Mediathek

Beiträge zum Thema Mediathek

Die Inzidenzwerte im Allgäu sind gestiegen.
5.003×

Nur ein Kreis mit gesunkenem Inzidenzwert
Corona-Übersicht: Inzidenzwerte im Allgäu deutlich gestiegen

Die bundesweite 7-Tage-Inzidenz liegt am heutigen Mittwoch bei 678,8. In der Vorwoche lag die Inzidenz von bei 646,3 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner binnen einer Woche. Die Zahl der zuletzt gemeldeten Neuinfektionen gibt das Robert-Koch-Insitut (RKI) mit 130.728 Fällen an. Vor einer Woche lag diese Zahl noch etwas höher (133.950 Neuinfektionen). Etwas gesunken ist die auch die Zahl der Todesfälle in Verbindung mit Corona. Diese lag am Mittwoch vor einer Woche noch bei 175 Fällen - aktuell...

  • Kempten
  • 06.07.22
Die Inzidenzwerte im Allgäu sind im Vergleich zur letzten Woche in allen Kreisen gestiegen. (Symbolbild)
4.403×

Corona-Pandemie
Die Inzidenzwerte im Allgäu am Freitag - Kempten wieder über 700

Am Freitag liegt die 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner in Deutschland laut Robert-Koch-Institut bei 682,7. Im Vergleich zur Vorwoche (618,2) ist die Inzidenz damit erneut gestiegen. Dem RKI wurden 113.099 neue Corona-Fälle gemeldet. Hinzu kommen weitere 84 registrierte Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Die Inzidenz in BayernIn Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner zwar unter dem bundesweiten Durchschnitt. Aber auch im Freistaat ist die Inzidenz im Vergleich...

  • Kempten
  • 01.07.22
Ab 30. Juni 2022 gibt es keine kostenlosen Corona-Schnelltests mehr. Personen, die einen triftigen Grund haben sich testen zu lassen, müssen künftig drei Euro für den Test zahlen. Ausgenommen davon sind Risikogruppen und Einrichtungen wie Krankenhäuser oder Pflegeeinrichtungen. (Symbolbild)
1.901×

Bereits ab 30. Juni 2022
Keine kostenlosen Corona-Tests mehr: Was für Regeln gelten nun?

Mehr als ein Jahr lang konnten sich die Bürgerinnen und Bürger kostenlos auf Corona testen lassen. Die sogenannten "Bürgertests" kosten den Staat allerdings sehr viel Geld. Daher hat die Bundesregierung beschlossen, ab dem 30. Juni die Tests nicht mehr kostenlos anzubieten. Was genau das bedeutet und welche Ausnahmen es gibt: Für wen ist der Test noch kostenlos?Wie das Bundesgesundheitsministerium auf seiner Website mitteilt, ist für folgende Personengruppen der Test weiter kostenlos:  Kinder...

  • 30.06.22
Die Inzidenzwerte steigen in Deutschland, in Bayern und im Allgäu weiter an. (Symbolbild)
4.524×

Corona-Pandemie
Inzidenzwerte für das Allgäu am Donnerstag - Teils 56 Prozent höher als letzte Woche

Die bundesweite Inzidenz ist am Donnerstag im Vergleich zur Vorwoche (532,9) ziemlich gestiegen. Laut dem Robert-Koch-Insititut (RKI) liegt die 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner aktuell bei 668,6. Dem RKI sind 132.671 neue Corona-Fälle und 83 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie gemeldet worden. Steigende Inzidenzen in Bayern und im AllgäuIn Bayern steigt die 7-Tage-Inzidenz ebenfalls an. Sie liegt am Donnerstag bei 609,9. In der Vorwoche lag der Wert im Freistaat noch...

  • Kempten
  • 30.06.22
Die Inzidenzwerte steigen in Deutschland, in Bayern und im Allgäu. (Symbolbild)
5.468×

Corona-Pandemie
Die Allgäuer Inzidenzwerte: Corona-Zahlen klettern auch am Mittwoch weiter in die Höhe

Die bundesweite 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner ist am Mittwoch laut Robert-Koch-Institut (RKI) auf 646,3 gestiegen. In der Vorwoche lag sie noch bei 488,7. Damit ist die Zahl der erfassten Coronainfektionen wieder gestiegen. Insgesamt meldeten die Gesundheitsämter seit gestern 133.950 neue Corona-Fälle. Dem RKI wurden außerdem 175 weitere Todesfälle gemeldet. Corona-Zahlen steigen in Bayern und im AllgäuIm Freistaat Bayern steigt die 7-Tage-Inzidenz ebenfalls weiter an. Der Inzidenzwert...

