memmingen

Beiträge zum Thema memmingen

Sport
Regionalliga Bayern: FC Memmingen – 1. FC Nürnberg II 2:0
21 Bilder

Spielbericht/Bildergalerie
Regionalliga Bayern: FC Memmingen – 1. FC Nürnberg II 2:0

Am Rosenmontag wussten die Spieler des FC Memmingen nicht, warum sie beim 2:2 Unentschieden gegen Rosenheim Punkte abgegeben haben. Sechs Tage später ging es den Kickern des 1. FC Nürnberg II ähnlich nach einer 0:2 Niederlage in der Memminger Arena. Über weite Strecken waren sie spielbestimmend, hatten auch ihre Chancen und standen doch mit leeren Händen da. Auf der anderen Seite ein vermeintlich glücklicher Sieger, der in Sachen Ausbeute höchst effektiv war und mit Martin Gruber einen...

  • Memmingen
  • 10.03.19
  • 332× gelesen
Sport
ECDC Memmingen siegreich.

Eishockey
Siegreich im Showdown: ECDC Memmingen überholt Selb

Der ECDC Memmingen hat das wichtige Spiel gegen die Selber Wölfe mit 4:0 für sich entschieden. Vor über 1900 Zuschauern siegten die Memminger verdient und eroberten sich damit den 5. Rang in der Tabelle zurück. In der nächsten Woche starten dann bereits die Play-Offs gegen die Teams der Oberliga-Nord. Einen guten Start erwischten die Memminger am Freitagabend vor exakt 1909 Zuschauern am Memminger Hühnerberg. Obwohl sie weiterhin auf Lubor Pokovic und Patrik Beck verzichten mussten, gaben...

  • Memmingen
  • 09.03.19
  • 188× gelesen
Polizei

Aggressiv
Streit vor Memminger Gaststätte endet in Körperverletzung

Am 09.03.2019 gegen 00.30 Uhr ereignete sich vor einer Gaststätte in der Memminger Innenstadt eine Körperverletzung. Zwei Männer gerieten in Streit mit einer Gruppe von ca. fünf jungen Männern südländischer Erscheinung. Ein Mann aus der Gruppe beleidigte zuerst die beiden Männer, ein anderer schlug daraufhin auf die beiden Geschädigten ein. Als einer der Geschädigten zu Boden ging, versuchte der Aggressor zudem, mit dem Fuß gegen den Kopf des Mannes zu treten. Beide Geschädigten wurden...

  • Memmingen
  • 09.03.19
  • 1.323× gelesen
Polizei
Sechs Menschen sind im vergangenen Jahr im Zuständigkeitsbereich der Memminger Polizeiinspektion bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen. Ein tödlicher Unfall ereignete sich im Juli bei Woringen.

Verkehr
Sechs Tote und 542 Verletzte: Memminger Polizei legt Unfallstatistik für 2018 vor

Die Memminger Polizeiinspektion (PI) hat jetzt die Unfallstatistik für das Jahr 2018 vorgelegt. Demnach sind im Stadtgebiet und dem von der PI betreuten Teil des Landkreises Unterallgäu sechs Menschen bei Verkehrsunfällen getötet und 542 verletzt worden. Im Jahr 2017 waren es vier Tote und 518 Verletzte. Der neue Memminger Polizeichef Joachim Huber kündigte nach einer ersten Analyse an, dass die Polizei trotz massiver Arbeitsbelastung weiterhin einen Schwerpunkt im Verkehrsbereich setzen...

  • Kempten
  • 09.03.19
  • 2.010× gelesen
Polizei
Tödlicher Unfall in Memmingen: Traktor-Anhänger kippt auf Auto
7 Bilder

Zu schnell gefahren
Tödlicher Unfall in Memmingen: Traktor-Anhänger kippt auf Auto

Ein landwirtschaftlicher Anhänger ist am Freitag Nachmittag in Memmingen umgestürzt und mitsamt Mist-Ladung auf ein Auto gefallen. Der Fahrer im Auto (55) wurde in seinem Pkw eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle. Seine Beifahrerin erlitt einen Schock, blieb aber körperlich unverletzt. Der Traktorfahrer (29) fuhr auf dem Schumacherring und wollte bei grüner Ampel nach rechts auf die Donaustraße stadtauswärts abbiegen. Vermutlich war der Traktor zu schnell, sodass sein voll...

