memmingen

Beiträge zum Thema memmingen

Nachrichten aus dem Allgäu allgäu.tv
400×

Nachrichten aus dem Allgäu
Unhygienische Sanitäranlagen – Ärger um Dixitoiletten am Memminger Bahnhof

Bahnhofstoiletten sind wohl etwas, was die meisten Menschen, wenn es irgendwie möglich ist, vermeiden. In Memmingen wird allerdings gerade an einer Verbesserung der Bahnhofstoiletten gearbeitet, was bei den Bürgern großen Anklang findet. Doch die Toiletten, die während der Bauarbeiten benutzt werden sollen, stoßen bei einigen auf weniger Gegenliebe. Johannes Klemp und Thomas Kehrer berichten.

  • Kempten
  • 01.12.20
193× 5 Bilder

Memmingen
Ensemble des Landestheater Schwaben veranstaltet Kundgebung

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. Unter dem Thema  "Solidarität - Kunst&Kultur kann das!" hat das Ensemble des Landestheater Schwaben heute eine Kundgebung auf dem Memminger Marktplatz veranstaltet. Etwa 50 Leute sind zu einer kontaktlosen Menschenkette zusammengekommen, um sich solidarisch zu zeigen mit Kultureinrichtungen, die schon jetzt oder in Zukunft von Budgetkürzungen betroffen sind, und den frei...

  • Memmingen
  • 30.11.20
Nachrichten - allgäu.tv
253×

Nachrichten aus dem Allgäu
Alternative zum Weihnachtsmarkt – Memminger Budenzauber startet

Ein Weihnachtsmarkt gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Märkte wie in Bad Hindelang und im Kronburger Schloss sorgen im Advent für die weihnachtliche Stimmung. Sämtliche Weihnachtsmärkte können 2020 Coronabedingt allerdings nicht stattfinden. Auch der Memminger Jahrmarkt muss dieses Jahr ausfallen. Doch die Stadt hat sich bereits eine Alternative überlegt. Wie diese aussieht und wie sie bei den Memmingern ankommt, haben Johannes Klemp und Anna-Maria Abbassi herausgefunden.

  • Kempten
  • 30.11.20
Nachrichten aus dem Allgäu - allgäu.tv
4.415×

News aus dem Allgäu
Corona-Ticker aus dem Unterallgäu und Memmingen

Persönliche Profilierung. Das werfen mehrere CSU-Politiker Alex Eder vor. Ein Zeitungsinterview von letzter Woche, in dem der Unterallgäuer Landrat die Verhältnismäßigkeit der Corona Maßnahmen in Frage stellt, hat für großes Aufsehen gesorgt. Von den einen gefeiert, von den anderen – in diesem Fall die CSU - stark kritisiert. Die finden harte Worte für Eders Corona Kritik. Was der Landrat zu den harten Worten sagt, haben wir ihn heute Nachmittag gefragt. Eine Meinungsverschiedenheit rund um...

  • Kempten
  • 24.11.20
Bei der Übergabe der Ausrüstung auf dem Marktplatz (v.l.): Andreas Land, Leiter des Amts für Brand- und Katastrophenschutz, Rainer Wölfle, stv. Leiter des Amts für Brand- und Katastrophenschutz, OB Manfred Schilder, Bürgermeister Dr. Hans-Martin Steiger, Sandra Schneider, im Amt für Brand- und Katastrophenschutz für Schutzausrüstung zuständig, Josef Funke von der UG-ÖEL hält eine Einsatzjacke mit Wolfgang Kretschmer, Leiter der UG-ÖEL, dazwischen Stadtbrandrat Raphael Niggl, THW-Ortsbeauftragter Klaus Liepert, THW-Baufachberater Stefan Zettler mit dem Warngerät in Händen, THW-Zugführer Manuel Dehn und Bürgermeisterin Margareta Böckh.
652× 2 Bilder

Neuausstattung
Memmingens Oberbürgermeister überreicht neue Einsatzjacken für die Feuerwehr sowie Warngerät für das THW

Die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung (UG-ÖEL) der Feuerwehr Memmingen sowie der hiesige Ortsverband des Technischen Hilfswerks (THW) wurden von der Stadt Memmingen mit Ausrüstungsgegenständen für den Katastrophenschutz ausgestattet. Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder überreichte dem THW ein Warngerät, das speziell bei einsturzgefährdeten Gebäuden zum Einsatz kommt und Erschütterungen erkennt.  Die Sondereinheit UG-ÖEL bekam praktische Jacken für Einsätze, bei denen die...

