Messe

Beiträge zum Thema Messe

Lokales
Festwoche 2019.

Jahreskalender
Festwoche 2020 früher als üblich

Die nächste Allgäuer Festwoche beginnt früher als sonst üblich: Sie wird bereits am 7. August 2020 eröffnet und dauert bis 16. August. Hintergrund ist der Feiertag Mariä Himmelfahrt, der grundsätzlich in die Festwoche integriert wird und der im kommenden Jahr auf einen Samstag fällt. Die Festwoche nach hinten verlegen, wollte die Mehrheit der Kemptener Stadträte nicht, als im Werkausschuss die Entscheidung anstand. Dann nämlich, war die große Sorge, könnten bereits zu viele Allgäuer ihren...

  • Kempten
  • 15.10.19
  • 4.678× gelesen
Lokales
Allgäuer Festwoche 2019.

Bilanz
Allgäuer Festwoche 2019: Aussteller und Besucher bewerten Messe sehr positiv

Sowohl Aussteller als auch Besucher der Allgäuer Festwoche 2019 waren von der diesjährigen Veranstaltung begeistert. Das geht zumindest aus einer Umfrage des Mittelstandsinstitut an der Hochschule Kempten hervor. Alle drei Jahre lässt die Festwochenleitung von einem Fachinstitut eine professionelle Befragung durchführen. 96 Prozent der Gäste sagen demnach, der Besuch hat sich „sehr gelohnt“ oder „gelohnt“, 95 Prozent von ihnen gefällt die „bunte Mischung aus allem“. Von den Ausstellern...

  • Kempten
  • 14.10.19
  • 245× gelesen
Lokales
Künftig teuer: Der Werksausschuss der Stadt Kempten hat eine Erhöhung der Standmieten auf der Allgäuer Festwoche beschlossen.

Ausstellung
Standmieten auf der Festwoche werden 2020 teurer

Die Festwochenaussteller müssen im kommenden Jahr mit höheren Standmieten rechnen. Laut einer Pressemitteilung der Stadt Kempten steigen die Mieten pro Quadratmeter um jeweils drei Euro. Damit liegen die Quadratmeter-Preise im Freigelände dann bei 46 Euro - in den Zelten zwischen 124 Euro und 142 Euro. Zuletzt hatte der zuständige Werksausschuss die Mieten im Jahr 2018 erhöht. Aussteller können sich ab Mitte November für die Festwoche 2020 anmelden. Diese läuft vom 8. bis 16. August....

  • Kempten
  • 11.10.19
  • 226× gelesen
Lokales
48 Bilder

HEIMATREPORTER-BEITRAG
meine Auszeit! 2019 - Impressionen der Messe in der bigBOX ALLGÄU

Danke an die Damenwelt, dass ich wieder einmal teilhaben durfte - jedesmal ein Erlebnis ;-) Auch für mich gab's einige interessante Themenbereiche und so kam ich auch mit der ein oder anderen Ausstellerin ins Gespräch und vermutlich muss/darf ich jetzt so nen "Wasserstaubsauger" kaufen... Es gab für alle Besucherinnen etwas zu sehen: Wellness, Fitness, Pflege, Massage, Tanz, Sport, Spirituelles, Stausauger, BH's, Vegan- und Glutenfrei, etc. Der goldene Abschluss war noch die...

  • Kempten
  • 16.09.19
  • 440× gelesen
Lokales
Wer genau hinschaut, kann ein paar bunte Akzente entdecken. Aber die Grundfarben bei der Tattoo-Convention in der Kaufbeurer Karthalle waren eindeutig Schwarz und Weiß.

Tattoo-Convention
Eine Messe in Kaufbeuren, die unter die Haut geht

Bei der Tattoo-Convention in der Kaufbeuren Karthalle boten rund 100 internationale Aussteller ihre Dienste und Produkte rund um die Körperkunst an. Das große Publikum war bunt gemischt, und etliche Besucher ließen sich vor Ort eine Tätowierung stechen. Wie eine Tattoo-Künstlerin aus Berlin die Entwicklungen in ihrer Branche sieht und warum sie das Allgäuer Publikum schätzt, erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 16.09.2019. Die Allgäuer...

