Medaille

Beiträge zum Thema Medaille

41× 7 Bilder

Nordische Ski-WM
Vierter Start, vierte Medaille: Johannes Rydzek aus Oberstdorf Deutschlands bester Kombinierer

Johannes Rydzek strahlte übers ganze Gesicht: Auch wenn er nach 7,5 extrem anstrengenden Langlauf-Kilometern komplett erschöpft in den Schnee von Falun fiel, hatte der 23-jährige Oberstdorfer allen Grund zur Freude. Bei seinem vierten Start bei der Nordischen Ski-WM in Schweden holte sich Rydzek seine vierte Medaille. Zusammen mit Eric Frenzel (26) gewann Rydzek am Samstagnachmittag Silber im Teamsprint. Es war ein Wettbewerb, der Sportler, Trainer und Zuschauer gleichsam fesselte. Rydzek holte...

  • Oberstdorf
  • 28.02.15
34×

Nordische Ski-WM
Großer Kampf: Johannes Rydzek aus Oberstdorf holt dritte WM-Medaille in Falun

Kombinierer Johannes Rydzek vom Skiclub Oberstdorf hat seine herausragende Form bei der Nordischen Ski-WM in Falun (Schweden) auch im Einzelwettbewerb von der Großschanze unter Beweis gestellt. Als 17. nach dem Skispringen in den abschließenden 10-Kilometer-Lauf gestartet, lief der 23-jährige Doppelweltmeister aus dem Allgäu am Donnerstag Nachmittag mit großem Kämpferherz auf die Verfolgergruppe auf und setzte sich im Zielsprint noch gegen den Norweger Magnus Moan durch. Mit großem Vorsprung...

  • Oberstdorf
  • 26.02.15
30× 4 Bilder

Wintersport
Nordische Ski-WM in Falun: Neben Johannes Rydzek hat auch Katharina Althaus Gold geholt

Drei Allgäuer Protagonisten standen heute im Blickpunkt der Ski-WM. Der Oberstdorfer Johannes Rydzek holte seine zweite Goldmedaille und wird damit zum Doppelweltmeister. Und auch Katharina Althaus war erfolgreich. Update Update "Unglaublich. Mit diesen drei wunderbaren Jungs, dieser Erfolg! Im Sonnenuntergang zum Sieg - schöner gehts nicht", sagt Johannes Rydzek vor Ort. Update Unglaublich! Schlussläufer Johannes Rydzek hat die deutschen Kombinierer zum WM-Sieg in Falun geführt und sich im...

  • Kempten
  • 22.02.15
29×

Wettbewerb
Buchloer Ausdauersport-Medaillen werden heuer zum 30. Mal vergeben

In sechs Disziplinen Ausdauer beweisen Die Veranstaltungsserie zur Buchloer Ausdauersport-Medaille findet heuer zum 30. Mal statt. Dabei haben alle bewegungsfreudigen Teilnehmer die Möglichkeit, sich in diversen Ausdauersportarten zu bewähren, auszutauschen und Erfahrungen zu sammeln. Für eine erfolgreiche Teilnahme müssen mindestens drei Disziplinen der sechs Ausdauersportarten Skilanglauf, Schwimmen, Inlineskating, Radfahren, Laufen und Walken absolviert werden. Generell gilt: Es sind keine...

  • Buchloe
  • 10.02.15
53×

Radsport
Weltmeisterlicher Empfang für Lisa Brennauer in Durach

Mit weit aufgerissenen Augen stand sie da. Den Zeigefinger auf die Unterlippe gelegt, blickte sie in den Duracher Nachthimmel. Wie ein kleines Schulmädchen bestaunte Lisa Brennauer das Feuerwerk, dass die Gemeinde anlässlich der Ankunft ihrer berühmtesten Tochter abbrannte. Nur wenige Augenblicke vor dem farbenfrohen Lichtspektakel war die frischgebackene Doppelweltmeisterin – von zwei Feuerwehrautos eskortiert – im roten Cabrio am Feuerwehrhaus der 6.700-Seelen-Gemeinde...

  • Kempten
  • 30.09.14
57×

Radsport
Lisa Brennauer aus Durach holt dritte WM-Medaille

Die Duracherin Lisa Brennauer hat ihr drittes Edelmetall geholt. Beim letzten Wettbewerb der Rad-WM im spanischen Ponferrada gewann die 26-Jährige im Straßenrennen die Silbermedaille. Nach 127,4 Kilometern landete die Allgäuerin hinter der Französin Pauline Ferrand Prevot. Bronze ging an die Schwedin Emma Johansson. Damit enden für die Frauenkonkurrenz die Titelkämpfe. Brennauer ist nach ihren Goldmedaillen im Team- und im Einzelzeitfahren die erfolgreichste Athletin.

