Mediathek

Beiträge zum Thema Mediathek

Nachrichten
466× 1

Impflicht in Kitas?
Wie steht man an der Kita Memmingen zu einer Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen?

Die Impfquote im Allgäu ist schlecht. Im Unterallgäu liegt sie bei gerade einmal knapp 52 Prozent – weit entfernt von den 65 Prozent, die es bundesweit sind. Auch wegen der schlechten Impfquoten flammt bundesweit immer wieder die Diskussion auf, ob es für bestimmte Berufsgruppen eine Impfpflicht geben soll: zum Beispiel für Bedienstete in Krankenhäusern, oder auch Schulen und Kindergärten. Wir waren genau zu diesem Thema heute in einer Kita in Memmingen unterwegs, den Beitrag dazu sehen sie...

  • Memmingen
  • 11.10.21
Nachrichten
96×

Gefahr aus dem Milchglas
Memminger Arzt warnt vor Rohmilch für Kinder

Eltern wollen ja nur das Beste für ihre Kinder und jedes Risiko für Krankheiten minimieren. Da klingt es doch gut, wenn laut Studien Rohmilch vor Asthma und Allergien schützen kann. Kinder trinken meistens eh gerne Milch, warum also nicht die unbehandelte direkt vom Bauernhof mit vielen Omega3-Fettsäuren? Aber so einfach ist das nicht – weiß Dr. Henry Fehrenbach. Im Gespräch mit unserer Kollegin Kristina Knobloch warnt der Nierenspezialist aus Memmingen sogar vor Rohmilch für Kinder.

  • Memmingen
  • 11.10.21
Nachrichten
99×

Erntedank zum Herbstanfang
Obst- und Gemüseernte in Illerbeuren

Jetzt, Ende September, Anfang Oktober ist bei uns die Zeit des Erntens und auch des Erntedanks. Auch im Schwäbischen Bauernhofmuseum in Illerbeuren ist man mitten in der Ernte: Dort stehen nicht nur viele historische Gebäude, dort wird auch Obst und Gemüse angebaut. Teilweise sind nicht nur die Sorten alt, sondern auch die Art und Weise, wie sie angebaut werden. Die stammt aus dem 17. Jahrhundert und hat absoluten Seltenheitswert.

  • Memmingen
  • 07.10.21
Nachrichten
213×

Innenstädte beleben
Memmingen steht vor Projekten, bei denen die Stadt attraktiver für die Bürger werden soll

In Memmingen stehen mehrere Projekte zur Belebung der Innenstadt an. Einmal das Projekt 'Rosenviertel', bei dem das ehemalige Bahnhofsviertel der Stadt attraktiver gestaltet wird. Die bei den Memminger Bürgern sehr beliebte Memminger Meile soll hier in Zukunft stattfinden. Des Weiteren die Umgestaltung des Weinmarkts in Memmingen. Und auch im Süden der Stadt an der Hohen Wacht ist einiges geplant. Die Projekte werden allesamt vom Bayerischen Staatsministerium gefördert. Wir waren beim Besuch...

  • Memmingen
  • 07.10.21
Gesundheitsminister Klaus Holetschek hat am Montag pünktlich zur Frühschicht die Operative Intensivstation am Klinikum Memmingen besucht.
634× 2 Bilder

Bessere Rahmenbedingungen für die Pflege
Klaus Holetschek besucht Intensivstation in Memmingen

Personalmangel in der Pflege: immer wieder ein problematisches Thema in Pflegeeinrichtungen, Kliniken und bei Ärzten.  Durch Corona gab es jetzt zwar mehr Anerkennung für Pflegekräfte, aber die Rahmenbedingungen haben sich noch nicht wirklich gebessert. Viel attraktiver ist der Job also bis jetzt nicht geworden. Doch daran soll sich etwas ändern. Der bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek sieht die Pandemie als Chance Arbeitsbedingungen zu verbessern. Am Montag, 04.10 war er zu Besuch...

  • Memmingen
  • 05.10.21
Nachrichten
73×

Juniorwahl zur Bundestagswahl
FOS BOS Memmingen

Am Sonntag ist es so weit, die Bundestagswahl steht an. Viele haben ihr Kreuz bereits per Briefwahl gesetzt. Einige werden am Sonntag noch ins Wahllokal gehen. Es ist wichtig, dass junge Menschen auch wählen gehen. Denn es geht um deren Zukunft und um deren künftige Kinder. Zur Bundestagswahl gibt es jedes Jahr auch eine sogenannte Juniorwahl. Dabei wählen Schüler seit 1999 zur politischen Bildung. Aktuell nehmen rund 4.500 Schulen weltweit teil. Auch die FOS BOS in Memmingen. Wir waren vor Ort...

