Medaille

Beiträge zum Thema Medaille

65×

Behindertensport
Einer der besten Rollstuhl-Tischtennisspieler der Welt: Thomas Brüchle aus Lindau peilt Medaille in Rio an

'Wir wollen mindestens ins Finale' Er ist Weltmeister, Europameister – und zählt auch bei den Paralympics zu den deutschen Medaillenhoffnungen: Thomas Brüchle aus Lindau. Wir haben mit dem 40-jährigen Rollstuhl-Tischtennisspieler gesprochen Mit welchem Gefühl gehen Sie in die Wettkämpfe? Thomas Brüchle: Ich weiß ehrlich gesagt nicht ganz genau, was mich in Rio erwartet. Ich habe viel gehört, viel gelesen – auch Negatives. Aber ich lasse mich einfach überraschen. Ich war noch nie in...

  • Lindau
  • 07.09.16
412×

Erfolge
Alle Allgäuer Olympia-Medaillengewinner im Überblick

*ohne Anspruch auf Vollständigkeit Die Allgäuer Fußballerin Melanie Leupolz holt mit der Frauen-Fußballnationalmannschaft den Olympia-Sieg für Deutschland. Sie ist damit die erste Allgäuer Sportlerin, die Sommer-Gold gewinnt. Hier eine Übersicht an Allgäuer Sportlern, die bei Olympia eine Medaille holen konnten. Sommer Gold (Ratzenried bei Wangen/Fußball 2016 in Rio) Gerhard Auer (geb. in Teplá, Tschechien, später TSV Kottern/Rudern, Vierer mit Steuermann/1972 in München) Bernd Kannenberg (geb....

  • Kempten
  • 20.08.16
600×

Auszeichnung
Memminger Kinderfest-Medaille für Bettina Meels und Susanne Böckeler

Die Lehrerin Bettina Meels und Susanne Böckeler, Dirigentin beim Amendinger Musikverein, haben die Kinderfest-Medaille für Verdienste um das Memminger Heimatfest verliehen bekommen. Seit 1983 die erste Medaille an Richard Rittmayer vergeben wurde, haben 47 Personen diese Auszeichnung erhalten. Das Memminger Kinderfest, das heuer am Donnerstag, 21. Juli, gefeiert wird, hat eine über 400-jährige Tradition. Es beteiligen sich jedes Jahr über 2000 Kinder der städtischen Grund- und Hauptschulen...

  • Kempten
  • 17.07.16
40×

Meisterschaft
Zweimal Gold für Marktoberdorfer Leichtathleten

Der 15-jährige Benedikt Zehnpfennig und der 17-jährige Julius Heiland vom TSV Marktoberdorf holten sich bei der schwäbischen Meisterschaft der Leichtathleten den Titel. Benedikt gewann nach einjähriger Verletzungspause über 300 Meter Hürden, Julius wurde seiner Favoritenrolle im Lauf über 400 Meter gerecht und sicherte sich Gold. Die Einzelmeisterschaften fanden für die jungen Leichtathleten in Augsburg und Friedberg statt. Beide Tage und damit auch teilweise die Ergebnisse waren geprägt von...

  • Marktoberdorf
  • 20.06.16
396×

Medaille
Kemptener Karateka Kevin Schinköthe ist Deutscher Vizemeister

Siebte Deutsche Meisterschaft – siebter Podestplatz: einen weiteren großen Erfolg in seiner Karate-Laufbahn machte Kevin Schinköthe vom 1. Kemptener Karate Dojo im TV Kempten am vergangenen Samstag perfekt. Auf der Deutschen Meisterschaft der Jugend/Junioren und U21 in Erfurt sicherte sich der 16-Jährige in der Disziplin Kata (Scheinkampf) den Vizetitel. Zusammen mit seinem Bruder und Trainer Jayson Schinköthe, selbst viele Jahre sehr erfolgreicher Karateka, legte er sich am Vorabend eine...

