Marihuana

Beiträge zum Thema Marihuana

Drogen
1.330× 1

Gericht
Bewährungsstrafe: Kemptener (23) tauscht Marihuana gegen Stereoanlage

Auf eine ungewöhnliche Weise erwarb ein 23-jähriger Kemptener eine Stereoanlage: Er bezahlte sie mit Marihuana. Ein 45-jähriger Bekannter hatte dieses Tauschgeschäft, das in Immenstadt über die Bühne ging, initiiert. Vor dem Amtsgericht Sonthofen wurden beide nun zu mehrjährigen Bewährungsstrafen verurteilt. Zudem müssen sie jeweils eine Geldauflage von 1.000 Euro bezahlen. Sein 45-jähriger Bekannter habe ihn im August 2017 gefragt, ob er die neue Anlage wolle. Er kenne jemanden, der eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.02.19
3.163×

Marihuana
Deutscher (16) dealt mit Drogen bei Asylbewerberheim in Sonthofen

Ein deutscher Jugendlicher hat am Mittwoch versucht, bei einem Asylbewerberheim in Sonthofen Drogen zu verkaufen. Am Nachmittag beobachtete ein afghanischer Bewohner des Heims im Salzweg den jungen Oberallgäuer beim offenkundigen Versuch, mit Marihuana zu handeln. Der Afghane informierte die Polizei. Eine Streife griff wenig später den 16-Jährigen in unmittelbarer Nähe des Heims auf und nahm ihn vorläufig fest. Der Schüler hatte mehrere Gramm Rauschgift bei sich. Die Polizei ermittelte weiter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.07.18
1.654× 1

Marihuana
Durchsuchungsmaßnahmen in Immenstadt – zwei Personen in Haft

Mehrmonatige umfangreiche Ermittlungen der PI Immenstadt fanden am vergangenen Mittwoch (18.04.2018) ihren vorläufigen Abschluss. Drei Personen stehen im Verdacht, gewerbsmäßigen Handel mit Marihuana betrieben zu haben. Seit Anfang des Jahres verdichteten sich Hinweise, dass drei Personen aus einer Gemeinschaftsunterkunft in Immenstadt Handel mit Betäubungsmittel betrieben. Zwei syrische und ein afghanischer Staatsangehörige im Alter zwischen 18 und 22 Jahren sollen Marihuana zumeist an...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.04.18
92×

Gericht
Oberallgäuer (42) baut Marihuana gegen die Schmerzen selbst an

Um seine Schmerzen zu lindern, zog ein 42-Jähriger in seinem Keller mehrere Cannabispflanzen auf. Bei einer Durchsuchung fanden Polizisten über 100 Gramm der Droge. Deswegen stand der Oberallgäuer jetzt vor Gericht. Zwar ist es durch ein neues Gesetz seit Anfang des Jahres möglich, unter strengen Auflagen Marihuana zu therapeutischen Zwecken zu beziehen. Selbst anbauen darf man die Droge aber weiterhin nicht. Deswegen wurde der 42-Jährige jetzt am Schöffengericht in Sonthofen zu einer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.08.17
81×

Rauschgift
Marihuana Aufzuchtanlage in Sonthofen sichergestellt

Aufgrund eines bestehenden Durchsuchungsbeschlusses wurde vergangene Woche Donnerstag die Wohnung einer 26-Jährigen in Sonthofen durchsucht. Dabei wurden durch die Kriminalpolizei Kempten mehrere Marihuana Pflanzen in einer Aufzuchtanlage und Behältnisse mit bereits getrocknetem Marihuana aufgefunden und sichergestellt. Die Gesamtmenge des Rauschgifts liegt bei knapp 220 Gramm und ein in Auftrag gegebenes Gutachten beim Institut für Rechtsmedizin soll nun den genauen Wirkstoffgehalt ergeben....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.06.17
48×

Drogen
Cannabisplantage in Sonthofen festgestellt

Nach Hinweisen von Beamten der Schleierfahndung Lindau wurden am vergangenen Mittwochnachmittag bei einer Wohnungsdurchsuchung über 320 Gramm Marihuana sichergestellt. Bei einer vorangegangenen Kontrolle am Lindauer Bahnhof stellten die Schleierfahnder bei einem 49-Jährigen der aus Österreich eingereist war, mehrere Cannabissamen sicher. Bei einer anschließenden Durchsuchung konnten in der Wohnung des Tatverdächtigen in Sonthofen eine Cannabisplantage mit mehreren Pflanzen aufgefunden werden....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.04.17
61×

Monatelange Ermittlungen
Polizei Immenstadt entdeckt Marihuana-Plantage, Betäubungsmittel und Waffen

