Mediathek Mediathek Video & Audio

Mediathek

Beiträge zum Thema Mediathek

Autobahn (Symbolbild)
4.030× 3 Video

Petition
Anwohner fordert Tempolimit auf A7 bei Memmingen

Ein Anwohner fordert ein Tempolimit auf der A7 am Kreuz Memmingen Nord sowie einen Lärmschutz. Die Lärmbelastung durch die Autobahn schränke die Lebensqualität der Anwohner massiv ein und schade auf Dauer auch der Gesundheit. Die Petition findet online statt. Bisher haben gut 400 Personen teilgenommen. Ziel ist es, eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 km/h durchzusetzen. Gerade sehr schnell fahrende Autos, Motorräder und auch das Bremsen und Beschleunigen am Autobahnkreuz würden viel Lärm...

  • Memmingen
  • 04.11.20
Ralph Müller (56) von der Kripo Memmingen, Spezialist für Wohnungseinbrüche, im Podcast
3.252×

Podcast
Wie schützt man sich vor einem Einbruch? Ralph Müller von der Kripo Memmingen informiert

Die Tage werden kürzer, die dunkle Jahreszeit beginnt. Dunkelheit: Der beste Schutz für Einbrecher. Ralph Müller, Kriminal-Hauptkommisar in Memmingen, ist Spezialist für Wohnungseinbrüche. Er war bereits auf zahlreichen Einsätzen dabei und informiert im Podcast über Einbrecher und wie man sich vor ihnen schützen kann. Außerdem: Wie ein Einbruch auf die Psyche wirkt, was man über die Einbrecher sagen kann und warum im Unterallgäu die Einbruchszahlen insgesamt rückläufig sind. Urlaubszeit...

  • Memmingen
  • 17.10.20
Erstmals in Memmingen gelandet: Ein Airbus A310 der Bundeswehr. An Bord verletzte Soldaten aus der Ukraine.
7.134× Video

Fliegende Intensivstation
Schwer verletzte Soldaten aus der Ukraine landen in Memmingen

Am Dienstagabend ist erstmals ein Airbus A310 der Bundeswehr am Allgäu Airport in Memmingen gelandet. An Bord hatte der in Memmingen gelandete Airbus nach Angaben des Flughafens acht schwer verletzte ukrainische Soldaten. Sie wurden zur weiteren Behandlung ins Bundeswehrkrankenhaus nach Ulm gebracht. Das knapp über 46 Meter lange und 157 Tonnen schwere Kranken-Transportflugzeug ist damit die größte Maschine, die bisher in Memmingen angekommen ist.  Fliegende Intensivstationen für...

  • Memmingen
  • 07.10.20
Erste Hilfe kann Leben retten (Archivfoto).
1.659× 1 1 Video

Herzstillstand
Nicht tatenlos dastehen, sondern handeln: Erste Hilfe auch in Corona-Zeiten wichtig

Nicht tatenlos dastehen, sondern handeln – So lautet die Devise, wenn ein Mitmensch einen Herzstillstand erleidet. Dass es auch in Corona-Zeiten wichtig ist, Erste Hilfe zu leisten, betonten Anästhesisten des Klinikum Memmingen: "Man kann dabei nichts falsch machen. Das einzige, was man falsch machen kann, ist, nichts zu tun!", appelliert Professor Dr. Lars Fischer, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, operativen Intensivmedizin und Schmerztherapie.  Nicht panisch davonrennen, sondern...

  • Memmingen
  • 02.10.20
Allgäu Airport in Memmingen
6.286×

Podcast: Flughafen nach dem Lockdown
Allgäu Airport in der Corona-Krise: "Deutlich besser als die meisten Flughäfen in Deutschland"

Die Corona-Krise: Eine schwierige Zeit. Auch für den Allgäu Airport in Memmingen. Der Lockdown im März hatte den Flughafen relativ unvorbereitet getroffen, wie die meisten Branchen. Geschäftsführer Ralf Schmid beziffert den Schaden auf etwa 2,5 bis 3 Millionen Euro, eine Menge Geld. Im Podcast erzählt Schmid, warum der Allgäu Airport trotzdem noch relativ gut dasteht im Vergleich mit anderen deutschen Flughäfen. "Wir haben nach Dortmund den zweitniedrigsten Passagier-Rückgang aller Airports...