  • Kempten
  • 16.06.16
30×

Medaillen
Westendorfer Ringer Niklas Stechele ist nicht zu bremsen

Die Freude kannte keine Grenzen mehr bei den deutschen Freistil-Meisterschaften der A-Jugend in Schwäbisch Hall. Die beiden Westendorfer Nachwuchsringer Niklas Stechele und Michael Steiner haben eine beeindruckende Leistung gezeigt. Der 16-jährige Stechele holte sich in überlegener Manier den Titel. Steiner, der in der gleichen Gewichtsklasse bis 42 Kilogramm antrat, gewann das kleine Finale um Bronze. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Kaufbeuren
  • 12.04.16
174×

Kampfsport
Karate: Duracher erkämpft sich Silbermedaille in Dubai

Laurenz Berner (19) vom Karate Verein Durach-Weidach e.V. feiert Internationalen Erfolg Bei den Dubai Open (Karate1 Premier League) erkämpft sich der Duracher die Silbermedaille und schneidet damit als bester Deutscher im Gesamtergebnis Kata und Kumite ab. 661 Karatekas waren gemeldet die in 14 verschiedenen Disziplinen an den Start gingen. In der Disziplin Kata Herren waren 114 Teilnehmer angetreten, darunter auch das deutsche Team. Karate1 Premier League ist vergleichbar mit der Formel 1 im...

  • Kempten
  • 11.04.16
200×

Sport
Eiskunstlauf: Aljona Savchenko und Bruno Massot vom EC Oberstdorf wollen WM-Medaille

Ostereier aus Schokolade sind so ganz nach dem Geschmack von Bruno Massot, aber über die Feiertage wird sich der Modellathlet eisern zurückhalten. Denn ab Ostermontag beginnt für den 27-jährigen Eiskunstläufer mit Partnerin Aljona Savchenko (32) die alles entscheidende Phase. Das Duo vom EC Oberstdorf greift bei der Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft in Boston (USA) nach einer Medaille. "Süßigkeiten gibt’s erst nach erfolgreicher Mission", sagt Massot schmunzelnd und fügt ernst hinzu: "Was...

  • Oberstdorf
  • 26.03.16
230×

Paarlauf
Silber-Medaille für Aljona Savchenko und Bruno Massot bei der Europameisterschaft im Eiskunstlauf

Am Schluss ließ Aljona Savchenko ihren Gefühlen freien Lauf. 'Mir standen Tränen in den Augen', sagt die 32-Jährige über die Gänsehaut-Momente nach der Bravourleistung von Bratislava. Die Paarläuferin hat mit ihrem neuen Partner Bruno Massot bei der Europameisterschaft in der Slowakei eine elegante Darbietung aufs Eis gezaubert – und alle Skeptiker zum Schweigen gebracht. Beim erst vierten gemeinsamen Auftritt holten die beiden auf Anhieb die Silber-Medaille. 18 Monate Sperre wegen des...

  • Oberstdorf
  • 02.02.16
44×

Wettkampf
Oberstdorf will sich bei der Eiskunstlauf-Europameisterschaft in der Slowakei den Titel holen

Bei der Eiskunstlauf-Europameisterschaft in Bratislava (Slowakei) hat Oberstdorf eine Hand an der Medaille: Die Paarläufer Aljona Savchenko (32) und Bruno Massot (26) wollen bei ihren ersten gemeinsamen internationalen Titelkämpfen einen Podiumsplatz erreichen. 'Wir sind gut vorbereitet und bereit für den Kampf', sagt Savchenko im Gespräch mit der Allgäuer Zeitung. Das Paar darf erst seit zwei Monaten Wettkämpfe bestreiten. Zuvor war es 18 Monate gesperrt, weil sich der französische Verband...

  • Oberstdorf
  • 26.01.16
39×

Ehrung
Sportler bei Sport-Champions-Treff in Füssen geehrt

Vereine erhalten Zuschüsse Wie in den vergangenen Jahren ergoss sich bei der 29. Sportlerehrung der Stadt Füssen eine wahre Medaillenflut auf viele junge und ältere Mitglieder der Füssener Sport- und Schützenvereine. Beim 'Sport-Champions-Treff' im Saal der Sparkasse Allgäu durften sich aber nicht nur die Sportler über insgesamt 170 Bronze-, Silber- und Goldmedaillen freuen. Freude kam auch bei den 18 Vereinen auf, die zusammen 33.800 Euro an Zuschüssen von der Stadt erhielten, während die...

  • Füssen
  • 25.01.16
38×

Medaillen
Gold, Silber und Bronze: Allgäuer Biere bei Europa-Wettbewerb ausgezeichnet

Engelbräu und Aktienbrauerei geehrt Beim europäischen Wettbewerb 'European Beer Star 2015' sind auch zwei Brauereien aus dem Allgäu mit Medaillen ausgezeichnet worden: Die Aktienbrauerei Kaufbeuren und der Engelbräu Rettenberg (Oberallgäu). Die Aktienbrauerei erhielt Gold für ihr 'Bayerisch Export' in der Kategorie European-Style-Export. Bronze holten die Brauer aus der Wertachstadt mit dem 'Spezialbier Edel' in der Kategorie German Style-Festbier. 1.957 Sorten aus 45 Ländern Die Rettenberger...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.12.15
30×