  • Memmingen
  • 08.03.19
  • 46.380× gelesen
Lokales
BBV-Kreisobmann Oberallgäu und Bezirkspräsident Schwaben Alfred Enderle

Bauernverband
Oberallgäuer BBV-Bezirkspräsident Alfred Enderle zeigt Verständnis für Blühstreifen-Aktion im Unterallgäu

Es klang wie eine Trotzreaktion: Der Unterallgäuer Kreisverbands des Bayerischen Bauernverbands hat seinen Mitgliedern empfohlen, die sogenannten Blühstreifen nicht mehr freiwillig, sondern nur noch im Rahmen von bezahlten Patenschaften anzulegen. Eine Reaktion auf das Volksbegehren „Artenvielfalt – Rettet die Bienen“. Jetzt hat sich auf Nachfrage von all-in.de auch der BBV-Kreisobmann Oberallgäu und Bezirkspräsident Schwaben Alfred Enderle dazu geäußert. Er zeigt Verständnis für die...

  • Kempten
  • 07.03.19
  • 3.057× gelesen
Lokales
Im Bereich der "Neuen Welt" bekommt die A96 Lärmschutz. Über drei Jahre dauert die Bauzeit.

Sanierung
A96-Brücke in Memmingen: Es bleibt bei langer Bauzeit

Ab diesem Herbst sollen auf der A96-Brücke im Bereich der „Neuen Welt“ in Memmingen Lärmschutzmaßnahmen errichtet werden. Dreieinhalb Jahre sind für das 18-Millionen-Euro-Projekt geplant. Das erschien einigen Memminger Stadträten sehr lang. Landtagsabgeordneter Klaus Holetschek schrieb daher an den Bayerischen Bauminister Hans Reichhart – und bekam jetzt Antwort von seinem CSU-Parteifreund. Die auf den ersten Blick lange Bauzeit sei der Tatsache geschuldet, dass permanent eine vierspurige...

  • Memmingen
  • 07.03.19
  • 1.059× gelesen
  •  1
Lokales

Wirtschaft
Ikea nach Memmingen? Bald fällt die Entscheidung

Seit fast einem Jahr wartet die Stadt Memmingen auf eine Entscheidung von Ikea. Der schwedische Möbelkonzern muss sich erklären, ob er seine ursprünglichen Pläne weiterverfolgen und eine Filiale am Autobahnkreuz eröffnen will. Nun ist es bald soweit: Laut Pressesprecherin Chantal Gilsdorf soll in der zweiten Märzhälfte feststehen, was Ikea für Memmingen plant. Der Möbelgigant hatte zunächst bekanntgegeben, in Memmingen ein 18.000 Quadratmeter großes Einrichtungshaus bauen zu wollen. Doch...

  • Memmingen
  • 07.03.19
  • 6.020× gelesen
  •  1
Polizei
Private Begleitfahrzeuge ersetzen seit Anfang 2019 die Polizei bei der Schwertransport-Begleitung - zumindest auf einigen ausgewählten Strecken im Allgäu.

Pilotprojekt
Entlastung für die Polizei: Private Begleitfahrzeuge für Schwertransporte im Allgäu

Tausende Arbeitsstunden mussten Allgäuer Polizisten in der Vergangenheit für die Begleitung von Schwertransporten ableisten - Tendenz steigend. Nun hat diese Praxis auf einigen Strecken ein Ende. Seit Anfang 2019 gibt es im Raum Mindelheim, Memmingen und Lindau nun sogenannte Pilotstrecken, auf denen die Begleitung von besonders großen und schweren LKW durch Privatunternehmen abgedeckt werden. Laut Polizei handelt es sich dabei um Routen, die besonders häufig von derartigen Transporten...

