Mediathek Mediathek Video & Audio

Mediathek

Beiträge zum Thema Mediathek

Gesundheitsminister Jens Spahn möchte auch Kindern ein Impfangebot machen. (Symbolbild)
1.327× 48

Bund und Länder beraten
Impfgipfel: Sollen Kinder gegen Corona geimpft werden oder nicht?

Am Donnerstag treffen sich Bund und Länder zu einem erneuten Impfgipfel. Der Fokus liegt dabei auf Impfungen für Kinder, dem digitalen Impfpass und der Frage, ob es genug Impfstoff gibt. Jens Spahn will Kindern Impfangebot machenSeit Langem wird darüber diskutiert, ob Kinder geimpft werden sollen oder nicht. Aktuell gibt es noch keinen Impfstoff, der für Kinder zugelassen ist. Der Hersteller BioNTech/Pfizer hat allerdings bei der europäischen Arzneimittelbehörde eine Zulassung ab zwölf Jahren...

  • 28.05.21
Noch sind die Gastronomien in Memmingen geschlossen. Doch die Gastronomen sind zuversichtlich, dass auch in Memmingen bald geöffnet werden kann. (Symbolbild)
6.164× 32 Video

"Dritte Welle bald geschafft, wenn alle 'zusaMMen halten'"
Memminger Gastronomen rufen zur Einhaltung der Corona-Regeln auf

Während seit Mittwoch alle anderen Allgäuer Landkreise und kreisfreien Städte eine 7-Tage-Inzidenz von unter 100 aufweisen, liegt die Stadt Memmingen auch weiterhin über dem Grenzwert. Positiv ist allerdings, dass auch in Memmingen der Inzidenzwert zuletzt deutlich gesunken ist - auf aktuell 161,0.  Memminger Gastronomen rufen zum Durchhalten auf In einem Video haben nun verschiedene Memminger Gastronomen die Bevölkerung in Memmingen dazu aufgerufen, sich weiter an die geltenden Corona-Regeln...

  • Memmingen
  • 27.05.21
Nachrichten
379×

Vom Abstrich bis zur Auswertung
Klinikum Kaufbeuren betreibt hauseigenes PCR-Labor

In unserem Alltag ist er momentan nicht wegzudenken, der Coronatest. Mittlerweile weiß jeder wo man einen Test machen kann, wann man ihn machen sollte und vor allem wie man ihn durchführt. Doch was passiert nach dem Abstrich? Wie wird ein Corona-Test ausgewertet? Im Klinikum Kaufbeuren gibt es mittlerweile ein hauseigenes PCR-Labor, in dem die Tests ausgewertet werden. Wir durften dort Laborleiterin Andrea Sonntag bei ihrer täglichen Arbeit begleiten.

  • Kaufbeuren
  • 27.05.21
Nachrichten
304×

Gib mir 5
Neue Tierbeobachtungstouren der fünf großen Allgäuer Tierarten starten am Wochenende

Ja, gib mir 5, das nimmt man im alpinen Naturerlebniszentrum in Obermaiselstein dieser Tage wortwörtlich. Fünf große Tierarten die man nur im Allgäu sehen kann bekommen ab Samstag ihre eigenen Tierbeobachtungstouren. Die Allgäu Big 5 – Touren sollen es Touristen möglich machen alle Tierhighlights in einer Woche zu Gesicht zu bekommen. Alle 5 im Schnelldurchlauf gibt’s schon jetzt hier.

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 27.05.21
Nachrichten
228× 1

Graffiti Wettbewerb in Memmingen
Neuer Anstrich für's ehemalige Bahnhofsviertel

Das Bahnhofsviertel in Memmingen hat bereits seit knapp einem Jahr einen neuen Namen. Im Februar 2020 konnten die Memminger online darüber abstimmen wie das Viertel in Zukunft heißen soll. Und gewonnen hat: „Rosenviertel“. Neben dem neuen Namen soll das Rosenviertel jetzt auch einen neuen Anstrich bekommen. Memmingen möchte etwas mehr Farbe in die Stadt bringen. Und veranstaltet daher gemeinsam mit dem Jugendamt und dem Kulturamt einen Graffiti Wettbewerb. Der findet im Rahmen der Memminger...