  • Kaufbeuren
  • 15.09.19
  • 2.331× gelesen
Lokales
Die Allgäuer Festwoche: Verbrauchermesse und Heimatfest. Eine der zehn erfolgreichsten zertifizierten regionalen Verbrauchermessen in Deutschland.

Bilanz
70. Allgäuer Festwoche in Kempten: „Eine gelungene Jubiläumsfestwoche“

Die Jubiläums-Festwoche war erfolgreich. So sieht das die Messeleitung und macht den Erfolg in einer Pressemitteilung auch an Zahlen fest: Rund 107.000 Menschen haben demnach heuer tagsüber die Allgäuer Festwoche besucht, etwa 5.000 mehr als letztes Jahr. Am Abend haben rund 65.000 Menschen im Stadtpark und den Zelten gefeiert, knapp 10.000 weniger als im Vorjahr. Die Gesamt-Besucherzahl liegt demnach bei 172.000 und damit trotz zwischendurch sehr durchwachsenem Wetter fast auf...

  • Kempten
  • 18.08.19
  • 3.865× gelesen
Lokales
In Halle 12 vertreten zahlreiche heimische Betriebe die Bio-Branche. Die Allgäuer Ölmühle vertreibt zahlreiche Öle, beispielsweise aus Hanf. Unter Bild zeigt Xaver Dopfer in der Mitte.

Allgäuer Festwoche
Mit 550 Biobauern liegt das Oberallgäu vorn: Bayernweit höchster Anteil an ökologisch wirtschaftenden Betrieben

Rund um die Eckpfeiler Wirtschaft, Kultur und Heimat bietet die Allgäuer Festwoche ihren Besuchern eine große Themenvielfalt. Beispiel Bio-Halle: Speziell im Allgäu setzten bereits zuvor viele Erzeuger und Händler auf die Bio-Schiene, die auch bei den Verbrauchern immer mehr Unterstützer findet. Trendbewusst, wie die Allgäuer Festwoche immer wieder ist, zeigen heuer Aussteller erstmals in der gemeinsamen Halle 12, worauf es ankommt bei den nachhaltigen Varianten von Käse, Bier, Fleisch, Brot...

  • Kempten
  • 17.08.19
  • 552× gelesen
Lokales
Die Aussteller auf der Allgäuer Festwoche haben einiges zu bieten: Hier gibt es zum Beispiel leckere Aufstriche.

Ehrung
70 Jahre Allgäuer Festwoche: Fünf Aussteller seit 1949 dabei

Bereits seit 70 Jahren findet die Allgäuer Festwoche in Kempten statt. Manche Messeaussteller sind sogar seit 1949 dabei.  Oberbürgermeister Thomas Kiechle ehrt am Freitag, den 16. August,  Firmen und Organisationen die mindestens 25 Mal an der Festwoche teilgenommen haben. Beginn ist um 13 Uhr auf der Bühne im Stadtpark. Fünf der aktuellen Aussteller waren schon bei der ersten Festwoche 1949 dabei, vier von ihnen ununterbrochen.

  • Kempten
  • 05.08.19
  • 4.802× gelesen
Lokales
Anwohner des Agrarschau-Geländes in Dietmannsried fordern, dass die mit Schotter auf der Wiese angelegten Wege wieder zurückgebaut werden.

Kritik
Wie geht es mit der Agrarschau in Dietmannsried weiter?

Wie genau es mit der Agrarschau im Oberallgäuer Dietmannsried weitergeht, ist ungewiss. Für das Areal der Landwirtschaftsmesse, zu der heuer laut Veranstalter 75.000 Besucher kamen, ist künftig ein Bebauungsplan notwendig. Anwohner stehen der Agrarschau teilweise kritisch gegenüber, was beispielsweise die angelegten Schotterwege auf den Wiesen des Areals betrifft. Die Gemeinde veranstaltet deshalb am Montag, 5. August, um 19 Uhr im Rathaus einen Infoabend zur Zukunft der Agrarschau. „Wir...