  • Kempten
  • 06.03.19
  • 3.910× gelesen
Polizei

Fasching
Kehraus in Memmingen: Drei Körperverletzungen

Im Zusammenhang mit dem Kehraus kam es in der Nacht vom Faschingsdienstag auf den Aschermittwoch zu insgesamt drei Körperverletzungen in Memmingen. In allen drei Fällen waren die Beteiligten alkoholisiert. Im ersten Fall feierten zwei Männer im Alter von 34 und 36 zunächst mit ihren Bekannten auf einem Kinderfasching und anschließend in der Wohnung einer der Begleitpersonen weiter. Im Verlauf des Abends kam es zum Streit zwischen den alkoholisierten Männern, der in Handgreiflichkeiten...

  • Memmingen
  • 06.03.19
  • 1.082× gelesen
Lokales
Hier präsentieren (von links) Saskia Nitsche, Koordinatorin der Bildungsregion Memmingen-Unterallgäu, Landrat Hans-Joachim Weirather und Kreisjugendpflegerin Julia Veitenhansl den neuen „Wegweiser Ehrenamt“.

"Wegweiser für Vereine"
Infobroschüre zu Fortbildungen und Unterstützung für Ehrenamtliche im Unterallgäu

Unterallgäu (ex). Im Landkreis Unterallgäu gibt es rund 1 300 Vereine. Dahinter stehen viele ehrenamtlich tätige Menschen. „Dieses Engagement ist ein unverzichtbarer Beitrag für eine funktionierende Gesellschaft“, hebt Landrat Hans-Joachim Weirather hervor. Doch Gesetze und Bürokratie machen es den Ehrenamtlichen manchmal schwer – wie jüngst die neue Datenschutzgrundverordnung. Um Vereinsvertreter im Unterallgäu zu unterstützen, hat das Landratsamt nun einen Wegweiser für Vereine...

  • Memmingen
  • 05.03.19
  • 407× gelesen
Lokales
Die Pläne für das Bahnhofsareal sind umstritten.

Unterschriftenaktion
Bürgerbegehren soll Umgestaltung des Memminger Bahnhofs stoppen

Mit einem Bürgerbegehren will die Initiative „bf/4 – Zukunftsfähiges Bahnhofsareal“ die von der Stadt und dem Investor Ten Brinke geplante Umgestaltung eines 7.000 Quadratmeter großen Areals zwischen Kalchstraße, Maximilianstraße und Bahnhofstraße stoppen. Mindestens 2.800 Unterschriften wären dazu nötig, rund 2.300 seien zusammen. „Bis kommenden Freitag wollen wir versuchen, die Unterschriften beisammen zu haben“, erklärt Franziska Mamitzsch, Erster Vorstand beim Soziokulturellen Verein...

  • Memmingen
  • 04.03.19
  • 800× gelesen
Lokales
Das Memminger Krankenhaus wird bei den Verhandlungen über eine Allgäuer Klinik-Fusion vorerst keine Rolle spielen.

Krankenhäuser
Klinik-Fusion: Memmingen erst mal außen vor

Der Wunsch Memmingens, möglichst bald an Verhandlungen über eine Klinik-Fusion teilzunehmen, wird sich nicht erfüllen: „Wir haben Memmingen gebeten, verschiedene Hausaufgaben zu erledigen, damit die Stadt dann in ernsthafte Gespräche einsteigen kann“, sagt Gebhard Kaiser. Er ist Aufsichtsratschef des Klinik-Verbundes Kempten-Oberallgäu, der mit Vertretern der Unterallgäuer Kreiskliniken über eine Fusion verhandelt. Er wolle darauf hinwirken, „dass wir als Dritter mit am Tisch sitzen“, hatte...