  • Kempten
  • 29.06.22
die Inzidenzwerte im Allgäu am Montag. (Symbolbild)
5.107×

Corona-Pandemie
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Montag - Ostallgäu liegt über 500

Die bundesweite 7-Tage-Inzidenz ist am Montag laut Robert-Koch-Institut (RKI) auf 591,9 gestiegen. In der Vorwoche lag sie noch bei 416,0. Damit ist die Zahl der erfassten Coronainfektionen je 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen im Vergleich zur letzten Woche wieder deutlich gestiegen. Insgesamt meldeten die Gesundheitsämter seit gestern 799 neue Corona-Fälle. Dem RKI wurden keine weiteren Todesfälle gemeldet. Die Lage in Bayern und dem AllgäuIm Freistaat Bayern liegt die...

  • Kempten
  • 27.06.22
Die Inzidenzwerte am Sonntag. (Symbolbild)
4.461×

Behörden geben Daten am Wochenende kaum noch an
Die Inzidenzwerte am Sonntag - Corona-Zahlen im ganzen Allgäu höher als vor einer Woche

Die bundesweite Inzidenz ist am Sonntag im Vergleich zur Vorwoche (445,1) ziemlich gestiegen. Laut dem Robert-Koch-Insititut (RKI) liegt die 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner aktuell bei 605,9. Dem RKI ist offiziell nur ein neuer Corona-Fall gemeldet worden und es gab keine weiteren Todesfälle. Das liegt laut RKI daran, dass nur noch wenige Behörden am Wochenende Daten übermitteln.  Bayern und das AllgäuIn Bayern liegt die aktuelle 7-Tage-Inzidenz bei 547,8. Damit ist der Wert im Vergleich...

  • Kempten
  • 26.06.22
Deutlich stiegende Corona-Zahlen in ganz Deutschland. Grund dafür ist die ansteckendere Variante BA.5.
6.928×

Inzidenzwerte am Samstag
Allgäu, Bayern, Deutschland: Corona-Zahlen steigen weiter deutlich

Die bundesweite 7-Tage-Inzidenz ist erneut weiter angestiegen. Aktuell liegt der Wert bei 632,9 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen. In der Vorwoche meldete das Robert-Koch-Institut noch eine bundesweite Inzidenz von 445,1. Gestiegen ist auch die Zahl Neuinfektionen seit dem gestrigen Freitag. Die Gesundheitsämter in Deutschland meldet 89.336 neue Coronainfektionen (Vorwoche 80.264). Die Zahl der registrierten Todesfälle in Verbindung mit einer Coronainfektion...

  • Kempten
  • 25.06.22
Gesundheitsminister Karl Lauterbach hat in den letzten Tagen erneut mit Aussagen zu einer großen Corona-Welle im Herbst aufhorchen lassen. (Symbolbild)
1.172×

Steigende Corona-Zahlen
"Schwere Zeit liegt vor uns" - Lauterbach warnt vor großer Corona-Welle im Herbst

Gesundheitsminister Karl Lauterbach hat in den letzten Tagen erneut mit Aussagen zu einer großen Corona-Welle im Herbst aufhorchen lassen. Nach der Gesundheitsministerkonferenz in Magdeburg am Donnerstag sagte Lauterbach: "Eine sehr schwere Zeit liegt vor uns." Mit einem 7-Punkte-Plan möchte er dagegenwirken.  Impfung soll vorangetrieben werdenDem 7-Punkte-Plan zufolge steht vor allem das Impfen im Vordergrund. Lauterbach möchte die Impfung weiter vorantreiben. Auf Twitter gab er das Ziel aus...

