Medaille

Beiträge zum Thema Medaille

Max Ziegltrum (Mitte) wurde bei der Sportlerehrung zum Jugendsportler des Jahres 2018 gekürt. Karin Ketterl (Vorsitzende der Interessengemeinschaft Füssenener Sportvereine) und Markus Gmeiner von der Stadtverwaltung übergaben ihm den Preis.
439×

„Sport-Champions-Treff“
Medaillenflut und ein emotionaler Abschied bei der Sportlerehrung in Füssen

Wie in der Vergangenheit regelmäßig am Jahresanfang, ergoss sich auch heuer ein wahrer Medaillenregen über zahlreiche Mitglieder von Füssener Sportvereinen. Im Rahmen des 32. „Sport-Champions-Treffs“ der Stadt Füssen überreichten Bürgermeister Paul Iacob und die Vorsitzende der Interessengemeinschaft Füssener Sportvereine (IFS), Karin Ketterl, insgesamt 156 Plaketten aus Gold, Silber und Bronze und damit genauso viele wie im vergangenen Jahr. Einer ganz besonderen Würdigung durch die Stadt und...

  • Füssen
  • 14.01.19
483×

Winterspiele
Wie sich der Nesselwanger Olympiasieger Franz Keller über Rydzeks Goldmedaille freut

Bei der Nordischen Ski-WM 2017 in Lahti triumphierte er gleich vier Mal – seit gestern darf sich Johannes Rydzek aus Oberstdorf auch Olympiasieger nennen. Einer, der dieses Gefühl genau kennt, obwohl es schon 50 Jahre her ist, ist der Nesselwanger Franz Keller. Sechs Sekunden hatte der mittlerweile 73-Jährige bei seinem Olympiasieg in Grenoble Vorsprung auf den Schweizer Kombinierer Alois Kählin. Die gestrige Fernsehübertragung aus Korea verfolgte Keller voller Spannung. 'Es war ein toller...

  • Füssen
  • 21.02.18
158×

Engagement
Rieden am Forggensee zeichnet Touristiker der ersten Stunde (82) mit Goldener Bürgermedaille aus

Von 1963 bis zum heutigen Tag setzt sich Franz Schrade als Vorstandsmitglied im Tourismusverein für die Gemeinde Rieden am Forggensee ein. 'Der Geehrte hat sich im Tourismus stets eingebracht, wo Not am Mann war – und das ohne viel Aufhebens', sagte Bürgermeister Max Streif, als er den heute 82-Jährigen mit der Goldenen Bürgermedaille auszeichnete. Zusammen mit einem ebenfalls ehrenamtlich tätigen Team legte Schrade in früheren Jahren bereits die Basis für Fuß- und Fahrwege – heute existiert...

  • Füssen
  • 16.08.17
39×

Ehrung
Sportler bei Sport-Champions-Treff in Füssen geehrt

Vereine erhalten Zuschüsse Wie in den vergangenen Jahren ergoss sich bei der 29. Sportlerehrung der Stadt Füssen eine wahre Medaillenflut auf viele junge und ältere Mitglieder der Füssener Sport- und Schützenvereine. Beim 'Sport-Champions-Treff' im Saal der Sparkasse Allgäu durften sich aber nicht nur die Sportler über insgesamt 170 Bronze-, Silber- und Goldmedaillen freuen. Freude kam auch bei den 18 Vereinen auf, die zusammen 33.800 Euro an Zuschüssen von der Stadt erhielten, während die...

  • Füssen
  • 25.01.16
30×

Vorbild
Schwangauer wird mit Bayerischer Verfassungsmedaille ausgezeichnet

Am Dienstag wird Landtagspräsidentin Barbara Stamm wieder die Bayerische Verfassungsmedaille verleihen an Bürger, die sich vorbildhaft fürs Gemeinwohl einsetzen. Einer der Geehrten in diesem Jahr ist der Schwangauer Karl Altstetter. Als er erfuhr, dass er diese hohe Auszeichnung erhalten sollte, meinte er nur: 'Ich tu doch nix Bsonderes.' Doch der Einsatz für das Gemeinwohl durchzieht das ganze Leben des 77-Jährigen in vielen Bereichen. Seit nunmehr 16 Jahren ist er Vorsitzender des VdK...

  • Füssen
  • 29.11.15
1.125×

Ferieneinrichung
Haus Zauberberg in Rehbichl: Leiterpaar erhält zum Abschied Kolping-Medaille

Mit der Augsburger Kolpingmedaille hat sich der Kolping-Diözesanverband zum Abschied beim Leiter-Ehepaar Charly und Paul Lindauer der Familienferienstätte 'Haus Zauberberg' in Pfronten-Rehbichl bedankt. Mit dem Wechsel der Lindauers in den Ruhestand gehe eine ganze Ära zu Ende. Neuer Hausleiter wird ab Herbst Matthias Owerrin, derzeit Leiter des Kolpinghauses in Reutlingen. Träger der Kolping-Familienferienstätte Haus Zauberberg mit über 68 Familienzimmern mit 145 Betten ist die Deutsche...

  • Füssen
  • 06.07.15
54×

Ehrung
Horst Seehofer verleiht Bayerische Rettungsmedaille an Allgäuer

Auf dem Weg zur Arbeit, kurz vor Silvester 2012, ist es passiert. Eine Fahrerin zwei Wagen vor Jürgen Waldschmidt fährt bei Marktoberdorf frontal an einen Baum. Der 50-Jährige aus Ussenburg, Roßhaupten, rettet sie mit einem weiteren Helfer aus dem brennenden Auto. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer verleiht ihm heute, zusammen mit 87 weiteren Lebensrettern die Bayerische Rettungsmedaille. 52 Helfer bekommen zudem die Christophorus-Medaille. Unter ihnen sind auch die sechs Männer, die bei...

