Marktplatz

Beiträge zum Thema Marktplatz

Lokales
Ihr Einsatz für den Frieden: Seit vier Jahren demonstriert die Grünen-Ortsgruppe jeden Freitag auf dem Marktplatz Marktoberdorf. Mit dabei: Peter Wonka, Karin Vogg, Christian Vavra, Tristan Jonasch, Miriam Pflanzelt und Clara Knestel.

Kundgebung
Markoberdorfer Grünen engagieren sich für den Frieden

Seit vier Jahren demonstriert die Grünen-Ortsgruppe in Marktoberdorf gegen deutsche Kriegseinsätze. Jeden Freitagvormittag stehen sie mit einem großen Transparent auf dem Marktplatz und machen auf die Menschenrechte aufmerksam. Alles begann im Dezember 2015: Peter Wonka, ehemaliger Geschichts- und Lateinlehrer, gründete mit anderen Mitgliedern des Grünen-Ortsverbands den Marktoberdorfer Schweigekreis. Etwa zur selben Zeit wurde der Einsatz der Deutschen Bundeswehr in Syrien beschlossen. Der...

  • Marktoberdorf
  • 02.09.19
  • 513× gelesen
Lokales
Tauben in Marktoberdorf: Für viele ein Ärgernis.

Dreck und Lärm
Taubenschwärme in Marktoberdorf sorgen für Diskussion

Während Tauben eigentlich als Friedenssymbol gelten, sorgen sie in Marktoberdorf für Ärger. Die einen füttern die Vögel und erfreuen sich an ihrem Gurren. Die anderen fühlen sich durch den Dreck und Lärm gestört und fordern ein Fütterungsverbot. Brennpunkt ist der Marktplatz, auf dem beide Parteien aufeinander treffen. Ein Fütterungsverbot ist laut Stadt zwar möglich, lässt sich aber nur schwer umsetzen. Denn Tauben werden auch in privaten Gärten gefüttert, wogegen man nichts tun...

  • Marktoberdorf
  • 19.07.19
  • 1.121× gelesen
Lokales
Der Marktplatz in Ottobeuren wird im August an Wochentagen ab 18.15 Uhr probeweise für den Verkehr gesperrt. Dann will der Marktgemeinderat erneut über eine künftige Lösung beraten.

Test
Marktplatz in Ottobeuren wird werktags am Abend für den Verkehr gesperrt

Autos, Lastwagen und Motorräder dürfen künftig abends nicht mehr auf den Ottobeurer Marktplatz fahren. Der Marktgemeinderat hat nun beschlossen, diesen abends für den Verkehr zu sperren. Allerdings zunächst probeweise nur im Monat August und erst ab 18.15 Uhr – aus Rücksicht auf die Anfahrbarkeit von Apotheke und Geschäften. Mit diesen Einschränkungen stimmte der Marktgemeinderat nach längerer Diskussion einem entsprechenden Antrag der Freien Wähler zu. Auf Grundlage der Erfahrungen der...

  • Ottobeuren
  • 19.07.19
  • 324× gelesen
  •  1
Lokales
Gute Stimmung auf dem Memminger Stadtfest 2018.

Veranstaltung
Memminger Stadtfest wegen Gewitterwarnung verschoben

Eigentlich sollte am Samstag, 15. Juni, das traditionelle Memminger Stadtfest auf dem Marktplatz stattfinden.  Wegen des hohen Gewitterrisikos und der unsicheren Wetterlage wird das Memminger Stadtfest aber auf Samstag, den 22. Juni, verschoben. Dies teilt die Stadt in einer Pressemitteilung mit.  Das geplante Unterhaltungs- und Rahmenprogramm soll auch am Ausweichtermin so bestehen bleiben.

  • Memmingen
  • 13.06.19
  • 7.912× gelesen
Lokales
Wegen der Gebührenerhöhung überlegen manche Händler, ob sie im nächsten Jahr wieder einen Stand auf dem Kemptener Wochenmarkt mieten sollen.

