Marihuana

Beiträge zum Thema Marihuana

Marihuana (Symbolbild)
11.354× 1

Marihuana, MDMA, ...
Mehrere Drogenfunde im Ostallgäu und Kaufbeuren - der jüngste Täter ist erst 14 Jahre alt

Im Ostallgäu und Kaufbeuren hat die Polizei in den letzten Tagen und Wochen mehrfach Rauschgift aufgefunden. In diesen Fällen fand die Polizei MDMA, Marihuana und weitere Drogen.  Jugendliche mit MDMA erwischt Am Bahnhof in Biessenhofen fand die Polizei bei der Kontrolle von zwei Jugendlichen sogenanntes MDMA. MDMA ist ein illegales synthetisches Rauschgift. Die beiden 14- und 16-jährigen Jungs wurden nach der Kontrolle wieder entlassen. Sie müssen jetzt mit einem Strafverfahren rechnen. In...

  • Kaufbeuren
  • 11.08.21
In einer Apotheke hat die Polizei einen 18-jährigen Mann mit einem gefälschten Rezept festgenommen. (Symbolbild)
2.447×

Apothekerin gibt Tipp
Polizei schnappt jungen Mann mit gefälschtem Rezept - Drogenfund in Wohnung

In Kaufbeuren hat die Polizei am Freitag (14. Mai) einen 18-jährigen Mann beim Versuch gefälschte Rezepte einzulösen festgenommen. In seiner Wohnung fanden die Beamten dann noch weiter verbotene Gegenstände.  Gefälschtes Rezept Der junge Mann versuchte telefonisch bei einer Apotheke Medikamente zu bestellen, die unter das Betäubungsmittelgesetz fallen. Wegen der großen Menge wurde die Apotheken-Mitarbeiterin stutzig und meldete den Vorfall der Polizei. Beim Versuch ein gefälschtes Rezept...

  • Kaufbeuren
  • 27.05.21
5.974× 1 2 Bilder

Rohrbombe, Gewehre, Revolver
Polizei stellt in Kaufbeuren diverse Schusswaffen und eine Cannabis-Aufzuchtanlage sicher

Die Polizei hat bei der Durchsuchung einer Wohnung in Kaufbeuren am vergangenen Donnerstag unter anderem diverse Schusswaffen und ein Metallrohr sichergestellt, das offenbar als Rohrbombe präpariert war. Außerdem fand die Polizei in der Wohnung neben einer Aufzuchtanlage mit Cannabis-Setzlingen auch geringe Mengen an Marihuana und Amphetamin.  Die Polizei hatte zuvor einen Hinweis erhalten, dass der 32-Jährige eine Schusswaffe mit sich führte. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten erließ...

  • Kaufbeuren
  • 14.04.21
In Kaufbeuren haben drei Männer gegen zwei Corona-Regeln verstoßen. (Symbolbild)
3.069×

Joint versteckt
Doppelter Verstoß gegen Corona-Regeln: Polizei erwischt drei Männer in Kaufbeuren

Am Abend des 22.01.2021 konnten durch eine Polizeistreife nach 21:00 Uhr drei junge Männer in der Nähe des Schlittenbergs am Schießstattweg angetroffen werden. Diese liefen erkennbar in einer Gruppe und hielten sich auch nicht an die geltenden Abstandsregelungen. Als sich die Polizeibeamten der Gruppe näherten, konnte beobachtet werden wie einer der Beteiligten einen kleinen Gegenstand in ein anliegendes Grundstück warf und sich anschließend der Kontrolle entziehen wollte. Wie sich nach einer...

