Messer

Beiträge zum Thema Messer

Polizei (Symbolbild)
10.396×

Cannabis
Bei Kontrolle: Polizei findet Aufzuchtanlage, Rauschgift und Butterfly-Messer

Bei einer Verkehrskontrolle auf der B 12 durch Beamte der Polizeiinspektion Buchloe in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf dem Parkplatz bei Weinhausen wurde ein Pkw kontrolliert, der mit einer 29-jährigen Frau am Steuer und einem 30-jährigen Beifahrer besetzt war.  Schon bei der Anhaltung drang starker Marihuanageruch aus dem Auto. Bei der Durchsuchung wurden ein angerauchter Joint und ein verbotenes Butterflymesser aufgefunden. Da der Verdacht bestand, dass die beiden, die zusammen in...

  • Kaufbeuren
  • 24.08.20
Symbolbild
8.717× 1

Marihuana statt Räucherstäbchen
Polizei stellt Drogen, Messer und Bargeld in Kaufbeurer Wohnung sicher

Die Polizei hat am Dienstagnachmittag in Kaufbeuren-Neugablonz Betäubungsmittel und Bargeld sichergestellt. Zuvor bekam die Polizei eine Mitteilung, dass es aus einer Wohnung nach Räucherstäbchen riechen würde. Die eintreffenden Beamten nahmen sofort einen intensiven Marihuanageruch aus der Wohnung wahr. Als der Wohnungsinhaber, ein 28-jähriger polizeibekannter Kaufbeurer, die Tür öffnete, bestätigte sich der Verdacht der Polizisten. Wie die Polizei mitteilt, stellten die Beamten in der...

  • Kaufbeuren
  • 22.04.20
Ein Mann hat eine Frau in einer Spielothek mit einem Messer bedroht (Symbolbild).
3.887×

Alkohol
Mann (54) bedroht Frau mit Messer und randaliert dann an Kaufbeurer Tankstelle

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hat ein 54-jähriger Betrunkener an einer Kaufbeurer Tankstelle randaliert. Das gab die Polizei in einer Mitteilung bekannt.  Der Mann hatte sich aggressiv am Nachtschalter der Tankstelle verhalten, teilte ein Mitarbeiter der Tankstelle der Polizei mit. Bei der Kontrolle des Betrunkenen fand die Polizei ein 14 cm langes Messer. Wie sich durch Ermittlungen später herausstellte, hatte der Mann damit zuvor einer Mitarbeiterin einer Spielothek...

  • Kaufbeuren
  • 08.01.20
Die Beamten konnten kein Messer bei dem Mann finden. (Symbolbild)
2.919×

Alkohol
Mann soll mit Messer durch Kaufbeuren gelaufen sein

Ein Passant hat am frühen Samstagmorgen die Polizei alarmiert, weil ein Mann im Bereich Am Graben in Kaufbeuren mit einem großen Messer herumgelaufen sein soll. Mehrere Polizeistreifen suchten daraufhin nach dem Mann. In der Nähe des Forettle Centers fanden sie kurz darauf den alkoholisierten 27-Jährigen. Der Mann befand sich laut Polizeiangaben in einem psychischen Ausnahmezustand. Ein Messer fanden die Beamten nicht. Zur weiteren Abklärung und Überwachung wurde der Mann in ein Krankenhaus...

  • Kaufbeuren
  • 16.09.19
313×

Gericht
Jugendlicher (19) bedroht in Kaufbeuren Gleichaltrigen mit Messer: Bewährungsstrafe von 13 Monaten

Opfer wehrt sich mit einem Faustschlag. Bewährungsstrafe für 19-jährigen Angeklagten Kaufbeuren Auf offener Straße zog ein 19-Jähriger im Juni 2018 in Kaufbeuren ein Messer und bedrohte damit einen Gleichaltrigen, mit dem er zuvor verbal aneinandergeraten war. Sein Kontrahent konnte allerdings boxen und wehrte sich mit einem Faustschlag, der den 19-Jährigen zu Boden schickte. Dabei fiel ihm das Messer aus der Hand. Weil der Geschädigte bei den Ermittlungen angab, dass sein Gegner zwei...

  • Kaufbeuren
  • 25.01.19
Symbolbild
4.378×

Zeugenaufruf
Unbekannte greifen Mann (55) in Kaufbeuren in seinem Wohnhaus mit Messer an

Zwei bislang unbekannte Männer haben am Mittwochabend einen 55-jährigen Mann in Kaufbeuren mit einem Messer bedroht und angegriffen. Gegen 21.20 versuchten die beiden Unbekannten in die Wohnung des 55-Jährigen zu gelangen. Dieser konnte laut Informationen der Polizei zunächst verhindern, wurde dann allerdings von einem der Männer mit einem Messer bedroht und in seine Wohnung gedrängt. Der 55-Jährige erlitt mehrere Schnittverletungen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Nach der...

