Markt

Beiträge zum Thema Markt

Der Weihnachtsmarkt am Rathausplatz in Kempten ist abgesagt. Nach eigenen Angaben arbeitet die Stadt derzeit "mit Hochdruck" an der Planung eines kleineren Marktes mit kürzerer Dauer für Kunsthandwerker am Hildegardplatz.
4.409× 1

Wegen steigender Corona-Zahlen
Stadt Kempten sagt Weihnachtsmarkt ab

Die Stadt Kempten hat den Weihnachtsmarkt für dieses Jahr abgesagt. Das teilt die Stadt in einer Pressemeldung mit. Als Grund wird die aktuelle Infektionslage angegeben. Am Donnerstag, 23. Oktober, hat die Stadt Kempten den 7-Tage-Inzidenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner überschritten. Damit hat die Stadt die rote Stufe des Ampel-Systems der Bayerischen Staatsregierung erreicht. Planungen umsonst In den vergangenen Wochen hatte der städtische Kempten-Messe-&...

  • Kempten
  • 23.10.20
Vorverlegung Wochenmarkt Kempten (Symbolbild)
1.288×

Tag der Deutschen Einheit
Wochenmarkt Kempten am Freitag statt Samstag

Der Wochenmarkt in Kempten entfällt am Samstag, den 03. Oktober. Aufgrund des Feiertags (Tag der Deutschen Einheit) wird der Wochenmarkt auf Freitag, den 02. Oktober vorverlegt. Verkaufszeiten bleiben gleichDie Verkaufszeiten der Händler bleiben laut Kemptens Messe & Veranstaltungsbetrieb aber unverändert. An allen anderen Markttagen findet der Markt wie gewohnt statt.

  • Kempten
  • 30.09.20
Streetfood Market in Kempten
6.086×

Schlemmen mit Hygienekonzept
Streetfood Market in Kempten am Samstag und Sonntag

Am Wochenende kommt der "Streetfood Market" auf den Hildegardplatz nach Kempten. Das erste Mal seit dem Corona-Ausbruch. Ganz wie gewohnt kann das Event nicht stattfinden, aber dennoch gibt es ein breitgefächertes Angebot, bei dem wirklich jeder ganz auf seine Kosten kommen sollte, so der Veranstalter. Anstatt 40 Trucks gibt es dieses Mal nur 20 und auch auf die sonst immer begleitende Live-Musik muss dieses Mal leider verzichtet werden. Neu: "Gourmet-Büffelburger" Aber dafür soll das...

  • Kempten
  • 10.09.20
 Markthändler und Marktbesucher des Wochenmarktes und des Bauernmarktes werden gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. (Symbolbild).
2.881× 6

Infektionsschutz
Stadt Leutkirch: Mund-Nasen-Schutz auf dem Wochenmarkt tragen

Die Bitte und Empfehlung der Stadtverwaltung Leutkirch an Marktbesucher und Markthändler: Künftig einen Mund-Nasen-Schutz auf dem Wochenmarkt und Bauernmarkt tragen. Laut einer Pressemitteilung der Stadt Leutkirch im Allgäu habe es in letzter Zeit vermehrt Beschwerden über das nicht einhalten der Abstände gegeben. Nun ergeht die Bitte und Empfehlung der Stadtverwaltung an Marktbesucher und Markthänder, in Zukunft einen Mund-Nasen-Schutz auf dem Markt zu tragen.  Das Ziel müsse sein, einen...

  • Leutkirch
  • 03.09.20
Wochenmarkt (Symbolbild)
2.936× 1

Nach Beschwerden
Stadt Memmingen: "Fahrräder und Hunde gehören nicht auf den Wochenmarkt"

In letzter Zeit häufen sich beim städtischen Ordnungsamt Beschwerden von Händlern und Wochenmarktkunden, weil manche Besucherinnen und Besucher des Memminger Wochenmarkts ihr Fahrrad oder auch ihren Hund mit an die Verkaufsstände bringen. Nach der Marktsatzung der Stadt Memmingen ist dies nicht zulässig. Wagen, Kraftfahrzeuge, Fahrräder und verkehrsbehindernde Gegenstände dürfen auf den Marktflächen nicht mitgeführt oder abgestellt werden, außer sie dienen unmittelbar als Verkaufs- oder...

  • Memmingen
  • 02.09.20
Markt (Archivbild)
5.368× 1

Kleidung, Lederwaren, Kunsthandwerk
Sommermarkt in Kempten vom 15. bis 17. August

Am Wochenende vom 15. bis 17. August findet in Kempten ein Sommermarkt statt. Rund 50 Händler stellen ihre Waren dann rund um den neuen Stadtpark aus. Der Markt ist von Samstag bis Montag von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet, teilt der Kempten Messe- und Veranstaltungs-Betrieb mit. Vom Königsplatz quer durch den Stadtpark bis zur Zumsteinwiese oberhalb des Residenzcafés führen die Stände des Sommermarktes. Einige weitere Händler findet man über die Horchlerstraße bin in die Fußgängerzone Höhe...