  • Kempten
  • 27.09.14
21×

Weltmeisterschaft
Volleyball: Nach WM-Bronzemedaille hoffen Allgäuer Vereine auf Aufschwung

Feierlaune bei den Volleyballern: Die deutschen Männer haben mit dem Gewinn der WM-Bronzemedaille in Polen für selten dagewesene Furore gesorgt. Der letzte Medaillengewinn lag 44 Jahre zurück. Nach dem überraschenden Erfolg der Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen hoffen die Volleyballer hierzulande auf einen Popularitätsschub. Der Erfolg zeige, 'welches Potenzial wir in Deutschland haben und dass in den letzten Jahren vieles richtig gemacht wurde', erklärte beispielsweise der...

  • Kempten
  • 24.09.14
50×

Ehrung
Innenminister Herrmann ehrt ehemaligen Bernbeurer Bürgermeister Heimo Schmid

Mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Silber hat Innenminister Joachim Herrmann den ehemaligen Bernbeurer Bürgermeister Heimo Schmid für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung ausgezeichnet. Insgesamt wurde jüngst 43 Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens diese Auszeichnung verliehen. Mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Gold, Silber oder Bronze werden jährlich Personen geehrt, die sich insbesondere durch langjährige Tätigkeit als kommunaler Mandatsträger oder in anderen...

  • Marktoberdorf
  • 30.07.14
82×

Segeln
Segler Philipp Buhl aus Sonthofen gewinnt zum dritten Mal die Kieler Woche

Philipp Buhl vom Segelclub Alpsee Immenstadt (SCAI) gelang bei der Kieler Woche der Hattrick. Der 24-jährige Sonthofer gewann bei der weltgrößten Segelregatta zum dritten Mal in Serie in der Laser-Klasse. 'Das war ein Pflichtsieg', sagte Trainer Thomas Piesker, 'aber den muss man auch erst schaffen.' Der angestrebte Hattrick gelang Deutschlands Segler des Jahres mit einer konzentrierten Leistung und dem zweiten Rang im Flautenpoker des Medaillenrennens zum Abschluss der Veranstaltung. Der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.07.14
14×

Wettbewerb
Kemptener Irish Dancer erhalten zahlreiche Pokale und Medaillen

Als jüngstes Mitglied der Steptanz Werkstatt gewann die achtjährige Gabriela Reisacher ihren ersten Steptanz-Wettbewerb und sicherte sich auch in einer so genannten Softshow Disziplin den 1. Platz. Bei den Erwachsenen landete unter anderem Eva Peschel in der Single-Jig auf Platz eins. Die Tänzerinnen der Steptanz-Werkstatt sind kommendes Wochenende beim Stadtfest im Kempten zu sehen.

  • Kempten
  • 30.06.14
36×

Wettkampf
Siegeszug der Ostallgäuer bei den nationalen Special Olympics in Düsseldorf

Die Sportler der Lebenshilfe Ostallgäu hatten sich einiges vorgenommen, als sie zu den nationalen Special Olympics nach Düsseldorf fuhren. Mit zwölf Gold-, acht Silber- und sieben Bronzemedaillen erfüllten die 18 Athleten viele Erwartungen und bewiesen wieder einmal, dass deutschlandweit an den Ostallgäuern nicht vorbeizukommen ist. Mehr als 4.800 Athleten feierten in 18 verschiedenen Sportarten in der Landeshauptstadt Nordrhein Westfalens bei guten äußeren Bedingungen hervorragend organisierte...

  • Kempten
  • 04.06.14
18×

Behindertensport
Special Olympics Sommerspiele: Schwimmer der Allgäuer Werkstätten erhalten Medaille

Alles gegeben Christoph Dürheimer, Katja Eisert, Eva Freudenberger und David Trester gehörten bei den Sommerspielen (Special Olympics) in Düsseldorf zur Auswahl der Allgäuer Werkstätten. Diese vier Schwimmer gingen an den Start. Mehr Teilnehmer pro Einrichtung wurden nicht zugelassen, um das Kontingent der Teilnehmer im Schwimmleistungszentrum in Wuppertal nicht zu überschreiten. Die Wahl von Coach Bertram Ehrlich hat sich bezahlt gemacht: Eine Silbermedaille, zwei Bronzemedaillen und...

