Messer

Beiträge zum Thema Messer

12×

Zeugenaufruf
Unbekannter zersticht in Kaufbeuren mehrere Autoreifen

Zwischen dem 13. und 15.11.2013 wurden im Gartenweg an einem geparkten roten VW Caddy beide rechte Reifen mit einem Messer zerstochen. Der Schaden liegt bei ca. 200 Euro. Hinweise bitte an die PI Kaufbeuren. Im Tatzeitraum zwischen dem 10. und 14.11.2013 wurde in der Kurfürstenstraße an einem Fiat Punto der linke Hinterreifen mit einem Messer zerstochen. Der Sachschaden beträgt etwa 80,-- Euro. Nur 5 Meter davon entfernt wurde an einem Seat Arosa ebenfalls der linke Hinterreifen zerstochen....

  • Kempten
  • 16.11.13
11×

Streit
50-Jährige sticht in Bregenz mit Küchenmesser auf Ehemann ein

Bei einem handfesten Streit in Bregenz-Vorkloster hat eine 50-Jährige am Abend mit einem Küchenmesser auf ihren Ehemann eingestochen. Wie die Polizei mitteilte, musste der Mann ins Krankenhaus eingeliefert werden, ist aber außer Lebensgefahr. Die Frau hatte auf den Bauch ihres Mannes eingestochen. Als sie sah, wie er blutete, alarmierte sie selbst den Notarzt. Worüber die beiden gestritten haben, ist nicht bekannt.

  • Kempten
  • 12.11.13
24×

Überfall
Raubüberfall auf Kemptener Rentnerehepaar

Am Sonntag Abend, gegen 19.30 Uhr, wurde in der Hinteren Rottach ein Rentnerehepaar in ihrem Haus überfallen. Als die 88-jährige Frau die Haustüre öffnete, wurde sie von zwei vermummten männlichen Personen in die Wohnräume zurückgedrängt. Einer war ca. 180 cm groß und der Zweite ca. 170 cm groß, beide hatten eine sportliche Figur, waren schwarz gekleidet und trugen Handschuhe. Einer bedrohte das Ehepaar mehrfach mit einem Messer und forderte in akzentfreiem Deutsch zunächst Bargeld. Als die...

  • Kempten
  • 28.10.13
15×

Gewalt
Jugendlicher pöbelt auf Memminger Jahrmarkt Polizisten an

Einhandmesser sichergestellt In den Abendstunden des Dienstag, den 15.10.2013, wurde ein 17-jähriger Jugendlicher auf dem Jahrmarktgelände einer Personenkontrolle unterzogen, da er verdächtig war, im Bereich des Autoscooter einen Böller geworfen zu haben. Bei der Kontrolle wurde bei dem Jugendlichen ein Einhandmesser aufgefunden und sichergestellt. Bei der Kontrolle zeigte sich der junge Mann äußerst aggressiv und drohte dem durchsuchenden Beamten Schläge an. Er musste kurzzeitig gefesselt und...

  • Kempten
  • 16.10.13
134×

Polizeimeldung
27-jähriger Kemptener soll eigenen Bruder erstochen haben

Die Kripo Kempten wird heute einen 27-jährigen Festgenommenen beim Amtsgericht Kempten vorführen. Er soll in einem psychischen Ausnahmezustand seinen eigenen Bruder mit mehreren Messerstichen getötet haben. Am Sonntag, 18.08.2013, wurden Beamte der Polizeiinspektion Kempten in den Vormittagsstunden nach Kempten - St. Mang gerufen. Ein 27-Jähriger soll zuvor auf seinen 26-jährigen Bruder mit einem Messer eingestochen und eingeschlagen haben. Der Schwerverletzte wurde nach erster Versorgung vor...

  • Kempten
  • 19.08.13
20×

Justiz
Messerspitze in den Kopf gerammt - Prozess am Kemptener Landgericht

Es begann mit einem Streit um dreckiges Geschirr. Dann eskaliert die Auseinandersetzung: Zunächst Unbeteiligte stoßen hinzu, Messer werden gezückt. Am Ende steckt einem Mann die abgebrochene Spitze eines Küchenmessers im Kopf. Gestern hat vor dem Kemptener Landgericht der Prozess um einen Streit begonnen, zu dem es bereits im August 2011 in einer Lindauer Asylbewerberunterkunft gekommen war. Die Staatsanwaltschaft wirft den beiden angeklagten Männern versuchten Totschlag und gefährliche...