  • Dietmannsried
  • 17.07.19
  • 1.920× gelesen
  •  2
  •  1
Lokales
Beste Stimmung beim Allgäuer Men's Day.

Tag für Männer
Der Allgäuer Men's Day: Männer unter sich

Bagger, Barbeque, Bikes und beste Stimmung! In Kempten haben am Samstag hunderte Besucher den ersten Allgäuer Men's Day gefeiert. Auf dem Gelände des Allgäuer Medienzentrums gab es fette Unterhaltung und lecker Essen. Auf Mini-Hot-Rods konnten die großen und kleinen männlichen Besucher über den Parkplatz cruisen, Bagger fahren und Trikes bewundern. Alle Infos und ein Video zum Men's Day gibt es auf allgaeu.life.

  • Kempten
  • 14.07.19
  • 6.012× gelesen
Lokales
Archivbild. Der Aufbau der 70. Festwoche beginnt am 17. Juli. Das Bild zeigt den Aufbau aus 2017.

Sicherheit
Aufbau der Festwoche beginnt am 15. Juli: Festgelände teilweise gesperrt

Der Aufbau der diesjährigen Festwoche beginnt am Montag, 15. Juli. Während der Aufbauarbeiten muss das Festgelände aus Sicherheitsgründen abschnittsweise für Fußgänger gesperrt werden, so der Veranstalter in einer Meldung. Sind die Arbeiten abgeschlossen, werden diese wieder für Passanten freigegeben. Am Freitagabend, 26. Juli, wird das dann gesamte Festgelände gesperrt. Die 70. Allgäuer Festwoche findet vom 10. bis 18. August statt. Voraussichtlich ab Sonntag, 25. August ist das Gelände...

  • Kempten
  • 10.07.19
  • 590× gelesen
Lokales

Wirtschaftsschau
Trotz Hitze: Gute Laune auf Erlebnismesse MIR in Memmingen

Entschleunigt könnte man das Tempo am Samstag um die Mittagszeit auf der Messe MIR („Miteinander für die Region“) im Memminger Stadtpark Neue Welt nennen. Bei 29 Grad Außentemperatur und noch ein paar mehr im Messezelt schlendern die Besucher gemächlich von Stand zu Stand. Überall treffen sie trotz der Hitze auf gut gelauntes Standpersonal, das sich viel Zeit nimmt, alle Fragen zu Produkten und Angeboten zu beantworten – und dem man den Spaß am persönlichen Kontakt mit den Kunden...

  • Memmingen
  • 01.07.19
  • 396× gelesen
Lokales
Archivbild: Bevor weitere Beschlüsse zur Zukunft der Messe fallen, gibt es einen Infoabend. Zudem werden alternative Veranstaltungsorte geprüft.

Diskussion
Agrarschau in Dietmannsried: Gemeinde plant Infoabend Ende Juli

Zur Zukunft der Agrarschau will die Gemeinde Dietmannsried voraussichtlich Ende Juli einen Infoabend veranstalten. Das teilte Bürgermeister Werner Endres am Donnerstagabend während einer Gemeinderatssitzung mit. „Wir wollen nicht vor vollendete Tatsachen stellen“, sagte er mit Blick auf Bürger, die das Veranstaltungsgelände kritisiert haben. Der Abend biete Gelegenheit, Bedenken und Argumente auszutauschen. Die Anregungen sollen in den Bebauungsplan einfließen, der künftig für die...

  • Dietmannsried
  • 29.06.19
  • 1.286× gelesen
Lokales
Archivfoto:Anwohner sowie der Bauernverband kritisieren, dass durch die Agrarschau zu viel landwirtschaftliche Fläche verloren gehe.

Flächenverbrauch
Petition von Anwohnern: Agrarschau in Dietmannsried nun Thema in München

Zweimal hat die Landwirtschaftsmesse „Agrarschau“ in Dietmannsried bisher stattgefunden. Sie scheint ein voller Erfolg zu sein, die Gemeindeverwaltung erstellt derzeit einen Bebauungsplan, damit die Zukunft der Veranstaltung baurechtlich gesichert ist. Allerdings: Nicht alle freuen sich über die Messe auf der grünen Wiese. Anwohner haben sich mit ihrer Kritik mittlerweile mit Erfolg an den Landtag gewandt. In einer Petition forderten sie, dass die mit Schotter auf der Wiese angelegten Wege...

