Medaille

Beiträge zum Thema Medaille

Die beiden Oberstdorfer Eiskunstläufer Aljona Savchenko (vorne) und Bruno Massot (rechts) nach ihrer Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 2018 in Pyeongchang im Deutschen Haus. Mit dabei die Lebenspartner der beiden Sportler: Links Liam Cross (Aljona), Zweite von links Sophie Levaufre (Bruno). Zweiter von rechts: Trainer Jean-Francois Ballester.
1.582×

Erfolge
Winterspiele 2018 in Pyeongchang: Der Allgäuer Medaillenspiegel

Die Olympischen Winterspiele in Korea sind vorbei. Der Allgäuer Medaillienspiegel kann sich sehen lassen: Gold, Silber und jede Menge super Platzierungen. Auf dem Treppchen gelandet sind: Aljona Savchenko und Bruno Massot, EC Oberstdorf: Gold im Eiskunstlauf (Paarlauf) Johannes Rydzek und Vinzenz Geiger aus Oberstdorf: Gold mit den Nordischen Kombinierern Selina Jörg aus Sonthofen: Silber im Snowboard Parallel-Riesenslalom in Pyeongchang Katharina Althaus aus Oberstdorf: Silber im Skispringen...

  • Kempten
  • 25.02.18
484×

Winterspiele
Wie sich der Nesselwanger Olympiasieger Franz Keller über Rydzeks Goldmedaille freut

Bei der Nordischen Ski-WM 2017 in Lahti triumphierte er gleich vier Mal – seit gestern darf sich Johannes Rydzek aus Oberstdorf auch Olympiasieger nennen. Einer, der dieses Gefühl genau kennt, obwohl es schon 50 Jahre her ist, ist der Nesselwanger Franz Keller. Sechs Sekunden hatte der mittlerweile 73-Jährige bei seinem Olympiasieg in Grenoble Vorsprung auf den Schweizer Kombinierer Alois Kählin. Die gestrige Fernsehübertragung aus Korea verfolgte Keller voller Spannung. 'Es war ein toller...

  • Füssen
  • 21.02.18
428×

Erfolge
Alle Allgäuer Olympia-Medaillengewinner im Überblick

*ohne Anspruch auf Vollständigkeit Die Allgäuer Fußballerin Melanie Leupolz holt mit der Frauen-Fußballnationalmannschaft den Olympia-Sieg für Deutschland. Sie ist damit die erste Allgäuer Sportlerin, die Sommer-Gold gewinnt. Hier eine Übersicht an Allgäuer Sportlern, die bei Olympia eine Medaille holen konnten. Sommer Gold (Ratzenried bei Wangen/Fußball 2016 in Rio) Gerhard Auer (geb. in Teplá, Tschechien, später TSV Kottern/Rudern, Vierer mit Steuermann/1972 in München) Bernd Kannenberg (geb....

  • Kempten
  • 20.08.16
82×

Ziele
Nach Olympia: Vorsitzender des Allgäuer Skiverbands plant für die Zukunft

Peter Bösl lässt sich nicht blenden. Den Empfang der Allgäuer Olympia-Rückkehrer am Dienstagabend in Oberstdorf hat er zwar genossen. Doch ausruhen dürfe sich niemand, meint der Vorsitzende des Allgäuer Skiverbandes mit knapp 50.000 Mitgliedern und Leiter des Skiinternates in Oberstdorf. Der 37-Jährige will in den kommenden vier Jahren weiter die Qualität verbessern, um noch mehr Athleten aus dem Allgäu in den Bereich von Top Ten-Plätzen zuführen. Sehr zufrieden zeigt sich Bösl mit der Zahl der...

  • Oberstdorf
  • 27.02.14
14×

Resume
Viel Pech hat mehr Olympia-Medaillen für Allgäuer Athleten verhindert

Wie dicht Frust und Freude nebeneinander liegen können, wurde bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi drastisch vor Augen geführt: Es gab die Glanzlichter der Medaillengewinner Nicole Fessel (30, SC Oberstdorf), Johannes Rydzek (22, SC Oberstdorf) sowie der Italienerin Carolina Kostner (26, EC Oberstdorf), die seit über zehn Jahren im Allgäu lebt. Es gab die Gold-Trainer im Skisprung: Werner Schuster (Kleinwalsertal) führte die DSV-Alder im Teamspringen auf Platz eins, Andreas Bauer...

  • Kempten
  • 25.02.14
248×

Olympia
Eiskunstläuferin Carolina Kostner vom EC Oberstdorf gewinnt Bronze in Sotschi

Medaillen Marke Oberstdorf Vor wenigen Tagen wurde in Südtiroler Medien über eine angeblich neue Affäre von Eisprinzessin Carolina Kostner getratscht. Jetzt verriet sie, wer ihr derzeit größter Schatz ist: die olympische Bronzemedaille. Darauf habe ich so lange gewartet, sagte die fünffache Europameisterin und Weltmeisterin von 2012, die in Sotschi erstmals olympisches Edelmetall holte. Die 27-jährige Künstlerin im schwarzen Kleid holte Bronze und schaffte damit nach vergeblichen Anläufen in...