  • Kempten
  • 01.08.13
20×

Alkohol
51-Jähriger bedroht in Memmingen eine Familie mit dem Messer

Am 26.07.13 um 21:40 Uhr wurde die Polizeiinspektion Memmingen verständigt, dass ein Mann seine Familie in der Wohnung mit einem Messer bedrohe. Es wurden sofort drei Streifen und ein Diensthundeführer zum Einsatzort entsandt. Bei Eintreffen stand der 51-Jährige mit zwei Messern in den Händen den Beamten gegenüber. Glücklicherweise konnte er durch die die Einsatzkräfte dazu bewegt werden, diese wegzulegen. Anschließend ließ er sich widerstandslos festnehmen. Der deutlich alkoholisierte...

  • Kempten
  • 27.07.13
19×

Prozess
Im Rausch auf Freund eingestochen - Memminger Amtsericht entscheidet sich zu Entziehungstherapie

'Das war hochgefährlich und hätte wesentlich übler ausgehen können.' Das sagte der Richter am Ende eines Prozesses im Memminger Amtsgericht zum Angeklagten. Der 50-jährige Deutsche aus Kasachstan hatte an einem Januarabend dieses Jahres einem langjährigen Freund mit einem Messer Verletzungen an Oberarm und Brust zugefügt. Ein Vorsatz und eine Schuldfähigkeit für die Tat konnten in der Verhandlung allerdings nicht nachgewiesen werden. Laut Gericht hatte der Angeklagte zur Tatzeit 3,75 Promille...

  • Kempten
  • 23.07.13
14×

Gericht
Jugendliche und Polizisten attackiert: 20-Jähriger muss sich vor Kemptener Gericht verantworten

Pistole und Pfefferspray schrecken nicht ab Erinnern könne er sich an nichts mehr, betonte der heute 20-jährige Angeklagte vor dem Kemptener Landgericht mehrfach. Der junge Mann hatte laut Anklage mit später gemessenen 2,49 Promille und unter Drogeneinfluss mit einem Fleischmesser mehrere Jugendliche und Polizisten bedroht. Nun musste er sich wegen vorsätzlicher und versuchter Körperverletzung sowie Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte vor Gericht verantworten. 'Wenn ich mir Sie so anschaue,...

  • Kempten
  • 08.06.13
17×

Zeugenaufruf
Mann mit Affenmaske überfällt Spielhalle in Lindenberg

Ein bewaffneter Täter, der eine Spielhalle in Lindenberg überfallen hatte, konnte unerkannt vom Tatort entkommen. Die Kripo Lindau hat die Ermittlungen aufgenommen. Am Samstagmorgen, gegen 02.30 Uhr, betrat der mit einer Affenmaske bekleidete männliche Täter eine Spielhalle in Lindenberg, zeigte mit einem mitgeführten Messer auf eine Kasse und forderte die Angestellte auf, ihm das Geld auszuhändigen. Die Mitarbeiterin kam aufgrund der Drohgebärden des Täters der Aufforderung nach. Nicht nur,...

  • Kempten
  • 28.05.13
15×

Gewalt
Unbekannter geht mit Messer auf Kemptener Türsteher los

Keine Verletzten Mit Waffengewalt wollte ein bisher unbekannter Mann Eintritt in eine Diskothek erzwingen. Der Mann wurde Samstag, kurz nach Mitternacht, vom Sicherheitspersonal einer Diskothek in der Innenstadt abgewiesen. Uneinsichtig versuchte er weiter in die Lokalität zu gelangen. Dies wurde vom Personal aber verhindert, sodass der Mann verschwand. Wenige Minuten später kam er erneut zur Diskothek, ging auf das Personal zu und zückte ein Küchenmesser. Geistesgegenwärtig wehrte das Personal...

