Maschine

Beiträge zum Thema Maschine

Eine 64-jährige Arbeiterin hat sich am Mittwochmorgen während der Arbeit schwer verletzt  (Symbolbild).
3.759×

Hand in Maschine eingeklemmt
Arbeiterin (64) aus Wangen schwer verletzt

Eine 64-jährige Frau hat sich beim Versuch, einen Stau in einer Maschine zu beseitigen schwere Verletzungen zugezogen. Der Arbeitsunfall passierte am frühen Mittwochmorgen in einer Firma in der Pettermandstraße in Wangen. Die Frau hatte die Maschine gestoppt. Während der Arbeiten begann das Gerät aber wieder zu laufen und klemmte die Hand der 64-Jährigen ein. Sie kam in eine Klinik.

  • Wangen
  • 19.03.21
Einbruch in Baustelle (Symbolbild)
2.949×

Einbruch in Baustelle in Kaufbeuren
Werkzeuge und Maschinen im Wert von 25.000 Euro bei Einbruch geraubt

Im Tatzeitraum vom 13.02.21, 16:00 Uhr bis 15.02.21, 08:00 Uhr wurde in ein derzeit im Umbau befindliches Anwesen am Schönblick eingebrochen. Unbekannte Täter brachen eine versperrte Baustellentür auf und entwendeten aus einer Räumlichkeit mehrere dort gelagerte Baumaschinen, Werkzeuge und Baumaterial im Gesamtwert von gut 25.000 Euro. Der Sachschaden an der Tür wird auf 60 Euro geschätzt. Hinweise auf den oder die Täter werden von der Polizei Kaufbeuren unter Tel. 08341-933-0...

  • Kaufbeuren
  • 17.02.21
In einem Betrieb in Lindau hat eine Maschine Feuer gefangen (Symbolbild).
1.752×

100.000 Euro Schaden
Maschine in Lindauer Betrieb fängt Feuer

Am Montagnachmittag hat es in einem lebensmittelverarbeitenden Betrieb in Lindau gebrannt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf mindestens 100.000 Euro.  Demnach war einem Mitarbeiter gegen 16:10 Uhr mit Arbeiten in der Nähe einer Trocknungsmaschine beschäftigt, als er aus der Maschine Rauchentwicklung und Funkenflug feststellte. Der Mann schaltete die Maschine aus und alarmierte die Feuerwehr. Die Rettungskräfte konnten den Brand löschen, so die Polizei.   Nach derzeitigem Ermittlungsstand...

  • Lindau
  • 17.11.20
Der Streit zwischen den Angestellten mündete in einer Körperverletzung (Symbolbild).
1.539×

Uneinigkeit
Streit wegen Geräte-Bedienung führt zu Körperverletzung in Amendingen

Uneins über die Bedienung eines Gerätes bei einer Amendinger Firma waren sich am Samstagvormittag ein 40 Jahre alter, ein 30 Jahre alter und ein 25 Jahre alter Angestellter. Der Streit mündete in einer Körperverletzung, bei dem der 30-Jährige durch die beiden Anderen ins Gesicht und gegen den Oberkörper geschlagen wurde. Der Geschädigte trug glücklicherweise nur leichte Verletzungen davon, welche nicht behandlungsbedürftig waren. Die beiden Aggressoren werden wegen gemeinschaftlich begangener...

  • Memmingen
  • 07.11.20
Ein Rettungswagen brachte den 47-Jährigen in ein Krankenhaus (Symbolbild).
9.744×

Betriebsunfall
Von Wellpappenmaschine eingezogen: Mann (47) in Bad Wörishofen unter Metallrolle eingeklemmt

Am Mittwochvormittag hat sich in einer Papierverarbeitungsfirma in Bad Wörishofen ein Betriebsunfall ereignet. Ein 47-Jähriger Mann wurde bei Wartungsarbeiten in eine tonnenschwere Wellpappenmaschine gezogen, teilt die Polizei mit. Glücklicherweise verletzte sich der Mann nur leicht. Der Mann wurde unter der Metallrolle eingeklemmt. Die Feuerwehr Bad Wörishofen musste den 47-Jährigen befreien. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus.