Vorbild
Schwangauer wird mit Bayerischer Verfassungsmedaille ausgezeichnet

Am Dienstag wird Landtagspräsidentin Barbara Stamm wieder die Bayerische Verfassungsmedaille verleihen an Bürger, die sich vorbildhaft fürs Gemeinwohl einsetzen. Einer der Geehrten in diesem Jahr ist der Schwangauer Karl Altstetter. Als er erfuhr, dass er diese hohe Auszeichnung erhalten sollte, meinte er nur: 'Ich tu doch nix Bsonderes.' Doch der Einsatz für das Gemeinwohl durchzieht das ganze Leben des 77-Jährigen in vielen Bereichen. Seit nunmehr 16 Jahren ist er Vorsitzender des VdK...

  • Füssen
  • 29.11.15
13×

Radsport
Rad-Weltmeisterschaft: Lisa Brennauer (27) aus Durach rast mit Mannschaft zu WM-Gold

Riesenjubel bei Lisa Brennauer: Die 27-jährige Radsportlerin aus Durach hat sich zum Auftakt der Rad-Weltmeisterschaft in Richmond (USA) den Titel im Mannschafts-Zeitfahren gesichert. Mit dem Team Velocio-SRAM gelang ihr die Titelverteidigung über 38,8 Kilometer. Platz zwei ging an den niederländischen Rennstall Boels Dolmans mit einem Rückstand von 6,22 Sekunden. Dritte wurde die ebenfalls aus den Niederlanden stammende Equipe Rabo Liv Women. 'Das ist sehr motivierend und gibt mir Rückenwind',...

  • Kempten
  • 21.09.15
55×

Weltmeisterschaft
Keine Medaille für Allgäuer Mountainbikerin Nadine Rieder

Mountainbikerin Nadine Rieder aus Sonthofen hat bei der Weltmeisterschaft in Andorra die angestrebte Medaille verpasst. Die 26-Jährige scheiterte in ihrer Paradedisziplin, dem Eliminator Sprint, im Halbfinale. Im 'kleinen Finale' belegte sie den dritten Platz, was für das Gesamtklassement Rang sieben bedeutete. Den Sieg holte sich die Schweizer Vorjahreszweite Linda Indergand. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 02.09.2015....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.09.15
1.125×

Ferieneinrichung
Haus Zauberberg in Rehbichl: Leiterpaar erhält zum Abschied Kolping-Medaille

Mit der Augsburger Kolpingmedaille hat sich der Kolping-Diözesanverband zum Abschied beim Leiter-Ehepaar Charly und Paul Lindauer der Familienferienstätte 'Haus Zauberberg' in Pfronten-Rehbichl bedankt. Mit dem Wechsel der Lindauers in den Ruhestand gehe eine ganze Ära zu Ende. Neuer Hausleiter wird ab Herbst Matthias Owerrin, derzeit Leiter des Kolpinghauses in Reutlingen. Träger der Kolping-Familienferienstätte Haus Zauberberg mit über 68 Familienzimmern mit 145 Betten ist die Deutsche...

  • Füssen
  • 06.07.15
87×

Ehrung
Kaufbeurer Stadtheimatpfleger bekommt die Denkmalschutzmedaille des Freistaates Bayern

Anton Brenner, der langjährige Kaufbeurer Stadtheimatpfleger, ist einer der Preisträger, die heuer mit der Denkmalschutzmedaille des Freistaates ausgezeichnet wurden. Aus gesundheitlichen Gründen konnte er nicht persönlich zur Preisverleihung ins Landesamt für Denkmalpflege in der Alten Münze in München kommen. Stellvertretend nahm Ulrike Gerber von der Untere Denkmalschutzbehörde der Wertachstadt die Medaille aus den Händen von Kulturminister Ludwig Spaenle entgegen. Die Ehrung Brenners soll...

  • Kempten
  • 05.07.15
177×

Sport
FC Ebenhofen glänzt bei den bayerischen Meisterschaften im Bankdrücken

Der FC Ebenhofen glänzt mit einer starken Bilanz bei den bayerischen Meisterschaften im Bankdrücken. In Oberölsbach holten alle sechs Athleten des Vereins Medaillen: Max Schmid gewann bei den Junioren, Monika Schmölzer bei den Damen und Altmeister Jürgen Lochner bei den Senioren. Lochner gelang dabei noch ein deutscher Rekord. Außerdem sprangen ein zweiter Platz und zwei dritte Plätze heraus. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom...

