Alles zum Thema memmingen

Beiträge zum Thema memmingen

Lokales
Dieser Brunnenschacht auf einer Wiese bei Buxach ist aufgebrochen.

Gefahr
Brunnenschacht bei Buxach bricht auf: Bauhof sichert vier Meter tiefes Loch ab

Ein etwa vier Meter tiefer Brunnenschacht hat sich auf einer Wiese neben der A7 bei Buxach aufgetan. Das Loch sei gerade so breit, dass ein Mensch hineinfallen könnte, schreibt eine Leserin der Memminger Zeitung. Der gemauerte Brunnenschacht habe jedoch insgesamt einen Durchmesser von etwa zwei Metern – das Loch könne also jederzeit ganz aufbrechen. Das Loch sei von oben zudem kaum zu sehen und stelle eine Gefahr für Spaziergänger, Kinder und Hunde dar, sagt sie. Die Stadtverwaltung habe der...

  • Memmingen und Region
  • 20.03.19
  • 386× gelesen
Sport

Eishockey-Pressemitteilung
Aus in Spiel 3: Memminger Indians scheitern an Halle

Mit einem 2:6 in Halle beenden die Memminger Indians die Oberliga-Saison 2018/19. Bei den Saale Bulls hatten die Indianer zu wenig entgegenzusetzen und müssen nun den schweren Gang in die Sommerpause antreten. Am Freitag findet die Saisonabschlussfeuer statt. Am Ende hat es nicht gereicht: Nach zwei knappen Niederlagen musste der ECDC Memmingen eine 2:6 Pleite bei den Saale Bulls in Halle hinnehmen. Trotz zweimaliger Führung durch Piskor und Bullnheimer waren die Gastgeber zu stark und...

  • Memmingen und Region
  • 20.03.19
  • 100× gelesen
Lokales

Amtsgericht
Unterallgäuerin (54) verprasst Vermögen des betreuungsbedürftigen Bruders

Untreue, Geldwäsche und einige andere Taten umfasste die Anklage, wegen der sich ein Paar vor dem Amtsgericht Memmingen verantworten musste. 55 mal hatte sich die Frau am Geld ihres pflegebedürftigen Bruders bedient – Gutes tat sie damit sich selbst und ihrem Ehemann. Am Ende kamen die Eheleute mit Haftstrafen auf Bewährung und Geldauflagen davon. Die heute 54-jährige Frau und ihr 66-jähriger Ehemann leben im südlichen Unterallgäu. Im Jahr 2014 erlitt der Bruder der Frau einen Schlaganfall....

  • Memmingen und Region
  • 19.03.19
  • 3.389× gelesen
Lokales
Symbolbild

Flugzeug
Nach Luftnotlage am Allgäu Airport: Warnleuchte soll Alarm ausgelöst haben

Noch immer ist nicht ganz klar, welcher Defekt das Flugzeug, das am Sonntagabend  verspätet am Allgäu Airport gelandet ist, in eine Luftnotlage gebracht hat. Laut Informationen des Bayerischen Rundfunks hatte eine Warnleuchte im Cockpit der Ryanair-Maschine auf ein Problem hingewiesen. Die Fluggesellschaft soll das Flugzeug inspiziert und dann der Wartung übergeben haben. Der Allgäu Airport wollte dieses Vorgehen laut BR nicht bestätigen. Das Flugzeug konnte am Sonntagabend ganz normal...

  • Memmingen und Region
  • 19.03.19
  • 2.824× gelesen
SonderthemenAnzeige

Wohnen
Faszination Eigenheim Memmingen

Liebe Leserin, lieber Leser, nirgends ist es so schön wie zu Hause, sagt der Volksmund. Und so sollte es auch sein. Immerhin sind die eigenen vier Wände persönlicher Rückzugsort und Wohlfühloase, der Gegenpol zum stressigen Berufsalltag und der Hektik vor der Haustür. Noch schöner ist es zu Hause, wenn man es sein Eigentum nennen kann und es ganz nach seinen Vorstellungen planen und einrichten kann. Jede Menge Ideen dafür finden Sie auch dieses Mal wieder in der aktuellen Ausgabe...