  • Memmingen
  • 27.05.21
Die Inzidenzwerte sind fast in allen Allgäuer Regionen gesunken. (Symbolbild)
35.385×

Übersicht am Donnerstag
Inzidenzwerte im Allgäu sinken fast überall: Ostallgäu mit niedrigstem Wert

Der Inzidenzwert in Deutschland ist am Donnerstag weiter gesunken und liegt aktuell bei 41,0. Die Gesundheitsämter meldeten am Mittwoch insgesamt 6.313 neue Corona-Fälle. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie ist um 269 auf insgesamt 87.995 angestiegen. Im Allgäu sind die Inzidenzwerte in allen Regionen, außer in der kreisfreien Stadt Kempten und im Landkreis Lindau, weiter gesunken. Das Ostallgäu hat aktuell mit 26,2 den niedrigsten Inzidenzwert. Memmingen hat trotz...

  • Kempten
  • 27.05.21
WhatsApp: Neue Funktionen (Symbolbild)
317×

Nachrichten löschen und mehr
Nutzen Sie schon diese drei WhatsApp-Funktionen?

WhatsApp hat zahlreiche Funktionen zu bieten. Doch nicht jeder Nutzer kennt alle Features. Hier eine Auswahl an drei nützlichen Hilfen, die für einige vielleicht noch neu sind. WhatsApp gilt als einer der beliebtesten Messenger der Welt. Die App hat für iOS- und Android-User zahlreiche Funktionen zu bieten, doch nicht jeder Nutzer kennt alle Features. Hier erfahren Anwender, wie man nach einzelnen Inhalten sucht, Nachrichten löscht und diese formatieren kann. Bestimmte Inhalte suchenWer mit dem...

  • 26.05.21
Ab Juli soll es ein EU-Impfzertifikat geben.
3.454×

Mehr Reisefreiheit?
EU-Impfzertifikat kommt im Juli

Schon bald beginnen in den ersten deutschen Bundesländern die Sommerferien. Doch die aktuellen Corona-Beschränkungen machen das Reisen ziemlich kompliziert. Ein neues EU-Impfzertifikat soll das laut dem Bundesgesundheitsministerium ändern. Weshalb soll es das Impfzertifikat geben?Der digitale Impfnachweis ist eine zusätzliche Möglichkeit, um Impfungen zu dokumentieren und so das Reisen innerhalb der EU zu erleichtern. Geimpfte sollen damit Informationen wie Impfzeitpunkt und Impfstoff künftig...

  • 26.05.21
Nachrichten
11.012×

kaum geöffnet und schon wieder geschlossen
Was der Inzidenzanstieg in Kempten für Sporteinrichtungen bedeutet

Nur ein ganz kurzes Vergnügen hatten sportbegeisterte in der Stadt Kempten. Seit Sonntag ist der Besuch von Fitness Studios, Aerobic – und Tanzkursen und Sportarten, die Indoor ausgeführt werden, wieder erlaubt. Doch gestern lag die 7 Tagesinzidenz den dritten Tag in Folge wieder über 100. Somit hat es sich für Sportler in Kempten schon wieder ausgeschwitzt, während es für manch andere in Sonthofen gar nicht erst dazu kam – trotz erlaubter Öffnung. Michael Zimmer erklärt Ihnen die...