  • Memmingen
  • 27.09.21
Nachrichten
234×

Festival der Nationen
Jugendorchester spielt in Bad Wörishofen

Oboen, Klarinetten und Querflöten: Sie waren heute im Jugendorchester des „Festivals der Nationen“ zu hören. Dieses Jahr durften die Bläser wieder mitspielen, was letztes Jahr coronabedingt nicht möglich war. Für wen die Jugendlichen heute gespielt haben und welche Instrumente noch zu hören waren, das erfahren Sie in unserem Beitrag.

  • Bad Wörishofen
  • 23.09.21
Nachrichten
138×

Eine Woche nach Schulbeginn
Ottobeurer Direktor blickt auf einen entspannten Schulstart zurück

Sechs Wochen Ferien gingen letzte Woche Dienstag zu Ende und die Schülerinnen und Schüler drücken seitdem wieder die Schulbank. Nach dem turbulenten vergangenen Schuljahr hoffen alle Beteiligten, dass in diesem Jahr wieder etwas Ruhe einkehrt. Auch am Gymnasium in Ottobeuren im Unterallgäu. Wir waren vor Ort und haben mit Schulleiter Otto Schmid über die erste Schulwoche im neuen Schuljahr und die Aussichten gesprochen.

  • Ottobeuren
  • 23.09.21
Der Allgäu Airport ist mit dem Andrang in den diesjährigen Sommerferien zufrieden.
496×

Flughafen Memmingen
Trotz Corona: Fast 240.000 Passagiere am Allgäu Airport in den Sommerferien

Die Sommerferien sind mittlerweile vorbei. Einige Menschen haben die Ferien genutzt, um trotz Corona wieder in den Urlaub zu fliegen. Sie konnten so dem schlechten Wetter im August entfliehen. "Wir waren sehr zufrieden mit dem diesjährigen Sommer", sagt Ralf Schmid, Geschäftsführer des Flughafens Memmingen. Allgäu Airport in den Sommerferien zu 80 Prozent ausgelastetVom 1. August bis zum 15. September zählte der Allgäu fast 240.000 Passagiere. Die Zahl entspricht einer Auslastung von knapp über...

  • Memmingen
  • 17.09.21
Nachrichten
197× 3

Bündnis gegen Amazon
Infostand in Memminger Fußgängerzone

Gerade während des Lockdowns hat das online Shopping Geschäft ganz schön geboomt: denn schließlich gab es ja teilweise gar keine Möglichkeiten in einen Laden zu gehen oder in einem Einkaufszentrum zu bummeln. Davon hat unter anderem auch der online Anbieter Amazon profitiert. Das Unternehmen möchte sich auch erweitern und ein neues Verteilzentrum im unterallgäuer Memmingerberg bauen. Das war Grund genug für einige Allgäuer sich zu einem Bündnis gegen Amazon zusammenzuschließen. Denn sie sehen...

  • Memmingen
  • 14.09.21
Nachrichten
752× 1

Klinik Ottobeuren
Klinik Ottobeuren mit drei neuen OP-Sälen

Bessere Arbeitsabläufe und bessere Vernetzung. Das ist im Grunde genommen die Zusammenfassung der Vorteile, die die drei neuen OP-Säle in der Klinik Ottobeuren bieten. Sie wurden im laufenden Betrieb gebaut und praktisch übers Wochenende in Betrieb genommen. Das war vor etwa zwei Wochen. Wie sich die neuen Räume im praktischen Betrieb bewähren, haben wir uns heute Vormittag mal angeschaut.

  • Ottobeuren
  • 20.08.21
Lindt-Goldhase: Die Firma Lindt bekam am Bundesgerichtshof recht. Die Woringer Confiserie Heilemann hat das Nachsehen.
3.173× 3 1

Unterallgäuer Confiserie verliert - vorerst!
"Goldhasen"-Streit: Bundesgerichtshof gibt Lindt recht!