  • Memmingen
  • 22.09.20
Manfred Guggenmos, der Verkehrsbeauftragte der Memminger Polizei, appelliert: "Bitte auf Eltern-Taxis verzichten."
5.650× 11 1 Video

Verkehrssicherheit
Verzicht auf das Eltern-Taxi: Allgäuer Polizei appelliert

Morgens halb acht vor der Memminger Elsbethen- und Bismarckschule: Schulkinder überqueren die Straße, dazwischen Radfahrer, Kinder mit Tretrollern, aus einem Schulbus springen kleine und größere Schülerinnen und Schüler. Dazu kommen Berufstätige, die zur Arbeit radeln, und so mancher Pendler, der mit dem Auto unterwegs ist. Schlicht: Es herrscht Verkehrschaos - an machen Tagen schlimmer, an anderen besser. Trotzdem immer mit dabei: Die Gefahr, dass es irgendwo zu einem Unfall kommt.  Der...

  • Memmingen
  • 11.09.20
Die Polizei fasste den 34-jährigen Einbrecher (Symbolbild).
3.478× Video

Schmuck erbeutet, hoher Sachschaden
Wohnungseinbruch in Memmingen: Kriminalpolizei warnt

Unbekannte sind am Montag in ein Einfamilienhaus in der Hans-Böckler-Straße in Memmingen eingebrochen. Die Bewohner waren nicht zuhause. Die Täter haben laut Polizei Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro erbeutet. Finanziell gravierender ist allerdings der Sachschaden. Separat verschließbare Fenster haben es den Einbrechern zunächst sehr schwer gemacht, ins Haus zu gelangen. Mehrere Versuche waren nötig, bis die Einbrecher ein zwar geschlossenes, aber nicht abgesperrtes Fenster gefunden...

  • Memmingen
  • 28.07.20
Unwetter im Westallgäu: Bilder aus Lindenberg/Ried , Scheidegg und der B308 Rohrach
74.104× Video 21 Bilder

Unwetter
"Extremes Gewitter" im Unterallgäu - Überflutungen im Westallgäu

Im ganzen Allgäu herrschte am Mittwochabend Gewitterwarnung. Im Unterallgäu hatte der Deutsche Wetterdienstes die höchste Unwetter-Warnstufe "4 von 4" ausgegeben. Heftige Auswirkungen im Westallgäu: Im Bereich Scheidegg sind nach einem kurzen, aber heftigen Gewitter mit Hagel Keller vollgelaufen, Straßen überflutet worden, Bäume wurden entwurzelt. Die Feuerwehren waren voll im Einsatz. Im Video: Die Feuerwehr räumt im Landkreis Lindau entwurzelte Bäume von der B308, der Kreisbrandmeister...

  • Memmingen
  • 01.07.20
Wo bin ich? Folge 42
1.229× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 42

Dieses Mal steigt unsere Drohne an einem alten Burgfried im Unterallgäu auf. Seit 1714 steht an dieser Stelle eine Kapelle, zuvor die Burg eines Rittergeschlechts. Von dieser Anhöhe aus bekommt man einen guten Blick auf eine Gemeinde die für einen großen Kirchenbau und einen berühmten Pfarrer bekannt ist.

  • Memmingen
  • 22.06.18
Wo bin ich? Folge 41
871× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 41

In dieser Folge geht es für unsere Kameradrohne an einem bekannten Allgäuer Fluss in die Höhe. Hier wurde vor einigen Jahren eine aufwändige Fischtreppe gebaut. Bekannt aber ist dieser Bereich für eine der letzten Fähren über diesen Fluss.

  • Memmingen
  • 15.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