  • Füssen
  • 13.05.14
22×

Verdienstmedaille
Gleich drei Allgäuer Kommunalpolitiker geehrt

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann verleiht heute Vormittag die Kommunale Verdienstmedaille an 24 Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Darunter sind auch drei Allgäuer Kommunalpolitiker. Geehrt werden Schwangaus Bürgermeister Reinhold Sontheimer, Helmut Böller, Mitglieder des Lindenberger Stadtrates und des Kreistags Lindau, sowie Josef Fischer, zweiter Bürgermeister von Bad Wörishofen.

  • Füssen
  • 10.07.13
53×

Ski-Freestyle
Vier Allgäuer bei der Freestyle-WM in Norwegen

Quartett kämpft gegen die Flaute Die Zeit für Medaillen ist reif! Nicht mehr als eine einzige Bronzemedaille sammelten die Ski-Freestyler des DSV in den vergangenen 14 Jahren. Alexandra Grauvogl holte im Cross 2007 in Madonna di Campiglio das einzige Edelmetall seit 1999. Angeführt von vier Allgäuern hat das deutsche Team bei der 15. Fis Freestyle-Weltmeisterschaft im norwegischen Voss ab dem heutigen Freitag die Möglichkeit die Medaillenflaute zu beenden. Im Skicross bietet das Allgäu mit...

  • Füssen
  • 08.03.13
359×

Auszeichnung
Finanzmedaille für Lechbrucker Rolf von Hohenhau

Finanzminister Dr. Markus Söder hat die Finanzmedaille für Verdienste um das bayerische Finanzwesen an Rolf Baron von Hohenhau, Präsident des Bundes der Steuerzahler in Bayern verliehen. Von Hohenhau sei, so Söder, in Bayern das Gesicht des Bundes der Steuerzahler. Mit der Finanzmedaille werde vor allem das beharrliche Engagement des Lechbruckers als Vorkämpfer für Haushalte ohne Neuverschuldung sowie die Verankerung einer Schuldenbremse in der Verfassung gewürdigt. Söder erinnerte an die...

  • Füssen
  • 19.12.12
1.092×

Geburtstag
Rudi Kolb von Unimet Rieden erhält hohe Auszeichnung

Vor kurzem hat Rudi Kolb, Inhaber der Firma Unimet in Rieden am Forggensee, nicht nur seinen 70. Geburtstag gefeiert. Neben den überbrachten Glückwünschen der Gemeinde überreichte Bürgermeister Max Streif ihm für seine besonderen Verdienste um die Gemeinde nun auch die 'Goldene Bürgermedaille'. Der Firmeninhaber habe es verstanden, das Unternehmen in den 40 Jahren des Bestehens 'zu einem der großen Betriebe in der Stanz-Umform- und Biegetechnik in unserer Region werden zu lassen', lobte Streif....

  • Füssen
  • 12.10.12
195×

Rasenkraftsport
Rasenkraftsportler des TSV Trauchgau bei deutscher Meisterschaft

Bronze im Gepäck Mit gleich fünf Medaillen sind die Nachwuchsrasenkraftsportler des TSV Trauchgau von der internationalen deutschen Meisterschaft aus Erfurt zurückgekehrt. 243 Aktive aus insgesamt 41 Vereinen gingen an den Start. Die erste Medaille für Trauchgau erkämpfte sich Klemens Karg in der Schülerklasse A bis 52 Kilo. Er warf das fünf Kilo schwere Wurfgewicht auf die persönliche Bestweite von 16,77 Meter und holte Bronze. Eine weitere Bronzemedaille holte er im Dreikampf ebenfalls mit...

  • Füssen
  • 11.10.12
60×

Eishockey
Erlebnis Marie Delarbre und Franziska Albl aus Füssen von U18-Weltmeisterschaft begeistert

Auch ohne Medaille ein unvergessliches Es ist der Traum vieler junger Sportler - die beiden Eishockeyspielerinnen Marie Delarbre und Franziska Albl aus Füssen haben ihn sich schon jetzt, in jungen Jahren, erfüllt: Die 16-jährige Stürmerin Marie sowie die ein Jahr jüngere Torhüterin Franziska haben mit der Nationalmannschaft an der Weltmeisterschaft der weiblichen U18 teilgenommen. Und auch, wenn keine Medaille für ihre Mannschaft heraussprang: Für die beiden Mädchen, die bei mit den Schülern...

  • Füssen
  • 15.01.11
39×

Silberner Schwan
Aus dem Hintergrund in die erste Reihe

Gemeinde Schwangau ehrt drei Bürger - Pfarrer Gleich erhält Medaille Premiere in Schwangau: Bei der Weihnachtssitzung des Gemeinderates wurde erstmals drei Bürgern der «silberne Schwan» verliehen. Das handgefertigte Schmuckstück mit dem eingravierten Wappentier der Gemeinde ging an Max Lori, Roswitha Broedner sowie «Heimatforscher» Hermann Pfeiffer. Die Auszeichnung, betonte Bürgermeister Reinhold Sontheimer Dienstagabend im Kurhaus, solle jene Menschen ehren, die «normalerweise im Dorfalltag...

  • Füssen
  • 23.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