  • Bad Wörishofen
  • 11.06.20
Einbruch (Symbolbild)
5.811×

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen mehrere Tausend Euro aus Tresor in Kaufbeuren

In der Nacht von Dienstag, 29.10.2019 auf Mittwoch, 30.10.2019 durchtrennten unbekannte Täter den Maschendrahtzaun eines Entsorgungszentrums im Osten von Kaufbeuren und gelangten so auf das Firmengelände. Dort brachen sie einen Werkzeugcontainer auf und entnahmen daraus einen Trennschleifer. Nach dem Aufhebeln einer Zugangstür und Aufdrücken des Fensters flexten die Täter einen im Bürogebäude befindlichen Tresor auf und erbeuteten daraus mehrere tausend Euro Bargeld. Bevor die Täter unerkannt...

  • Kaufbeuren
  • 30.10.19
Feuerwehr
2.417×

Feuer
Maschinenbrand in Kaufbeurer Unternehmen

Am Donnerstagnachmittag ereignete sich in einem Metallverarbeitungsbetrieb in Kaufbeuren ein Maschinenbrand. Sämtliche Mitarbeiter des Betriebes mussten aufgrund starker Rauchentwicklung das Gebäude verlassen. Das Feuer konnte glücklicherweise zügig gelöscht werden, sodass niemand verletzt wurde. Der entstandene Sachschaden an der Maschine beläuft sich auf ca. 150.000 Euro. Grund für den Brand war vermutlich ein technischer Defekt. Nachdem das Gebäude durch die Feuerwehr Kaufbeuren gelüftet...

  • Kaufbeuren
  • 02.08.19
Archivbild. Das Bild zeigt die Bauarbeiten im Mai 2019.
3.857×

Nordische Ski-WM 2021
Neue Maschinenhalle für das Langlaufzentrum Ried in Oberstdorf

Das Langlaufzentrum Ried in Oberstdorf bekommt im Rahmen der Baumaßnahmen zur Nordischen Ski-WM 2021 eine neue Maschinenhalle. Wie die Sportstätten Oberstdorf mitteilen, werden die Bedingungen für Mitarbeiter, Material und Maschinen im Vergleich zum bisherigen Walzenstadel dadurch verbessert. Die neue Halle, die zwischen Schneiteich und Stadion liegt, verfügt über einen direkten Zugang zum Loipennetz und zur Rollerbahn. Bisher mussten die Loipenfahrzeuge oft die Parkflächen überqueren, was laut...

  • Oberstdorf
  • 31.07.19
1.361×

Zeugenaufruf
Baumaschinen für 10.000 Euro in Kempten gestohlen

Von einem Lagerplatz eines Baumaschinenvermieters in der Daimlerstraße in Kempten wurden im Tatzeitraum von Freitag bis Dienstag zwei Hydraulikhammer im Gesamtwert von ca. 10.000 Euro entwendet. Die bislang unbekannte Täterschaft hat sich über einen Zaun Zugang zum Gelände verschafft und daraus die Gegenstände, welche ein Gewicht von je ca. 200 Kilogramm aufwiesen, entwendet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 entgegen.

  • Kempten
  • 13.03.19
Hans Kolb Wellpappe investiert in Standort Kaufbeuren
1.721×

Geld
Hans Kolb Wellpappe investiert erneut Millionen in Standort Kaufbeuren

Rund 38 Millionen Euro hat das Unternehmen Hans Kolb Wellpappe in den vergangenen zehn Jahren in seine Papierfabrik in Kaufbeuren investiert. Das Memminger Unternehmen ist an fünf Standorten in Süddeutschland vertreten, in Kaufbeuren seit 1952. Bei einer Werksführung informierten sich Bayerns Wirtschaftsminister Franz Pschierer und CSU-Stadtrat Dr. Thomas Jahn, beide als Kandidaten im Landtagswahlkampf, über das Unternehmen. Nun steht in der Kaufbeurer Papierfabrik die nächste Investition auf...

  • Kaufbeuren
  • 25.09.18
465×

Feuer
Maschinenhalle brennt in Lindau: 15.000 Euro Sachschaden

Zu einem Brand in einer Maschinenhalle in der Rickenbacher Straße kam es am Freitagnachmittag, gegen 13:30 Uhr. Durch einen technischen Defekt entwickelte sich ein Brand wegen Überhitzung an der Abzugs- bzw. Filteranlage, welcher durch die Werksfeuerwehr selbstständig gelöscht werden konnte. Es entstand ein Sachschaden von ca. 15.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

  • Lindau
  • 08.09.18
Symbolbild
544×

Technischer Defekt
Maschinenbrand bei Erkheim: Über 10.000 Euro Schaden

Am Mittwochabend geriet in Schlegelsberg eine Maschine in Brand, die in einer Halle für Futtertrocknung stand. Laut Polizei geht man von einem technischen Defekt aus. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt, wird aber auf über 10.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehren brauchten mehrere Stunden, um den Brand zu löschen.

