Marihuana

Beiträge zum Thema Marihuana

Bekiffter Autofahrer ertappt und Drogen im Auto gefunden: Die Bilanz einer kurzen Polizeikontrolle in Sonthofen (Symbolbild).
989×

Ertappt binnen kurzer Zeit
Junge Männer mit Drogen in Sonthofen unterwegs

Am Mittwoch kontrollierten Polizeibeamte um Mitternacht einen 21-jährigen Autofahrer im Sonthofer Stadtgebiet. Wie die Polizei mitteilt, wies der junge Mann drogentypische Merkmale auf und gab zu, vor einigen Tagen mehrere Joints geraucht zu haben. Drogentest und BlutentnahmeEin Drogentest reagierte positiv auf Cannabis, deshalb ordneten die Beamten eine Blutentnahme an.  Fast zur gleichen Zeit hielt eine andere Streife ein mit fünf jungen Leuten besetztes Pkw an. Bei der Kontrolle bemerkten...

  • Sonthofen
  • 27.04.22
Polizei (Symbolbild)
1.494×

Unfallflucht und Drogenbesitz
Jugendlicher (19) in Sonthofen: Erst Unfall gebaut, dann gekifft

Dienstagnachmittag hat ein 19-jähriger Schüler in Sonthofen zunächst Unfallflucht begangen. Anschließend hat er in der elterlichen Wohnung Marihuana geraucht. Sachschaden: 2.000 EuroDer 19-jährige Schüler war mit dem Auto seiner Eltern unterwegs. In der Immenstädter Straße fuhr er gegen ein geparktes Auto. Er wartete zwar kurz, flüchtete dann allerdings vom Unfallort, ohne zumindest eine Nachricht zu hinterlassen. Der Schaden liegt laut Polizei bei 2.000 Euro. Marihuana-Geruch in der...

  • Sonthofen
  • 30.03.22
Eine Gruppe Jugendlicher hat in Sonthofen eine Schaufensterscheibe eingeschlagen. (Symbolbild)
3.201×

Jugendlicher (15) hatte Marihuana dabei
Diverse Anzeigen: Jugendliche schlagen Schaufensterscheibe ein

Mehrere Jugendliche haben am Samstagabend in Sonthofen eine Schaufensterscheibe eingeschlagen. Ein Passant meldete sich bei der Polizei und verfolgte die Gruppe, bis die Beamten eintrafen. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten diverse weitere Delikte fest. Ein 17-Jähriger hatte zwei Ausweise dabei. Einen hatte er vor längerer Zeit als verloren gemeldet und den späteren Fund nicht mehr gemeldet. Bei einem 15-Jährigen wurde laut Polizei Marihuana gefunden. Alle Personen erhalten diverse...

  • Sonthofen
  • 31.01.22
In Sonthofen hat die Polizei mehr oder weniger durch Zufall eine Marihuana-Aufzuchtanlage entdeckt. Auslöser für den Polizeieinsatz war eine verbrannte Pizza.  (Symbolbild)
2.443×

Kurios
Verbrannte Pizza führt Polizei zu Marihuana-Aufzuchtanlage in Sonthofen

In Sonthofen hat die Polizei mehr oder weniger durch Zufall eine Marihuana-Aufzuchtanlage entdeckt. Auslöser für den Polizeieinsatz war eine verbrannte Pizza.  Pizza als Auslöser Am frühen Freitagmorgen hatten Anwohner die Feuerwehr informiert, dass in einem Mehrfamilienhaus ein Feuermelder lief.  Da mit einem Brand zu rechnen war, wurde die Feuerwehr alarmiert. Die Wohnung wurde geöffnet. Es stellte sich heraus, dass der 36-jährige Wohnungsinhaber sich eine Pizza im Ofen backen wollte, jedoch...

  • Sonthofen
  • 12.11.21
Marihuana (Symbolbild)
1.963×

Zwei Kilo Marihuana sichergestellt
Bei Lieferung nach Sonthofen: Polizei verhaftet zwei Drogendealer

Für einen 40-jährigen Autofahrer aus dem Rhein-Main-Gebiet "klackten die Handschellen", wie es im Polizeibericht heißt, bevor er das Marihuana an seinen 59-jährigen Abnehmer aus dem südlichen Oberallgäu ausliefern konnte. Wohnungsdurchsuchungen: Marihuana und ein RevolverBei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung wurden bei dem Allgäuer weitere 70 Gramm Cannabisprodukte und in einem Versteck auch noch ein Revolver mit Munition sichergestellt. Die Wohnungsdurchsuchung in der Pfalz brachte...