  • Memmingen und Region
  • 19.03.19
  • 14× gelesen
Sport
Die Frauen des ECDC Memmingen haben erneut die Deutsche Eishockeymeisterschaft gewonnen.
16 Bilder

Eishockey-Bildergalerie
Frauen des ECDC Memmingen gewinnen erneut Deutsche Meisterschaft

Die Damen des ECDC Memmingen haben am Wochenende die Deutsche Eishockey-Meisterschaft gewonnen. Am Hühnerberg mussten sie sich gegen die Damen des ESC Planegg durchsetzen.  Die besseren Karten hatten von Anfang an die ECDC Frauen, die das erste Play-Off Spiel der Best-of-3 Serie vergangenes Wochenende auswärts beim ESC Planegg mit 4:1 für sich entschieden haben. Bereits am Samstag um 16:45 Uhr hätten die Memmingerinnen alles klar machen und ihren dritten Meistertitel – es wäre der zweite...

  • Memmingen und Region
  • 18.03.19
  • 2.007× gelesen
Polizei

Gewalt
Mehrere Körperverletzungen in Memminger Diskos: Zeugen gesucht

Am Samstagmorgen, kurz vor fünf Uhr, schlug ein Unbekannter im Bereich der Diskothek in der Allgäuer Straße in Memmingen zwei Geschädigten mehrmals mit der Faust ins Gesicht und flüchtete anschließend. Weile alle Beteiligten betrunken waren, konnte der genaue Tathergang noch nicht geklärt werden. Der unbekannte Täter war ca. 30 Jahre alt, hatte dunkle Haare mit einer Undercut-Frisur und war ca. 1,75 bis 1,80 m groß. Ein zweiter Fall ereignete sich am Sonntagmorgen gegen 03:00 Uhr in...

  • Memmingen und Region
  • 18.03.19
  • 1.094× gelesen
Sport
29 Bilder

Bildergalerie
Teakwondo Bayernpokal in Memmingen

Rund 300 Kampfsportler haben am Wochenende am Taekwondo-Bayernpokal in der Memminger BBZ-Halle teilgenommen. Ausrichter KSV „Irbis“ Memmingen durfte sich dabei über mehrere Top-Platzierungen freuen. So gewannen beispielsweise Emil Taipov und Sebastian Schneider in ihrer Wertungsklasse. In der Teamwertung wurde „Irbis“ Memmingen Dritter – hinter dem Sieger TKD Özer und TKD Varol Neu-Ulm.

  • Memmingen und Region
  • 18.03.19
  • 154× gelesen
Lokales
Wo jetzt noch entlang der Bahnhofstraße alte Häuser stehen und eine Baulücke klafft, soll in etwa einem Jahr mit dem Bau eines Hotels begonnen und das gesamte Areal für rund 45 Millionen Euro komplett umgestaltet werden. So möchten es zumindest die Stadt und der Investor. Rund 2700 Bürger sehen das anders.

Großprojekt
Bürgerinitiative sammelt 2.756 Unterschriften gegen Umgestaltung des Memminger Bahnhofareals

Mit zwei dicken Aktenordnern kamen Jakob Gutermann und Franziska Mamitzsch ins Rathaus. Darin Material, das eines der großen Memminger Bauprojekte zu Fall bringen könnte: 2.756 Unterschriften. Die hat die Bürgerinitiative „Zukunft Bf/4“ seit Ende November gesammelt. Sie geht davon aus, mit ihrem Bürgerbegehren „Zukunftsfähiges Bahnhofsareal – wir fordern Mitbestimmung“ die nötige Hürde übersprungen zu haben. Oberbürgermeister Manfred Schilder und Zweite Bürgermeisterin Margareta Böckh (beide...