  • Kempten
  • 10.08.20
Expert schließt Ende Juni sein Geschäft im Iller-Park in Memmingen.
22.136× 8

Mietvertrag ausgelaufen
Expert Technomarkt im Memminger Illerpark schließt Ende Juni

Update vom 16. Juni 2020 um 09:45 Uhr:  Laut Allgäuer Zeitung hieß es in einer Pressemitteilung des Unternehmens, dass die Corona-Krise die Ursache für die Schließung des "Expert Technomarktes" in Memmingen sei, da durch die Zwangsschließung der Umsatz eingebrochen sei. Wie jetzt bekannt wurde, ist aber der Mietvertrag zum Monatsende ausgelaufen. Gespräche mit dem Vermieter, den Vertrag zu verlängern, seien durch Corona unterbrochen worden. Sicherheitshalber habe Expert allen Mitarbeitern...

  • Memmingen
  • 12.06.20
Die Stadt Sonthofen plant vom 4.-6. September 2020 ein Wochenende mit Festen und Märkten.
4.190× 1

Feste und Märkte
Ein Wochenende voller Veranstaltungen: Sonthofen plant Events Anfang September

Die Stadt Sonthofen plant vom 4. bis 6. September in der Stadt ein Wochenende mit Festen und Märkten. Das teilt Katharina Haberstock, Teamleitung Sport und Veranstaltung im Rathaus Sonthofen, gegenüber all-in.de mit.  Das Event fällt auf das letzte Wochenende der bayerischen Sommerferien. Das habe mehrere Gründe, so Haberstock. Zum einen hätten das Kinderfest, der Streetfood-Markt und der verkaufsoffene Sonntag bereits vor September stattfinden sollen. Wegen des Coronavirus musste die Stadt...

  • Sonthofen
  • 04.06.20
Seit Jahresbeginn ist für den neuen Feneberg Markt in Pfronten auch ein Standort in Heitlern im Gespräch.
3.372× 2 Bilder

Diskussion
Ried oder Heitlern? Gemeinderat berät über Standort des neuen Fenebergs in Pfronten

Seit Jahresbeginn ist für den neuen Feneberg Markt in Pfronten neben dem Standort in Ried auch ein Standort in Heitlern im Gespräch. Über die Standortfrage des geplanten Neubaus diskutiert der Gemeinderat in einer Sitzung am Donnerstag. Feneberg sei "für beide Standorte offen". Das geht aus einem Artikel der Allgäuer Zeitung hervor.  Bis vor Kurzem war demnach der vorgesehene Standort (7.000 Quadratmeter) auf dem Gelände der VR-Bank in Ried klar definiert. Der Gemeinderat habe bereits das...

  • Pfronten
  • 26.02.20
Wintermarkt in Bad Grönenbach
2.414× 3 19 Bilder

Bildergalerie
Winterfest in Bad Grönenbach

Beim Winterfest des Gewerbeverbandes Bad Grönenbach waren heuer auf dem Marktplatz mit 20 wunderschön dekorierten Verkaufsständen - aufwändig dekorierten Holzbuden ausgeliehen vom Markt Dietmannsried – so viele Anbieter wie nie zuvor aus dem ganzen Allgäu vertreten. Neben vielerlei kulinarischen Köstlichkeiten wie Pralinen, Fruchtmus und frisch gebackene Waffeln durfte eine knackige Bratwurst natürlich nicht fehlen. Auch heuer wurden viele trendige weihnachtliche Dekorationsartikel...

  • Bad Grönenbach
  • 08.12.19
Der Dorfladen in Friesenried: Eine Initiative des Dorfentwicklungsvereins
2.796× 1 11 Bilder

Podcast
Dorfentwicklung, wie sie sein soll: in Friesenried

Dorfentwicklung: Ein wichtiges Thema in vielen Allgäuer Gemeinden. Wie schafft man es, dass die Bürger zufrieden sind, dass sie gerne in ihrem Ort wohnen? Dass man auch in kleineren Ortschaften Lebensmittel einkaufen kann? Dass sich Zugezogene wohl fühlen, statt ausgegrenzt? Dass es eine etablierte Dorf-Gaststätte gibt?  In Friesenried, einer 1500-Seelen-Gemeinde im Ostallgäu, sechs Kilometer westlich von Kaufbeuren, hat sich 2014 ein Dorfentwicklungsverein gegründet. Und dieser Verein...

