Mast

Beiträge zum Thema Mast

79×

Mobilfunk
Neuer Handymast zwischen der Allee in Marktoberdorf und Rieder wächst

Zuerst ganz klein, ist der neue Mobilfunkmast inzwischen größer als das umgebende Gehölz. Im Tennenleich-Wald zwischen dem Ende der Allee in Marktoberdorf und Rieder wächst er bis auf 63 Meter in die Höhe. Im zweiten Anlauf hatte der Stadtrat Marktoberdorf vor einem Jahr sein Einvernehmen zu dem Projekt erteilt. Die Anlage wollen nicht nur Handynetz-Betreiber für eine bessere mobile Telefonverbindung und eine schnellere Datenübertragung in LTE-Technik nutzen. Auch der Behördenfunk wird darauf...

  • Marktoberdorf
  • 22.12.15
37×

Digitalfunk
Mast für Digitalfunk bei Algers und Berghof

Marktrat in Kürze Obergünzburg 2011 wurde die Allgäu GmbH als 'Gesellschaft für Standort und Tourismus' gegründet. Wie Stefan Nitschke (Projektleiter der 'Marke Allgäu') im Obergünzburger Marktrat erläuterte, sollen damit Kräfte im Allgäu gebündelt werden, Partner sollen Qualitätsversprechen eingehen und einhalten. 'Wir erfüllen die Kriterien für eine Marken-Partnerschaft', so Bürgermeister Lars Leveringhaus. Diese sei 'einfach eine gute Geschichte'. In den Kosten von 500 Euro jährlich, die der...

  • Marktoberdorf
  • 13.08.12
83×

Stadtbild
Immer häufiger Reklame an Lampenmasten in Marktoberdorf

Viele Werbeschilder hängen 'schwarz' Es erinnert an eine Schnitzeljagd: An vielen Leuchtenmasten entlang Marktoberdorfer Innenstadtstraßen hängen derzeit kleine Werbetafeln. Allerdings steckt dahinter nicht etwa ein Gewinnspiel, sondern sie sollen den Verbraucher zu bestimmten Einkaufsmärkten an der Bahnhofstraße lotsen. Diese Schilderflut ist freilich nur vorübergehend. Die Stadtverwaltung hat sie genehmigt, solange die Arbeiten auf der Bahnhofstraße die Autofahrer zu Umleitungen zwingen....

  • Marktoberdorf
  • 22.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