  • 24.06.22
Nachrichten
881×

Long-Covid im Flugverkehr
Lufthansa streicht Hunderte Flüge

Die Corona-Pandemie hat zu Personalnot in der Luftfahrtbranche geführt. Jetzt steigt die Sorge vor Chaos in der Haupturlaubszeit. Die Lufthansa und ihre Tochter Eurowings streichen allein für den Juli hunderte Flüge. Das bekommen auch Reisende im Allgäu zu spüren und auch die Reisebüros. Denn die müssen ihre Kunden beruhigen und Alternativen suchen. Und als sei das noch nicht genug, kündigt sich weiterer Ärger an.

  • Kempten
  • 22.06.22
Die Inzidenzwerte im Allgäu sind weitestgehend stabil geblieben. In drei Regionen sind die Zahlen im Vergleich zu Sonntag sogar gesunken.  (Symbolbild)
6.364×

Corona-Überblick
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Montag: Kaufbeuren weiter an der Spitze

Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet am Montag eine bundesweite Corona-Inzidenz von 416,0. Damit sind die Zahlen seit der Vorwoche (331,8) weiter gestiegen. Seit Sonntag wurden dem RKI 6.941 neue Corona-Fälle gemeldet.  Die Lage in Bayern und im AllgäuAuch in  Bayern ist die Inzidenz gestiegen. Aktuell liegt sie bei 357,7, in der Vorwoche lag sie noch bei 300,1. Das RKI registrierte seit Sonntag keine weiteren Corona-Fälle oder Todesfälle. In Memmingen, Kempten und im Oberallgäu sind die...

  • Kempten
  • 20.06.22
Im Vergleich zur Vorwoche ist die bundesweite 7-Tage-Inzidenz wieder gestiegen.  (Symbolbild)
14.050×

Corona-Übersicht
Das sind die Allgäuer Inzidenzwerte am Sonntag

Im Vergleich zur Vorwoche ist die bundesweite 7-Tage-Inzidenz wieder gestiegen. Laut dem Robert-Koch Institut (RKI) liegt der Inzidenzwert in ganz Deutschland aktuell bei 421,9 (Vorwoche: 333,7). Mit einer Inzidenz von 368,8 liegt der Freistaat Bayern unter diesem Wert. In Bayern gab es im Vergleich zur Vorwoche sogar einen Rückgang. Allerdings sind im Allgäu die Inzidenzen überwiegend leicht gestiegen. Anstieg im AllgäuDen stärksten Anstieg verzeichnete dabei die Stadt Memmignen. Dort stieg...

  • Kempten
  • 19.06.22
Die Inzidenzwerte fürs Allgäu am Samstag. (Symbolbild)
4.255×

Corona-Pandemie
Die Inzidenzwerte im Allgäu am Samstag - Fast alle Kreise mit steigenden Zahlen

Die bundesweite Inzidenz ist am Samstag im Vergleich zur Vorwoche weiter gestiegen. Laut dem Robert-Koch-Insititut (RKI) liegt die 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner aktuell bei 445,1. In der Vorwoche betrug die Inzidenz noch 348,9. Dem RKI sind 80.264 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Außerdem wurden noch 58 Todesfälle gemeldet. Die Lage in Bayern und dem AllgäuIn Bayern liegt die aktuelle 7-Tage-Inzidenz bei 390,0 und ist damit niedriger als der bundesweite Durchschnitt. Im Vergleich zu...

  • Kempten
  • 18.06.22
Das Robert-Koch-Institut hat zuletzt 89.142 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus registriert. (Symbolbild)
7.248×

Corona-Übersicht
Zwei Kreise über 600 - Die Allgäuer Inzidenzwerte an Fronleichnam

Das Robert-Koch-Institut hat zuletzt 89.142 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus registriert. Damit liegt die 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner bei 480,0. Zudem meldet das RKI weitere 73 registrierte Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Im Vergleich dazu: Am Donnerstag vor einer Woche meldete das RKI für ganz Deutschland noch eine Inzidenz von 276,9 und 77.636 Corona-Fälle. Lage in BayernIn Bayern liegt die Inzidenz weiterhin leicht unter dem bundesdeutschen Schnitt. Laut dem RKI...

