Marihuana

Beiträge zum Thema Marihuana

Bei einer Kontrolle am Grenztunnel Füssen wurden 60 Joints und etwa 4 Gramm Marihuana entdeckt.
4.650×

Fahrer (24) positiv getestet auf Kokain, Amphetamin, THC
Drogenfahrt bei Füssen: Polizei findet 60 Joints im Kofferraum

Drei Belgier wurden in der Nacht auf Mittwoch mit 60 Joints und etwa vier Gramm Marihuana sowie diversem Konsumzugehör am Grenztunnel Füssen gestoppt. Der 24-jährige Autofahrer stand unter dem Einfluss von Drogen und war mit seinem 22-jährigen Bruder und einem 22-jährigen Freund auf der Fahrt nach Österreich, um dort in den Bergen ein Musikvideo zu drehen. Diese Fahrt endete noch vor der Grenze. 60 vorgedrehte Joints und rund 4 Gramm MarihuanaDie Beamten konnten bei der Kontrolle den typischen...

  • Füssen
  • 24.12.20
Die Polizei hat bei einer Kontrolle eines Pärchens unter anderem Haschisch, Kokain und Magic Mashrooms gefunden (Symbolbild).
967× 1

Österreicher kamen aus Amsterdam
Polizei findet Haschisch, Kokain und Magic Mashrooms bei Kontrolle in Füssen

Wegen Schmuggel von Betäubungsmitteln müssen sich ein 22-Jähriger und seine 25-jährige Freundin verantworten. Beide sind in Österreich wohnhaft und befanden sich im Urlaub in Amsterdam. Auf der Rückfahrt wurden sie von Beamten der Polizeiinspektion Füssen und der Grenzpolizei Pfronten kontrolliert. Marihuana, Haschisch und etwas Kokain Dabei wurde festgestellt, dass sich in einem Schmuggelversteck im Fahrzeug der beiden eine nicht unerhebliche Menge unterschiedlicher Betäubungsmittel befand. Es...

  • Füssen
  • 17.11.20
Drogenkonsum (Symbolbild)
4.245× 3

Nach monatelangen Ermittlungen
Polizei stellt Kokain in Füssen sicher

Die monatelangen, intensiven Ermittlungen der Kriminalpolizei Kempten und der Staatsanwaltschaft Kempten konnten Mitte Mai zum Abschluss gebracht werden. Anfang des Jahres wurde der Kriminalpolizei Kempten bekannt, dass ein 29-jähriger Füssener Amphetamin und Marihuana im Kilobereich aus dem Raum Köln beziehen soll. Aus den Ermittlungen ergaben sich Erkenntnisse, dass eine Tätergruppierung aus drei Personen im Alter von 30, 32 und 33 Jahren ebenfalls Betäubungsmittel in nicht geringer Menge aus...

  • Füssen
  • 15.05.20
Rund 20 Gramm Marihuana hat die Bundespolizei bei einer Verkehrskontrolle bei Füssen gefunden.
1.408×

Kontrolle
Bundespolizei stoppt Drogenfahrt bei Füssen

Füssen – Die Bundespolizei hat in der Nacht auf Dienstag bei einer Kontrolle auf der BAB 7 einen Fahrzeuglenker aus dem Verkehr gezogen, der unter Drogen stand und ohne Fahrerlaubnis unterwegs war. Im Fahrzeug fanden die Beamten zudem noch Tütchen mit Marihuana. Eine Streife der Kemptener Bundespolizei überprüfte zwei 30- bzw. 33-jährigen Insassen eines in Belgien zugelassen Fahrzeugs auf der BAB 7. Einen Führerschein konnte der Fahrzeuglenker den Beamten nicht vorlegen, da ihm seine...

  • Füssen
  • 20.12.19
Symbolbild
1.081×

Kontrolle
Füssen: Brite schmuggelt Marihuana über Grenze

Ein 26-jähriger Brite wurde am Freitag gegen Mitternacht zu einer Fahndungskontrolle auf der A7 angehalten. Im Fahrzeug des Urlaubers konnte eine geringe Menge Marihuana aufgefunden werden. Der Fahrer selbst stand jedoch nicht unter Einfluss von Betäubungsmitteln. Er konnte nach vollendeter Kontrolle die Weiterreise wieder antreten. Das Betäubungsmittel wurde sichergestellt. Den jungen Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

  • Füssen
  • 22.11.19
Symbolbild.
3.030×

Drogenkonsum
Ausreisekontrolle in Füssen: Mann (36) versteckt ein Kilo Marihuana in Rucksack

Beamte der Polizeiinspektion Füssen entdecken bei der Kontrolle eines 36-jährigen ein Kilogramm Marihuana in seinem Rucksack. Der Mann wollte in Richtung Österreich ausreisen. In der Nacht von Montag auf Dienstag gegen etwa 01:00 Uhr führte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Füssen auf der A7 kurz vor dem Grenztunnel eine Ausreisekontrolle durch. Kontrolliert wurde dabei ein 36-jähriger Deutscher mit Wohnsitz in Österreich, der sich gerade auf dem Weg nach Österreich befand. Im...