  • Kaufbeuren
  • 23.01.21
Polizei (Symbolbild)
8.199× 2

Corona-Verstoß, Marihuana und Beleidigung
Polizei erwischt 5 Personen aus 5 Haushalten in Kaufbeurer Wohnung

Am Abend des 21.01.2021 ging bei der Polizeiinspektion Kaufbeuren die Mitteilung über eine Ruhestörung in Kaufbeuren ein. Die eintreffenden Beamten stellten in der Wohnung fünf Personen aus fünf verschiedenen Haushalten fest, die sich dort alle im selben Raum ohne Maske und entsprechende Abstände aufhielten. Anwesende weigern sich zu kooperierenNachdem die Streife in der Wohnung zudem noch starken Marihuanageruch wahrnahm und sie entsprechende Rauschgiftutensilien feststellte, durchsuchten sie...

  • Kaufbeuren
  • 23.01.21
Cannabis (Symbolbild).
5.085× 1

Drogen
Polizei findet Marihuana-Aufzuchtsanlage in Kaufbeurer Wohnung

Am 23.11.2020, gegen 16:10 Uhr, wurden die Kaufbeurer Polizei in die Marktoberdorfer Straße in Kaufbeuren gerufen, um dort einer Ruhestörung nachzugehen. Vor der betreffenden Wohnung nahm die eingesetzte Streifenbesatzung neben einem lautstarken Fernseher zudem starken Marihuanageruch wahr. Die Beamten durchsuchten daraufhin die Wohnung. In der Wohnung stellten sie neben zahlreichen Betäubungsmitteln auch eine Aufzuchtanlage für Marihuana fest. Den 25-jährigen Wohnungsinhaber sowie eine...

  • Kaufbeuren
  • 24.11.20
Polizei (Symbolbild)
10.624×

Cannabis
Bei Kontrolle: Polizei findet Aufzuchtanlage, Rauschgift und Butterfly-Messer

Bei einer Verkehrskontrolle auf der B 12 durch Beamte der Polizeiinspektion Buchloe in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf dem Parkplatz bei Weinhausen wurde ein Pkw kontrolliert, der mit einer 29-jährigen Frau am Steuer und einem 30-jährigen Beifahrer besetzt war.  Schon bei der Anhaltung drang starker Marihuanageruch aus dem Auto. Bei der Durchsuchung wurden ein angerauchter Joint und ein verbotenes Butterflymesser aufgefunden. Da der Verdacht bestand, dass die beiden, die zusammen in...

  • Kaufbeuren
  • 24.08.20
Polizei (Symbolbild).
5.757×

Rauschgift
Drogenfund nach Polizeikontrolle in Kaufbeuren

Eine 38-jährige Autofahrerin wurde am Donnerstagabend gegen 22:30 Uhr in der Füssener Straße in Kaufbeuren kontrolliert. Bei der Dame konnten drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Sie gab an, vor kurzem Marihuana und Amphetamin konsumiert zu haben. Im Fahrzeug befand sich auch ein 26-jähriger Beifahrer, bei dem Marihuanageruch festgestellt wurde. Bei dem Mann konnten geringe Mengen Marihuana und Amphetamin aufgefunden werden. Im Anschluss wurde eine Wohnungsdurchsuchung bei...

  • Kaufbeuren
  • 17.07.20
Symbolbild
8.874× 1

Marihuana statt Räucherstäbchen
Polizei stellt Drogen, Messer und Bargeld in Kaufbeurer Wohnung sicher

Die Polizei hat am Dienstagnachmittag in Kaufbeuren-Neugablonz Betäubungsmittel und Bargeld sichergestellt. Zuvor bekam die Polizei eine Mitteilung, dass es aus einer Wohnung nach Räucherstäbchen riechen würde. Die eintreffenden Beamten nahmen sofort einen intensiven Marihuanageruch aus der Wohnung wahr. Als der Wohnungsinhaber, ein 28-jähriger polizeibekannter Kaufbeurer, die Tür öffnete, bestätigte sich der Verdacht der Polizisten. Wie die Polizei mitteilt, stellten die Beamten in der...