Der Bundesgerichtshof hat am Donnerstagmorgen entschieden: Die Firma Lindt genießt Markenschutz für die goldene Farbe ihrer "Lindt Goldhasen". Demnach muss die Woringer Confiserie Heilemann ihre Schokoladen-Osterhasen in Zukunft in eine andere Farbe kleiden, wenn das Berufungsgericht die Verwechslungsgefahr feststellt. Es geht um richtig viel Umsatz im "Goldhasen"-Streit!Der Streit schwelt bereits seit Jahren: Lindt hatte geklagt, weil Heilemann seine Osterhasen seit 2018 ebenfalls in Goldfolie...

  • Woringen
  • 30.07.21
Nachrichten
569× 3

Urteil in Memmingen
Frauen dürfen am Fischertag teilnehmen

Die Männer als Stadtbachfischer im Wasser und die Frauen als Zuschauer oder Kübelträgerinnen am Rande vom Bach – so verlief er bisher der Fischertag in Memmingen – was nicht allen gefiel. Christiane Renz ist Mitglied im Fischertagsverein, fühlte sich durch den Brauch ungerecht behandelt und hatte deshalb dagegen geklagt. Das Amtsgericht hat ihr vergangenen Sommer bereits recht gegeben. Heute fiel das Urteil am Memminger Landgericht – meine Kollegen Anja Neuhauser und Manuel Gößl waren vor...

  • Memmingen
  • 29.07.21
Nachrichten
176×

Allgäuer Golfturnier
Vierplätzetournee macht Station in Ottobeuren

Dass es ein Sport nur für die Elite ist, das stimmt schon seit einigen Jahren nicht mehr. Inzwischen wird Golf von immer mehr Menschen gespielt, auch bei uns im Allgäu. Diese Menschen besser miteinander bekannt zu machen, aber auch sportlichen Ehrgeiz ausleben zu können, ist das Ziel der Vierplätzetournee. Der Name deutet es ja schon an: Auf 4 Plätzen im Allgäu wird hier gegen- und miteinander Golf gespielt. Bei der zweiten Station heute in Ottobeuren waren wir mit dabei.

  • Ottobeuren
  • 28.07.21
Nachrichten
280×

Sanierungsarbeiten abgeschlossen
Maria-Theresia-Freibad in Mindelheim hat wieder aufgemacht

Das Mindelheimer „Maria-Theresia-Bad“ hat vor fast 100 Jahren Eröffnung gefeiert. Männer und Frauen mussten damals noch getrennt baden. Heute ist das freilich nicht mehr so. Zuletzt durfte dort sogar niemand baden. Denn ein Jahr lang wurde das Freibad saniert. Zu Gute kam den Verantwortlichen, dass es wegen der Coronamaßnahmen eh geschlossen bleiben musste. Nun war es aber endlich soweit! Das Bad erstrahlt in neuem Glanz. Sheila Richinger war vor Ort.

  • Mindelheim
  • 22.07.21
Nachrichten
215×

Sichtbar gemacht
Bauernhofmuseum Illerbeuren würdigt Rolle der Frau in Ausstellung

Was Frauen früher geleistet haben ist enorm. Dieselbe Arbeit wie die Männer haben sie oft nur im Hintergrund geleistet. Und nebenher noch die Kinder großgezogen, die Landwirtschaft geführt und den Haushalt geführt. Doch gedankt wurde Ihnen damals dafür nicht. Das will man jetzt im Bauernhofmuseum in Illerbeuren nachholen. Und den Frauen von damals, zumindest sechs von ihnen, die Aufmerksamkeit geben, die ihnen gebührt hätte. Mit der Ausstellung Sichtbar gemacht: Frauen Gestalten.

  • Kronburg
  • 21.07.21
Nachrichten
2.699× 8

Schwach besuchte Impfzentren
Was steckt hinter den sinkenden Impfzahlen?

Fast 50 Prozent der Deutschen sind mittlerweile 2 Mal geimpft. Ob Biontech, AstraZeneca, Johnson und Johnson (nur eine Impfung notwendig) oder Moderna spielt dabei keine Rolle. Bis zur so oft genannten Herdenimmunität fehlt allerdings noch ein ganzes Stück. Sonderimpfaktionen, wie es sie auch vor Kurzem auch in den Allgäuer Landkreisen gab, hätten die Impfquote weiter vorantreiben sollen. Doch der Plan ging nicht auf. Was das aus medizinischer Sicht bedeutet und ob man schon von einer...

