Marihuana

Beiträge zum Thema Marihuana

Drogenhandel: Gericht verurteilt 28-Jährigen zu Haftstrafe.
1.364×

Urteil
Minderjährigen als Drogenkurier eingesetzt: Kemptener Gericht verurteilt Bauarbeiter (28) zu Haftstrafe

Ein halbes Kilo Marihuana, ein minderjähriger Drogenkurier, Hausdurchsuchungen, Bedrohung und Zeugen, die sich in manchen Punkten widersprachen – so sahen gestern die Eckpunkte eines Prozesses am Landgericht aus. Angeklagt war ein 28-Jähriger, der einen damals 17 Jahre alten Arbeitskollegen gedrängt haben soll, ihm Rauschgift-Abnehmer zu vermitteln. Das Urteil: Drei Jahre Haft. Immer wieder habe der Handwerker ihn auf der Baustelle angesprochen, sagte der junge Mann im Zeugenstand. Er solle...

  • Kempten
  • 23.01.19
Das Landgericht Kempten verurteilt die Angeklagten zu vier und viereinhalb Jahren Haft.
1.316× 1

Verhandlung
Männer schmuggeln 13 Kilogramm Marihuana: Landgericht Kempten verhängt Haftstrafen

Zwei Männer sollen im März knapp 13 Kilogramm Marihuana in einem Flixbus von Italien nach Deutschland geschmuggelt haben. „Diese Menge haben wir nicht alle Tage“, sagte der Richter in der Verhandlung vor dem Kemptener Landgericht. Die beiden Männer aus Nigeria sollen das Rauschgift in einem roten Koffer transportiert haben. Darin waren 14 Päckchen Marihuana zwischen Kleidung versteckt, die jeweils mit mehreren Lagen Folie umwickelt und mit Babypuder eingerieben waren, um den typischen...

  • Kempten
  • 13.12.18
83×

Urteil
Unterallgäuer (23) wegen einer Zigarette vor Gericht

Kleine Ursache, große Wirkung: Bei einer Silvesterparty hat ein junger Mann einer Bekannten eine brennende Zigarette ins Auge geschnippt – nun stand er vor Gericht. Die Anklage: gefährliche Körperverletzung. Zudem, so warf ihm die Staatsanwaltschaft vor, habe er etwa eineinhalb Gramm Marihuana besessen. Letzteres stritt der 23-Jährige auch nicht ab. Dass die Zigarette im Auge der jungen Frau gelandet war, war ebenfalls unstrittig. Doch dies sei keine Absicht gewesen, erklärte der Angeklagte. Er...

  • Kempten
  • 02.09.15
174×

Urteil
Drogendealer in Kempten vor Gericht: Sechs Jahre Haft

Vor dem Kemptener Landgericht ist ein 29-Jähriger zu einer Haftstrafe von sechs Jahren verurteilt worden. Er war als Dealer tätig und hatte kiloweise Drogen gehortet, mit denen er bei einer Wohnungsdurchsuchung erwischt wurde. Nun muss er erst einmal sieben Monate in Haft. Danach sollen eineinhalb Jahre Unterbringung in einer Entzugsanstalt folgen. Bringt er die Therapie erfolgreich hinter sich, bestehe laut Gericht die Möglichkeit, die restliche Haftstrafe auf Bewährung auszusetzen....

  • Kempten
  • 11.02.15
22×

Urteil
Marihuana und Maschinenpistole im Haus: Unterallgäuer muss vier Jahre ins Gefängnis

Ein 40-jähriger Unterallgäuer hat sich vor dem Memminger Amtsgericht verantworten müssen, weil er eine Maschinenpistole besessen und im großen Stil Cannabis angepflanzt hat. Das Schöffengericht verurteilte den Mann zu einer Haftstrafe von vier Jahren. Nach deren Ende soll er in eine Entziehungsanstalt kommen. Der Mann hat zwischen 2010 und 2014 zu Hause Cannabis angebaut. Im April dieses Jahres entdeckte die Polizei die heimische Anlage mit insgesamt 264 Hanfpflanzen. 'Die Plantage war so groß...

  • Kempten
  • 19.12.14
19×

Gericht
Kaufbeurer (21): aus Geltungsdrang Drogengeschichte erfunden?

21-jähriger Angeklagter vom Vorwurf der Beihilfe zum Rauschgifthandel freigesprochen Was zunächst nach einer Beteiligung an Rauschgiftgeschäften großen Stils geklungen hatte, sah jetzt vor dem Jugendschöffengericht eher als das Resultat eines gesteigerten Geltungsdrangs aus. Ein heute 21-jähriger Kaufbeurer hatte gegenüber der Polizei behauptet, dass er von einem Bekannten aus der Drogenszene im vergangenen Jahr binnen sieben Monaten mindesten zwölf Mal jeweils 100 Gramm Marihuana habe...

  • Kempten
  • 02.09.14
48×

Gericht
Eineinhalb Jahre Bewährung für Kaufbeurer Drogendealer (29)

Wegen 'vorsätzlichen, unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge' wurde jetzt ein 29-jähriger Kaufbeurer vom Schöffengericht zu eineinhalb Jahren auf Bewährung verurteilt. Die Polizei hatte im November 2013 in seiner Wohnung 85 Gramm Marihuana sowie 1,4 Gramm Kokaingemisch und elf Gramm einer Aufputschmittel-Mischung gefunden. Vor Gericht war der junge Mann in vollem Umfang geständig. Er hatte seinerzeit offenbar regelmäßig Drogen konsumiert und zur Finanzierung...

  • Kempten
  • 01.07.14
17×

Gericht
Drogen an Jugendlichen (16) verkauft - Sieben Monate Haft für Kaufbeurer

Drogen an 16-Jährigen verkauft Wegen vorsätzlichen, unerlaubten Veräußerns von Betäubungsmitteln wurde ein 27-jähriger Kaufbeurer jetzt zu einer siebenmonatigen Haftstrafe verurteilt. Das Schöffengericht hatte keine Zweifel, dass der wegen Drogendelikten vorbestrafte junge Mann im Juli 2012 an einen damals 16-jährigen Jugendlichen in mindestens einem Fall eine Konsumeinheit Marihuana verkauft hat. Zudem stand der Mann zur Tatzeit noch unter offener Bewährung. Ursprünglich waren dem Angeklagten...

  • Kempten
  • 26.05.14
33×

Landgericht Kempten
Gericht: 48-jähriger Oberallgäuer finanzierte mit Marihuanageschäft seinen Kokainkonsum

Fünf Jahre Haft für Drogenhandel Marihuanablüten von guter Qualität hat ein 48 Jahre alter Mann aus dem Oberallgäu gleich kiloweise gekauft und dann an Kleinabnehmer weiter veräußert. Insgesamt handelte es sich laut Anklageschrift um rund neun Kilo Drogen. Den Stoff erhielt er von zwei Männern, die ihn im Westallgäu angebaut hatten. Der aus dem Raum Dillingen stammende Mann, der da gestern auf der Anklagebank des Kemptener Landgerichts saß, machte nicht den Eindruck eines skrupellosen Dealers....

  • Kempten
  • 17.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