gestern mit. Die Ravensburger Kripo ermittelt deshalb wegen eines versuchten Tötungsdeliktes. Gegen 0.30 Uhr hatte sich der 22-Jährige zur Wohnung des 24 Jahre alten Bekannten fahren lassen und dort ans Fenster geklopft. Als dieser die Tür öffnete und den 22-Jährigen eintreten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.07.14
 29×

Gericht
Messerattacke in Leutkirch: Angeklagter zu zwei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt

Im sogenannten Messerattacken-Prozess ist das Urteil gefallen. Das Landgericht Ravensburg hat einen 29-jährigen Mann aus dem Raum Leutkirch nach dessen Messer-Angriff auf zwei Polizisten zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und zehn Monaten verurteilt. Wegen 'vorsätzlichen Vollrausches' hat das Landgericht Ravensburg gestern einen 29-Jährigen zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und zehn Monaten verurteilt und dessen umgehende Unterbringung in eine Entziehungsanstalt angeordnet. Der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.04.14
 113×

35-Jähriger bei Messerstecherei in Leutkirch schwer verletzt

Ein Mann hat am Mittwochabend einen 35-Jährigen mit einem Messer in Leutkirch schwer verletzt. Laut Polizeibericht waren die beiden auf der Straße aneinander geraten. Schließlich eskalierte der Streit. Der Rettungsdienst musste das schwer verletzte Opfer in ein Krankenhaus bringen. Der Tatverdächtige sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.03.13
 56×

Isny
Mann sticht Frau nieder und will sich selbst töten

Ein 24 Jahre alter Mann hat in Isny (württembergisches Allgäu) die Mutter seiner ehemaligen Lebensgefährtin niedergestochen und anschließend versucht, sich selbst das Leben zu nehmen. Der Tatverdächtige war gegen 19 Uhr gewaltsam in die Wohnung seines späteren Opfers eingedrungen und attackierte die Frau unvermittelt mit einem Messer. Die 57-Jährige wurde durch einen Stich in den Oberkörper schwer verletzt und musste noch in der gleichen Nacht operiert werden. Für die Frau besteht keine...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.02.12
 114×

Messer
21-Jähriger nach Messerattacke in Isny in Klinik

Bei einer Auseinandersetzung vor einer Gaststätte in Isny (Kreis Ravensburg) ist ein junger Mann in der Nacht auf Samstag mit einem Messer verletzt worden. Das 21-jährige Opfer wurde laut Polizei von einem 19-Jährigen scheinbar grundlos angegriffen und ins Gesicht geschlagen. Der 21-Jährige stieß den Angreifer daraufhin weg. Dieser stürzte zu Boden, zückte ein Messer und attackierte den 21-Jährigen. Bei einer Abwehrbewegung zog sich das Opfer eine Schnittverletzung an der Hand zu. Es...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.12.11
 37×

Isny
21-Jähriger bei Messerangriff in Isny verletzt

Bei einer Auseinandersetzung vor einer Gaststätte in Isny ist ein 21-Jähriger durch einen Messerangriff verletzt worden. Ein 19-Jähriger griff den jungen Mann grundlos an und schlug ihm ins Gesicht. Dann zog der Täter ein Messer und griff den 21-Jährigen erneut an. Dieser wehrte sich und zog sich dabei eine Schnittverletzung an der Hand zu. Der 19-Jährige wurde von der Polizei festgenommen und muss sich jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