  • Friesenried
  • 23.09.19
Die Polizei Memmingen bittet um Hinweise. (Symbolbild)
2.718×

Hinweise
Hund vor Verbrauchermarkt in Babenhausen gestohlen

Am Mittwochnachmittag haben zwei Personen einen Hund vor einem Verbrauchermarkt in Babenhausen gestohlen. Die Täter konnten ermittelt werden, von dem Hund fehlt bislang jede Spur. Laut Polizeiangaben band die Besitzerin den Hund am Eingangsbereich des Ladens an und ging anschließend zum Einkaufen hinein. Als sie wieder herauskam, war ihr Hund nicht mehr da. Eine Zeugin konnte beobachten, wie ein Mann und eine Frau mit dem Hund wegrannten. Wie die Polizei mitteilt, konnten die beiden Täter...

  • Babenhausen
  • 12.09.19
Prominente Unterstützung beim Löwenmarsch: Theo Waigel, Rosi Mittermaier, Luitpold Prinz von Bayern, Irene Epple und Christian Neureuther (von links) werden von zwei Rittern aus Schloss Kaltenberg im Ziel auf Schloss Hohenschwangau empfangen.
4.484× 16 Bilder

Bildergalerie
Bergfeuer, Streetfoodmarkt und Löwenmarsch: Viel los zum Geburtstag von König Ludwig II.

Vom Bergfeuer am Tegelberg über Streetfood- und Handwerkermarkt am Festspielhaus bis zum Löwenmarsch, der auf Schloss Hohenschwangau endete: zum 174. Geburtstag von König Ludwig II. war am Wochenende wieder einiges geboten. Mehr zum Löwenmarsch und dem Streetfood- und Handwerkermarkt in Füssen erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 26.08.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im...

  • Füssen
  • 25.08.19
Am Freitag findet in Buchloe wieder der Einkaufsabend unter dem Motto "1001 Nacht" statt.
683×

Gewerbe
„1001 Nacht“ verspricht orientalisches Flair in der Buchloer Innenstadt

Zum dritten Mal veranstaltet der Buchloer Gewerbeverein am kommenden Freitag einen langen Einkaufsabend unter dem Motto „1001 Nacht“. In der Bahnhofstraße und in den angrenzenden Straßen wollen zahlreiche Mitwirkende durch ihre Aktionen orientalisches Flair versprühen. Daneben bieten rund 20 Kunsthandwerker ihre Erzeugnisse bei einem eigenen Markt an. Ab 16 Uhr laden am Freitag, 5. Juli, Geschäfte, Vereine und Künstler in die Innenstadt ein, um sich auf eine möglichst vielfältige Art und...

  • Buchloe
  • 03.07.19
Bilder vom ersten Open-Air Festival "Sound am Markt" in Neugablonz.
1.835× 12 Bilder

Festival
"Sound am Markt" kommt bei den Besuchern in Neugablonz gut an

Unter dem Motto „Sound, Slam & Straßenmampf“ fand am neuen Markt in Neugablonz das erste Open Air-Festival „Sound am Markt“ statt. Dabei luden rund ein Dutzend Essens- und Getränkebuden zum Schlemmen ein. Von Pommes, Hamburger, asiatischen Köstlichkeiten und Sandwiches bis zu Frozen Joghurt und Donuts war für jeden Geschmack etwas dabei. Eine Attraktion, besonders für die Kleinsten, war allerdings der Brunnen, in dem eifrig geplanscht wurde, während es sich die älteren Semester lieber an...

  • Kaufbeuren
  • 30.06.19
40 Stände versorgen auf dem Street Food Market in Kempten am Pfingstwochenende die Besucher mit Essen und Getränken.
7.830×

Video
Eigenes Geschirr auf dem Kemptener Street Food Market: Wie die Idee bei Besuchern ankommt

Weißwurstburger, schwarzes Eis und Nudeln aus dem Käselaib: Auf dem Street Food Market in Kempten gibt es am Pfingstwochenende wieder viele außergewöhnliche Leckereien. Knapp 40 Stände haben die Besucher mit Essen und Getränken verköstigt.  Mehrere tausend Besucher werden auf dem Hildegardplatz erwartet. Das bedeutet natürlich auch, dass viel Müll entsteht. Wie Veranstalter Patrik Schmidt erzählt, dürfen die Verkäufer aber nur essbares oder recycelbares "Geschirr" verwenden. Bei einem Stand...

  • Kempten
  • 09.06.19
Fadhel Morou, Neuzugang beim FC Memmingen. Hier bei einem Spiel für seinen alten Verein FC Pipinsried.
788×

Fußball
Der FC Memmingen und das schwierige Geschäft auf dem Transfermarkt

Die Personalplanung beim Fußball-Regionalligisten FC Memmingen geht auf die Zielgerade. Fadhel Morou vom Absteiger FC Pipinsried ist Neuzugang Nummer neun. Der 21-jährige Togoer, geboren in München, spielt bevorzugt auf der linken Seite im Mittelfeld oder der Abwehr. Doch damit ist noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht. Zum Trainingsauftakt am Pfingstmontag (10 Uhr) hofft der Sportliche Leiter Bernd Kunze, dass bis dahin auch noch der vorläufig letzte geplante Neuzugang unter Dach...

  • Memmingen
  • 08.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