  • Kaufbeuren
  • 22.04.20
Symbolbild.
9.371×

Strafanzeigen
Kaufbeurer (42) verstößt mehrfach gegen Ausgangsbeschränkung: Polizei findet Messer und Marihuana

Ein 42-jähriger Mann aus Kaufbeuren hat wiederholt gegen die Ausgangsbeschränkung verstoßen. Das Bußgeld soll laut Polizei nun deutlich erhöht werden. Außerdem werden gegen ihn Strafanzeigen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittel- und Waffengesetz erstattet. Eine Anwohnerin hatte der Polizei gemeldet, dass mehrere Personen die Wohnung eines Nachbarn betraten. Als die Polizei vor Ort eintraf, flüchtete eine Person, die die Polizei im Nachgang ermittelte. Neben dem 42-Jährigen befand sich...

  • Kaufbeuren
  • 09.04.20
Verkehrskontrolle (Symbolbild)
5.740×

Bei Verkehrskontrolle
Polizei findet in Kaufbeuren Schlagstock, Schlagring und Marihuana bei Polen (25)

Am Samstagabend wurde ein 25-jähriger Fahrzeugführer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle wurde im Fahrzeug ein Schlagstock aufgefunden und sichergestellt. Bei der weiteren Durchsuchung des Fahrzeuges wurde zudem noch ein Schlagring sowie Marihuana aufgefunden. Bei einem Drogenschnelltest kam weiter zum Vorschein, dass der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Daher wurde eine Blutentnahme auf der Dienststelle durchgeführt. Da der 25-jährige Pole an seinem...

  • Kaufbeuren
  • 08.03.20
Gericht (Symbolbild)
747× 2

Prozess
Marihuana gebunkert und gedealt: Mann (24) muss sich vor Kaufbeurer Schöffengericht verantworten

Ein 24-jähriger Asylbewerber aus Nigeria musste sich vor dem Kaufbeurer Schöffengericht verantworten. In einer Flüchtlingsunterkunft im Ostallgäu soll er mehrmals Marihuana verkauft haben. In einem Fall waren es 84,5 Gramm. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, ist der Angeklagte zu zwei Jahren Haft verurteilt worden. Bereits im April war der 24-Jährige vorbestraft. Damals war er im Besitz von 60 Gramm Marihuana gewesen. Im aktuellen Verfahren erfolgte der Schuldspruch wegen vorsätzlicher...

  • Kaufbeuren
  • 10.12.19
Symbolbild.
2.286×

Polizei
Drogen, Bargeld und Schreckschusswaffe bei Durchsuchung in Kaufbeuren sichergestellt

Beamten der Polizei Kaufbeuren und Kempten haben am Mittwoch, 27. November die Wohnung eines 41-Jährigen in Kaufbeuren durchsucht. Wie die Polizei mitteilt, gingen Hinweise ein, dass der Mann auffällig oft Besuch erhalte und im Besitz von Betäubungsmitteln sein soll. Weil die Beamten aus der Wohnung des Mannes Marihuana-Geruch wahrnahmen, führten sie eine Durchsuchung durch. Dabei fanden sie über 200 Gramm Amphetamin, Bargeld in vierstelliger Höhe und einen ungeladenen Schreckschussrevolver....

  • Kaufbeuren
  • 28.11.19
Symbolbild.
3.147×

Drogen
Polizei findet fast 50 Gramm Marihuana bei 17-Jährigem in Kaufbeuren

Bei einer Durchsuchung hat die Polizei Kaufbeuren am Mittwoch, dem 23.10.2019,  bei einem 17-Jährigen fast 50 Gramm Marihuana gefunden.  Seit August 2019 hatte die Polizei Ermittlungen gegen drei Männer im Alter von 17, 19 und 26 Jahren am Laufen. Sie stehen im Verdacht, gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen und mit dem Betäubungsmittel unerlaubt gehandelt zu haben.  Die Staatsanwaltschaft Kempten hatte beim Amtsgericht Kempten Durchsuchungsbeschlüsse für die Wohnungen der drei Männer...