  • Erkheim
  • 23.08.18
Symbolbild Feuerwehr
1.589×

Feuerwehr-Einsatz
Maschine in Montagehalle brennt in Rettenbach: Halbe Million Euro Schaden

Eine Maschine in einer Montagehalle in Rettenbach hat am Dienstagabend gebrannt. Laut Polizei wurde trotz der Rauchentwicklung in der Halle niemand verletzt. Durch den Brand ist die Maschine unbenutzbar. Die Polizei schätzt den Schaden auf eine halbe Million Euro. Als Brandursache vermuten die Ermittler einen technischen Defekt. Die Feuerwehr musste aus vier Gemeinden ins Rettenbacher Gewerbegebiet anrücken.

  • Rettenbach am Auerberg
  • 22.08.18
4.099×

Feuer
Vollbrand einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle in Untergermaringen

Am Samstagmittag ist eine landwirtschaftliche Maschinenhalle in Untergermaringen Brand geraten. Die Brandursache ist derzeit noch ungeklärt. Durch die Löscharbeiten der Feuerwehren konnte ein Übergreifen des Feuers auf ein benachbartes Wohnhaus und einen angrenzenden Stall verhindert werden. Im Einsatz waren zahlreiche örtliche Feuerwehren von Germaringen, Untergermaringen, Obergermaringen, Westendorf und Neugablonz mit insgesamt 80 Einsatzkräften. Bei dem Brand wurden keine Personen verletzt....

  • Germaringen
  • 26.05.18
2.320×

Kontrolle
Betrunkener mit Baumaschine in Oberstaufen unterwegs

Am 21.05.2018, gegen 00:05 Uhr, wurde der Polizei eine Baumaschine mitgeteilt, welche durch einen augenscheinlich betrunkenen Mann geführt wurde. Bis zum Eintreffen der Polizeistreife setzte das Gefährt, das mit zwei Personen besetzt war, seine Fahrt von der Ortsmitte von Oberstaufen in Richtung Kalzhofen fort. Bei der durchgeführten Verkehrskontrolle konnte bei dem Fahrer ein Wert von über 1,1 Promille festgestellt werden. Zudem erbrachten die Ermittlungen, dass der Mitfahrer die Baumaschine...

  • Oberstaufen
  • 21.05.18
Feuerwehr
475×

Feuerwehr-Einsatz
Feldhäcksler bei Unterrieden ausgebrannt: 150.000 Euro Sachschaden

Am 10.04.2018 gegen 17:00 Uhr wurde der ILS Donau-Iller mitgeteilt, dass ca. einen Kilometer westlich von Unterrieden eine landwirtschaftliche Maschine auf einem Feld brennen würde. Bei Häckselarbeiten auf einem Miscanthus-Feld geriet die Maschine aufgrund eines technischen Defekts in Brand. Der 38-Jährige Maschinenführer erkannte dies und fuhr den Feldhäcksler noch einige Meter aus dem Feld und stieg aus. Direkt danach stand die landwirtschaftliche Maschine im Vollbrand und das Feuer griff auf...

  • Oberrieden
  • 11.04.18
38×

Feuerwehr
Maschinenbrand in Erkheimer Industriebetrieb

In einem Industriebetrieb in Erkheim kam es in den frühen Morgenstunden zu einem Maschinenbrand. Eine CNC-Drehmaschine war in Brand geraten. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde die Halle durch die Feuerwehr belüftet. Nach ersten Ermittlungen kam es an der Maschine durch einen technischen Defekt zu einem Kleinbrand. Sowohl die ca. 30 Mitarbeiter, die sich zum Zeitpunkt des Brandes in der Halle befanden, als auch die Einsatzkräfte blieben unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von...

