Marketing

Beiträge zum Thema Marketing

Verena Ridder hat die Nachfolge von Rainer Hesse in der Geschäftsführung des Vereins Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing angetreten.
 964×

Stadtmarketing
Kaufbeurens neue Stadtmanagerin meldet sich zum Dienst

Sie lebt erst wenige Wochen im Allgäu und hat Kaufbeuren bereits lieb gewonnen. Verena Ridder spricht von einer „sehr attraktiven Stadt“, die gut aufgestellt sei. Als neue Geschäftsführerin des Vereins Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing lässt sie aber keinen Zweifel daran, dass in der Darstellung der Stadt nach Innen und nach Außen weiteres Potenzial schlummert und all das Erreichte weiterentwickelt werden muss. „Als Außenstehende bringe ich natürlich einen neuen Blickwinkel mit“,...

  • Kaufbeuren
  • 12.08.18
 115×

Stadtmarketing
Die Marke Kempten soll durch neue Stelle mehr glänzen

Stadtrat Helmut Berchtold fordert eine zentrale Stelle Stadtmarketing, um sämtliche Angebote kompakt zu verkaufen. Dazu gehörten die Festwoche, der Sport, die Kultur, das Freizeitangebot. Bisher koche jeder der Verantwortlichen sein eigenes Süppchen: 'Irgendjemand muss die Vermarktung jetzt in die Hand nehmen'. Die Stelle soll direkt beim OB angesiedelt werden. Berchtold beantragt 60.000 Euro im Haushalt für 2018 einzustellen, um eine Konzeption zu entwerfen. Auch das Theater in Kempten, der...

  • Kempten
  • 24.11.17
 454×

Online-Voting
96 Prozent der Menschen in Deutschland kennen Kempten: Warum?

Kempten ist nicht nur eine Stadt, Kempten ist auch eine Marke. Eine Marke, die es zu vermarkten gilt. Für Touristiker ist dabei das Wichtigste, die Stadt bekannt zu machen. Doch wie bekannt ist Kempten? Auf diese Frage gibt die 'Imakomm Akademie GmbH' Antworten. Das Institut für Marketing und Kommunalentwicklung aus Aalen befragte 2000 Menschen im ganzen Bundesgebiet, welche Städte sie kennen. Darunter war auch die größte Stadt des Allgäus. Und 96 Prozent wussten tatsächlich etwas mit 'Kempten...

  • Kempten
  • 09.12.14
 855×   2 Bilder

Einkaufen
Kostenlos Parken in Memmingen

Valentinsgeschenk Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Erst recht zum Valentinstag. Das ist auch in Memmingen so. Deshalb startet die Stadt zusammen mit Memminger Geschäften eine Geschenkaktion zum Tag der Liebenden, von der die Kunden profitieren sollen. Insgesamt will die Stadt 1000 Stunden parken verschenken. Kunden, die am Valentinstag, also am 14. Februar, in Memminger Geschäften, die der Werbegemeinschaft Junge Altstadt (WGJA) angehören einkaufen, erhalten an der Kasse einen extra...

  • Kempten
  • 09.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