  • Kaufbeuren
  • 28.10.19
Symbolbild.
4.138×

Prozess
Jugendhaftstrafe: 20-Jähriger spaziert in Kaufbeuren mit Pistole durch Park

Es war eine Situation, die zwei Jugendliche erschreckt und die Polizei in Alarm versetzt hatte: Die beiden 16-Jährigen gingen an einem Mai-Abend zum Kaufbeurer Bahnhof, als ihnen im Jordanpark vier junge Männer entgegenkamen, von denen einer einen Gegenstand in der Hand hielt, der wie eine scharfe Waffe aussah. Tatsächlich fand die Polizei kurz darauf in einem Fahrzeug eine Schreckschusspistole und 1,8 Gramm Marihuana. Der 20-jährige Beifahrer war dringend verdächtig, die Waffe im Park mit sich...

  • Kaufbeuren
  • 30.08.19
Der Angeklagte (42) war voll geständig und wurde zu 14 Monaten auf Bewährung verurteilt.
847×

Gericht
Cannabis angebaut: Angeklagter (42) in Kaufbeuren zu Bewährungsstrafe verurteilt

Von seiner Vergangenheit eingeholt wurde ein 42-jähriger Mann aus dem Raum Marktoberdorf: Der türkische Staatsbürger hatte vor rund vier Jahren in seiner Wohnung Cannabis zum Eigenkonsum angebaut und sich nach Beginn der Ermittlungen in sein Heimatland abgesetzt. Heuer kehrte er nun freiwillig nach Deutschland zurück und stellte sich dem Verfahren. Vor dem Kaufbeurer Schöffengericht legte er über seinen Verteidiger ein Geständnis ab und wurde wegen vorsätzlichen, unerlaubten Besitzes von...

  • Kaufbeuren
  • 07.01.19
Symbolbild. Der 19-Jährige wurde zu einem dreiwöchigen Dauerarrest verurteilt.
269×

Gericht
Handy-Fotos als Beweis: 19-Jähriger Syrer wegen 100 Gramm Marihuana zu drei Wochen Arrest verurteilt

Wegen vorsätzlichen, unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln in einer nicht geringen Menge musste sich ein 19-jähriger Syrer vor dem Kaufbeurer Jugendschöffengericht verantworten. Die Polizei hatte im September in seinem Zimmer in einer Marktoberdorfer Asylunterkunft rund 100 Gramm Marihuana gefunden. Das Rauschgift war von guter Qualität und in einer Handy-Verpackung versteckt. Die Ermittlungen waren ins Rollen gekommen, weil damals offenbar ein anderer Bewohner Handy-Fotos von dem...

  • Kaufbeuren
  • 18.12.18
1.287×

Drogenkonsum
Kontrolle in Kaufbeuren: Polizisten stellen Rauschgift sicher

Am Mittwoch und Donnerstag wurden bei zwei unabhängig voneinander durchgeführten Personenkontrollen in Kaufbeuren größere Mengen an Rauschgift gefunden. Im ersten Fall kontrollierten zivile Beamte der Kaufbeurer Polizei am Mittwochnachmittag einen 46 Jahre alten Mann in Neugablonz, der eine geringe Menge Amfetamin bei sich hatte. Die ersten Ermittlungen ergaben den Verdacht, dass der Mann offensichtlich kurz zuvor bei einem 52-Jährigen das Rauschgift erworben hatte. Nachdem über das Amtsgericht...

  • Kaufbeuren
  • 16.11.18
454×

Gericht
Kranker Ostallgäuer (35) baut illegal Cannabis in seiner Wohnung an

Dass ein 35-jähriger Ostallgäuer Marihuana „nicht aus Spaß an der Freud konsumiert“, davon ging das Kaufbeurer Schöffengericht aus. Der Angeklagte leidet an Schizophrenie und hat massiv mit Nebenwirkungen seiner Medikamente zu kämpfen, vor allem mit Gelenkschmerzen, Übelkeit und Schwindel. Er ist aufgrund seiner Erkrankung bereits verrentet. Als er bemerkte, dass das Rauchen von Marihuana seine Beschwerden erheblich lindert, baute er in seiner Wohnung illegal Cannabis an. Bei einer Durchsuchung...