  • Kempten
  • 16.06.22
Die Inzidenzwerte im Allgäu sind im Vergleich zu Sonntag gesunken. Die Stadt Memmingen meldet nach wie vor die niedrigste Inzidenz (Symbolbild).
14.558×

Corona-Überblick
Steigende Zahlen auch im Allgäu - Das sind die Inzidenzwerte am Montag

Für Montag meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) bundesweit eine Corona-Inzidenz von 331,8. Damit sind die Zahlen seit der Vorwoche (253,8) weiter gestiegen. Seit Sonntag wurden dem RKI 5.378 neue Corona-Fälle gemeldet. Die bundesweit höchste Inzidenz meldet der Landkreis Coesfeld in Nordrhein-Westfahlen, hier liegt der aktuelle Wert bei 965,1.  Memmingen mit der niedrigsten InzidenzIn Bayern liegt die Inzidenz bei 300,1. Auch im Freistaat sind die Zahlen im Vergleich zur Vorwoche (247,3)...

  • Kempten
  • 13.06.22
Von Donnerstag auf Freitag meldeten die deutschen Gesundheitsämter insgesamt 77.878 neue Corona-Fälle. (Symbolbild)
5.671×

Corona-Pandemie
Überblick am Freitag: Inzidenzwerte im Allgäu steigen größtenteils

Von Donnerstag auf Freitag meldeten die deutschen Gesundheitsämter insgesamt 77.878 neue Corona-Fälle. Damit steigt die 7-Tage-Inzidenz auf 318,7. Am Donnerstag lag der bundesweite Wert noch bei 276,9. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie steigt um 106 auf 139.729. In Bayern ist der Inzidenzwert mit 308,5 etwas niedriger als der bundesweite Durchschnitt. Doch auch dieser Wert ist im Vergleich zum Donnerstag (275,4) gestiegen. Die bayerischen Gesundheitsämter übermittelten...

  • Kempten
  • 10.06.22
Der Corona-Expertenrat hält für den kommenden Herbst und Winter drei verschiedene Szenarien für möglich. (Symbolbild)
1.888×

Corona-Pandemie
Corona im Herbst und Winter: Diese drei Szenarien hält der Expertenrat für möglich

Der Corona-Expertenrat fordert von der Bundesregierung eine solide gesetzliche Grundlage für den kommenden Herbst und Winter. Der Rat hält laut t-online drei mögliche Szenarien im Herbst und Winter für möglich. Herbst und Winter: Drei Corona-Szenarien möglichIm günstigen Szenario dominiert eine harmlosere Corona-Variante als Omikron. In diesem Fall wären stärker eingreifende Maßnahmen zum Infektionsschutz gar nicht oder nur für Risikogruppen notwendig. Der Corona-Expertenrat könnte sich auch...

  • 09.06.22
Positiver Corona-Test (Symbolbild)
4.614×

Bayern: Inzidenz-Mittelfeld
Corona-Inzidenzwerte am Pfingst-Sonntag: Allgäu stabil, Memmingen stark gesunken

Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet für Pfingst-Sonntag bundesweit eine sinkende Corona-Inzidenz. Die bundesweite 7-Tage-Inzidenz liegt jetzt bei 257,6 (Samstag: 270,3). Zu neuen Corona-Fällen und neuen Todesfällen gibt es momentan keine aktuellen Zahlen.  Die Zahlen in Bayern:Bayernweit liegt die Corona-Inzidenz mit 254,8 momentan fast exakt auf Bundes-Niveau. Auch insgesamt liegt Bayern damit genau im Mittelfeld, verglichen mit den anderen Bundesländern. Die höchste Inzidenz hat am Sonntag...

  • Kempten
  • 05.06.22
Die Inzidenzwerte im Allgäu: Zwei Kreise nur noch knapp über 100 Neuinfektionen je 100.000 Einwohnern binnen sieben Tagen.
7.454×

Zwei Kreise bald unter 100?
Allgäuer Inzidenzwerte am Mittwoch - KE, KF und OAL mit höchsten Werten

Die bundesweite Inzidenz ist im Vergleich zur Vorwoche weiter gesunken. Laut dem Robert-Koch-Insititut (RKI) liegt die 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner aktuell bei 207,0. In der Vorwoche betrug die Inzidendenz noch 281,8.  Anzahl der Neuinfektionen gestiegen Im Vergleich zum Mittwoch vor einer Woche ist die Zahl der registrierten Neuinfektionen jedoch wieder gestiegen. Das RKI meldet heute 54.957 Neuinfektionen - vor einer Woche lag diese Zahl noch bei 49.141. Die Zahl der registrierten...