Video-Befragung
Unverständnis bei den Händlern: Gebühren für den Kemptener Wochenmarkt sollen erhöht werden

Um das Defizit des Kemptener Wochenmarktes auszugleichen, sollen die Gebühren für die Händler erhöht werden. Der Werkausschuss hatte dies bislang nur intern besprochen und sich für eine deutliche Erhöhung bei den Imbissständen ausgesprochen. Bei einer Umfrage vor Ort zeigten die meisten Händler ihr Unverständnis – für die Gebührenerhöhung und wie sie davon erfahren haben. Denn Informationen haben sie bislang nur aus der Zeitung erhalten. Andere waren verständnisvoller. In Zeiten, in denen...

  • Kempten
  • 07.02.19
  • 2.379× gelesen
Lokales
Die 45. Auflage des Weihnachtsmarktes im Zentrum von Marktoberdorf startet am Freitag, 07. Dezember 2018.

Budenzauber
Eröffnung des Weihnachtsmarktes auf dem Marktoberdorfer Stadtplatz

Die 45. Auflage des Weihnachtsmarktes im Zentrum von Marktoberdorf ist wieder eine Mischung aus Altbekanntem, Bewährtem und Neuerungen. Der Budenzauber findet ab Freitag, 7. Dezember, bis zum 16. Dezember auf und um den Stadtplatz herum statt. In 40 weihnachtlich geschmückten Marktbuden wird Weihnachtsdekoration, Schönes aus Filz, Holzschnitzereien, Keramik, Schmuck und vieles mehr angeboten. Auf dem Marktplatz steht zudem wieder die bei Jung und Alt beliebte lebende Krippe mit Schafen und...

  • Marktoberdorf
  • 03.12.18
  • 473× gelesen
Lokales
Archivbild: Stimmungsvoll geht es ab kommenden Montagnachmittag auf dem Memminger Marktplatz zu.

Marktplatz
Christkind eröffnet Memminger Weihnachtsmarkt

Mit einem Gedicht eröffnet das Memminger Christkind kommenden Montag, 26. November, um 17.30 Uhr den Christkindlesmarkt auf dem Marktplatz in Begleitung von Bürgermeisterin Margareta Böckh. Bis zum 19. Dezember werden an rund 35 Ständen Waren rund um Weihnachten angeboten – umrahmt von Rathaus, Großzunft, Steuerhaus und schönen Bürgerhäusern. Der Memminger Christkindlesmarkt ist am Eröffnungstag ab 16 Uhr geöffnet, danach montags bis donnerstags von 11 bis 20 Uhr, freitags und samstags von...

  • Memmingen
  • 24.11.18
  • 713× gelesen
Lokales
Groß war der Andrang beim achten Marktplatz der Freiwilligen-Agentur „Knotenpunkt“ im Kaufbeurer Sparkassen-Forum

Verkaufsoffener Sonntag
In Kaufbeuren von Marktplatz zu Marktplatz

In einen großen Marktplatz verwandelte sich die Kaufbeurer Innenstadt am Wochenende. Neben dem traditionellen Martinimarkt, zu dem viele Fieranten ihre Stände in der Kaiser-Max-Straße aufgebaut hatten und zahlreiche Geschäfte auch am Sonntag öffneten, fand im Sparkassen-Forum der Marktplatz der Freiwilligen-Agentur „Knotenpunkt“ statt. Dabei präsentierten zahlreiche Vereine und Institutionen Möglichkeiten, sich in der Wertachstadt ehrenamtlich zu engagieren. Warum dies in Kaufbeuren...

  • Kaufbeuren
  • 11.11.18
  • 572× gelesen
Lokales
64 Bilder

Weihnachtszeit
Waaler Advent lockt wieder viele Besucher

Für den Waaler Advent hatten sich die Veranstalter in Sachen Wetter genau das richtige Wochenende ausgesucht. Bereits am ersten Tag füllte sich der zwischen Fürstlichem Schloss, Pfarrkirche und Rathaus wunderschön gelegene Marktplatz zusehends mit Besuchern, die die ganz besondere Atmosphäre der Veranstaltung genießen wollten. 'Besser könnt ’s nicht sein', meinte denn auch der 'Chef vor Ort' Konrad Alt. Es sei nicht zu kalt, es sei weiß, 'eben richtig weihnachtlich'.

