Mauer

Beiträge zum Thema Mauer

Der sogenannte „Blend- und Abkommenschutz“ soll verhindern, dass Lokführer durch Autoscheinwerfer geblendet, beziehungsweise durch Pkw-Lenker gefährdet werden.
686×

Debatte
Barriere soll Zugführer in Buchloe schützen

Mit der Verlegung der Karwendelstraße befasste sich der Stadtrat erneut in seiner jüngsten Sitzung. Diesmal debattierten die Räte über die Ausführung einer Barriere, die die Bahn fordert. Der sogenannte „Blend- und Abkommenschutz“ soll verhindern, dass Lokführer durch Autoscheinwerfer geblendet, beziehungsweise durch Pkw-Lenker gefährdet werden. Baue man den Schutz als einfache Leitplanke mit aufgesetzten, lamellenartigen, grünen Paddeln koste dies rund 65.000 Euro, erläuterte Stadtbaumeister...

  • Buchloe
  • 15.07.19
27×

Verkehr
Buchloer Anliegern sind geplante Schallschutzmauern an der Eisenbahnstrecke zu hoch

Die Deutsche Bahn hat nachgebessert: Das Unternehmen hat einzelne Einwände von Bürgern und der Stadt Buchloe in ihre Schallschutz-Planungen mit aufgenommen. Dadurch soll der Lärm für die Anwohner – hervorgerufen durch das höhere Zugaufkommen nach der Elektrifizierung – an der Eisenbahnstrecke von Geltendorf nach Lindau verringert werden. Nicht alle Anlieger sind allerdings mit den nun vorliegenden Tekturplänen einverstanden. Sie stören sich in erster Linie an der Höhe der...

  • Buchloe
  • 13.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