  • Memmingen
  • 09.10.20
421×

News aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Dienstag, 6. Oktober 2020

Die Themen: Mit Abstand und Maske – Wie Corona Gottesdienste verändert hatallgäu.tv Kompaktallgäu.tv Wettervon 0 auf 1,5 Millionen Schutzmasken pro Monat – wie zwei Allgäuer Unternehmen eine Massenproduktion von Masken aus dem Boden stampfteKunst im Geschäft – Aktion der Stadt Memmingen unterstützt regionale Künstler

  • Kempten
  • 07.10.20
256×

Jahreshauptversammlung SPD Memmingen
Demokratie braucht Beteiligung

Mit einer engagierten Rede empfahl sich die Memminger Kandidatin für den Bundestag, Regina Leenders, den Genossinnen und Genossen bei der Jahreshauptversammlung der Memminger SPD in der Stadthalle. Sie komme aus einem kleinbürgerlichen CDU-geprägten Haushalt und sei erst in der Kunsthochschule richtig politisiert worden, erzählt die Schauspielerin des LTS den etwa 50 Genossinnen und Genossen. Die wichtigsten Gründe in die SPD einzutreten, seien der Aufstieg der AfD und die Wahl Donald Trumps...

  • Memmingen
  • 06.10.20
285×

Memmingen-Unterallgäu
Unterallgäuer JUSO-Chefin will in den Bundestag

Die 29-jährige Memmingerin Regina Leenders bewirbt sich als Kandidatin für die Bundestagswahl im nächsten Jahr. Sie will für die SPD im Wahlkreis 257 ein Mandat erringen. Der SPD-Unterbezirk Memmingen-Unterallgäu unterstützt die Kandidatur. Leenders ist in Memmingen kein unbeschriebenes Blatt. Unter ihrem Mädchennamen Regina Vogel steht sie am Landestheater Schwaben auf der Bühne. Leenders wurde am 05.11.1990 in Recklinghausen geboren und kam 2016 nach Memmingen. Aufgewachsen ist Leenders...

  • Memmingen
  • 01.10.20
383×

News aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Dienstag, 29. September 2020

Die Themen: • Spitzensport aus dem Allgäu – Johannes Rydzek blickt auf die WM 2021 • allgäu.tv Kompakt • allgäu.tv Wetter • Mobil durch Rikschas – Neues Angebot der Memminger Malteser für Senioren • Lebensraum schaffen für die rot-flüglige Schnarrschrecke – Landschaftspflege im Oytal • Schweiß, Ausdauer und ein eiserner Willen – Axel Reusch und sein Leben als Triathlet und Ironman Finisher

  • Kempten
  • 30.09.20
Einsatz beim Brand eines Sägewerks.
2.673× 6 Bilder

Technik Bewährt sich
THW-Einsatzbagger aus Memmingen schon mehrmals im Einsatz.

„Heros Memmingen 42/71“ so lautet der offizielle Funkrufname des Bergeräumbaggers der Fachgruppe Räumen beim Technischen Hilfswerk in Memmingen. Das im Dezember 2019 in dienstgestellte Fahrzeug kam dieses Jahr bereits einige male zum Einsatz: zum Beispiel beim Großbrand eines Sägewerks in Zell (Bad Grönenbach), beim Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens in Wolfertschwenden sowie zuletzt, als eine Maschinenhalle in Arlesried bei Erkheim in Vollbrand geraten war. Vielseitig...

  • Memmingen
  • 21.09.20
Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (Bildmitte), FCM-Präsident Armin Buchmann (links im Bild) und 3. Vorsitzender Prof. Dr. Kai-Uwe Marten (rechts im Bild)
295×

Fussball
Corona-Krise: Stephan Stracke spricht mit FCM über Vereinshilfen

Memmingen (ass). Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (Bildmitte) hat sich beim FC Memmingen über die Lage des Vereins in der Corona-Krise informiert. Im Gespräch mit FCM-Präsident Armin Buchmann (links im Bild) und dem 3. Vorsitzenden Prof. Dr. Kai-Uwe Marten ging es auch um mögliche Unterstützung für Amateurclubs, nachdem auf Bundesebene bereits ein Hilfspaket in Höhe von 200 Millionen Euro für den Profisport (3. Liga und Frauen-Bundesliga im Fußball, Basketball, Eishockey,...