  • Kempten
  • 19.05.13
16×

Gericht
40-Jähriger sticht auf Mitbewohner ein: In Kempten zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt

Im Alkoholrausch zugestochen Es war an jenem Samstagabend im vergangen September wie so oft an Wochenenden: Der 40 Jahre alte Arbeiter, der sich gestern vor dem Kemptener Landgericht wegen versuchten Totschlags verantworten musste, hatte wieder einmal kräftig gezecht. Und auch sein Mitbewohner, der zudem Jugendliche in die gemeinsame Wohnung zum Schnapstrinken eingeladen hatte, stand unter Alkoholeinfluss. Der Angeklagte fühlte sich durch den Lärm der anderen Leute in der Wohnung gestört und es...

  • Kempten
  • 15.05.13
17×

Gericht
40-Jähriger wegen versuchten Totschlags vor Landgericht Kempten

Täter war alkoholisiert Wegen versuchten Totschlags muss sich heute ein 40-Jähriger vor dem Landgericht Kempten verantworten. Er soll im Streit mit einem Küchenmesser mehrmals auf seinen Mitbewohner eingestochen haben. Bei der Messerattacke zog sich das Opfer tiefe Stichverletzungen im Brust- und Bauchraum zu, konnte aber letztendlich von einem Notarzt gerettet werden. Ein Alkoholtest bei dem Angeklagten ergab kurz nach der Tat einen Wert von 1,48 Promille.

  • Kempten
  • 14.05.13
23×

Lindenberg
Versuchter Raubüberfall mit Machete auf Lindenberger Tankstelle

Ohne Beute endete eine versuchte räuberische Erpressung am Donnerstag in Lindenberg. Gegen 21:40 Uhr hatte ein bisher unbekannter Mann eine Tankstelle in der Hauptstraße betreten, die anwesende Angestellte mit einer Machete bedroht und die Herausgabe von Geld gefordert. Statt der Aufforderung des Mannes nachzukommen, das Geld in einen Rucksack zu packen, lief diese weg. Hierauf flüchtete der gescheiterte Räuber ebenfalls aus der Tankstelle in Richtung Stadtmitte. Nachdem der Sachverhalt bei der...

  • Kempten
  • 08.03.13
32×

Gericht
Frau in Rücken gestochen: Siebeneinhalb Jahre Haft für 33-Jährigen

Er schlug sie. Er würgte sie. Er stach ihr mit einem Messer in den Rücken. Jede dieser drei Gewalttaten bewertete ein Rechtsmediziner 'für sich als potenziell lebensbedrohlich'. Das Landgericht Kempten sah die Tötungsabsicht dahinter ebenfalls und verurteilte gestern einen 33-jährigen Asylbewerber wegen versuchten Totschlags, gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung seiner ehemaligen Freundin zu sieben Jahren und sechs Monaten Haft. Der in Afghanistan geborene und lange im Iran lebende Mann...

  • Kempten
  • 06.02.13
24×

KEMPTEN
Kemptener bedroht Bekannten mit Messer

Am Freitag gegen Mitternacht kam es zwischen einem 41-jährigen Beschuldigten und seinem 34-jährigen Kumpel zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Im Anschluss verließ der Geschädigte die Wohnung um Frischluft zu schnappen. Diese Zeit nutzte der Täter um aus dem Keller ein Messer zu holen. Nachdem sein Kumpel kurze Zeit später wieder zur Wohnung zurückkehrte, wurde dieser durch den 41-jährigen mit einem Messer vor dem Anwesen bedroht. Der Geschädigte flüchtete sofort in die Wohnung und rief...

  • Kempten
  • 26.01.13
15×

Kempten
Landgericht Kempten: Neuneinhalb Jahre Haft wegen Totschlags

Das Landgericht Kempten hat den 36-jährigen Angeklagten wegen Totschlags zu neuneinhalb Jahren Haft verurteilt. Wie eben bekannt wurde, hatte der Angeklagte nach Auffassung des Gerichts bewusst das Messer gezogen und gewaltsam in Richtung des Herzens des 28-jährigen Freundes eingestochen. Damit habe der Täter in Kauf genommen, dass der Stich tödlich enden könnte. Ein Sachverständiger bestätigte jedoch, dass der Angeklagte durch den Konsum verschiedener Drogen eine verminderte...