  • Buchloe
  • 17.12.17
  • 220× gelesen
Lokales

Bummeln
Tausende Besucher auf dem Alternativen Markt in Altusried

'Es kann nicht immer nur die Sonne scheinen', heißt es in einem alten Schlager. Muss es auch nicht – zumindest nicht für den Alternativen Markt in Altusried. Trotz grauen Himmels lockte dieser am Sonntag tausende Besucher in den Ort. Das wolkenverhangene, aber trockene Wetter war aus Sicht der Händler und Fieranten sogar optimal, sagte Jörg Schilasky, Vorsitzender des veranstaltenden Vereins 'Alternativer Markt Altusried'. Der Besucherandrang war schon am späten Vormittag groß, am frühen...

  • Altusried
  • 02.10.17
  • 214× gelesen
Lokales

Heimatstunde
Stadt ehrt Memminger Bauherren für vorbildliche Gebäudesanierungen mit Fassadenpreis

Jetzt ist die gesamte südöstliche Front des Marktplatzes mit dem städtischen Fassadenpreis dekoriert: In der Heimatstunde zum Ausklang des Fischertages wurden die Bauherren für die Sanierungen der Gebäude Marktplatz 6 und Kramerstraße 1 ausgezeichnet. Für das benachbarte Haus mit der Anschrift Marktplatz 5 gab es diese Auszeichnung bereits im Jahr 2014. Auch für die Renovierung des Anwesens Lindentorstraße 10 wurde heuer der Fassadenpreis verliehen. Über einen 'rundum gelungenen Fischertag'...

  • Memmingen
  • 25.07.17
  • 77× gelesen
Lokales
31 Bilder

Veranstaltung
Kunsthandwerkermarkt in Waal hat besondere Kreationen für Besucher parat

Einen Familienausflug ist der traditionelle Waaler Kunsthandwerkermarkt allemal wert: Schlendern am malerischen Marktplatz und am Singoldufer im Schatten der alten Kastanienbäume und einfach das künstlerische Treiben auf sich wirken lassen, war am vergangenen Wochenende wieder einmal angesagt. Rund 80 Fieranten boten ihre kunsthandwerklichen Produkte an. Ein Hingucker der besonderen Art waren die Gartenmöbel auf dem Marktplatz: Auf den Ensembles – aus zugeschnittenen Badewannen mit...

  • Buchloe
  • 16.07.17
  • 127× gelesen
Lokales
36 Bilder

Benefiz
Big Band der Bundeswehr trotzt dem Regen in Memmingen

Die Big Band der Bundeswehr hat nach ihrem Auftritt in Kempten am Mittwochabend auf dem Memminger Marktplatz ein zweites umjubeltes Gastspiel im Allgäu gegeben. Auch dieses Konzert fand zugunsten der 'Kartei der Not', des Leserhilfswerks der Allgäuer Zeitung, statt. Obwohl es lange Zeit regnete, ließen sich die Zuschauer in Memmingens 'guter Stube' die Laune nicht vermiesen. Die international bekannte Big Band heizte ihnen unter anderem mit südamerikanischen Rhythmen auch gehörig ein. Die...

  • Memmingen
  • 29.06.17
  • 238× gelesen
Lokales

Schöne Athmosphäre
Kunsthandwerkermarkt in Schwangau

'Kommen – Sehen – Staunen' unter diesem Motto verwandeln am Sonntag, 11. Juni von 10 bis 17 Uhr Kunsthandwerker das Gelände 'Rund ums Schlossbrauhaus' in einen Marktplatz mit einem vielfältigen Angebot an handgefertigten Produkten. Es gibt Eigenartiges, Bekanntes und viel Neues zu sehen. Es werden Drechselarbeiten, handgearbeitete Besen und Bürsten, Töpferwaren, Vogelhäuschen, Upcyclingprodukte, Vintage-Schilder, beschriftete Dachziegel, Geschenkverpackungen, Wechselschmucksysteme, Kräuter-...