  • Mindelheim
  • 09.11.17
162× 11 Bilder

Forstwirtschaft
Viele hundert Besucher bei Ostallgäuer Waldtag

Herbstliches Prachtwetter hatten die vier Ostallgäuer Forstbetriebsgemeinschaften aus Halblech, Füssen, Kaufbeuren und Marktoberdorf am Samstag erwischt. So war es auch nicht verwunderlich, dass der von ihnen veranstaltete Ostallgäuer Waldtag viele hundert Besucher anzog. Auf einem über drei Kilometer langen Rundweg durch den goldenen Herbstwald am Ettwieser Weiher bei Marktoberdorf informierten sich die meist fachkundigen Gäste an rund 40 Stellen zu den Themen rund um Wald und Holz.

  • Marktoberdorf
  • 15.10.17
33×

Lohnunternehmer
Weichter verleiht Maschinen und Arbeiter an Landwirte und unterstützt auf dem Feld

Regnet es, ist Richard Seitz nicht auf, sondern unter seinen Maschinen. Zusammen mit seinen drei Angestellten repariert und wartet er sie. Schließlich wird auch wieder die Sonne scheinen – und dann heißt es: ab aufs Feld. Denn Seitz ist Lohnunternehmer. Er verleiht Mähdrescher, Großpackenpressen, Häcksler und einiges mehr inklusive Mitarbeiter an Landwirte, um ihnen beim Feldbestellen auszuhelfen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 07.09.2017....

  • Buchloe
  • 06.09.17
463× 11 Bilder

Feuerwehr
Brand in Kaufbeurer Firma: 30.000 Euro Sachschaden

Am Freitagmorgen, gegen 06:30 Uhr, wurde die Polizei Kaufbeuren über die Integrierte Leitstelle Allgäu (ILS) über einen Brand in der Daniel-Kohler-Straße informiert. Eine anfahrende Streife der Polizei Kaufbeuren konnte bereits auf der Anfahrt eine starke Rauchentwicklung und Sichtbehinderung im Bereich der Melcher-Elch-Straße feststellen. Aufgrund der zunächst unklaren Sachlage und der starken Rauchentwicklung bestand zunächst kein Zugang zu dem Betriebsgelände. Das Betriebsgelände wurde durch...

  • Kaufbeuren
  • 21.07.17
187×

Geschwindigkeit
Kehrmaschine in Fischen geblitzt

Wer schon einmal in einer engen Straße hinter einer Kehrmaschine herfahren musste, weiß, dass so ein Ding eher kriecht als fährt. Dennoch hat es der Lenker einer solchen Maschine in Fischen geschafft, wegen zu schnellen Fahrens geblitzt zu werden. Wie Bürgermeister Edgar Rölz auf Anfrage bestätigte, geriet das Fahrzeug in einem verkehrsberuhigten Bereich in die Radarfalle. Mehr über den ungewöhnlichen Strafzettel lesen Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 31.03.2017. Die...

  • Oberstdorf
  • 31.03.17
23×

Einbruch
Unbekannte stehlen Maschinen im Wert von 14.000 Euro aus Metallverarbeitungsbetrieb in Oberstaufen

Über das Wochenende verschafften sich unbekannte Täter durch Aufhebeln einer Stahltür Zugang zu einem Metallverarbeitungsbetrieb in Oberstaufen-Weißach. Dort entwendeten die Diebe zwei fahrbare, etwa 200 Kilogramm schwere Industrieschweißgeräte. Über ein großes Rolltor schoben sie die Geräte in den Anlieferungsbereich. Dort wurden die Schweißgeräte in einen größeren Kombi oder Lieferwagen verladen. Der Entwendungsschaden beträgt 14.000 Euro, an der Stahltür entstand ein Sachschaden von zirka...

  • Oberstaufen
  • 20.03.17
26×

Zeugenaufruf
Forstwirtschaftliche Maschine bei Niederrieden (Unterallgäu) mutwillig stark beschädigt: Hohe Belohnung für Hinweise

In einem Waldstück zwischen Lauberhart und Niederrieden wurde über das Wochenende eine Forstwirtschaftliche Maschine (sog. Rückezug) beschädigt. Der Täter brach dabei die Motorhaube der Maschine auf und stopfte den Ölfüllstutzen mit Dreck und Steinen auf, sodass am Motor ein Schaden von ca. 20.000 Euro entstand. Die Polizei bittet um Hinweise zum Täter oder Tathergang. Das Geschädigte Forstunternehmen hat zudem eine hohe Belohnung für den entscheidenden Hinweis geboten.

  • Memmingen
  • 14.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