Menschen

Beiträge zum Thema Menschen

273×

Kleiderstube
Kleiderstube Resi aus Oberstdorf hilft Menschen in Not

Die Oberstdorferin Resi Kraft betreibt in der Färberstraße ein Hilfsprojekt für Menschen in Not – Angebot und Auswahl sind groß Seit einem Jahr gibt es im ehemaligen Pförtnerhaus in der Färberstraße in Oberstdorf eine Kleiderstube für Menschen in Not. Resi Kraft, Vorsitzende des Vereins für Kinder- und Opferhilfe 'Schaut hin!' hat das Projekt auf den Weg gebracht. Das Geld für ein Fest wolle sie lieber in ihre sozialen Projekte stecken. Feiern wolle sie das "Einjährige" aber nicht, sagt...

  • Oberstdorf
  • 14.12.12
43×

Hospizverein
Palliativmediziner spricht in Oberstdorf über Begleitung schwer kranker Menschen in der letzten Lebensphase

'Angst vor Schmerzen und Einsamkeit' 'Die größten Ängste sterbenskranker Menschen sind die Angst vor Schmerzen und die Angst vor Einsamkeit.' Das berichtete Prof. Dr. Ludwig Schmid, Palliativmediziner, früher in der Schloßbergklinik Oberstaufen tätig, in einem Vortrag vor Hospizbegleitern, Angehörigen und interessierten Besuchern in Oberstdorf. Eine Veranstaltung des Hospizvereins Kempten-Oberallgäu. Um die letzte Lebensstrecke eines Menschen in Würde gehen zu können, müsse die Begleitung...

  • Oberstdorf
  • 22.10.12
171×

Hilfe
Verein Wasser für Senegal in Oberstdorf feiert 20-jähriges Bestehen

Hilfe zur Selbsthilfe seit 20 Jahren Der Verein 'Hilfe für Afrika – Wasser für den Senegal' hat sein 20-jähriges Bestehen gefeiert. Angefangen hat der Verein mit dem Bau von Brunnen und Gartenbewässerungsanlagen in der Sahelzone. Heute engagieren sich Vorsitzender Franz Bickel und seine Mitstreiter auch für den Bau von Schulen, für Frauenprojekte und Kinderpatenschaften. Ansprechpartner vor Ort sind Abbé Raphael Wade und Projektleiter Abdourahim Sall. Abbé Raphael war aus gesundheitlichen...

  • Oberstdorf
  • 19.10.12
48×

Jubilarin
Hilde Bienert aus Oberstdorf ist 90 Jahre alt ndash Soziales Engagement wichtig

Täglich für alte Menschen gekocht Hilde Bienert hat Oberstdorf im Urlaub kennen und vor allem lieben gelernt. Vor mehr als 40 Jahren hat sie ihre Heimat Wanne-Eickel verlassen und ist mit ihrem Mann nach Oberstdorf gezogen. 'Die Natur, die Wanderwege und das schöne große Dorf - das hat mir immer so gefallen.' In diesen Tagen ist Bienert 90 Jahre alt geworden. Zum runden Geburtstag gratulierten Dritter Bürgermeister Toni Huber und Diakon Hans-Peter Dickart. Gefeiert wurde im Kreis der Familie...

  • Oberstdorf
  • 04.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