  • Memmingen
  • 21.07.21
Nachrichten
541×

Kreativ sein für die gute Sache
Memminger Schüler machen auf Kinderrechte aufmerksam

In Memmingen wird dieser Tage gesprayt und gemalt was das Zeug hält. Und das nicht nur um die Stadt zu verschönern, sondern auch um für die gute Sache aufmerksam zu machen. Beim Projekt des Vöhlin-Gymnasiums sprayen die Kids Motive für Kinderrechte auf Stromkästen in der Innenstadt. Kreativität, Geschick und eigenständiges Arbeiten sind gefragt und bereiten so ganz nebenbei auch auf die Zukunft der Schüler vor. Wir waren vor Ort:

  • Memmingen
  • 15.07.21
Nachrichten
107×

imPERFEKT in der MEWO Kunsthalle Memmingen
Ausstellung zu Barrierefreiheit und Schönheitsidealen

Modelmaße 90-60-90 oder Waschbrettbauch? So aussehen wie die Kandidaten bei Germany’s Next Topmodel? Schönheitsideale werden uns täglich in den Medien vermittelt. Egal ob auf Social Media oder im Fernsehen. Dabei ist es oft nur ein Filter oder Photoshop, der andere so perfekt aussehen lässt. Zudem liegt es immer noch „im Auge des Betrachters“, was jeder schön findet. In Memmingen findet derzeit die Ausstellung imPERFEKT statt: Dabei geht es zum einen um das Thema Schönheitsideale. Auf der...

  • Memmingen
  • 15.07.21
Rainer Graf und Simone Pschorn im Podcast mit all-in.de.
3.049× 3 Bilder

Nicht nur Sterbebegleitung
Podcast: Kinderhospiz in Bad Grönenbach - auch ein Ort der Freude

Ein Kinderhospiz - eine Einrichtung, in die Kinder kommen, um zu sterben. Wie kann so ein Ort trotzdem auch ein Ort des Trostes, ja manchmal sogar der Freude sein? Was kann man sich unter einem Kinderhospiz vorstellen, wie sieht die Betreuung dort aus und warum sind Spenden für das Kinderhospiz so wichtig? Diese Fragen klären wir in unserer Podcast-Folge von all-in.de. Zu Gast ist zum einen Simone Pschorn, zuständig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Förderverein Kinder im Allgäu, der...

  • Bad Grönenbach
  • 14.07.21
Nachrichten
128×

Herausforderung Neue Medien
Mehrgenerationenhaus Memmingen hilft Senioren

Für ältere Menschen ist es nicht immer einfach mit der modernen Technik. In Memmingen hilft das Mehrgenerationenhaus Senioren sich im Digitalen Zeitalter zurechtzufinden. Dafür hat die Stadt Memmingen 1.500 neue Luca-Schlüsselanhänger ans Mehrgenerationenhaus übergeben. Der Anhänger soll Menschen auch ohne Smartphone die Möglichkeit geben, online beispielsweise Kontaktdaten in Restaurants übermitteln zu können. Sheila Richinger und Anna-Maria Abbassi mit den Einzelheiten.

  • Memmingen
  • 12.07.21
Nachrichten
280×

Das Auto der Zukunft
Benninger Institut für Fahrerassistenz wird offiziell eingeweiht

Es ist Montag und diese Woche werden viele von Ihnen zumindest ein paar Mal mit dem Auto fahren. Und wenn Sie auf Ihren alltäglichen Routen unterwegs sind, dann achten Sie doch mal darauf, wie unterschiedlich die Fahrt trotzdem immer ist. Am einen Tag regnet‘s, am nächsten ist es trocken. Heute läuft eine Katze vor‘s Auto, morgen müssen Sie bremsen, weil Kinder am Straßenrand spielen. Der Weg ist immer der Gleiche, trotzdem gibt es beinahe unendlich viele Szenarien von ein und derselben Fahrt....

  • Benningen
  • 09.07.21
Nachrichten
423× 2

Wasserknappheit in Zukunft vermeiden
Niederrieden baut neuen Hochbehälter

Wasserknappheit ist nicht nur in fernen Ländern ein Thema. Auch hier bei uns im Allgäu ist das Thema mehr als aktuell. Wenig Regen und viele Menschen, die gerade in Zeiten von Corona und Kurzarbeit Zuhause ihre Pools ausgiebig befüllen und ihre Gärten großzügig bewässern. In Niederrieden im Unterallgäu wurde im Mai letzten Jahres das Trinkwasser knapp. Jetzt werden Lösungen in die Tat umgesetzt.

  • Niederrieden
  • 09.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