Maskenpflicht

Beiträge zum Thema Maskenpflicht

Ein Mann hat Kaffee über einen Polizisten in Jengen geschüttet. (Symbolbild)
6.346× 7

Zwei Fälle im Ostallgäu
Maskenverweigerer schüttet in Jengen Kaffee über Polizisten

Am Wochenende gab es im Ostallgäu zwei Fälle von Maskenverweigerern, zu denen die Polizei gerufen wurde. In Jengen weigerten sich mehrere Personen in einem Verbrauchermarkt eine Maske zu tragen, in Füssen gab es Ärger an einer Tankstelle. Mehrere Maskenverweigerer in Jengen am SamstagIn Jengen waren am Samstag mehrere Maskenverweigerer in einem Verbrauchermarkt am Marktanger. Auch nachdem die Angestellten sie darauf aufmerksam machten, wollen sie keine Masken aufsetzen. Die Polizei traf die...

  • Füssen
  • 26.04.21
Am Dienstagmittag hat sich laut Polizei ein 43-jähriger Mann in einem Kißlegger Supermarkt mit mehreren Kunden und Mitarbeitern wegen der Mehrwertsteuer eines Produkts gestritten. (Symbolbild)
3.534× 1

Blöd gelaufen
Mann (40) legt sich bei Supermarktstreit in Kißlegg mit Zivilpolizisten an

Am Dienstagmittag hat sich ein 43-jähriger Mann in einem Kißlegger Supermarkt mit mehreren Kunden und Mitarbeitern wegen der Mehrwertsteuer eines Produkts gestritten. Eine Zivilstreife wollte laut Polizeibericht den Vorfall klären und geriet dabei selbst in die "Schusslinie".  Mann bittet zivile Polizisten vor die Tür Die zivilen Polizisten sprachen den aufgebrachten Mann an, nachdem sie bemerkt hatten, dass er keine geeignete Maske trug. Er bat die Beamten vor die Tür, um das dort zu klären....

  • Kißlegg
  • 22.04.21
Vier Jugendliche wollten ein Musikvideo drehen. Sie hatten weder Masken auf, noch hielten sie ausreichend Abstand. (Symbolbild)
1.093×

Keine Masken und kein Abstand
Jugendliche wollen in Bad Wörishofen Musikvideo drehen - Jetzt erwartet sie eine Anzeige

Am Sonntagnachmittag, 21.02.2021, stellten die Beamten der Polizei Bad Wörishofen an der Kaufbeurer Straße vier Jugendliche im Alter zwischen 17 und 24 Jahren fest, welche sehr nah beieinander standen und den vorgeschriebenen Abstand nicht einhielten. Bei der darauffolgenden Personenkontrolle wurden dann mehrere Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz aufgenommen. Die jungen Männer gaben an, dass sie ein Musikvideo drehen wollten. Alle vier Personen waren aus unterschiedlichen Haushalten. Sie...

  • Bad Wörishofen
  • 22.02.21
Eine Frau weigerte sich in einer Bank eine Maske zu tragen. (Symbolbild)
1.214×

Hausverbot
Maskenverweigerin bespuckt Bankschalter in Lindau

Am Donnerstagnachmittag, gegen 16.00 Uhr, teilte eine Mitarbeiterin einer Bank in der Bregenzer Straße der Polizei Lindau mit, dass eine 69-jährige Frau sich in der Bank aufhält, ohne eine erforderliche FFP2-Maske zu tragen. Obwohl sie von den Bankmitarbeitern auf die Maskenpflicht hingewiesen wurde, verhielt sie sich äußerst unkooperativ. Zum Abschluss bespuckte sie noch einen Bankschalter. Erst die hinzugerufene Polizei konnte die Frau aus der Bank begleiten. Ihr wurde durch die Bank ein...

  • Lindau
  • 19.02.21
Seit Montag werden Verstöße gegen die FFP2-Maskenpflicht geahndet. (Symbolbild)
2.495×

Corona-Maßnahme
Kulanzwoche vorbei: Kontrolliert die Polizei jetzt die FFP2-Maskenpflicht?

Seit einer Woche herrscht in Bayern eine FFP2-Maskenpflicht für Kunden im Einzelhandel und im Öffentlichen Nahverkehr. Die ersten sieben Tage galten als "Kulanzwoche", in der Verstöße noch nicht geahndet werden sollten. Trotzdem will die Polizei vorerst keine speziellen FFP2-Maskenkontrollen durchführen, erklärt Holger Stabik, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West gegenüber all-in.de: "Wir werden nicht vor den Supermärkten stehen." Sollten aber Verstöße gemeldet werden, werden...

  • 25.01.21
Am Montagmittag haben sich mehrere Personen von "WiR2020" in Kempten  versammelt. (Symbolbild)
3.823× 3

Ohne Mund-Nasen-Schutz
"WiR2020" in Kempten: 43 Teilnehmer und zwei Verstöße

Am Montagmittag fand eine Versammlung zum Thema "Für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit" in Kempten statt. Laut Polizei haben 43 Personen an der Versammlung teilgenommen, zwei Personen ohne Mund-Nasen-Schutz. Gegen diese zwei wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.  Die Versammlung lief insgesamt störungsfrei, so die Polizei. Bereits am Sonntag fand in Memmingen eine Versammlung von "WIR2020" auf dem Stadionparkplatz statt. Neun Personen mussten wegen eines Verstoßes gegen die im...