  • Kempten
  • 11.12.12
27×

Kaufbeuren
Reifenstecher in Kaufbeuren erwischt

Aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass ein Reifenstecher in Kaufbeuren festgenommen werden konnte. Nachdem die Zeugen den 31-Jährigen in verdächtiger Weise herumschleichen sahen und auch Zischgeräusche wahrnehmen konnten, haben sie sofort die Polizei verständigt. Der Täter, welcher sich aber zwischenzeitlich vom Tatort entfernt hatte, konnte von einer Streife im Innenstadtbereich nach kurzem Fluchtversuch festgenommen werden. Er räumte schließlich seine Tatbeteiligung ein. Das...

  • Kempten
  • 11.12.12
11×

Totschlag-Prozess gegen Kaufbeurer - heute Urteil erwartet

Im Prozess wegen Totschlags wird heute das Urteil gegen einen 36-jähriger Kaufbeurer erwartet. Dem Mann wird vorgeworfen im Streit einen Bekannten erstochen zu haben. Laut Staatsanwaltschaft kam es am Tattag zum Streit zwischen dem 36-jährigen Angeklagten und seinem späteren Opfer: Die beiden gingen auf einander los und schlugen sich. Zwei der Anwesenden konnten die beiden trennen und der Streit schien beendet. Danach soll der Angeklagte dann aber unvermittelt ein Taschenmesser gezogen und...

  • Kempten
  • 06.12.12
20×

Kempten
Gäste und Polizei auf Party in Kempten mit Messer bedroht

Am Samstag Abend feierten in Kempten Jugendliche auf einer privaten Veranstaltung, als gegen 21:30 Uhr der Bruder des Gastgebers dort erschien. Der 19-Jährige, der zu diesem Zeitpunkt bereits angetrunken war, geriet aus derzeit noch nicht bekannten Gründen mit den anderen Partygästen in Streit. Daraufhin ergriff er ein etwa zwanzig Zentimeter langes Küchenmesser und drohte den anwesenden Gäste 'sie abzustechen'. Die etwa zwanzig anwesenden Jugendlichen wehrten die Annäherung des 19-Jährigen ab,...

  • Kempten
  • 11.11.12
19×

Memmingen
Messer und Schlagring im Gericht

Am Donnerstagvormittag wurde beim Amtsgericht in der Buxacher Straße bei der obligatorischen Einlasskontrolle ein 62-jähriger Mann aus Memmingen angehalten, der beim Betreten des Gerichts ein Einhandmesser und einen Schlagring mitführte. Der Mann hatte das Gericht betreten, da er dort etwas erfragen wollte. Bei der anschließenden Befragung gab er an, dass er die Gegenstände immer dabei habe, um sich verteidigen zu können, da wir in einer sehr gefährlichen Zeit leben würden. Der Mann muss nun...

  • Kempten
  • 26.10.12
13×

Kaufbeuren
Mann in Kaufbeuren mit Küchenmesser verletzt

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag in einer Unterkunft polnischer Leiharbeiter in Kaufbeuren. Die Beteiligten hatten zunächst den Geburtstag eines Kollegen gefeiert und dabei erheblich dem Alkohol zugesprochen. Im Laufe des Abends kam es schließlich zu einem Streit zwischen den Männern, der zunächst durch Trennung der Kontrahenten beendet werden konnte. Nachdem bereits alle Beteiligten auf ihren Zimmern waren, kehrten zwei der Männer gegen 22...

  • Kempten
  • 22.10.12
24×

Kriminalität
29-Jähriger sticht auf seine Eltern ein

Vater lebensgefährlich verletzt – Täter psychisch krank Im Vorarlberger Lustenau hat am späten Freitagabend ein 29-Jähriger mit einem Messer auf seinen Vater und die Mutter eingestochen. Der 48 Jahre alte Vater wurde lebensgefährlich verletzt und musste notoperiert werden. Die 47-jährige Mutter des Mannes erlitt laut Polizei Verletzungen unbestimmten Grades. Der 29-Jährige war laut Polizei gegen 23 Uhr ins Schlafzimmer seiner Eltern gekommen und hatte beide mit mehreren Messerstichen...

  • Kempten
  • 01.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