  • Kaufbeuren
  • 29.11.18
1.159×

Zeugenaufruf
Zwei Jugendliche (18 und 19) verletzten sich in Kaufbeuren mit Messer

Am vergangenen Mittwoch, den 06. Juni 2018, kam es am späten Nachmittag auf Höhe der Bushaltestelle in der Straße Am Graben in der Innenstadt zu einer gegenseitigen Körperverletzung zwischen zwei Männern im Alter von 18 und 19 Jahren. Hierbei wurde auch ein Messer benutzt, wobei beide Männer leicht verletzt wurden. Die Kripo hat die Ermittlungen zum noch unbekannten Motiv und nicht exakt bekannten Hergang aufgenommen. Wer hat den Vorfall beobachtet und wer kann hierzu nähere Angaben...

  • Kaufbeuren
  • 11.06.18
84×

Körperverletzung
Streit in Kaufbeurer Asylbewerberunterkunft: Zwei Verletzte

Am späten Samstag Abend kam es in einer Asylbewerberunterkunft zu einer Streitigkeit zwischen zwei aus Afghanistan stammenden Bewohnern. In dessen Verlauf bewaffnete sich einer der Männer mit einem Küchenmesser und verletzte seinen Kontrahenten an den Händen. Nach der Tat flüchtete der Täter zunächst, stellte sich jedoch dann wenig später der Polizei. Bei der Auseinandersetzung zog auch er sich leichte Verletzungen zu. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Gefährlicher Körperverletzung...

  • Kaufbeuren
  • 25.02.18
137×

Betriebsunfall
Metzger (21) in Bad Wörishofen rutscht ab und sticht sich mit dem Messer in den Oberkörper

Am Montagmorgen, 16.10.17, ereignete sich bei einem Metzgereibetrieb im Gewerbegebiet ein Arbeitsunfall. Nach ersten Ermittlungen war ein 21-jähriger Arbeiter mit dem Auslösen der Knochen beschäftigt, als ihm das scharfe Metzgermesser abrutschte und er es sich dabei selber in den Oberkörper stach. Nach ersten Untersuchungen dürften die Verletzungen aber nicht so gravierend sein, zur genauen Überprüfung wurde er deshalb in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach Angaben von Zeugen hatte der...

  • Kaufbeuren
  • 16.10.17
20×

Körperverletzung
Mann verletzt Gast mit Messer bei Faschingsveranstaltung in Maierhöfen

Bei einer Faschingsveranstaltung Am Sportplatz kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 23.20 Uhr, zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 32-jährigen Mann und einem weiteren Gast. Im Verlauf der zunächst verbalen Streitigkeit zog der bislang unbekannte männliche Täter ein Messer und fügte dem 32-jährigen Opfer damit zwei Schnittwunden am linken Arm zu. Im Anschluss verschwand der Täter in der Menschenmenge. Das Opfer wurde zur weiteren Behandlung mit leichten Verletzungen ins...

  • Kaufbeuren
  • 05.02.17
36×

Anzeige
Asylbewerber (17) täuscht in Bad Wörishofen Messerangriff vor

Ein jugendlicher Asylbewerber aus einer Unterkunft in der Kernstadt wurde am Abend des 5. Juli 2016 mit einer stark blutenden Wunde am linken Unterarm von Passanten im Ostpark angetroffen. Gegenüber den alarmierten Polizisten gab der 16-jährige Afghane, der als allein reisender Flüchtling vor knapp einem halben Jahr nach Deutschland eingereist war, an, dass er im Park mit zwei männlichen syrischen Flüchtlingen in Streit geraten sei und einer der Kontrahenten ihn plötzlich mit einem Messer...

  • Kaufbeuren
  • 26.07.16
463× 9 Bilder

Trauer
Tödliche Messerstiche in Kaufbeuren: 800 Menschen nehmen Abschied von dem erstochenen Devran

Die Trauer um den 23-Jährigen, der im Streit erstochen wurde, ist groß. Die Trauerfeier in Kaufbeuren sorgte heute kurzzeitig für Verkehrsprobleme. Und es gibt eine Facebookseite. Angehörige, Freunde und Bekannte haben am Freitag in Kaufbeuren Abschied von dem 23-jährigen Devran genommen. Der junge Mann war in der Nacht zum Dienstag bei einem Streit vor einer Bar im Stadtteil Neugablonz von einem 49-Jährigen erstochen worden. Um die 800 Menschen kamen am Freitag zur Trauerfeier nach...

  • Kaufbeuren
  • 15.04.16
27×

Polizei
Bad Wörishofen: Facebook-Unterhaltung führt zu Polizeieinsatz

Eine sich zuspitzende Streitigkeit zwischen zwei Schülern wurde am Dienstag bei der Polizei bekannt. Zwischen den beiden Schülern der 8. Jahrgangsstufe einer Bad Wörishofener Schule bestanden bereits seit mehreren Tagen Unstimmigkeiten, die auch außerhalb der Schulzeit über Facebook ausgetragen wurden. Im Rahmen einer Unterhaltung am Montag über das soziale Netzwerk kam es zu einer Zuspitzung der Streitigkeiten. Diese Unterhaltung wurde von einer Angehörigen eines der Schüler am Dienstagmorgen...

  • Kaufbeuren
  • 19.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