  • Füssen
  • 27.08.19
Symbolbild. Eine Gruppe Jugendlicher wollte einem Betrunken in Füssen helfen. Dieser rastete aus und bespuckte die Jugendlichen.
3.569×

Alkohol
Hilfeversuch in Füssen artet aus: Jugendliche von Betrunkenem (20) bespuckt und beleidigt

Eine Gruppe von Jugendlichen wollte einem betrunkenen 20-Jährigen in Füssen nur helfen, doch dieser rastete bei dem Hilfeversuch aus. Die Gruppe fand den 20-Jährigen betrunken auf einer Bank. Als sie sich nach seinem Zustand erkundigen wollten, rastete der Betrunkene aus. Wie die Polizei mitteilt, fing er an die Jugendlichen zu beleidigen, zu schubsen und zu bespucken. Daraufhin informierte eine der Jugendlichen die Polizei. Aufgrund seines Zustands und seines aggressiven Verhaltens wurde der...

  • Füssen
  • 14.06.19
2.134× 1

Drogen
Marihuana im Sessel versteckt: Polizei Füssen durchsucht Zimmer in Asylbewerberunterkunft

Beamte der Polizeiinspektion Füssen vollzogen am Donnerstag in einer Unterkunft für Asylbewerber einen Untersuchungshaftbefehl gegen einen 23-jährigen Mann mit nigerianischer Staatsangehörigkeit. Der Haftbefehl wurde durch den Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Kempten wegen des dringenden Tatverdachts des Rauschgifthandels in nicht geringer Menge aus der Unterkunft heraus ausgestellt. Den Antrag hierzu hatte die Staatsanwaltschaft Kempten beantragt. Ermittlungen der Polizei Füssen haben zu...

  • Füssen
  • 22.02.19
Rund 24 Kilogramm Marihuana wurden in einem Fahrzeug eines Italieners bei der Einreise nach Deutschland sichergestellt.
2.474× 2 Bilder

Schmuggler
24 Kilogramm Marihuana bei Einreisekontrolle in Füssen entdeckt

Die Bundespolizei hat am Donnerstagmorgen, 8. November 2018, rund 24 Kilogramm Marihuana bei der Einreisekontrolle am Grenztunnel Füssen beschlagnahmt. Ein Italiener wollte mit seinem Auto über die BAB 7 nach Deutschland einreisen. Bei der Kontrolle fanden die Beamten Drogenpakete in seinem Fahrzeug. Dabei konnten sie zunächst 27 Plastikpäckchen mit rund 14 Kilogramm Marihuana in dem Kofferraum des Kleinwagens sicherstellen. Weitere zehn Kilogramm der Droge konnte die Bundespolizei in...

  • Füssen
  • 09.11.18
2.362×

Verhaftet
Drogen-Kurier mit 20 Kilogramm Marihuana auf der A7 bei Füssen gefasst

Ein Italiener (42) war am frühen Sonntagmorgen mit 20 Kilo Marihuana im Auto auf der A7 bei Füssen unterwegs. Im Rahmen einer Polizeikontrolle fielen den Beamten die beiden Hartschalenkoffer auf. Sie waren beide randvoll. Dazu, woher das Marihuana stammt, hat der Mann nichts gesagt. Er stand selbst unter Drogeneinfluss und wird sich jetzt wegen der illegalen Einfuhr von Marihuana und wegen Fahren unter Drogeneinfluss verantworten müssen.

  • Füssen
  • 23.10.18
2.547×

Kontrolle
Grenzpolizei Pfronten stellt mehrere Verstöße beim Reiseverkehr von und nach Österreich fest

Am Donnerstag, 02. 08., kontrollierte die Grenzpolizei Pfronten den Reiseverkehr von und nach Österreich in Ziegelwies. Bei einem Kemptener Autofahrer fanden die Beamten eine Kleinmenge von Kokain. Sie stellten das Rauschgift sicher und zeigten den Besitzer nach dem Betäubungsmittelgesetz an. Etwa zwei Stunden später fuhr ein Motorradfahrer in die Kontrollstelle, dessen Fahrerlaubnis die von ihm gefahrene Motorradklasse nicht einschloss. Er erhielt eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis....