  • Memmingen und Region
  • 18.03.19
  • 1.403× gelesen
Sport
ECDC Memmingen

Eishockey
ECDC Memmingen verliert zweites Play-Off-Spiel gegen Halle

Vor rund 2.700 Zuschauer müssen sich die Indianer erneut gegen die Saale Bulls aus Halle mit 3:4 n.V. geschlagen geben. Dennoch sorgte die tolle Kulisse am Hühnerberg für ein würdiges erstes Oberliga Playoff-Heimspiel der Vereinsgeschichte. Am Dienstag müssen die Indians nun gewinnen, wollen sie die Serie am Leben halten. Das erste Drittel begann ausgeglichen auf beiden Seiten, doch die Gäste aus Sachsen-Anhalt erspielten sich ein leichtes Chancenplus. Es zeichnete sich somit auch der...

  • Memmingen und Region
  • 17.03.19
  • 500× gelesen
Lokales
Archivbild: Ryanair-Maschine im Landeanflug.

Zwischenfall
RyanAir-Flugzeug landet nach Luftnotlage am Allgäu Airport

Eine RyanAir-Maschine musste am Sonntagabend wegen einer sogenannten Luftnotlage am Allgäu Airport in Memmingerberg landen. Die Maschine war in Faro (Portugal) unter der Flugnummer FR 7481 mit eineinhalbstündiger Verspätung gestartet und sollte regulär um 17:35 Uhr in Memmingerberg landen.  Auf dem Weg zum Allgäu Airport hatte der Pilot um 18:28 Uhr dem Tower ein technisches Problem gemeldet, woraufhin die Luftnotlage ausgelöst wurde. Die Maschine kreiste daraufhin kurzfristig über Krumbach...

  • Memmingen und Region
  • 17.03.19
  • 11.605× gelesen
Sport
FC Memmingen gegen Heimstetten
26 Bilder

Fußball
Rückenwind für den FC Memmingen: Sieg gegen Heimstetten

Im Rennen um den Amateurstartplatz für den DFB-Pokal gab sich der Tabellenzweite VfB Eichstätt (5:0 gegen Aschaffenburg) zwar am 25. Regionalliga Spieltag keine Blöße, aber auch der FC Memmingen erledigte seine Aufgabe pflichtgemäß. Der 2:1 (2:0) Auswärtssieg beim abstiegsgefährdeten SV Heimstetten wurde aber spannender gemacht, als es eigentlich nötig gewesen wäre. Die Mannschaft von Trainer Stephan Baierl startete im wahrsten Sinne des Wortes mit viel Rückenwind in die Partie: „Bei der...

  • Memmingen und Region
  • 17.03.19
  • 180× gelesen
Sport

Play-Offs
ECDC Memmingen verliert erstes Spiel gegen Halle

Der ECDC Memmingen startet mit einer äußerst knappen Niederlage in die Play-Offs. Bei den Saale Bulls in Halle kassieren die Memminger zwei Sekunden vor dem Ende den entscheidenden Treffer. Am Sonntag (17:30 Uhr) soll der Ausgleich erzielt werden. Einen Start nach Maß in die Play-Offs erwischten die Hausherren aus Halle, die bereits nach 17 Sekunden die frühe Führung erzielen konnten. Die Paradereihe der Gastgeber wirbelte in den Anfangsminuten die Indians ganz schön durcheinander, doch die...

  • Memmingen und Region
  • 16.03.19
  • 339× gelesen
Lokales
Wie viel Geld muss Memmingen für ein neues Freizeitbad ausgeben? Diese Frage soll laut Oberbürgermeister Manfred Schilder bis Mai beantwortet werden. Ein neues
Kombi-Bad könnte am Standort des alten Freibads entstehen.

Neubau
Memminger Stadtrat lässt Kosten für Kombibad ermitteln

Bekommen die Memminger ein Kombibad als Ersatz für die maroden Hallen- und Freibäder? Im Mai wollen sich die Stadträte erneut mit dem Thema befassen, kündigte Oberbürgermeister Manfred Schilder (CSU) an. Bis dahin soll eine „belastbare Kostenrechnung“ vorliegen. Und ein Zeitplan. Damit beauftragten die Kommunalpolitiker das Architekturbüro Asböck in ihrer Dezember-Sitzung. Die Münchener Planer hatten vor rund elf Jahren mit ihren Kombibad-Ideen den Realisierungswettbewerb gewonnen, bis die...