  • Sonthofen
  • 26.05.21
Nachrichten
313×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Dienstag, 25. Mai 2021

Die Themen: • kaum geöffnet und schon wieder geschlossen – was der Inzidenzanstieg in Kempten für Sporteinrichtungen bedeutet allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Hör-erlebnis-weg auf Ronjas Spuren: Freilichtbühne Altusried stellt Alternativprogramm vor • Gib mir 5 – neue Tierbeobachtungstouren der fünf großen Allgäuer Tierarten starten am Wochenende

  • Kempten
  • 26.05.21
Im Allgäu sind die Inzidenzwerte von Dienstag auf Mittwoch gesunken. (Symbolbild)
67.100× 11

Übersicht am Mittwoch
Inzidenzwerte im Allgäu sinken: Memmingen trotzdem noch mit höchstem Wert in Deutschland

+++Update+++ Die aktuellen Inzidenzwerte finden Sie hier: Inzidenzwerte im Allgäu sinken fast überall: Ostallgäu mit niedrigstem Wert Der Inzidenzwert in Deutschland ist unter die 50er-Marke gesunken und liegt aktuell bei 46,8. Am Dienstag meldeten die Gesundheitsämter 2.626 neue Corona-Fälle. Die Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie stieg um 270 auf insgesamt 87.726 an. Die Inzidenzwerte sind in allen Allgäuer Regionen gesunken. Der Landkreis Lindau hat noch immer den niedrigsten Wert...

  • Kempten
  • 26.05.21
Ikke Hüftgold heißt mit bürgerlichem Namen Matthias Distel.
694×

"Quotenjagd auf dem Rücken missbrauchter Kinder!"
Nach schweren Vorwürfen von Ikke Hüftgold: Sat.1 zieht Konsequenzen

Matthias Distel alias Ikke Hüftgold erhebt massive Vorwürfe gegen die Macher von "Plötzlich arm, plötzlich reich". Das sagt Sender Sat.1 dazu. Matthias Distel (44), besser unter seinem Künstlernamen als Partysänger Ikke Hüftgold bekannt, erhebt in einem rund 20 Minuten langen Video auf Instagram unfassbare Vorwürfe gegen die Macher des TV-Formats "Plötzlich arm, plötzlich reich". In der Sendung tauscht eine wohlhabende Familie eine Woche lang mit einer sozial schwächeren Familie. Emotional...

  • 25.05.21
Nachrichten
304×

Scheidegg
Land und Leute Scheidegg - 24. Mai 2021

In dieser Ausgabe von Land und Leute waren wir in Scheidegg. Dort sind seit einer Woche wieder die ersten Öffnungen erlaubt. Der touristisch geprägte Ort ist sehr froh darüber, das erzählen uns der Betriebsleiter der Touristenattraktion Skywalk und die Inhaber des Reptilienzoos.

  • Scheidegg
  • 25.05.21
Im Reptilienzoo in Scheidegg leben einige der gefährlichsten Tiere.
1.663×

Tiere
Vogelspinnen und giftige Schlangen: Was es im Reptilienzoo in Scheidegg zu sehen gibt

Haarige Riesenvogelspinnen und gefährliche Reptilien: Tiere denen niemand gerne in freier Wildbahn über den Weg laufen möchte. Im Reptilienzoo in Scheidegg leben sie und auch einige der giftigsten und gefährlichsten Tiere, die man sich vorstellen kann. Sogar die giftigste Landschlage, den Inlandtaipan, gibt es dort zu sehen. Ein Biss kann bereits nach 40 Minuten tödlich enden.

  • Scheidegg
  • 25.05.21
Nachrichten
457×

zierliche Damen und schwere Gewichte
Die bayerische Meisterin zeigt uns die Welt Bodybuildings

Wer glaubt Bodybuilding wäre immer noch eine reine Männerdomäne, der irrt sich. Frauen sind in dieser Sportart ebenfalls stark im Vormarsch und das nicht erst seit gestern. In Bad Wörishofen lebt die zweifache bayerische Meisterin im Bodybuilding der Bikini Klasse. Für den Erfolg gehört viel Ehrgeiz und vor allem eines dazu: Disziplin. Der gesamte Tagesablauf der Sportlerin ist voll und ganz auf das Bodybuilding zugeschnitten.

