Marketing

Beiträge zum Thema Marketing

Das Allgäu ist eine Region mit idyllischer Landschaft, die ein Stück heile Welt bietet, aber nicht in Traditionen erstarrt: Dies ist eines der Ergebnisse einer Umfrage der Allgäu GmbH. Unser Bild entstand auf der Wachters Alpe bei Waltenhofen.
 3.247×

Tourismus
Wie ist das Allgäu? Neue Marketing-Strategie der Allgäu GmbH

Wofür stehen die Allgäuer, was macht sie einzigartig? Diesen Fragen ist die Allgäu GmbH nachgegangen und hat dazu eine große Umfrage unter Einheimischen und Gästen gemacht. Viele Puzzlesteine – hunderte Begriffe wurden genannt – sollen ein großes Ganzes ergeben. Das Ergebnis sind fünf Attribute, die für die Region charakteristisch sind: FrischHeilsamFriedlichOriginellEhrenwert Hinter all dem steckt das Ziel, die „Marke Allgäu“ weiterzuentwickeln und eine Strategie bis zum Jahr 2030 zu finden....

  • Füssen
  • 08.06.19
 189×

Online-Werbung
Schneeballsystem im Allgäu: Drahtzieher und Helferin angeklagt

46-Jähriger soll wegen Betrugs in 4330 Fällen und Steuerhinterziehung vor Gericht Als die Welt der Firma Marketing Terminal noch in Ordnung war, da haben sie in einem Hotel im Oberallgäu Partys gefeiert. Wie berauscht waren sie 2013, hunderte Anleger, denn es gab viel zu gewinnen. Verdächtig viel. Sagt einer, der damals dabei war. Bis zu 200 Prozent wieder raus durch Online-Werbung, so das Versprechen. Doch der schöne Schein von Marketing Terminal trog. Wie mehrfach berichtet, soll es sich um...

  • Kempten
  • 29.07.15
 23×

Kritik
Zu wenig Werbung fürs Ostallgäuer Anrufsammeltaxi

Über das Marketing für das Anrufsammeltaxi (AST) ist im Ostallgäuer Kreisausschuss kontrovers diskutiert worden. Auslöser der Debatte war die harsche Kritik von Hubert Endhardt (Grüne). Der Kreisrat hatte bemängelt, dass es für mögliche Nutzer quasi keinerlei zugängliche Informationen über das AST gebe. 'Das muss dringend verbessert werden, sonst wird das ganze System an die Wand gefahren', sagte Endhardt in Richtung Landrätin Maria Rita Zinnecker. 'Wie soll zum Beispiel ein Tourist wissen,...

  • Marktoberdorf
  • 23.03.15
 37×

Vortrag
Service is sexy-Vortrag begeistert 150 Zuhörer in Füssen

Was haben Schutzengel, schreiende Männer in einem Kühlschrank voller Bier und ein süßer Hund, der einem Mann in sein bestes Stück beißt, gemeinsam? Sie alle dienen in verschiedenen Werbungen dem emotionalen Marketing. Und sie alle benutzte Referent Norbert Beck bei seinem Vortrag 'Service is sexy' – Auftakt zur Aktion 'Service-Check' der Allgäuer Zeitung - als Beispiele. Denn jede dieser drei Werbungen symbolisiert einen 'Kaufknopf im Kundenkopf', so der renommierte Redner und Buchautor im...

  • Füssen
  • 16.01.15
 57×

Skirennläufer Philipp Schmid wirbt für Oberstaufen

Skirennläufer Philipp Schmid wirbt künftig für das 'Schroth-Heilbad und die Ferienregion Oberstaufen' in der Skiweltcupsaison 2012/13. Der Sportler des Skiclubs Oberstaufen unterschrieb in der vergangenen Woche einen Sponsorvertrag mit der 'Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH'. Slalomspezialist Schmid erreichte in dieser Saison bereits Top-Platzierungen auf internationaler Ebene (Platz zehn im Weltcup und Rang drei im Europacup). Der aus Lindenberg im Westallgäu stammende Skisportler vertritt...

  • Oberstaufen
  • 03.12.12
 37×

Mca Bei Multivac
Marketing Club Allgäu zu Gast bei Multivac

Der Marketing Club Allgäu ist am Montag, 3. Dezember, ab 18 Uhr zu Gast bei Multivac in Wolfertschwenden (Unterallgäu). Multivac stellt unter anderem Verpackungsmaschinen, Etikettier- und Kennzeichnungssysteme her. Die Multivac-Gruppe beschäftigt weltweit über 3400 Mitglieder, darunter 1400 am Hauptsitz Wolfertschwenden. Referentin des Abends ist Valeska Haux, Marketing-Chefin und Prokuristin bei Multivac.