  • Memmingen und Region
  • 16.03.19
  • 449× gelesen
Lokales
"Fridays for Future"-Demonstration in Memmingen.
18 Bilder

Demonstration
Memminger Schüler treten bei stürmischen Wetter für den Klimaschutz ein

Etwa 250 Schüler (vorsichtige Schätzung der Veranstalter) sind am Freitag, 15. März, in Memmingen bei stürmischem Wetter für mehr Klimaschutz auf die Straße gegangen. Die Memminger Polizei, die den Zug begleitet und durchgezählt hat, spricht sogar von etwa 450 Menschen. Die Demonstration war Teil der „Fridays for Future“-Bewegung, die nach eigener Aussage an diesem Tag mit etwa 2.000 Veranstaltungen weltweit ihren bisherigen Höhepunkt erreichte. In Memmingen nahm Paul Felsch (16) vom...

  • Memmingen und Region
  • 15.03.19
  • 3.066× gelesen
Lokales
Für das gesamte Altstadtgebiet soll bis Ende 2020 ein Lichtmasterplan entstehen. Ziel ist es etwa, durch den Einsatz von Beleuchtung prägende Bauwerke wie die Stadtmauer stärker ins Bewusstsein zu rücken.

Masterplan
Beleuchtungskonzept für Memminger Altstadt geplant

Sie hat über Jahrhunderte hinweg die Stadt beschützt, ihre Grenzen definiert: Künftig soll sich die Stadtmauer mit ihren Toren und Türmen in bestem Licht präsentieren. So widmet sich dem Kulturdenkmal derzeit nicht nur eine umfassende Sanierung – es gehört auch zu den zentralen Aspekten eines Lichtmasterplans für die gesamte Altstadt, an dem von nun an das Büro „Licht Raum Stadt Planung GmbH“ in Wuppertal tüftelt. Seitens der Stadt liegt das Projekt federführend in Händen des Memminger...

  • Memmingen und Region
  • 15.03.19
  • 299× gelesen
Polizei
Symbolbild. Die 35-Jährige verlor vor der Unterführung in Memmingen die Kontrolle über ihr Fahrrad und prallte mit dem Kopf gegen eine Betonmauer.

Alkohol
Kontrolle verloren: Radfahrerin (35) prallt in Memmingen mit Kopf gegen Betonmauer

Am Mittwochabend verletzte sich eine 35-Jährige Radfahrerin bei der Bahnunterführung in Memmingen, nachdem sie die Kontrolle über ihr Rad verlor. Zu zweit fuhren sie von der Bahnhofstraße aus in Richtung der Unterführung in der Augsburger Straße. In der Kurve vor der Unterführung verlor die 35-Jährige die Kontrolle über ihr Fahrrad und prallte mit ihrem Kopf gegen eine Betonmauer. Trotz Fahrradhelms wurde die Frau am Kopf verletzt. Wie die Polizei mitteilte, soll die Frau bei der...

  • Memmingen und Region
  • 14.03.19
  • 3.907× gelesen
Lokales
Symbolbild

Stadtrat
Pläne für Wohnungen und Kita beim Memminger Waldfriedhof schreiten voran

Die Planung für das Areal „An der Waldfriedhofstraße“ ist einen Schritt weiter: Nach erneuter öffentlicher Auslegung hat der Stadtrat den Bebauungsplan einstimmig abgesegnet. Auf dem Gelände werden laut Uwe Weißfloch vom Stadtplanungsamt etwa 80 Wohnungen in drei- bis viergeschossigen Gebäuden entstehen Mindestens ein Drittel davon sollen geförderte Wohnungen mit günstigen Mieten sein. Die Erschließungsstraße, die das Gebiet mit der Waldfriedhofstraße verbindet, ist als verkehrsberuhigter...