  • Bad Wörishofen
  • 25.05.21
Nachrichten
68×

Ente gut alles gut
Wie mit Gummienten die Hausbachklamm in Weiler-Simmerberg verschönern werden soll

Die gelben Quietschenten aus Gummi kennt wahrscheinlich jeder. Bei Kindern sind sie oft Gast in der Badewanne und durch Ernie aus der Sesamstraße hatte das Quietscheentchen den ein oder anderen TV-Auftritt. Einen großen Auftritt haben die Gummienten auch beim Entenrennen in der Westallgäuer Gemeinde Weiler-Simmerberg. Dieses Rennen dient aber nicht nur zur Unterhaltung, sondern kommt einem ganz besonderen Ort in der Gemeinde zugute.

  • Weiler-Simmerberg
  • 25.05.21
Nachrichten
167×

Ausbildung zum Kampfjettechniker
Zu Besuch im Fliegerhorst Kaufbeuren

Am Fliegerhorst in Kaufbeuren absolvieren angehende Flugzeugtechniker ihre Ausbildung an den Kampfflugzeugen Eurofighter. Keine einfache Sache, denn in einem solchen Kampfjet steckt jede Menge komplizierte Technik. Klar, dass man hier nur die Besten ranlässt. Aber wie sieht die Ausbildung dazu aus und was muss man dafür mitbringen, wenn man an einem Kampfjet der Bundeswehr rumschrauben will?

  • Kaufbeuren
  • 25.05.21
Nachrichten
87×

Ausbildung 2021
Trotz Corona gute Chancen für Schulabgänger auf dem Arbeitsmarkt

Auch in diesem Jahr stehen an den Allgäuer Schulen wieder die Abschlussprüfungen an. Aber was kommt danach? Für viele Schülerinnen und Schüler wohl eine Ausbildung. Zum Zeitpunkt der Prüfung haben die meisten in der Regel schon einen Ausbildungsplatz. Und das auch in Coronazeiten. Denn der Ausbildungsmarkt 2021 bietet trotz der Pandemie gute Chancen für alle angehenden Azubis.

  • Kempten
  • 25.05.21
Nachrichten
81×

Endlich geschafft
Wie ist die Stimmung nach der letzten schriftlichen Abiturprüfung?

Waren die diesjährigen Mathematik-Abiturprüfungen in Bayern zu schwer? Diese Frage spaltet aktuell die bayerische Schülerschaft. Tausende Abiturientinnen und Abiturienten in Bayern beklagen sich über das Mathe-Abi und wehren sich mit einer Petition: sie fordern Rücksicht bei der Benotung. Am 21. Mai schrieben die Abschlussschülerinnen und – schüler die letzte schriftliche Abiturprüfung: wir haben am Gymnasium in Oberstdorf nachgefragt, wie dort die Bilanz zum schriftlichen Abi...

  • Oberstdorf
  • 25.05.21
Nachrichten
8.296×

Lockerungen im Oberallgäu
Hotellerie und Außengastronomie ab heute wieder geöffnet

Lange mussten die Allgäuerinnen und Allgäuer auf die Öffnung der Gastronomie- und Hotel-betriebe warten.  Nach dem-Landkreis-Lindau vor zwei Wochen, öffnet heute auch das Oberallgäu seine Hotels und die Restaurants. Die dürfen neben to-go jetzt auch die Außengastro öffnen. Allerdings sind die Betroffenen Betreiber mit dem Öffnungskonzept nicht so wirklich zufrieden. Ihnen fehlen klare Regelungen für die Gäste. Wie sehr das die Freude über die Öffnungen trübt, haben wir in Immenstadt...

  • Kempten
  • 25.05.21
Nachrichten
21×

Verwirrt sein
Wortrückblick Folge 2

Verwirrt sein: ein Adjektiv, 8 Buchstaben. 2 Silben, ver-wirrt - in der zweiten Ausgabe des allgäu.tv Wortrückblicks geht es genau darum. Die Verwirrung durch aktuelle Corona Maßnahmen. Wer darf öffnen? Wann darf geöffnet werden? Und mit welchen Konzepten überhaupt? Besonders verwirrt muss aktuell also die Gastronomie und die Hotellerie sein. Poetin Sarah Rose von Allgäu Slam trifft es mit ihrem Text und ihren Worten auf den Punkt. Kritisch, emotional und sehr persönlich spricht Sarah über...

  • Kempten
  • 25.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