  • Memmingen
  • 29.11.12
 19×

Kempten
Viele Bewerber für Festwochenmann 2012

35 Allgäuer haben sich bei der Stadt Kempten als 'Festwochenmann 2012' beworben. Dies hat die Leiterin der Allgäuer Festwoche, Martina Dufner-Wucher, heute mitgeteilt. Die Anmeldefrist war am Samstag abgelaufen. Der 'Festwochenmann' hat die Aufgabe, eine Woche vor der Allgäuer Festwoche kräftig die Werbetrommel zu rühren. Derzeit werden die eingegangenen Bewerbungen gesichtet und Einzelgespräche geführt. Mitte nächster Woche soll die endgültige Entscheidung über den 'Festwochenmann 2012'...

  • Kempten
  • 14.05.12

Kaufbeuren
Anmeldungen für Unterkunfstverzeichnis ab sofort möglich

Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing nimmt ab sofort Anmeldungen für das neue Kaufbeurer Unterkunfstverzeichnis entgegen. Das Unterkunftsverzeichnis gilt als wichtige Broschüre der Kaufbeurer Tourismuswerbung. Gewöhnlich sind rund 80 Gastgeber aus Kaufbeuren und Umgebung in dem Verzeichnis vertreten. Weitere Informationen gibt es auch unter der Telefon-Nummer 08341-437-850.

  • Kempten
  • 10.05.12
 351×

Allgäu
Allgäuer Tourismus ist wegweisend in Deutschland

Die Allgäuer Tourismuswirtschaft ist erneut als wegweisend in Deutschland ausgezeichnet worden. Beim Nordee-Tourismustag 2012 in Wilhemshaven wurde die Allgäuer Destinationsentwicklung als beispielhaft beschrieben. Wichtige Schritte zum Erfolg der Allgäu Marketing GmbH seien vor allem die Vernetzung mit der Privatwirtschaft gewesen, erklärte der Geschäftsführer der Allgäu Marketing GmbH Bernhard Joachim. Dazu gehören sowohl die Hotels und Bauernhöfe, als auch die Allgäuer Bergbahnen. Zudem gäbe...

  • Kempten
  • 27.01.12
 33×

Vortrag
Expertin erklärt bei Klausurtagung des Einzelhandelsverbands in Oberstdorf, wie man richtig um die Kunden wirbt

Produkte für Auslagen mit Bedacht auswählen Bei einer Klausurtagung im März hat der Einzelhandelsverband 'Oberstdorf Aktiv' Themen festgelegt, mit denen sich Vorstandschaft und Mitglieder verstärkt befassen wollen. Eines dieser Themen ist das Erscheinungsbild des Einzelhandels und die Gestaltung der Geschäfte durch Verkaufsständer vor den Läden, Plakate und Hinweisschilder auf Sonderangebote. Jetzt hat die Vorstandschaft Euro-Betriebswirtin Monika Reichler eingeladen, die in einem Vortrag...

  • Oberstdorf
  • 08.11.11
 18×

Veranstaltungen
Füssener Bürgermeister und Werbegemeinschaft-Chef weiter uneins

Auf keinen gemeinsamen Nenner kommen Bürgermeister Paul Iacob (SPD) und Klaus Keller (Freie Wähler), wenn es darum geht, wer für die Reibungspunkte im Verhältnis zwischen Kommune und Werbegemeinschaft verantwortlich ist. Das zeigte die jüngste Aussprache im Stadtrat. Die zog sich so in die Länge, dass Dr. Martin Metzger (Bürger für Füssen) schließlich beide bat, das persönliche Gespräch zu suchen – der Sitzungssaal sei der falsche Ort. Wie berichtet, gibt es immer wieder Knatsch zwischen...

  • Füssen
  • 05.11.11
 8×

Marketing
Nur wenige Gäste durch Werbung

Nicht leicht getan haben sich die Gemeinderäte in Opfenbach mit ihrem Ja zur Beteiligung am gemeinsamen Tourismus-Etat der Westallgäuer Kommunen. Ganze 1014,90 Euro der insgesamt 60000 Euro wurden auf Opfenbach umgelegt. Dennoch führte die Abstimmung darüber zu einer längeren Diskussion. Denn - und da waren sich die Räte einig - die meisten Übernachtungen kommen nicht in Folge der Tourismus-Werbung zustande. Vielmehr lockt die Gebetsstätte Wigratzbad von Jahr zu Jahr mehr Gäste nach...

  • Kempten
  • 03.11.10

Meistgelesene Beiträge

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