  • Kempten
  • 02.03.19
  • 2.524× gelesen
  •  1
Sport

Fußball-Pressemitteilung
FC Memmingen spielt am Rosenmontag gegen Rosenheim

Ein ungewöhnlicher Tag, eine außergewöhnliche Anstoßzeit. Für den FC Memmingen beginnt die Restsaison der Fußball-Regionalliga Bayern am Rosenmontag um 20.15 Uhr mit einem Heimspiel gegen den TSV 1860 Rosenheim. Hintergrund von Datum und Uhrzeit ist die Live-Übertragung der Begegnung im Free-TV auf Sport1. Es mag nicht der optimalste Termin sein, „aber so ein Fernsehspiel motiviert natürlich“, glaubt FCM-Trainer Stephan Baierl, dass sich seine Jungs noch zusätzlich reinhängen, wenn...

  • Memmingen
  • 01.03.19
  • 444× gelesen
Lokales

Arbeitsmarkt
Bester Februar seit 20 Jahren: 9.558 Menschen im Allgäu arbeitslos gemeldet

Mit 9.958 Menschen waren so wenige Menschen im Allgäu arbeitslos gemeldet wie in keinem Februar der letzten 20 Jahre, so die Agentur für Arbeit in einer Pressemitteilung.  Die Arbeitslosenquote geht damit zurück auf 2,6 Prozent. In den ersten beiden Monaten von 2019 erreicht die Arbeitslosigkeit im Allgäu meist gleichbleibend hohe Werte. Doch dieses Mal waren im Februar bereits 60 Kräfte weniger arbeitslos gemeldet als im Monat zuvor, die Gesamtzahl lag bei 9.958 arbeitslosen Menschen....

  • Kempten
  • 01.03.19
  • 307× gelesen
Lokales

Fasching
Faschingsendspurt: Diese Veranstaltungen stehen am Wochenende im Allgäu an

An diesem Wochenende findet der Fasching seinen Höhepunkt. Bis zum Kehraus am Dienstag können alle Narren im Allgäu nochmal richtig Gas geben, bis dann am Aschermittwoch wieder Ruhe einkehrt. Wir haben hier für Sie aufgelistet, wo am Wochenende im Allgäu nochmal richtig Fasching gefeiert wird:  Unterallgäu: Hawangen: Remmi-Demmi-Ball am Freitagabend, 01.03., ab 18:30 in der MehrzweckhalleBuxheim: Ball der Vereine am Samstag, 02.03., ab 20 Uhr im SchützenheimKammlach: Faschingsumzug am...

  • Kempten
  • 01.03.19
  • 4.306× gelesen
Lokales
Zu einem Mekka für die Elektromusik-Szene hat sich das Ikarus-Festival in Memmingerberg entwickelt. Heuer erwarten die Veranstalter vom 7. bis 10. Juni gut 40.000 Besucher auf dem Gelände neben dem Allgäu-Airport.

Musik
40.000 Besucher bei Ikarus-Festival in Memmingerberg erwartet

Die Zahl der Feiernden auf dem Gelände am Allgäu Airport nähert sich inzwischen Kategorien wie der Bevölkerung Memmingens an: Rund 38.000 Besucher hat das Elektromusik-Festival „Ikarus“ laut Veranstalter im vergangenen Jahr nach Memmingerberg gebracht – heuer könnten es am Pfingstwochenende noch mehr werden. Denn etwa zwei Drittel der Tickets seien bereits verkauft – damit zeige sich das Festival in dieser Phase „so stark wie noch nie“, heißt es seitens der Permanent Entertainment GmbH mit Sitz...

  • Memmingen
  • 01.03.19
  • 2.254× gelesen
Lokales
Ryanair fliegt ab Oktober von Memmingen aus nach Lissabon.

Reise
Neues Flugziel vom Allgäu Airport: Lissabon

Zwei Mal pro Woche können Reisende ab Oktober 2019 von Memmingen aus nach Lissabon fliegen. Die Hauptstadt ist damit das dritte Ziel in Portugal, das von Memmingen aus angeflogen wird. Jeweils donnerstags und sonntags sollen laut Flughafen Maschinen nach Lissabon starten. "Mit Lissabon runden wir unser Portugal-Angebot sinnvoll ab“,. erläutert Flughafen Vertriebsleiter Marcel Schütz in einer Mitteilung. "Mit der Lissabon-Strecke lassen sich attraktive Reisekombinationen und -möglichkeiten...