  • Kaufbeuren
  • 23.10.18
755×

Gericht
Frau (38) will unter Drogeneinfluss bei Kontrolle flüchten und fährt auf Ostallgäuer Polizisten zu

Was als alltäglicher Polizei-Einsatz wegen einer Unfallflucht begann, endete im November 2017 für einen Ostallgäuer Beamten unversehens in einer lebensgefährlichen Situation. Als der Polizist die 38-jährige Unfallverursacherin kontrollieren wollte, setzte diese ihr Auto zurück, gab Vollgas und fuhr auf ihn zu. Er konnte sich gerade noch retten, wurde aber vom Fahrzeug am Arm erwischt und erlitt eine Schürfwunde. Die Fahrerin, die damals unter dem Einfluss von Marihuana stand, musste sich nun...

  • Kaufbeuren
  • 17.08.18
2.175×

Gericht
Erfolgloser Dealer aus Kaufbeuren raucht Marihuana selbst

In einem Drogenprozess vor dem Kaufbeurer Schöffengericht gestand der Staatsanwalt dem Angeklagten zu, dass es sich bei ihm „nicht um den klassischen Dealer“ handelt – was sich insbesondere daran zeigte, dass der 25-Jährige aus einer Kaufbeurer Umlandgemeinde keine Abnehmer für 150 Gramm Marihuana fand, die er und seine damalige Partnerin im Dezember 2017 in Kommission übernommen hatten, um ihre Haushaltskasse aufzubessern. Allerdings bewahrte der mangelnde Verkaufserfolg den jungen Mann jetzt...

  • Kaufbeuren
  • 11.08.18
Gerichtsprozess
822×

Gericht
Prozess wegen Drogenbesitz: 31-Jähriger in Kaufbeuren zu Bewährungsstrafe verurteilt

Wegen des vorsätzlichen und unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln in einer nicht geringen Menge wurde jetzt ein 31-jähriger Mann aus dem Raum Marktoberdorf vom Kaufbeurer Schöffengericht zu einer neunmonatigen Bewährungsstrafe und einer Geldauflage in Höhe von 1500 Euro verurteilt. Die Polizei war im Sommer 2017 bei Ermittlungen gegen andere Personen auf den Namen des Angeklagten gestoßen und hatte dann bei einer Durchsuchungsaktion in zwei Wohnungen des Ostallgäuers zwölf Gramm Haschisch,...

  • Kaufbeuren
  • 31.03.18
24×

Ermitllungen
Falsche Kennzeichen und Marihuana dabei: Autofahrer flüchtet in Bad Wörishofen vor Polizeikontrolle

In der Nacht von Samstag auf Sonntag um 03:30 Uhr wurde in Bad Wörishofen in der Irsinger Straße ein Auofahrer zur Verkehrskontrolle angehalten. Als sich die beiden Beamten näherten, gab der Fahrer Gas, schaltete im selben Moment die Beleuchtung aus und fuhr in Richtung Gartenstadt davon. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf. Diese erstreckte sich durch Gartenstadt bis Ecke Stockheimer Straße, wo seine Flucht an einem Baum endete. Unterwegs beschädigte er einen Zaun in der Hagenmahd Straße. Im...

  • Kaufbeuren
  • 28.08.17
65×

Verhandlung
Amtsgericht Kaufbeuren: Junge Frau verkauft Cannabis

Eine 32-jährige Frau aus einer Kaufbeurer Umlandgemeinde hatte, wie es die Vorsitzende des Schöffengerichts formulierte, 'schon das Damokles-Schwert der Bewährung über sich hängen'. Dass sie gleichwohl zwischen Dezember 2015 und März 2016 wiederholt Marihuana verkaufte, hätte jetzt im Normalfall eine Haftstrafe und den Widerruf der Bewährung zur Folge gehabt. Wegen besonderer Umstände war das Gericht aber dazu bereit, der Angeklagten eine 'letzte Chance' zu geben und die eineinhalbjährige...

  • Kaufbeuren
  • 18.09.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