  • Kempten
  • 30.05.14
29×

Ehrung
Mann aus eiskaltem Mühlbach gerettet: Kaufbeurer erhält Bayerische Rettungsmedaille

Es war stockdunkel und eiskalt, als Lukas Betz an diesem Sonntagmorgen den Mühlbach entlang lief. Plötzlich sah er in dem Gewässer eine Person treiben. Der damals 23-jährige Kaufbeurer überlegte nicht lange. Er sprang in den Bach, fasste den zwei Jahre älteren Mann und zog ihn mithilfe des herbeigeeilten Sicherheitsdienstes der Diskothek Republik ans Ufer. Betz rettete ihm damit an diesem Dezembermorgen gegen 5.45 Uhr das Leben. Eineinhalb Jahre später erhielt er dafür gestern die Bayerische...

  • Kempten
  • 15.05.14
57×

Ehrung
Horst Seehofer verleiht Bayerische Rettungsmedaille an Allgäuer

Auf dem Weg zur Arbeit, kurz vor Silvester 2012, ist es passiert. Eine Fahrerin zwei Wagen vor Jürgen Waldschmidt fährt bei Marktoberdorf frontal an einen Baum. Der 50-Jährige aus Ussenburg, Roßhaupten, rettet sie mit einem weiteren Helfer aus dem brennenden Auto. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer verleiht ihm heute, zusammen mit 87 weiteren Lebensrettern die Bayerische Rettungsmedaille. 52 Helfer bekommen zudem die Christophorus-Medaille. Unter ihnen sind auch die sechs Männer, die bei...

  • Füssen
  • 13.05.14
29×

Ehrung
Landkreismedaille für elf Kreisräte in Lindau

Zum 24. und letzten Mal hat der 60-köpfige Kreistag des Landkreises in dieser Legislaturperiode getagt. Die Sitzung war ein Anlass für Dankesworte, aber auch für Verabschiedungen. Elf Kreistagsmitglieder erhielten von Landrat Elmar Stegmann die Landkreismedaille, weil sie mindestens zwölf Jahre lang, also zwei Legislaturperioden, dem Gremium angehört und 'den Begriff Demokratie mit Leben erfüllt' hatten (Stegmann). Verabschiedet wurde unter anderem Doris Scheurel aus Hergatz, die 1996 erstmals...

  • Lindau
  • 15.04.14
97×

Karate
Memmingerin Meryem Yildirim gewinnt Silber bei Deutscher Karatemeisterschaft

Mit einer Silbermedaille ist Meryem Yildirim (Shogun Memmingen) von den Deutschen Karatemeisterschaften zurückgekehrt. Ihren ersten Kampf bestritt Meryem Yildrim gegen Jasmin Stengel vom Karate Club Schmalkalden Thüringen. Mit 4:0 ließ sie keinen Zweifel an ihrem Siegeswillen und zog mit einem 2:1 gegen die Meisterin von Nordrhein-Westfalen, Yasmin Ruh von Karate Club Hara Köln, in die nächste Runde ein. Im Halbfinale gegen Dorothea Emer vom Karate Dojo Kazuya Sasbach wurde es spannend. Die...

  • Kempten
  • 09.04.14
441×

Karate
Ruth Malsch vom Kemptener Karate Dojo wird Dritte bei Deutscher Meisterschaft

Einen tollen Erfolg feierte Ruth Malsch vom 1. Kemptener Karate Dojo vergangenes Wochenende auf der Deutschen Meisterschaft in Coburg. Die 18-Jährige erkämpfte sich die Bronzemedaille und bewies damit einmal mehr, dass sie zu den Besten in Deutschland gehört. Auch die weiteren Kemptener Starter zeigten gute Leistungen. Nachdem Ruth Malsch ihre erste Gegnerin im Kumite (Freikampf) in der Gewichtsklasse bis 55 Kilo klar besiegt hatte, musste die sich in der zweiten Runde Stella Holczer, einer...

  • Kempten
  • 02.04.14
46×

Skiflug-WM
Fischinger Skispringer Michael Neumayer möchte in Harrachov wieder angreifen

Es ist das Finale einer Skisprung-Saison voller Pleiten, Pech und Pannen. Eine hartnäckige Knieverletzung verdammte Michael Neumayer im Sommer lange zum Zuschauen, ehe eine Rückkehr mit durchwachsenen Leistungen folgte. Die verpasste Olympia-Teilnahme trotz erfüllter Norm und die schlechteste Weltcup-Platzierung (27.) seit 2007 runden das Seuchenjahr für den 35-Jährigen ab. Bei der Skiflug-WM in Harrachov sucht der Fischinger einen versöhnlichen Abschluss. Seit gestern sind Neumayer und das...