  • Kempten
  • 01.06.22
Von Montag auf Dienstag meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) eine bundesweite 7-Tage-Inzidenz von 201,7. (Symbolbild)
5.514×

Corona-Übersicht
Zwei Kreise unter 100 - Das sind die Inzidenzwerte am Dienstag

Von Montag auf Dienstag meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) eine bundesweite 7-Tage-Inzidenz von 201,7. Im Vergleich zur Vorwoche (307,2) ist der Inzidenzwert damit erneut gesunken. Insgesamt registrierten die deutschen Gesundheitsämter 61.889 neue Corona-Fälle. Außerdem stieg die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung um 136 auf 139.000 an. Die Situation in Bayern und im AllgäuIn Bayern ist die 7-Tage-Inzidenz ebenfalls weiter gefallen. Sie liegt damit am Dienstag...

  • Kempten
  • 31.05.22
Der Inzidenzwert in Deutschland liegt am Sonntag bei 196,2. (Symbolbild)
5.100×

Corona-Pandemie
Inzidenzwerte am Sonntag: Eine Allgäuer Region unter 100

Die deutschen Gesundheitsämter meldeten von Samstag auf Sonntag 2.713 neue Coronafälle. Damit sinkt die bundesweite 7-Tage-Inzidenz auf 196,2. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie ist um acht auf 138.862 gestiegen. Im Allgäu sind die Inzidenzwerte im Vergleich zur Vorwoche flächendeckend deutlich gesunken. Die kreisfreie Stadt Memmingen hat sogar einen Wert unter 100. Die höchste Inzidenz hat weiterhin der Landkreis Ostallgäu mit 286,1. Die Inzidenzwerte im Allgäu am Sonntag...

  • Kempten
  • 29.05.22
Die Inzidenzwerte im Allgäu am Samstag. (Symbolbild)
4.422×

Corona-Pandemie
Die Inzidenzwerte im Allgäu am Samstag - Zwei Kreise mit leicht steigenden Zahlen

Von Freitag auf Samstag meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) eine bundesweite 7-Tage-Inzidenz von 209,4. Im Vergleich zur Vorwoche (342,0) und zum Freitag (211,2) ist der Inzidenzwert damit wieder gesunken. Insgesamt registrierten die deutschen Gesundheitsämter 39.976 neue Corona-Fälle. Zudem stieg die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung um 73 auf 138.854. Leichter Anstieg in BayernIn Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz am Samstag bei 226,4. In der Vorwoche lag der...

  • Kempten
  • 28.05.22
Die Inzidenzwerte in Deutschland, Bayern und dem Allgäu am Freitag. (Symbolbild)
5.105×

Corona-Übersicht
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Freitag - Nur noch zwei Kreise über 200

Die bundesweite 7-Tage-Inzidenz liegt am Freitag bei 211,2 (Vorwoche: 361,8). Damit ist die Inzidenz weiter gesunken. Das Robert-Koch Institut registrierte 1.852 Corona-Neuinfektionen. Von Sonntag auf Montag sind zwei weitere Person im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben. Die Zahl der Todesfälle liegt damit bei 138.781. Die Situation in Bayern und dem AllgäuDie Inzidenz im Freistaat Bayern liegt heute bei 221,5. Im Vergleich zum Donnerstag (277,2) und zur Vorwoche (405,4) sinkt...

  • Kempten
  • 27.05.22
Die Inzidenzwerte für das Allgäu am Donnerstag.
5.211×

Corona-Pandemie
Die aktuellen Inzidenzwerte für das Allgäu am Donnerstag

Das Robert-Koch-Institut hat zuletzt 39.705 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus registriert. Damit liegt die 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner bei 262,6. Zudem meldet das RKI weitere 165 registrierte Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Im Vergleich dazu: Am Donnerstag vor einer Woche meldete das RKI für ganz Deutschland noch eine Inzidenz von 383,2 und 58.719 Corona-Fälle.  Lage in Bayern In Bayern liegt die Inzidenz weiterhin über dem bundesdeutschen Schnitt. Laut dem RKI liegt...

  • Kempten
  • 26.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