  • Füssen
  • 06.06.17
  • 94× gelesen
Lokales

Kirche
Erneuter Weihnachtsgottesdienst auf dem Memminger Marktplatz eher unwahrscheinlich

Über 5.000 Menschen haben sich heuer an Heiligabend auf dem Marktplatz versammelt, um gemeinsam den Weihnachtsgottesdienst zu feiern. Allerdings wird es wohl die vorerst letzte Veranstaltung dieser Art gewesen sein. Dass die evangelisch-lutherische Gemeinde Sankt Martin im kommenden Jahr wieder unter freiem Himmel feiert, hält Dekan Christoph Schieder für 'eher unwahrscheinlich'. Denn eigentlich war der Marktplatz als Veranstaltungsort vor drei Jahren eher eine Notlösung, da die Martinskirche...

  • Memmingen
  • 27.12.16
  • 147× gelesen
Lokales
10 Bilder

Hand in Hand
1.500 Bürger beteiligten sich am Samstag an Lichterzug in Obergünzburg

'Hand in Hand für Menschlichkeit' - dieses Motto hatten der Markt Obergünzburg und die Kirchengemeinden für den Lichterzug ausgegeben, mit dem sich die Obergünzburger am Samstagabend noch einmal gegen den Aufmarsch der Asylgegner am vergangenen Wochenende auf den Obergünzburger Marktplatz stellten. Laut Polizei waren es 1.500 Bürger aus dem ganzen Allgäu, die sich am Samstag eingefunden und so ein deutliches Zeichen gegen Rechts gesetzt haben. 'Heute Abend verdeutlichen wir, dass wir als...

  • Obergünzburg
  • 27.02.16
  • 29× gelesen
Lokales

Asylgegner
Video: Rechte Demo in Obergünzburg

Am Samstagabend haben sich für Außenstehende erschreckende Szenen abgespielt. Rechte Demonstranten haben auf dem Obergünzburger Marktplatz mit Fackeln und Fahnen demonstriert. Es kam zu Provokationen und Pöbeleien, Einzelne sollen den Hitlergruß gezeigt haben. Bürgermeister Lars Leveringhaus zeigte sich am Montag Vormittag n. Seiner Meinung nach waren die meisten der Demonstranten Rechte von außerhalb, keine Obergünzburger Bürger. , dabei auch rechte Parolen gerufen. Circa 50...

  • Obergünzburg
  • 22.02.16
  • 72× gelesen
Lokales
7 Bilder

'Traurigkeit'
Obergünzburger Bürgermeister zur rechten Demonstration: Das waren randalierende Neonazis

Bürgermeister Lars Leveringhaus berichtet nach dem Aufmarsch am Samstag von 150 Rechten in Obergünzburg von 'Aggressivität, Hass und Menschenfeindlichkeit'. Der Schock sitzt immer noch tief in Obergünzburg nach der unangemeldeten Kundgebung von rechten Demonstranten am Wochenende. Bei einer aufgrund der vielen Medienanfragen eigens anberaumten Pressekonferenz spricht Bürgermeister Lars Leveringhaus von einer 'schweren Stunde' für die 6.000-Einwohner-Gemeinde im Ostallgäu. . Rund 150...

  • Obergünzburg
  • 22.02.16
  • 48× gelesen
Lokales
13 Bilder

Kirche
Tausende Besucher bei Weihnachtsgottesdienst auf dem Memminger Marktplatz

Rund 6.500 Menschen haben an Heiligabend den Weihnachtsgottesdienst auf dem Memminger Marktplatz besucht. Die Gläubigen trafen sich im Freien, weil in der evangelischen Martinskirche immer noch Sanierungsarbeiten laufen. Die Predigt hielt Dekan Christoph Schieder. Viele Besucher sprachen nach dem Gottesdienst von einem ganz besonderen Erlebnis. Bereits im vergangenen Jahr hatte die Feier auf dem Marktplatz stattgefunden. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger...