  • Füssen
  • 03.08.18
751×

Drogen
Zwei Kilo Marihuana im Fernreisebus bei Füssen aufgefunden

Bei der Kontrolle eines Fernreisebusses im Bereich von Füssen, wurden am vergangenen Sonntag bei einem 19-Jährigen zwei Kilogramm Marihuana aufgefunden. Das Rauschgift wurde sichergestellt und die Person wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der Haftbefehl erlassen hat. Die Person wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

  • Füssen
  • 08.05.18
57×

Drogen
Marihuana-Schmuggler bei Fernbuskontrolle in Füssen aufgeflogen

Die Schleierfahndung Pfronten kontrollierte am 11.12.2017 in Füssen einen Fernreisebus, der von Italien nach Stuttgart unterwegs war. Im Bereich eines Sitzplatzes roch es stark nach Marihuana. Als die Polizeibeamten den dort sitzenden 20-Jährigen durchsuchten, fanden sie einen Joint. Weil der Reisende das Betäubungsmittel aus dem Ausland nach Deutschland brachte, erhält er eine Anzeige wegen Schmuggels von Betäubungsmitteln. Den Joint stellten die Beamten sicher.

  • Füssen
  • 12.12.17
357×

Drogen
70 Gramm Marihuana und Haschisch in Wohnwagen in Füssen gefunden

Am Montagabend ging bei der Polizei Füssen eine Mitteilung über eine Ruhestörung am Parkplatz an der Morisse ein. Die eingesetzte Streife stellte vor Ort fest, dass sehr laute Musik und extremer Marihuanageruch aus einem dort abgestellten Wohnwagen kam. Im Wohnwagen konnten die Beamten einen 51-jährigen Mann aus Augsburg antreffen. Dieser war gerade dabei, sich einen Joint zu bauen. Bei der anschließenden Durchsuchung des Wohnwagens konnten circa 70 Gramm Marihuana und Haschisch aufgefunden...

  • Füssen
  • 17.10.17
37×

Drogenfund
Urlauberpaar in Pfronten mit acht Tütchen Marihuana kontrolliert

Am Montagnachmittag kontrollierte die Polizei Pfronten ein junges Paar aus Australien, welches ihren Urlaub in Pfronten verbrachte. Während der Kontrolle konnten beim 25-jährigen Autofahrer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden, woraufhin ein Drogenvortest durchgeführt wurde. Dieser verlief positiv, zudem gab der Fahrer auch an, am Vorabend einen Joint geraucht zu haben. Anschließend wurde das Hotelzimmer des Paares durchsucht, hierbei konnten acht Tütchen Marihuana aufgefunden...

  • Füssen
  • 03.01.17
148×

Ermittlungen
Durchsuchungen in zwei Wohnungen in Pfronten: Polizei findet Drogen

Am vergangenen Donnerstag (02.06.2016) dursuchten Beamte der Kriminalpolizei Kempten und der Polizeistation Fahndung Pfronten zwei Wohnungen in Pfronten nach Betäubungsmitteln. Aus den Erkenntnissen laufender Ermittlungsverfahren vollzogen die Beamten die beantragten Durchsuchungsbeschlüsse in Wohnungen zweier Männer im Alter von 27 und 34 Jahren. Bei dem Jüngeren konnten geringe Mengen von Marihuana, Haschisch und Amphetamin sowie rund ein Dutzend Ecstasy-Tabletten aufgefunden und...

  • Füssen
  • 06.06.16
30×

Gericht
Marihuana-Plantage im Grünen: Bewährungsstrafe für Füssener

Ein Jäger aus dem südlichen Landkreis hat im Sommer 2015 eine Marihuana-Plantage in freier Natur entdeckt und sofort die Polizei verständigt. Eine Streife ertappte dann einen 31-jährigen Füssener, als er gerade mit einer Gießkanne zur Pflege der vier Hanfstauden anrückte. Diese waren bereits bis zu 1,80 Meter hoch und hätten getrocknet einen Ertrag von knapp 280 Gramm erbracht. In der Wohnung des jungen Mannes wurden zudem 25 Gramm bereits abgeerntetes Marihuana gefunden. Das Kaufbeurer...

  • Füssen
  • 15.02.16
69×

BtmG
Marihuana-Gärtner (31) in Eisenberg gefasst

Nach der Mitteilung über einzelne Hanfpflanzen in der Nähe von Eisenberg konnte durch Ermittlungsbeamte der hiesigen Polizei ein 31-jähriger Füssener auf frischer Tat gefasst werden. Der Marihuana-Gärtner war bereits durch seinen öfter in der Nähe gesehenen Pkw und durch Vorstrafen nach dem Betäubungsmittelgesetz ins Visier der Ermittler geraten. Am letzten Montag dann wurde der 31-jährige dabei beobachtet, wie er seine Pflanzen goss, düngte und umsorgte. Durch die plötzlich aus dem Unterholz...

