Mauer

Beiträge zum Thema Mauer

Lokales
Der Neubau des Kauflands an der Augsburger Straße in Kaufbeuren löst Diskussionen im Bauausschuss des Stadtrats aus.

Kritik
Kaufland-Neubau: Kaufbeurens neue Klagemauer

Erneut löste der Neubau des Kauflands an der Augsburger Straße eine Diskussion im Bauausschuss des Stadtrats aus. Die hohen Wände werden im Volksmund inzwischen Klage- oder Staumauer genannt. Diesmal war es Ottmar Maier von den Freien Wählern, der den Stein ins Rollen brachte. Er fragte nach, ob der Gestaltungsbeirat mit hochrangigen Architekten im Vorfeld nichts dazu gesagt hatte. Oberbürgermeister Stefan Bosse (CSU) gab unumwunden zu: „Jedem, der damit befasst war, war das Problem...

  • Kaufbeuren
  • 03.06.19
  • 6.294× gelesen
Lokales
Die Rodung am Hang des Brauereiberges war in der Öffentlichkeit umstritten. Tatsache ist, dass damit wieder Teile des historischen Areals und der Stadtmauer (oberhalb des Daches) besser zu sehen sind.

Online-Abstimmung
Zuviel Grün: Wächst die Kaufbeurer Stadtmauer zu?

Die Stadtmauer mit ihren Türmen stellt das größte und wichtigste Wahrzeichen Kaufbeurens dar. Teile der früheren Wehranlage werden nachts mit Strahlern erleuchtet. Aber wozu eigentlich?, fragt die Kaufbeurer Gastronomin Yvonne Rech. „Man sieht die Stadtmauer gar nicht.“ Eigentlich könne sich das Rathaus diese Energiekosten sparen. Rech fordert, maßvoll Büsche und Bäume zu entfernen. Ein Vorschlag, mit dem die Stadt nicht zum ersten Mal konfrontiert wird. Vor ein paar Jahren appellierte...

  • Kaufbeuren
  • 18.06.18
  • 1.436× gelesen
Polizei

Unfall
Auto fährt in Germaringen gegen Hausmauer: Fahrerin (36) leicht verletzt

Am Freitagabend gegen 19:20 Uhr wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten von der Integrierten Leitstelle Allgäu ein Verkehrsunfall Am Riederloh in Germaringen mitgeteilt. Eine 36-jährige Ostallgäuerin war in Richtung Osten unterwegs, kam mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und fuhr in eine Hausmauer. Durch den Aufprall verletzte sich die Frau leicht. Am Pkw und an der Hausmauer entstand ein Gesamtschaden von ca. 10.000,- Euro. Ursächlich für das Abkommen von der Fahrbahn dürfte ein...

  • Kaufbeuren
  • 30.09.17
  • 20× gelesen
Polizei

Unfall
Motorradfahrerin (46) bleibt in Dorschhausen mit Fuß in Gartenmauer stecken und verletzt sich schwer

Am Montagnachmittag waren eine 46-Jährige und eine 56-Jährige gemeinsam mit ihren Motorrädern unterwegs. An einer Kreuzung in Dorschhausen mussten beide verkehrsbedingt anhalten. Während die 56-Jährige ohne Probleme an und weiter fuhr, kam die 46-Jährige beim Anfahren ins Straucheln und konnte das Motorrad nicht mehr kontrollieren. Sie fuhr gegen eine dortige Gartenmauer, in welcher sie mit dem Fuß hängen blieb, sich dadurch schwer verletzte und zu Sturz kam. Die Dame kam mit schweren...

  • Kaufbeuren
  • 01.08.17
  • 24× gelesen
Polizei

Alkohol
Betrunkener Mann (29) mit über 2,3 Promille fährt in Kaufbeuren gegen Steinmauer

Am Sonntag gegen 21:45 Uhr wurde der Polizei Kaufbeuren ein offensichtlich betrunkener Mann mitgeteilt, welcher mehrfach versucht hatte, mit seinem Fahrzeug zu fahren. Der Versuch, einen Parkplatz zu verlassen, endete für den Mann an einer Steinmauer, wobei er an seinem Fahrzeug einen Sachschaden in Höhe von 800 Euro verursachte. Im Anschluss daran wurden dem Mann durch aufmerksame Anwohner die Fahrzeugschlüssel weggenommen, um eine Weiterfahrt zu verhindern. Bei dem 29-jährigen Mann wurde ein...

  • Kaufbeuren
  • 19.06.17
  • 17× gelesen
Lokales

Ausgrabung
Archäologen aus München haben in Irsee ein Fragment gefunden, das Rückschlüsse auf die Entstehung der Klostermauer zulässt

Das Glasfragment ist blau, genoppt und knapp zehn Zentimeter groß. Was erst einmal belanglos klingt, ist für Archäologen der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München ein großer Erfolg: Denn das kleine Stück, das sie am Freitag bei Ausgrabungen auf dem Gelände des Kloster Irsee gefunden haben, lässt Rückschlüsse auf den Bau der ehemaligen Klostermauer zu. 'Es gehört zu einem Gefäß, das Krautstrunk heißt und typisch für das 15. Jahrhundert ist', erklärt Grabungsleiter Johannes Sebrich....

  • Kaufbeuren
  • 25.04.17
  • 76× gelesen
Polizei

Fahrerflucht
Friedhofsmauer in Maierhöfen durch Auto stark beschädigt

Zwischen dem vergangenen Freitag und Samstag wurde die Mauer des Friedhofs im Kirchweg durch ein unbekanntes Auto stark beschädigt. Durch den Anprall des Kraftfahrzeugs wurde die Natursteinmauer auf mehreren Metern eingedrückt und es entstand dabei ein Sachschaden von ca. 3.000 Euro. Der Verursacher hat sich, ohne sich um den massiven Schaden zu kümmern, einfach vom Unfallort entfernt. Aufgrund der aufgefundenen Spuren wird davon ausgegangen, dass es sich um ein schwarzes Fahrzeug handelt....

  • Kaufbeuren
  • 03.11.16
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019