  • Oberstdorf
  • 13.03.14
168× 3 Bilder

Wettkampf
Kemptener Karatekas räumen auf der Bayerischen Meisterschaft ab

Überaus erfolgreich waren die Wettkämpfer des 1. Kemptener Karate Dojos im TVK am vergangenen Wochenende auf der Bayerischen Meisterschaft im niederbayerischen Hauzenberg. Die Kemptener Athletinnen und Athleten brachten acht Titel, fünf Silber- und neun Bronzemedaillen mit nach Hause. In bestechender Form präsentierte sich Kevin Schinköthe. Der 14-Jährige sahnte bei vier Starts drei Gold- und eine Bronzemedaille ab. Im Kata (Scheinkampf) Einzel der Jugendlichen ließ er seinen Gegnern in der...

  • Kempten
  • 05.03.14
82×

Ziele
Nach Olympia: Vorsitzender des Allgäuer Skiverbands plant für die Zukunft

Peter Bösl lässt sich nicht blenden. Den Empfang der Allgäuer Olympia-Rückkehrer am Dienstagabend in Oberstdorf hat er zwar genossen. Doch ausruhen dürfe sich niemand, meint der Vorsitzende des Allgäuer Skiverbandes mit knapp 50.000 Mitgliedern und Leiter des Skiinternates in Oberstdorf. Der 37-Jährige will in den kommenden vier Jahren weiter die Qualität verbessern, um noch mehr Athleten aus dem Allgäu in den Bereich von Top Ten-Plätzen zuführen. Sehr zufrieden zeigt sich Bösl mit der Zahl der...

  • Oberstdorf
  • 27.02.14
14×

Resume
Viel Pech hat mehr Olympia-Medaillen für Allgäuer Athleten verhindert

Wie dicht Frust und Freude nebeneinander liegen können, wurde bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi drastisch vor Augen geführt: Es gab die Glanzlichter der Medaillengewinner Nicole Fessel (30, SC Oberstdorf), Johannes Rydzek (22, SC Oberstdorf) sowie der Italienerin Carolina Kostner (26, EC Oberstdorf), die seit über zehn Jahren im Allgäu lebt. Es gab die Gold-Trainer im Skisprung: Werner Schuster (Kleinwalsertal) führte die DSV-Alder im Teamspringen auf Platz eins, Andreas Bauer...

  • Kempten
  • 25.02.14
248×

Olympia
Eiskunstläuferin Carolina Kostner vom EC Oberstdorf gewinnt Bronze in Sotschi

Medaillen Marke Oberstdorf Vor wenigen Tagen wurde in Südtiroler Medien über eine angeblich neue Affäre von Eisprinzessin Carolina Kostner getratscht. Jetzt verriet sie, wer ihr derzeit größter Schatz ist: die olympische Bronzemedaille. Darauf habe ich so lange gewartet, sagte die fünffache Europameisterin und Weltmeisterin von 2012, die in Sotschi erstmals olympisches Edelmetall holte. Die 27-jährige Künstlerin im schwarzen Kleid holte Bronze und schaffte damit nach vergeblichen Anläufen in...

  • Oberstdorf
  • 22.02.14
13×

Sotschi
Pechsträhne und geplatzte Medaillenträume für Allgäuer Olympiateilnehmer

Skilangläufer Hannes Dotzler aus Sonthofen und Teamkollege Tim Tscharneke haben im Teamsprint eine sicher geglaubte Medaille im Teamsprint verpasst. Tscharneke kam zu Fall, nachdem er mit Russland und Finnland in der Spitzengruppe mitlief. Enttäuschung auch bei , er legte einen guten Lauf im Riesenslalom hin und fädelte im letzten Tor ein. Pech auch für den Oberstdorfer Johannes Rydzek. Bereits am Dienstag lag er in der Nordischen Kombination auf Medaillenkurs, bevor ihm Mannschaftskollege...

  • Kempten
  • 20.02.14

Olympische Spiele
Endlich: Für die Allgäuer Olympioniken lief es heute wieder besser

Die Olympischen Winterspiele gehen in die letzte Runde. Nur noch bis zum Wochenende kämpfen die Athleten aus aller Welt im russischen Sotschi um Edelmetall. Für viele Allgäuer Athleten verliefen die Spiele bislang nicht unbedingt erfolgreich. Vor allem in den letzten beiden Tagen schien ja der Wurm dringewesen zu sein. Stefan Luitz fädelte gestern im Riesenslalom auf Position 2 kurz vor der Ziellinie ein, Hannes Dotzlers Kollege Tim Tscharnke stürzte im Langlauf Teamwettkampf, ebenfalls kurz...

  • Kempten
  • 20.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