  • Füssen
  • 13.09.15
23×

Drogen
Pfrontener (24) wirft Hanfpflanzen aus dem zweiten Stock

Eine gute Nase haben Beamte der Polizei Pfronten am Abend des 23.12.2014 bewiesen. Als sie im Rahmen anderweitiger Ermittlungen vor einem Mehrfamilienhaus in Pfronten-Ried nach einem Umweltsünder suchten. Dabei fiel ihnen starker Marihuanageruch vor dem Haus auf. Hinter dem Haus konnten sie dann mehrere Blumentöpfe mit Hanfpflanzen auffinden, die ein junger Mann aus dem Fenster im 2. Stock warf, als die Beamten vorne an der Haustüre klingelten. Bei der späteren Durchsuchung der Wohnung des...

  • Füssen
  • 25.12.14
22×

Kontrolle
Schleierfahnder stellen am Grenztunnel Füssen Drogen sicher

Die Schleierfahndung Pfronten führte am Mittwoch, 15.10.14, abends, am Grenztunnel bei Füssen eine Fahndungskontrolle durch. Hierbei überprüften sie einen Pkw mit deutschen Kennzeichen. Bei der eingehenden Kontrolle des 18-jährigen Fahrers fanden die Beamten Marihuana und Haschisch. Dieses hatte der Mann in Tüten verpackt, an seinem Körper versteckt. Das Rauschgift wurde sichergestellt. Der Fahrer wird wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzes angezeigt.

  • Füssen
  • 16.10.14
41×

Fund
300 Gramm Marihuana bei Füssenerin sichergestellt

Am Dienstagvormittag wurde die Wohnung einer 50-jährigen Füssenerin durchsucht. Dabei wurden knapp 300 Gramm Marihuana sichergestellt. Der Durchsuchungsbeschluss wurde auf Grund verschiedener Aussagen anderer Rauschgiftkonsumenten beantragt. Zur Durchsuchung wurde ein Rauschgifthund eingesetzt. Die Füssenerin wird wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt. Sie baute das Rauschgift zum Eigenkonsum selbst in ihrer Wohnung an, vier Pflanzen waren frisch abgeerntet.

  • Füssen
  • 11.09.14
39×

Garten
Füssenerin enteckt Marihuanapflanze im eigenen Garten und ruft Polizei

Eine 74-jährige Füssenerin teilte gestern der Polizei mit, dass sie in ihrem Garten eine 'seltsame' Pflanze entdeckte. In der Zeitung hatte sie zuvor einem Artikel gelesen, der genau so eine Pflanze beschrieb. Sie wollte nun über die Polizei abklären, ob es sich bei der Pflanze in ihrem Garten um eine verbotene Pflanze handelt. Dies bewahrheitet sich letztlich, es handelte sich tatsächlich um eine Marihuanapflanze. Ein Drogentest bestätigte dies. Wie die Pflanze allerdings in ihren Garten...

  • Füssen
  • 24.07.14
29×

Straftat
Schleierfahndung bei Füssen: Mann (21) transportiert unwissend Marihuana

Unannehmlichkeiten brachte ein Freundschaftsdienst einem 21-jährigen Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Gotha ein. Als ihn die Schleierfahndung auf der A 7 am 21.2.14 bei Füssen kontrollierte, fanden die Beamten im Fahrzeug einen Rucksack, in dem eine geringe Menge von Marihuana verstaut war. Der 21-Jährige erklärte den Fahndern, dass er mit Marihuana nichts zu tun habe, sondern den Rucksack für einen Bekannten mitgenommen habe. Der Bekannte sei mit dem Zug zurück in den Heimatlandkreis gefahren. Die...

  • Füssen
  • 24.02.14
36×

Schleierfahndung
Unter Drogen und ohne Führerschein am Steuer

Am 13.11.13 kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten in der Tiroler Straße in Füssen einen 37-jährigen Pkw-Fahrer aus Mitteldeutschland. Dabei stellte sich heraus, dass er keine Fahrerlaubnis hatte und Anzeichen von Drogeneinfluss zeigte. Im Rucksack fanden die Beamten eine geringe Menge Marihuana. Nach einem positiven Drogentest wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Der 37-jährige wurde als Beschuldigter vernommen.

  • Füssen
  • 15.11.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