  • Memmingen
  • 10.08.20
Bei der Übergabe der Schlauchschals an die Memminger Feuerwehren: (von links) Andreas Land, Leiter des Amts- für Brand und Katastrophenschutz, Stadtbrandrat Raphael Niggl, Oberbürgermeister Manfred Schilder und Rainer Wölfle, stellvertretender Amtsleiter.
3.890× 2

Spende
Memminger Feuerwehren erhalten 500 Schlauchschals

Alle aktiven Feuerwehrmänner und -frauen der Memminger Feuerwehren erhalten jeweils einen feuerroten Schlauchschal mit aufgedrucktem Logo der Stadt. Stadtbrandrat Raphael Niggl bedankte sich im Namen aller Freiwilligen Feuerwehren herzlich bei Oberbürgermeister Manfred Schilder: „Der Schal wird Teil der Ausrüstung unserer Mitglieder und ein praktischer Begleiter bei Einsätzen. Nicht nur in Zeiten des Corona Virus.“ Oberbürgermeister Manfred Schilder antwortete: „Es ist uns ein Anliegen die...

  • Memmingen
  • 21.05.20
In München werden die Hygieneartikel durch THW-Ortsverbände aus ganz Bayern abgeholt
2.191× 3 Bilder

Durchhalten
THW im Allgäu zieht Zwischenbilanz im Einsatz gegen die Corona-Pandemie

Seit nunmehr 7 Wochen sind die Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks (THW) schon bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie im Einsatz. Mehr als 30 Helferinnen und Helfer des THW- Ortsverbandes Memmingen unterstützen derzeit den Freistaat Bayern beim Transport von Schutzausstattung. Das THW hat in Bayern eine wichtige zentrale Logistikaufgabe übernommen. Im Auftrag des Freistaats Bayern transportieren die ehrenamtlichen Einsatzkräfte dringend benötigte Schutzausstattung von einem zentralen...

  • Memmingen
  • 14.05.20
Symbolbild
2.068× 1

Tierschutz
Unbekannter erschießt Krähe in Memmingen

Am Donnerstagmorgen, dem 07.05.2020,  wurden der Polizei Memmingen Schüsse in der Baltensiedlung in Memmingen gemeldet. Die Anruferin beobachtete, wie eine Krähe von einem Baum fiel. Die alarmierten Kräfte konnten an der gemeldeten Örtlichkeit tatsächlich eine tote Krähe auffinden, die durch eine Schussverletzung getötet worden war. Die Polizei ermittelt jetzt wegen des Verstoßes gegen das Tier-  und Naturschutzgesetz. Da bislang konkrete Hinweise auf einen Täter oder eine Täterin fehlen,...

  • Memmingen
  • 08.05.20
Symbolbild
1.846×

Trickbetrug
Buxheim: Fahrradunfall vorgetäuscht - 930 Euro Bargeld entwendet

Am Donnerstag, dem 07.05.2020 zwischen 15.00 und 16.00 Uhr wurde ein 45-Jähriger Opfer eines Trickdiebstahls. Laut der Polizei sei der Geschädigte bei seiner Bank gewesen, um Bargeld abzuheben, wobei er vermutlich beobachtet wurde. In der Folge wurde der Geschädigte, der mit dem Fahrrad unterwegs war, in Buxheim von einem bislang unbekannten Fahrradfahrer leicht von hinten angerempelt. Dabei entstanden weder Verletzungen noch andere Schäden. Nach einem kurzen Gespräch setzten beide...

  • Memmingen
  • 08.05.20
Anzeige
2.124× 2 Bilder

Elefanten Manufaktur®
Unser Online-Shop hauseigener Herstellungen

Wenn man selber ein paar Jahrzehnte auf dem Buckel hat, in der dritten Apotheker-Generationen "werkelt" und die eigene Apotheke über 170 Jahre alt ist - dann sammeln sich zwangsläufig viele interessante Rezepturen aus vergangenen Zeiten an. Kommt dann der Spaß dazu, diese mit Lust und Liebe zu bearbeiten, entsteht in unserem Fall die Elefanten Manufaktur®. Zentrale Themen sind unsere ganz speziellen Salben, Kräuter und die Aroma- und Naturkosmetik. In unseren Kategorien, die sich alle um...

  • Memmingen
  • 16.04.20
934×

Alter Feuerbrauch
Jetzt lodern sie wieder: Funkenfeuer im Unterallgäu

Unterallgäu (stz/ex). In zahlreichen Gemeinden im Unterallgäu gibt es am kommenden Wochenende wieder ein Funkenfeuer. Es ist ein alter Feuerbrauch, der heute noch im schwäbisch-alemannischen Raum Allgäu und Oberschwaben weit verbreitet ist. • Das Benninger Funkenfeuer findet am Freitag, 28. Februar, um 19 Uhr auf dem Parkplatz des Sportgeländes des FC Benningen (Triebweg 97) statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Treffpunkt für den Fackelzug zum Funkenfeuer ist hinter der Sport- und...

  • Memmingen
  • 25.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