Die Polizei Immenstadt führte in den vergangenen Monaten umfangreiche Ermittlungen wegen des Verdachts mehrfacher Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz. Im ersten Fall handelte es sich um eine vierköpfige Tätergruppierung im Alter von 21 bis 24 Jahren aus dem Raum Oberallgäu. Nachdem der Anfangsverdacht wegen Besitz von Marihuana bestand, wurde durch das Amtsgericht Kempten ein Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung einer Beschuldigten erlassen. Im Rahmen der Durchsuchung wurden knapp 200...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.09.16
28×

Durchsuchungen
Polizei aus Immenstadt findet Bengalos, Marihuana und Amphetamin

Die Polizei Immenstadt führte frühen Donnerstagvormittag sowie vergangenen Freitagvormittag Durchsuchungen im Rauschgiftmilieu durch. Vorangegangen waren umfangreiche wochenlange Vorermittlungen. Bei den Durchsuchungen am vergangenen Freitag konnten bei einem 25-jährigen Oberallgäuer geringe Mengen von Marihuana und zahlreiche sogenannte bengalische Feuer mit einem Pulvergehalt von netto 300 Gramm, sichergestellt werden. Bei einem 18-Jährigen wurde eine Kleinmenge Haschisch sichergestellt. Bei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.02.16
35×

Einsatz
Mehrere Wohnungsdurchsuchungen nach Ermittlungen in der Rauschgiftszene in Sonthofen und Immenstadt

Beamte der Polizei Immenstadt und Sonthofen haben heute bei insgesamt 13 Wohnungsdurchsuchungen kleinere Mengen Marihuana, Haschisch und Extasy sichergestellt. Dem Einsatz ist ein monatelanges Ermittlungsverfahren in der Rauschgiftszene vorangegangen. Die Beamten ermittelten dabei zwölf Personen im Alter von 16 bis 22 Jahren im Raum Sonthofen und Immenstadt. Hundeführer und Beamte der Operativen Ergänzungsdienste Kempten unterstützen die Polizisten bei den Wohnungsdurchsuchungen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.12.15
15×

Ermittlungen
Polizisten stellen Rauschgift und Wurfsterne in Sonthofer Wohnung sicher

Im Zuge anderweitiger Ermittlungen nach dem Betäubungsmittelgesetz wurde gestern, nach Erlass eines richterlichen Durchsuchungsbeschlusses, die Wohnung eines 20-jährigen Tatverdächtigen durchsucht. Dabei stellten die Beamten der PI Sonthofen ca. 50 Gramm Marihuana sicher. Zudem wurden dem Mann vier Wurfsterne und ein Nunchaku, die als verbotene Gegenstände nach dem Waffengesetz gelten, abgenommen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.10.15
55×

Sicherstellung
Drogenfund: Mann (61) baut in Blaichach in seinem Gewächshaus Marihuana an

Auf Grund eines Hinweises durch einen Zeugen wurde am 22.09.2015 gegen 17 Uhr ein 61-Jähriger überprüft. Hierbei wurde festgestellt, dass der Mann in einem Gewächshaus in seinem Garten Marihuana Pflanzen angebaut hatte. Im weiteren Verlauf wurden drei frische Pflanzen, jede ca. zwei Meter hoch, mehrere bereits getrocknete Äste sowie ca. 13 Gramm getrocknete Blüten sichergestellt. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.09.15
31×

Gericht
Oberallgäuer Drogendealer in Sonthofen zu Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt

Etwas Marihuana, Kokain, Amphetamin sowie Ecstasy-Tabletten und -Pulver: Diese Drogen fand die Polizei im Juli 2014 in der Wohnung eines Oberallgäuers. Der 22-Jährige handelte zudem damit – und stand jetzt vor dem Sonthofer Schöffengericht. Der Angeklagte legte ein umfassendes Geständnis ab und kam am Ende mit einem blauen Auge davon: Er wurde zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und zwei Monaten auf Bewährung plus zu 1000 Euro Geldbuße verurteilt. Was für das Strafmaß entscheidend war,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.03.15
34×

Gericht
Anbau von Marihuana: Mann (23) in Sonthofen zu 3.400 Euro Geldstrafe verurteilt

Ein 23-jähriger Mann ist vom Schöffengericht Sonthofen zu 3.400 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Ihm war vorgeworfen worden, in der Wohnung seiner ehemaligen Freundin in Oberstdorf Marihuanapflanzen angebaut und einer Minderjährigen Betäubungsmittel zum unmittelbaren Verbrauch überlassen zu haben. Im Oktober 2013 war der Angeklagte aus Jettingen-Scheppach im Landkreis Günzburg bei einer Polizeikontrolle am Ortsausgang von Oberstdorf mit etwa 2,5 Gramm Marihuana aufgefallen. In der Wohnung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