  • Kaufbeuren
  • 23.06.15
25×

Bayerische Meisterschaften
Marktoberdorfer sind Bayerns beste Skater

30 Starter vom Skate Club Allgäu waren in Bayreuth bei den bayerischen Meisterschaften im Speedskating am Start. Die Bilanz liest sich hervorragend: 32 Gold-, 13 Silber- und 16 Bronzemedaillen wurden gewonnen. Somit dürfen sich die Marktoberdorfer wieder mit dem Prädikat 'Bester Verein im Freistaat' schmücken. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 21.05.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement...

  • Marktoberdorf
  • 20.05.15
142×

Deutsche Meisterschaft
Kemptener Karatekämpfer holen sich kompletten Medaillensatz

Mit einem kompletten Medaillensatz kehrten die Wettkämpfer des 1. Kemptener Karate Dojos im TVK von der Deutschen Meisterschaft der Leistungsklasse (Jahrgang 1997 und älter) und der DM für Menschen mit Behinderung zurück, die am vergangenen Wochenende in Aschaffenburg stattfand. Nico Drexel erkämpfte sich Silber im Kumite (Freikampf) Einzel und, wie auch Joachim Füssinger, im Team und das Kata (Scheinkampf)-Team mit Julian Sichler, Kevin Schinköthe und Christian Hepting holte Bronze. Deutscher...

  • Kempten
  • 28.04.15
78×

Ehrung
Sportkreis Lindau zeichnet 118 junge Athleten mit 15 Gold-, 28 Silber- und 75 Bronzemedaillen aus

Am Anfang stand der Trainingsfleiß, dann kam der Wettkampferfolg und schließlich die Würdigung der sportlichen Leistung des Wettkampfjahres 2014 durch den Sportkreis Lindau mit einer Gold-, Silber- oder Bronzemedaille. In der Aula des Lindenberger Gymnasiums nahm Erika Schievelbusch die Ehrung von insgesamt 118 Nachwuchsathleten aus dem Landkreis Lindau vor. Die Sportkreisjugendleiterin machte deutlich, dass die Art der errungenen Medaille keinen Unterschied mache, was die persönliche...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.03.15
310× 44 Bilder

Feier
Großer Empfang in Oberstdorf für WM-Helden von Falun

Mehrere tausend Menschen haben den erfolgreichen Weltmeisterschaftsteilnehmern des Skiclubs Oberstdorf am Montagabend in ihrer Heimatgemeinde einen begeisterten Empfang geboten. Allen voran der Doppelweltmeister in der Nordischen Kombination, Johannes Rydzek, und die Goldmedaillengewinnerin in der Skisprung-Mixed-Staffel, Katharina Althaus, wurden nach einem Festzug vom Bahnhof zum Marktplatz vor dem Oberstdorf Haus frenetisch gefeiert. "Wahnsinn, was hier abgeht", schwärmt Rydzek am...

  • Oberstdorf
  • 02.03.15
77× 8 Bilder

Wintersport
Nach Nordischer Ski-WM: Johannes Rydzek freut sich auf Empfang in Oberstdorf

Wenn ihm das einer vor der WM prophezeit hätte, Johannes Rydzek hätte es nicht geglaubt: Der 23-jährige Kombinierer vom SC Oberstdorf hat am Samstag im Teamsprint seine Medaillensammlung bei der Nordischen Ski-WM in Falun erweitert. Er holte sich zusammen mit Eric Frenzel in einem an Dramatik kaum zu überbietenden Endspurt die Silbermedaille. Zuvor hatte er in Schweden bereits zwei Goldmedaillen und eine Bronzemedaille erkämpft. Nach bärenstarker Aufholjagd musste sich Rydzek dem Franzosen Lamy...

  • Oberstdorf
  • 28.02.15
41× 7 Bilder

Nordische Ski-WM
Vierter Start, vierte Medaille: Johannes Rydzek aus Oberstdorf Deutschlands bester Kombinierer

Johannes Rydzek strahlte übers ganze Gesicht: Auch wenn er nach 7,5 extrem anstrengenden Langlauf-Kilometern komplett erschöpft in den Schnee von Falun fiel, hatte der 23-jährige Oberstdorfer allen Grund zur Freude. Bei seinem vierten Start bei der Nordischen Ski-WM in Schweden holte sich Rydzek seine vierte Medaille. Zusammen mit Eric Frenzel (26) gewann Rydzek am Samstagnachmittag Silber im Teamsprint. Es war ein Wettbewerb, der Sportler, Trainer und Zuschauer gleichsam fesselte. Rydzek holte...

  • Oberstdorf
  • 28.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