  • Oberstdorf
  • 22.02.14
13×

Sotschi
Pechsträhne und geplatzte Medaillenträume für Allgäuer Olympiateilnehmer

Skilangläufer Hannes Dotzler aus Sonthofen und Teamkollege Tim Tscharneke haben im Teamsprint eine sicher geglaubte Medaille im Teamsprint verpasst. Tscharneke kam zu Fall, nachdem er mit Russland und Finnland in der Spitzengruppe mitlief. Enttäuschung auch bei , er legte einen guten Lauf im Riesenslalom hin und fädelte im letzten Tor ein. Pech auch für den Oberstdorfer Johannes Rydzek. Bereits am Dienstag lag er in der Nordischen Kombination auf Medaillenkurs, bevor ihm Mannschaftskollege...

  • Kempten
  • 20.02.14

Olympische Spiele
Endlich: Für die Allgäuer Olympioniken lief es heute wieder besser

Die Olympischen Winterspiele gehen in die letzte Runde. Nur noch bis zum Wochenende kämpfen die Athleten aus aller Welt im russischen Sotschi um Edelmetall. Für viele Allgäuer Athleten verliefen die Spiele bislang nicht unbedingt erfolgreich. Vor allem in den letzten beiden Tagen schien ja der Wurm dringewesen zu sein. Stefan Luitz fädelte gestern im Riesenslalom auf Position 2 kurz vor der Ziellinie ein, Hannes Dotzlers Kollege Tim Tscharnke stürzte im Langlauf Teamwettkampf, ebenfalls kurz...

  • Kempten
  • 20.02.14

Olympia
Thomas Weiß in Sotschi: Aktuelle Eindrücke unseres Sportredakteurs vor Ort

Nun hat es auch unseren Sportredakteur in Sotschi erwischt. Im Hotel kommt nur noch braunes Wasser aus dem Hahn und die Klimaanlage raubt ihm den Schlaf. Doch in sportlicher Hinsicht gibt es gute Nachrichten. Zusammen mit Denise Herrmann sollte die 30-Jährige am Mittwoch beim Teamsprint anstreten. Doch eine Erkältung von Nicole Fessel verhindert den Start. Fessel hofft auf baldige Genesung und einen dritten Olympia-Einsatz beim abschließenden 30-Kilometer-Lauf am nächsten Samstag – dann...

  • Kempten
  • 17.02.14
80×

Olympia
Sportredakteur Thomas Weiß in Sotschi: Interview mit Nicole Fessel nach der Bronze-Medaille mit der Langlauf-Staffel

Fessel: Die große Feier steigt am Ende der Spiele Die große Medaillen-Sause blieb aus. Die Oberstdorferin Nicole Fessel, die am Samstag mit der 4 x 5-Kilometer-Langlaufstaffel fast sensationell Bronze geholt hatte, wollte es mit dem Feiern nicht übertreiben. Im Deutschen Haus wurde angestoßen und gegessen. Doch die großen Sektpullen, die es obligatorisch für die gibt, wurden nicht geköpft. Das Technikteam nahm die vier 2-Liter-Flaschen in Beschlag – quasi als Pfand für weitere Erfolge....

  • Kempten
  • 16.02.14
316× 3 Bilder

Olympia
Sportredakteur Thomas Weiß in Sotschi: Bronze für Nicole Fessel in der Langlauf-Staffel

Nicole Fessel vom Skiclub Oberstdorf hat bei den Winterspielen in Sotschi ihre erste Olympia-Medaille gewonnen. Mit der 4 x 5-Kilometer-Langlauf-Staffel gewann die 30-Jährige am Samstagnachmittag Bronze – hinter den Quartetten aus Schweden und Finnland. Fessel war als Erste der vier DSV-Läuferinnen ins Rennen gegangen und hatte als mit knapp acht Sekunden Rückstand an Steffi Böhler übergeben. Die arbeitete sich auf Rang drei vor und übergab an Claudia Nystad, die überraschend Katrin Zeller aus...

  • Kempten
  • 15.02.14
83×

Schüler-Winterspiele
Kilian Richter aus Börwang gewinnt Silbermedaille im Skicross

Skicrosser sorgt für größten Erfolg des Kemptener Teams in Russland Großen Jubel im Kemptener Team gab es am letzten Wettkampftag bei den 6. Internationalen Schüler-Winterspielen in der russischen Millionenstadt Ufa: Kilian Richter, 15, aus Börwang gewann die Silbermedaille im Skicross, das seit 2010 olympisch ist. Am ersten Wettkampftag hatten die Langläufer gegen den eisigen Wind bei minus 20 Grad zu kämpfen. Die 14-jährige Lea Heckmair kam nach 3,5 km in klassischer Technik mit 14 Sekunden...

  • Kempten
  • 06.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