  • Memmingen
  • 28.02.19
  • 2.765× gelesen
Lokales
Wer mit der Bahn von Memmingen aus ins württembergische Allgäu möchte, hat derzeit schlechte Karten. Viele Züge fallen aus.

Ausfälle
Züge zwischen Memmingen und Lindau könnten früher rollen als geplant

Auf den Strecken zwischen Memmingen, Aulendorf und Hergatz und teilweise auch bis Lindau rollen keine Züge mehr. Im württembergischen Allgäu wurde der Zugverkehr eingestellt. Der Fahrgastverband Pro Bahn und die Bürgermeister der betroffenen Gemeinden äußern ihren Unmut. Die Ausfälle dauerten wohl nicht so lange wie gedacht, heißt es bei der Bahn. Ziel sei, dass der Zugverkehr nach den Faschingsferien teilweise wieder anläuft. Wie lange der Ersatzverkehr mit Bussen noch...

  • Hergatz
  • 28.02.19
  • 1.517× gelesen
Lokales
Archivbild: Beim Memminger Fischertag dürfen bislang nur Männer teilnehmen.

Video-Umfrage
Memminger Fischertag: Sollten auch Frauen in den Bach "jucken" dürfen?

Ein Fest mit Tradition: Wenn in Memmingen die Männer in den Bach "jucken", ist wieder Fischertag. Frauen dürfen nicht teilnehmen und müssen den Fang der größten Forelle der Herrenwelt überlassen. Doch eine Frau möchte ebenfalls mitmachen. Weil ihr dies durch die bestehende Vereinssatzung untersagt ist, hat sie sich an die Antidiskriminierungsstelle des Bundes gewendet. Wir haben uns vor Ort umgehört und gefragt, ob auch Frauen am Fischertag mitmachen sollten. Die Frauen in Memmingen...

  • Memmingen
  • 27.02.19
  • 2.185× gelesen
  •  1
Polizei

Verkehr
Unfall auf der A96 beim Autobahnkreuz Memmingen

Am Mittwoch um kurz nach 07:00 Uhr befuhr ein 24-jähriger Autofahrer die Autobahn A96 in Richtung Lindau. Kurz vor der Anschlussstelle Aitrach hantierte er, nach eigenen Angaben, an seinem Radio. Dadurch war er kurz unaufmerksam und kam einem auf der rechten Spur fahrenden Lkw etwas zu nahe. Der 24-Jährige erschrak, verriss sein Lenkrad und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Nachdem er einen Leitpfosten überfahren und den angrenzenden Wildschutzzaun durchbrochen hatte, blieb er schließlich...

  • Memmingen
  • 27.02.19
  • 1.833× gelesen
Lokales
Viele junge Ideen, Fragen und herzerfrischende Kommentare wurden beim Kinderparlament in einer regen Aussprache vorgebracht.

Junge Ideen für Memmingen
Neues Kinderparlament tagt – Konzept von Kinderschutzbund und Jugendamt

Memmingen (ex). Der große Sitzungssaal des Rathauses ist vorbereitet wie für eine Stadtratssitzung. Tische und Stühle sind in gegenüberliegenden Reihen aufgestellt, dazu ein langes Podium. Zahlreiche Referats- und Amtsleiter der Stadtverwaltung nehmen zu beiden Seiten von Oberbürgermeister Manfred Schilder und der Bürgermeister Platz. Anstelle des Stadtrats erscheinen jedoch Schülerinnen und Schüler aus 14 Memminger Schulen, gründlich vorbereitet auf eine Reihe von Themen rund um Freizeit,...

  • Memmingen
  • 26.02.19
  • 359× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020