  • Memmingen und Region
  • 14.03.19
  • 381× gelesen
Polizei
Symbolbild

Sperrung
Traktor verliert in Memmingen Ladung

Beim Einfahren von der Dr.-Karl-Lenz-Straße in die Donaustraße verlor ein Traktorfahrer am heutigen Vormittag große Mengen Biertreber, welcher auf dem Anhänger geladen war. Nach den Erkenntnissen der Beamten der Autobahnpolizei Memmingen war ein technischer Defekt an dem Anhänger ursächlich. Der Biertreber wurde von Mitarbeitern des städtischen Bauhofes wieder auf den Anhänger geladen. Da sich die Reinigung der Fahrbahn als sehr aufwändig gestaltete, kam es für etwa eine Stunde zu starken...

  • Memmingen und Region
  • 13.03.19
  • 6.313× gelesen
Polizei
Symbolbild

Gewalt
Mann (24) verletzt in Memmingen drei Polizeibeamte

Am Dienstagabend, kurz nach 21 Uhr, wurde die Polizei in Memmingen in die Schweizer Straße gerufen, weil ein stark alkoholisierter Mann mehrere Personen verfolgte und bedrohte. Die eintreffenden Streifen stellten einen 24-Jährigen fest, der in der einen Hand einen Schraubenzieher, in der anderen eine Bierflasche hielt. Nachdem der Mann von den Polizeibeamten angesprochen wurde, verhielt er sich zunächst kooperativ, wurde dann aber zunehmend aggressiver, sodass er gefesselt und in Gewahrsam...

  • Memmingen und Region
  • 13.03.19
  • 1.310× gelesen
Lokales
Eigentlich der Ort für Spaß und einen schönen Bummel: der Memminger Jahrmarkt. 2017 kam es dort jedoch zu seinem Streit, bei dem eine heute 50-Jähriger seinem Gegner eine Bierflasche auf den Kopf schlug.

Prozess
Schlägerei auf Memminger Jahrmarkt: Täter muss zurück ins Gefängnis

Es hätte am 14. Oktober 2017 ein schöner Abend auf dem Memminger Jahrmarkt werden können. Leider hatte ein schlagkräftiger Besucher scheinbar das Monopoly-Motto „Gehe in das Gefängnis. Begib Dich direkt dorthin“ gewählt. Für die auf dem Schädel seines Kontrahenten zerbrochene Bierflasche präsentierte das Amtsgericht jetzt die Rechnung: ein Jahr und zwei Monate Freiheitsstrafe ohne Bewährung. Die Beteiligten der Auseinandersetzung kannten sich bestens: ein geschiedenes Ehepaar mit ihren...

  • Memmingen und Region
  • 13.03.19
  • 2.768× gelesen
Lokales
Symbolbild: In der Urteilsbegründung hielt die Richterin ihm zugute, dass er keine Vorstrafen hat, Reue zeige – und nun endlich verstanden habe, dass man Kinderhandel nicht auf diese Weise unterstützen darf.

Prozess
Unterallgäuer (63) wegen Kinderpornos verurteilt

Ein 63-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis Unterallgäu soll zwischen 2015 und 2017 kinderpornografische Bilder und Videos gekauft und verbreitet haben. Die Inhalte der Dateien, die die Ermittler auf seinem sichergestellten Computer fanden, sind schockierend und ekelerregend zugleich: Kinder, Jugendliche und Kleinkinder werden darin laut Anklageschrift zu teils eindeutigen sexuellen Handlungen missbraucht – auf einem der Fotos sogar mit einem Tier. Richterin Roßdeutscher verurteilte ihn...

  • Memmingen und Region
  • 12.03.19
  • 1.557× gelesen
Polizei

Winter
Schneefall führt zu mehreren Unfällen im Allgäu

Wegen des erneuten Schneefalls kam es am Montag im Allgäu zu einigen Unfällen. Die Unfälle gingen meist glimpflich aus und hatten überwiegend nur Blechschäden zur Folge. Drei Personen wurden leicht verletzt. Der plötzlich eintretende Schneefall machte vor allem den Lkw-Fahrern zu schaffen, die die Ein- und Ausfahrten der Autobahn in mehreren Fällen blockierten. Wegen Windbruchs sind mehrere Bäume auf die Straßen gefallen. Die Börwanger Steige war deshalb mehrere Stunde gesperrt. Oberallgäu...

  • Kempten (Allgäu)
  • 11.03.19
  • 12.610× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019