  • Dietmannsried
  • 27.06.19
  • 2.875× gelesen
Lokales
Die Verbraucher- und Erlebnismesse MIR (Miteinander in der Region) findet von Freitag, 28., bis Sonntag, 30. Juni, wieder im Memminger Stadtpark Neue Welt statt. Dabei präsentieren sich über 100 Aussteller. Der Eintritt ist frei.

Messe MIR
Über 100 Aussteller präsentieren ab Freitag ihre Produkte in Memmingen

„Miteinander in der Region“ – unter diesem Motto präsentieren sich von Freitag, 28., bis Sonntag, 30. Juni, im Memminger Stadtpark Neue Welt über 100 Aussteller auf der Verbraucher- und Erlebnismesse MIR. Veranstalter ist der Allgäuer Zeitungsverlag. Der Eintritt ist frei. Ausstellungsangebot Das Themenspektrum reicht von Automobilen und Nutzfahrzeugen über die Bereiche Bauen und Wohnen, Haushalt und Garten, Gesundheit und Sport, Nahrungs- und Genussmittel bis hin zu Freizeitangeboten...

  • Memmingen
  • 26.06.19
  • 800× gelesen
Lokales
Allgäuer Festwoche

Barrierefreiheit
Allgäuer Festwoche: Ab heuer gibt es den Begleitservice für Menschen mit Beeinträchtigungen auch am Wochenende

Auch in diesem Jahr wird es auf der Allgäuer Festwoche wieder den Service "Festwochenbegleitung" für Menschen mit Beeinträchtigungen geben - ab heuer auch an den Wochenenden. Der Caritasverband Kempten-Oberallgäu sucht für dieses Angebot freiwillige Helfer als Festwochenbegleiter. Voraussetzungen sind „Einfühlungsvermögen, ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Volljährigkeit“. Bei einer Schulung am 24. Juli werden die Freiwilligen auf ihren Einsatz vorbereitet. Dabei wirken auch „Experten in...

  • Kempten
  • 11.06.19
  • 341× gelesen
Lokales
Die Agrarschau in Dietmannsried 2019.

Genehmigung
Soll Agrarschau weiterhin in Dietmannsried stattfinden?

Die Agrarschau Allgäu soll auch künftig in Dietmannsried stattfinden. Der Gemeinderat hat während seiner jüngsten Sitzung einstimmig eine entsprechende Grundsatzentscheidung gefällt. Er unterstützt den Veranstalter bei dessen Antrag, die Messe im kommenden Jahr erneut zu organisieren. Für die bisherigen zwei Veranstaltungen reichten Einzelgenehmigungen aus. Ab dem dritten Mal bedarf es nun eines offiziellen Verfahrens mit Beteiligung der Bürger sowie der Behörden. Die Verwaltung soll die...

  • Dietmannsried
  • 27.05.19
  • 2.102× gelesen
Lokales
Die Wände der einzelnen Messestände in Halle drei stehen bereits. Heute und morgen haben die Aussteller Zeit, ihre Fläche herzurichten. In drei Hallen und auf der Außenfläche finden die Unternehmen Platz, sich zu präsentieren.

Wirtschaftsschau
Messe „Wir in Füssen“ in den Startlöchern

Die Aufbauarbeiten sind im vollen Gange. Am Wochenende findet die Messe „Wir in Füssen“ auf dem Gelände des Bundesleistungszentrums statt. Insgesamt 100 Unternehmen werden sich am Samstag und Sonntag präsentieren. Andreas Ullrich, Vorsitzender des Bunds der Selbständigen Füssen, der die Messe organisiert, erwartet über 10 000 Besucher an beiden Tagen. Rund um die Messe haben die Verantwortlichen ein buntes Rahmenprogramm aufgestellt. Höhepunkt dabei ist Chris Pfeiffer, ein ehemaliger...

  • Füssen
  • 22.05.19
  • 415× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019