  • Kempten
  • 22.12.20
Bundesweite Schwerpunktaktion zur Maskentragepflicht im Öffentlichen Personennahverkehr und an öffentlichen Plätzen. (Symbolbild)
2.017× 2

Hohe Akzeptanz
Bundesweite Kontrollaktion zur Maskentragepflicht am Montag: 106 Verstöße

Am Montag, dem 07. Dezember hat die Polizei eine bundesweite Kontrollaktion zur Einhaltung der Maskenpflicht im Bereich des Öffentlichen Personennahverkehrs und an öffentlichen Plätzen durchgeführt.  Hohe Akzeptanz festgestelltBei den Kontrollen wurde eine hohe Akzeptanz für die Maskenpflicht festgestellt. Laut Polizei wurden sowohl im Bereich des ÖPNV, als auch an öffentlichen Plätzen mit Maskentragepflicht nur ganz vereinzelt Personen ohne Mund-Nasen-Bedeckung angetroffen. Zu 95 Prozent wurde...

  • 08.12.20
Am kommenden Montag kontrolliert die Polizei verstärkt die Einhaltung der Corona-Regeln. (Symbolbild)
7.945× 5

Polizeipräsidium Schwaben Süd/West
Polizei kontrolliert am Montag verstärkt Einhaltung der Maskenpflicht

Am Montag (7. Dezember) führt die Polizei zum ersten Mal eine deutschlandweite Kontrollaktion zur Einhaltung der Maskenpflicht durch. Auch im Polizeipräsidium Schwaben Süd/West kontrollieren Beamte verstärkt im öffentlichen Nahverkehr, an stark frequentierten Plätzen und Orten, an denen wegen hoher Inzidenzwerte Maskenpflicht herrscht. 300 Verstöße gegen Infektionsschutzgesetz bei letzter KontrollaktionWer keine Maske trägt, muss nach Angaben der Polizei mit einer Anzeige rechnen. Bei einem...

  • 07.12.20
Maskenverweigerer wird von Polizeibeamten aus dem Großmarkt begleitet. (Symbolbild)
2.581× 1

Corona-Maßnahmen
Großmarkt in Lechbruck - Mann verweigert das Tragen eines Mundschutzes

Ein Mann hatte sich am Montagmittag gegen das Tragen einer Maske in einem Großmarkt in Lechbruck gewehrt. Der Mann wurde von Polizeibeamten aus dem Großmarkt begleitet. Der Maskenverweigerer wurde vom Personal des Großmarktes aufgefordert, einen Mund-Nasen-Schutz anzulegen. Laut Polizei hatte sich der Mann aber gewehrt dieser Aufforderung nachzukommen. Der Mann gab an, von der Pflicht solch eine Maske zu tragen, befreit zu sein. Wie die Polizei berichtet, konnte der Mann aber kein originales...

  • Lechbruck
  • 22.09.20
Drei Personen haben sich am Montag geweigert einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. (Symbolbild)
12.310× 10

53-Jähriger in Polizei-Gewahrsam
Kunden ohne Mund-Nasen-Schutz in Kemptener Bankfilialen: Polizei muss eingreifen

Drei Personen haben sich am Montag beim Betreten von zwei Bankfilialen in Kempten geweigert, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Allen dreien wurde ein Hausverbot ausgesprochen. Einer der drei Personen wurde durch erheblichen Widerstand gegenüber der Beamten in Gewahrsam genommen. Beleidigungen und Widerstand gegen Beamte Am Montagmittag betrat ein 53-Jähriger Mann eine Kemptener Bank-Filiale. Die Angestellten der Bank-Filiale wiesen den Mann auf das Fehlen seiner Mund-Nasen-Bedeckung hin, der...

  • Kempten
  • 15.09.20
Mann ohne Mund-Nasenschutz beim Einkaufen im Supermarkt. (Symbolbild)
11.050× 8

Attest zur Befreiung der Maskenpflicht?
Mann beim Einkaufen in Füssen ohne Mund-Nasenschutz

Ohne Mund-Nasenschutz einkaufen war ein Mann am frühen Donnerstagabend in Füssen. Ein Mitarbeiter des Supermarktes informierte die Polizei. Laut Angaben der Polizei konnte der Mann ein Attest vorlegen, welches eine angebliche Befreiung der Maskenpflicht bescheinigt. Ob dieses Attest tatsächlich von einem Arzt ausgestellt wurde, wird derzeit überprüft. Der Mann wurde vom Marktleiter des Hauses verwiesen und erhielt ein Hausverbot. Wenn das Attest gefälscht wurde, muss der Mann neben einer...

  • Füssen
  • 28.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