  • Kempten
  • 25.12.15
  • 43× gelesen
Lokales

Feier
Pfarrer Ralf Matthes freut sich auf den kommenden Weihnachtsgottesdienst in Memmingen

Notsituationen bringen manchmal Augenblicke von eigener Schönheit hervor. Einen solchen Augenblick hat Pfarrer Ralf Matthes von der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Sankt Martin erlebt – zusammen mit rund 4.000 Gläubigen: Weil in der Memminger Martinskirche Sanierungsarbeiten laufen, feierte er im vergangenen Jahr den Weihnachtsgottesdienst auf dem Marktplatz. 'Ich werde immer noch darauf angesprochen, wie toll das war', erzählt er: 'Ich bin seit über 20 Jahren Pfarrer, aber an etwas...

  • Kempten
  • 29.10.15
  • 67× gelesen
Lokales

Projekt
Dorfladen soll Ortskern beleben: Gemeinderat Waal macht Weg für Geschäft im Rathaus frei

Mit dem Beschluss des Gemeinderates Waal, das Rathaus-Erdgeschoss zu sanieren und einen Zugang vom Marktplatz aus zu schaffen, ist der Startschuss für die nächste Phase der Dorfladengründung gefallen. Nach mehrmaliger Beratung haben sich Bürgermeister und Gemeinderäte einstimmig auf die entschieden. Dazu wird viel Geld in die Hand genommen, um den weiteren Verfall zu stoppen und gleichzeitig attraktive Räume zu schaffen, teilte der Arbeitskreis Dorfladen in einer Pressemitteilung mit. Mitten...

  • Buchloe
  • 05.10.15
  • 13× gelesen
Lokales

Orientierung
Urlauber beklagen sich über mangelnde Beschilderung in Marktoberdorf

Trotz Navigationsgeräten ist es in Städten manchmal schwierig, sich zu orientieren. Da schätzen Ortsfremde eine gute Beschilderung, die sie zum Ziel leitet. Die ist in Marktoberdorf nicht optimal, wie eine Touristin klagt. Am Eingang zum Marktplatz wünscht sie sich wenigstens eine Ortstafel mit Stadtplan oder auch Hinweisschilder zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die vermisst sie. Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell weiß um dieses Defizit und sagt, dass er demnächst ein neues...

  • Marktoberdorf
  • 01.09.15
  • 9× gelesen
Lokales
3 Bilder

Wettbewerb
Großer Sporttag in Obergünzburg

Lauf- und 3. IGO Rennradwettbewerb rund um die Kirche Klaus Görig und Willi Koller vom RC Allgäu sowie Harald Vogler vom TSV Obergünzburg sind die Organisatoren des großen Sporttags am Samstag, 19. September. Neu in diesem Jahr: Es wird erstmals einen '2er Team Laufwettbewerb' neben dem Radsportrennen geben. 15.30 Uhr: Am Start des Laufwettbewerbs sind Florian Lorenz aus Obergünzburg und Tobias Seitz aus Ronsberg, zwei gute Läufer aus der Region. Mit Thomas Reichl und Kerstin Petsch messen...

  • Obergünzburg
  • 01.09.15
  • 30× gelesen
Lokales

Service
Kostenloses WLAN rund um den Marktplatz Ottobeuren

Wer rund um den Ottobeurer Marktplatz unterwegs ist, kann dabei künftig auch gleichzeitig kostenlos im Internet surfen. Möglich macht’s 'free-key', ein WLan-System, das jetzt offiziell vorgestellt wurde. Mit dem Angebot will die Marktgemeinde bei Einheimischen und Besuchern punkten und die Aufenthaltsqualität im Ortszentrum verbessern. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 22.08.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen...

  • Kempten
  • 21.08.15
  • 123× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019