  • Sonthofen
  • 30.07.21
Joint (Symbolbild)
4.359×

Drogen
Jugendliche (15/16) flüchten in Sonthofen vor Polizeistreife

Am Sonntagnachmittag sind fünf Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren vor einer Polizeistreife geflohen, als die Polizisten die Gruppe kontrollieren wollte.  Die Polizisten konnten allerdings zwei der Jugendlichen stellen und auf ihre Personalien überprüfen. Auf dem Fluchtweg stellten die Beamten außerdem weggeworfenes Marihuana in geringen Mengen sicher, das sie einem Jugendlichen aus der Gruppe eindeutig zuordneten. Ein weiterer gab zu, vorher in der Runde seiner Freunde einen Joint...

  • Sonthofen
  • 22.03.21
Die Kriminalpolizei Kempten hat Mitte März über 500 Gramm Amphetamin, 50 Gramm Marihuana und einen Teleskopschlagstock bei einem 35-jährigen Mann aus Sonthofen sichergestellt.
5.333× 1 3 Bilder

Nach Ermittlungen
Polizei stellt über 500 Gramm Amphetamin und Schlagstock in Sonthofen sicher

Die Kriminalpolizei Kempten hat Mitte März über 500 Gramm Amphetamin, 50 Gramm Marihuana und einen Teleskopschlagstock bei einem 35-jährigen Mann aus Sonthofen sichergestellt. Vorausgegangen waren längere Ermittlungen der Kripo Kempten, bei denen der Lieferant des Sonthofers aus Hessen identifiziert werden konnte. Die hessische Polizei leitete daraufhin ein eigenständiges Verfahren gegen den Lieferanten ein. Wie die Polizei mitteilt, wollte der Lieferant dem 35-Jährigen Ende 2019 zwei Mal...

  • Sonthofen
  • 31.03.20
Sein Geständnis und die schlechte Qualität der gefundenen Drogen bewahren einen 29-Jährigen vor dem Gefängnis. (Symbolbild)
2.607×

Gericht
33 Cannabispflanzen angebaut: Geständnis und schlechte Qualität der Drogen bewahren Angeklagten (29) vor Gefängnis

562 Gramm Marihuana fanden Polizisten bei der Durchsuchung der Wohnung eines Oberallgäuers im Juli 2018. Der 29-Jährige hatte mit einer Aufzuchtanlage 33 Cannabispflanzen angebaut. Jetzt stand der junge Mann in Sonthofen vor dem Schöffengericht, weil beim Besitz einer „nicht geringen Menge“ von Betäubungsmitteln eine Gefängnisstrafe von mindestens einem Jahr droht. Doch der Oberallgäuer kam mit einer Bewährungsstrafe davon. Zwar wurde eine große Menge Drogen gefunden, die Qualität der selbst...

  • Sonthofen
  • 24.08.19
Die Polizei durchsuchte die Wohnung eines 25-jährigen Mannes.
1.041×

Polizei
Rauschgiftfund bei Wohnungsdurchsuchung in Sonthofen

Bei der Durchsuchung einer Wohnung eines 25-jährigen Mannes wurden insgesamt 46 Gramm Amphetamin, 4 Gramm Marihuana und diverse Tabletten mit noch unbekanntem Inhalt aufgefunden und sichergestellt. Der Mann war zuvor durch eine Zeugenaussage belastet worden. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelrecht eingeleitet.

  • Sonthofen
  • 30.12.18
Urteil vor Gericht in Sonthofen
2.861×

Gerichtsurteil
Sexuelle Gegenleistung für Joint: Jugendgericht Sonthofen verurteilt Oberallgäuer (20)

Ein 20-jähriger Oberallgäuer wurde vor dem Amtsgericht Sonthofen wegen sexuellen Missbrauchs einer zur Tatzeit 13-Jährigen und wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln zu zwei Wochen Dauerarrest verurteilt. Ferner muss er die Kosten des Verfahrens und 1.500 Euro an eine karitative Einrichtung zahlen. Und nachweisen, dass er in den nächsten zwölf Monaten keine Drogen konsumiert. Zum Tatvorgang gab es zwei Versionen, Richterin und Staatsanwalt zweifelten an beiden. Wie der Angeklagte und...

  • Sonthofen
  • 01.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